Menge:1
Genesis - Platinum Collec... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dvdkoenig2
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Wir erstatten Ihnen bei Sammelbestellungen ab dem 2. Artikel je 1,00 EUR der Amazon-Versandpauschale.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Pressezentrum Lübeck
In den Einkaufswagen
EUR 22,10
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Genesis - Platinum Collection - The Video Show
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Genesis - Platinum Collection - The Video Show

17 Kundenrezensionen

Statt: EUR 16,51
Jetzt: EUR 16,50 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,01
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 6,83 7 gebraucht ab EUR 5,71

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Genesis - Platinum Collection - The Video Show + Finally... The First Farewell Tour [2 DVDs] + Phil Collins - Serious Hits ... Live! [2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 39,48

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Genesis
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS 5.1)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 29. November 2004
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 140 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000679QJ8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.763 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

GENESIS, VIDEO SHOW FSK:12

Synopsis

Tracklisting:

01 No Son Of Mine
02 I Can't Dance
03 Hold On My Heart
04 Jesus He Knows Me
05 Tell Me Why
06 Invisible Touch
07 Throwing It All Away
08 Land Of Confusion
09 Tonight Tonight Tonight
10 Anything She Does
11 In Too Deep
12 That's All
13 Mama
14 Illegal Alien
15 Home By The Sea/Second Home By The Sea
16 Paperlate
17 Abacab
18 Keep It Dark
19 No Reply At All
20 Man On The Corner
21 Turn It On Again
22 Duchess
23 Misunderstanding
24 Follow You Follow Me
25 Many Too Many
26 Trick Of The Tail
27 Ripples
28 Robbery, Assault And Battery
29 Congo
30 Shipwrecked
31 Not About Us
32 The Carpet Crawlers 1999

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Beckett McFly am 6. Dezember 2004
Format: DVD
Um erst einmal vorweg zu sagen: Diese DVD ist großartig und lange überfällig. Endlich findet man ALLE originalen Promo-Videos zu den einzelnen Singles, die Genesis in ihrer langen Historie veröffentlicht haben, insgesamt 33 an der Zahl, in der Reihenfolge von 1992 - 1976, wobei die letzten 4 Clips von 1997 und 1999 ("The Carpet Crawlers 1999") sind.
Es fängt schon mit dem klasse animierten Menü (mit sämtlichen Plattencover der einzelnen Genesis-Alben) an, unterlegt mit dem Intro von "Mama". Da kann man dann zwischen ALLES SPIELEN, EINZELNE SONGS ANWÄHLEN & AUDIOSPUR AUSWÄHLEN wählen.
Nur schade, dass keine Aufnahmen aus der nicht minder legendären Peter-Gabriel-Ära vorhanden sind, aber das ist zu entschuldigen, da es aus der Zeit keine offiziellen Videoclips gibt, lediglich massenhaft Live-Auftritte, aber darum geht's ja hier nicht bei dieser DVD. Diesbezüglich kann man nur hoffen, dass auch komplette Genesis-Konzerte aus der Peter-Gabriel-Zeit auf DVD veröffentlicht werden, wenn's ginge, natürlich möglichst bald.
Genesis-Videoclips waren schon immer bekannt dafür sehr unterhaltsam und einfallsreich zu sein, besonders ja die aus den 80ern und 90ern, was natürlich an der MTV-Ära liegt, da wurden nunmal Musik-Videos, aslo die kleinen, extra für den Musiksender MTV gedrehten Filmchen mit den jeweiligen, zu promotenden Songs, immer wichtiger für die Verkaufszahlen der Schallplatten.
Genesis schwammen auf dieser Welle selbstredend mit und zwar mit größten Erfolg: Videos wie "I Can't Dance", "Jesus He Knows Me", "Land Of Confusion" sind heutzutage wahre Kult-Musikvideos, das dürfte wohl allseits bekannt sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Volker Schwarz am 30. November 2004
Format: DVD
Die Genesis DVD mit allenen Videos die passenderweiße den Namen "The Video Show" trägt stand pünktlich in den Händlerregalen. Auf der DVD findet man alle Musik Videos von "Trick of the Tail" bis "Calling All Stations" + das Musikvideo von "Carpet Crawlers 99". Jeder Song bekam von Nick Davis einen neuen 5.1 Mix serviert, der in DD5.1 + DTS vorliegt, zusätzlich gibt es noch eine PCM Stereo Spur, die aber klangtechnisch mit den 5.1 Varianten nicht mithalten kann. Die 5.1 Mixe klingen taufrisch, druckvoll und sauber. Bei dem 5.1 Mix von "No Reply At All" oder "Paperlate" kommen die Bläser aus den Rear Speakern, die Stimme klar aus dem Center und die Instrumente druckvoll und ohne Verzerrungen aus den Front Speakern. Wie schon erwähnt kann man Effekte aus den Rear Speakern wahrnehmen, jedoch muss ich auch als eingefleischter Genesis Fan zugeben, dass die Mixe teilweiße viel zu frontlastig sind. 5.1 ist für mich persönlich mehr als nur ein Echo aus den Rears, dort wäre mit Sicherheit noch mehr zu machen gewesen, gutes Beispiel dafür ist der Sorround Mix von "Land Of Confusion" bei welchem die Rear Speaker bis auf ein kleines Echo praktisch tot sind. Das soll jetzt nich bedeuten, dass alle Videos schlecht klingen, im Gegenteil! So klingt zum Beispiel "Home By The Sea" frischer als je zuvor, die "Trick" Sachen klingen durch die neue Technik druckvoller denn je selbst neuere Sachen wie "Hold On My Heart" oder "Tonight Tonight Tonight" kann man durch DD5.1 oder DTS neu entdecken. Wäre da nicht das oben genannte Echo Problem, könnte man den Sound guten Willens als perfekt bezeichen, somit ist er leider nur sehr gut - gut. Was aber wirklich meines Erachtens nach ein absolutes Highlight ist, ist das liebevoll gestaltete Menü, welches zu den besten seiner Art gehört!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jettlich am 25. Oktober 2005
Format: DVD
Diese DVD kam kurz vor Weihnachten 2004 auf denn Markt. Natürlich ist das die Umsatzreichste Zeit des Jahres. Kurz und gut, die DVD muss man einfach haben! Die Bildqualität ist super und der Dolby-Sound einfach umwerfend. Die DVD berücksichtigt vorallem die Collins-Ära. Das ist völlig ok, denn es war die erfolgreichste Zeit der Gruppe und auch für mich die beste Zeit. Sozusagen als Bonus gibt es noch 3 Tracks mit R. Wilson als Sänger. Das ist sehr gewöhnungsbedürftig sonst hätte die DVD auch volle 5 Punkte von mir bekommen. Aber man hat ja schnell draus gelernt und die Verbindung wieder aufgekündigt. An der Stelle hätte ich mir lieber ein paar Songs aus der früheren Zeit gewünscht, wie z.B. das geile Supper`s Ready, Cinema Show, In the Cage, Afterglow oder das brachiale Dance on the volcano (der beste Genesis Song überhaupt). Naja was soll`s. Die DVD ist trotzdem jeden EURO wert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christopher T. am 30. Dezember 2004
Format: DVD
Ich muss voranschicken, dass ich kein wirklicher Genesis-Fan bin, aber doch das eine oder andere Stück ganz gut finde, aus den verschiedenen Zeiten. Da ist eine Greatest-Hits-Sammlung genau das Richtige, und wenn man CD-Box oder DVD mit sehr ähnlichem Inhalt zum gleichen Preis bekommt, hab ich natürlich die DVD genommen.
Für meine Zwecke ist die DVD auch völlig o.k. , es gibt eine Reihe guter Videos und der Sound ist auch in Ordnung, da haben andere schon mehr zu geschrieben, mit besseren Anlagen. Über die normale Stereo-Anlage und für meine Zwecke kann ich insoweit nicht klagen.
Ein paar Kritikpunkte hab ich aber doch.
Zum einen finde ich die DVD etwas lieblos, was die Aufmachung betrifft. Von außen sieht alles sehr edel aus, schöner Pappschuber und so weiter....
Aber innen ist eigentlich außer der Scheibe nix drin, kein Beiheft, kein Bonus, gar nix. Genauso die DVD selbst. Die Videos aneinandergereiht, aber überhaupt keine Hintergrundinfos, wenn man von der Möglichkeit absieht, dass vor jedem Song eine Tafel angesteuert werden kann, auf der der Regisseur des Videos und ein paar spärliche Infos (von welchem Album ist der Titel, wer schrieb ihn) nachgelesen werden können. Da lob ich mir die gleichzeitig erschienene Peter-Gabriel-DVD, wo man sehr viel mehr Bonusmaterial erhält, abgesehen davon, dass die Musik auch besser ist und Gabriel im Gegensatz zu Genesis einen Stil entwickelt hat, der nicht mit jeder neuen Mode geändert wurde....
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden