Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 103 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.10.2013 05:25:10 GMT+02:00
Jan Heitzmann meint:
Hatte mich ursprünglich auf BF4 gefreut. Nachdem ich die Beta gespielt habe, habe ich auch gleich die Vorbestellung storniert.

Das Rad hat EA mit dem Spiel sicherlich nicht neu erfunden. Ich sehe ihm Grunde keinen Unterschied zu BF3 - und wozu soll ich dann den maßlos überzogenen Preis von 60 Euro zahlen? Für einen lieblos zusammengeschusterten Single-Player wenn Multi-Player keine andere Erfahrung als in BF3 ist?

Nein danke.

Veröffentlicht am 06.10.2013 06:15:21 GMT+02:00
cronite meint:
Keiner wird dich vermissen.

Veröffentlicht am 06.10.2013 10:58:43 GMT+02:00
Jan Heitzmann meint:
Typisch: macht man dem Junkie den Suchtstoff schlecht wird er unangenehm... Diese Reaktion war vorhersehbar. Mich würden aber echte Meinungen interessieren

Veröffentlicht am 06.10.2013 14:09:20 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.10.2013 14:10:09 GMT+02:00
osiris meint:
Also ich finde die Beta auch enttäuschend, nach 17h Test bin ich zu bf3 zurückgekehrt hatte dort in 30minuten Spiel mehr Spaß. Auch ich überlege meine Bestellung zu stornieren.

1.Finde das Level vieeel zu Karg, Steril und Trostlos gestaltet, da kommt keine Atmosphäre auf. Besonders nach dem das Hochhaus eingestürzt ist sieht das Level richtig häßlich aus. Und warum müssen die Straßen so glänzen als wären sie hochpoliert? ^^

2.Die Levolution-Elemente beschränken sich auf das einstürzende Hochhaus, die Bobbel bei den Brücken, das Loch in der Strasse und noch ein paar Kleinigkeiten die LEIDER bei dem Spielfluss nicht relevant sind -alles in allem doch sehr undynamisch und das Wort Levolution muss nochmals neu erfunden werden.

3.Panzer und Hubschrauber fühlen sich wie Pappe an. In bf3 hatten es die Entwickler geschafft die Masse von Fahrzeugen/Flugzeugen realistisch im Handling rüberzubringen. Die Fahrzeuge in der Beta fühlen sich zu Arcade an!

4.Sound ist auch nichts ganzes und nichts halbes

5.Ich komm mit der Optik nicht klar. Egal welche Settings ich nehme (auflösung, field of view) ich sehe beim zielen durch die halografischen Visiere keine Gegner! Obwohl der nur 10m weiter weg steht. Bei mir wirkt das ganze Bild irgendwie gezerrt. So ähnlich, wie bei einer Fischaugenlinse auf ner Kamera.

..und für alle die jetzt sagen dass es nur eine BETA ist: Ich habe gelesen dass die PC-Version der BETA bei Release ca. 2 Wochen alt ist, die der Konsolen noch älter.
Natürlich werden noch einige Bugs ausgemärzt, Performance verbessert und die Waffen gebalanced, aber alles in allem wird sich nichts mehr grundlegend an dem Spiel ändern und das ist meiner Meinung nach im Moment mangelhaft!

Mal gucken ob ich die 60Euro (fürs Spiel + Premium) überhaupt noch ausgebe.

Veröffentlicht am 06.10.2013 15:25:46 GMT+02:00
Jan Heitzmann meint:
Bin ich also nicht der einzige, dem's so geht...
Der Random Spawn ist eine Frechheit - man guckt in eine Ecke (leer) - dreht sich um und wird von hinten erschossen. Z. T. sind Gegner regelrecht unsichtbar in der Optik usw... Und das obwohl ich die laut NVIDIA optimale Settings nutze (GTX670). Es läuft ruckelfrei usw.. An der Hardware liegt's nicht.
Ich für meinen Teil bleibe jedenfalls bei BF3.

Veröffentlicht am 06.10.2013 17:23:17 GMT+02:00
Nico meint:
Also ich wollte mal wieder ein Battlefield Multiplayer Game machen, aber ich bin scheinbar zu alt geworden. Man wird getötet obwohl ein der Gegner nicht sieht. Scheinbar ein Spiel für 14jährige Cheater.

Mal abwarten wie der Singleplayer wird, ansonsten leider ein no Go ... ich hoffe das all die Noobs im MP wie ich sich das Spiel nicht kaufen werden und die Serie dann nur noch was für Pros ist und am Ende sanglos auf Grund fehlender Käufer untergeht. Oder man bringt mal Server raus, die nur für LowLevel (wenn man das so nennen mag) ausgelegt sind.

Vielleicht liegts auch an den vielen Aimbots aber ich kann dem Spiel so nichts abgewinnen. Man spielt 10sek und ist tot .. manche die da abgehen sind im RL wahre Looser ... naja ab und zu mal an die Luft gehen täte manchen nicht schlecht. Auch wenn sie mit Mutti gehen müssen.

Veröffentlicht am 06.10.2013 18:46:22 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.10.2013 18:47:30 GMT+02:00
blauerfiat0 meint:
Also ich muss sagen das ich von der Beta richtig angefixt wurde. Ich war vorher total unschlüssig ob es was wird. Battlefield 3 war mMn viel zu unfertig. Bis zum Schluss haben sich Bugs und Glitches standhaft gehalten. Was am schlimmsten war, war jedoch der Netcode und die Hitbox. Du warst schon aus dem Sichtfeld und bist trotzdem erschossen wurden (Hausecke ist sehr beliebt) und der Netcode? Einfach mal bei YouTube suchen.

Nun aber zum Thema. Ich finde es wurde sehr gut weiter entwickelt und an den richtigen Schrauben gedreht. Schenkt man diversen Quellen Glauben ist dies eine sehr frühe Build der Beta und sagt rein gar nichts über die Final aus.
Grafisch geht es auf jeden Fall in die richtige Richtung, Teil 3 war einfach zu überladen mit Pseduoeffekten in der Beleuchtung.

Für mich ein Pflichtkauf und mal Mal wieder ein richtiges Battlefield. Hoohaa!

Veröffentlicht am 07.10.2013 09:09:04 GMT+02:00
Dennis Wenzel meint:
Warum existiert hier dieser Thread?

Was wollt ihr?
Das ist ne Beta und keine Demo zu nem Spiel, das ist was ganz anderes.
Wenn's dir nicht gefällt ok, das interessiert uns doch nicht, mann wenn da jeder seinen eigenen Thread aufmachen würde für so einen Müll.

Der Preis geht sicher noch runter, bei gameware kostet die AT PEGI ink. DLCs standartmäßige 49,99 €.

http://www.gameware.at/info/space/Battlefield+4+---plus---+2+DLCs+%28AT-Version%29?actionTag=top:n1d

Veröffentlicht am 07.10.2013 09:46:26 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.10.2013 09:49:01 GMT+02:00
Jan Heitzmann meint:
Eine Beta so kurz vor Release ist im Grunde eine Demo zu PR-Zwecken.

Ich wusste nicht dass Ihnen das Forum gehört. Ich bitte in diesem Fall natürlich um Verzeihung für meine unbotmäßige Eröffnung eines Themas.

Die freie Meinungsäußerung anderer Menschen als Müll zu deklarieren um dann selbst den eigenen Senf dazuzugeben ist irgendwie scheinheilig. Und wenn Sie nicht an dem Thema interessiert sind - ja warum schreiben Sie dann?

Was den Preis angeht wären 10 € gerade noch angemessen für dieses Machwerk. Den Preis wird's dann wohl doch nicht geben.

Veröffentlicht am 07.10.2013 09:55:47 GMT+02:00
osiris meint:
@Dennis Wenzel:

Spar dir doch die schäbigen Kommentare, wenn dir Kommunikation keinen Spass macht dann geht doch alleine auf dem Spielplatz spielen.

Für alle die jetzt wieder BETA schreiben und damit meinen das Endprodukt ist noch weit weg von dieser "Demo/Beta" hier eine Aussage von battlefield-inside:

"Erst gestern gab DICE bekannt, dass es sich bei der Version der Battlefield 4 Beta um eine ältere Version handelt. DICE schränkte via Twitter diese Aussage nun ein und gibt an, dass zumindest die PC Version sehr aktuell ist und nur rund eine Woche alt sein soll. Die Beta-Versionen für die Xbox360 und Playstation 3 hingegen sind wegen des langwierigen Zertifizierungsprozesses schon etwas älter."

Quelle: http://www.battlefield-inside.de/2013/09/battlefield-4-beta-pc-version-aktueller-als-konsolen-version/

Fazit: Die Jungs hatten ab Release noch 5 Wochen Zeit Bugs, Performance und Waffenbalancing zu vollenden, gravierende Änderungen aka Levolution, Sound usw wird des demnach vermutlich nicht geben!

Veröffentlicht am 07.10.2013 11:03:25 GMT+02:00
Jan Heitzmann meint:
Ich sprach von der PC-Version (hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen). Die ist also aktuell und entspricht ziemlich dem Endergebnis? Lese ich das richtig? Ja dann bleibe ich doch bei meiner Aussage und bezeichne dieses Spiel als Geldverschwendung.

Und nebenbei bemerkt: Kommunikation macht mir durchweg spaß. Die Korrespondenz mit Ihnen entlockt mir immer noch ein fröhliches Lächeln...

Veröffentlicht am 07.10.2013 15:14:10 GMT+02:00
The HooD meint:
Also mal ganz im ernst...
Die 5 Wochen, wenn es denn so sein sollte, reichen locker um bugs aus der Welt zu schaffen. Nicht zuletzt ist das der Grund für die Beta. Um die Serverstabilität zu Prüfen und Fehler von der Community entdecken zu lassen.
Wenn speziell dir, Jan Heitzmann, Bf3 gefallen hat kannst du getrost davon ausgehen, dass Bf4 ein qualitativ ähnliches Spielerlebnis liefern wird. Sound Probleme beispielsweise habe ich selbstverständlich auch in der Beta festgestellt, aber da gerade der Sound beim Vorgänger überragend war wird er es bei Bf4 ganz sicher auch sein.
Ich finde, dass die Veränderungen im Fahrzeugbereich gut sind, sowohl was das Steuerungsgefühl (zumindest bei Helis) angeht als auch die neue Handhaung der Munition.

EA und Dice haben einen Ruf zu verlieren, wenn sie ein so verbugtes Spiel auf den Markt bringen. Wie sie selbst sagen wollen sie CoD vom Thron der Shooter stoßen. Bedenken was die Qualität des Endprodukts betrifft habe ich deshalb nicht.

PS: Den völlig überzogenen Preis von 60€ hast du für Bf3 damals auch bezahlt ;-)

Veröffentlicht am 07.10.2013 17:13:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.10.2013 17:19:20 GMT+02:00
Jan Heitzmann meint:
Oh je... Selbst schon was programmiert? Die paar Tage bis zu Release reichen eben nicht zumal das Spiel nicht nur als DL angeboten werden wird, sondern eben auch in DVD-Form erhältlich sein wird. Die Händler haben ihre Exemplare bereits oder erhalten sie in Kürze.
Die einzige Möglichkeit besteht dann in Patches um Troubleshooting zu betreiben und an der Praktik sind auch schon andere Spiele mehr oder weniger eingegangen.
Zu sagen, die drei Wochen reichen, ist naiv.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.10.2013 20:53:28 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.10.2013 21:01:24 GMT+02:00
xxy meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 07.10.2013 21:03:38 GMT+02:00
xxy meint:
Also ich finde die Beta auch enttäuschend, nach 17h Test bin ich zu bf3 zurückgekehrt hatte dort in 30minuten Spiel mehr Spaß. Auch ich überlege meine Bestellung zu stornieren.

1.Finde das Level vieeel zu Karg, Steril und Trostlos gestaltet, da kommt keine Atmosphäre auf. Besonders nach dem das Hochhaus eingestürzt ist sieht das Level richtig häßlich aus. Und warum müssen die Straßen so glänzen als wären sie hochpoliert? ^^

2.Die Levolution-Elemente beschränken sich auf das einstürzende Hochhaus, die Bobbel bei den Brücken, das Loch in der Strasse und noch ein paar Kleinigkeiten die LEIDER bei dem Spielfluss nicht relevant sind -alles in allem doch sehr undynamisch und das Wort Levolution muss nochmals neu erfunden werden.

3.Panzer und Hubschrauber fühlen sich wie Pappe an. In bf3 hatten es die Entwickler geschafft die Masse von Fahrzeugen/Flugzeugen realistisch im Handling rüberzubringen. Die Fahrzeuge in der Beta fühlen sich zu Arcade an!

4.Sound ist auch nichts ganzes und nichts halbes

5.Ich komm mit der Optik nicht klar. Egal welche Settings ich nehme (auflösung, field of view) ich sehe beim zielen durch die halografischen Visiere keine Gegner! Obwohl der nur 10m weiter weg steht. Bei mir wirkt das ganze Bild irgendwie gezerrt. So ähnlich, wie bei einer Fischaugenlinse auf ner Kamera.

..und für alle die jetzt sagen dass es nur eine BETA ist: Ich habe gelesen dass die PC-Version der BETA bei Release ca. 2 Wochen alt ist, die der Konsolen noch älter.
Natürlich werden noch einige Bugs ausgemärzt, Performance verbessert und die Waffen gebalanced, aber alles in allem wird sich nichts mehr grundlegend an dem Spiel ändern und das ist meiner Meinung nach im Moment mangelhaft!

Mal gucken ob ich die 60Euro (fürs Spiel + Premium) überhaupt noch ausgebe

1+ dude

Veröffentlicht am 08.10.2013 09:48:17 GMT+02:00
Dennis Wenzel meint:
Weil man dem Folk auch eine Beta serviert, die ca. 2 Wochen alt ist und auch sicher so in der Finalen Version enthalten ist.
Es ist doch jedes Jahr aufs neue zum schmunzeln, wenn sich hier Leute über eine Beta beschweren.
Hier gibt's doch gar nix in der Beta.
Grafik runtergeschraubt, Sound nicht voll Oben, etc. mag sein, dass das Grundgerüst des MPs passt, eine Beta zu so einem späten Zeitraum, soll zur Performance Zwecken dienen und das Feedback der Spieler.

Aber wer mit solchen Schrott Argumenten wie xxy kommt, der hat keine Ahnung!
Selbst Demoversionen von Games sind meist Schrott, man soll ja aber auch nur einen Einblick bekommen ob es einem gefällt, stattdessen wird hier gemeckert als würde man schon die finale Fassung vor sich haben.

Es sind noch 3 Wochen bis zu Release da lassen sich punktuell noch viele Sachen beheben, der Betatester arbeitet so zu sagen als kostenlose Arbeitskraft, natürlich nur wenn er Feedback gibt, was leider doch zu wenige tun, denn die sehen die Beta nur als Chance an BF4 möglichst früh zu zocken, oder sich in gewissen Foren über sinnloses zu beschweren.

Veröffentlicht am 09.10.2013 09:59:16 GMT+02:00
Naja ich finds Klasse und erkenne die veränderungen in BF4, mir gefallen diese. Anscheinend gibts genug die es übersehen. Nach 30std Beta freu ich mich wie ein Schnitzel aufs Spiel und verzichte gern auf die Leute hier die zurück zu BF3 gehen. Umso besser oder?!?! paar idioten weniger :D

Veröffentlicht am 09.10.2013 13:21:08 GMT+02:00
Jan Heitzmann meint:
Es gibt offensichtlich Leute, die sich unbedingt wünschen, dass dieses Machwerk gut ist, weil es den Titel Battlefield trägt. Darüber hinaus können diese Menschen offensichtlich die Realität ausblenden. Mich würde hierzu die Meinung eines Psychologen interessieren ^^.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.10.2013 13:57:53 GMT+02:00
Harris meint:
eigentlich solte man auf solche unkonstruktiven Meinungsäußerungen gar nicht eingehen, aber bei dir ist mir gerade der Kragen geplatzt.

Deine Unfähigkeit macht noch lang keinen anderen Spieler zum Cheater, 14 jährigen Kiddi oder etwa sogar beidem.

Bei BF sollte man nun wirklich keinen Schwerpunkt auf den Singleplayer legen, sondern diesen eher als kleines Schmankerl ansehen, denn im Gegensatz zu anderen Mainstream Shootern legt man hier erst seit kurzem Wert darauf; BF3 war der erste BF Titel mit einer Story für den Singleplayer.

Ich bin auch immer wieder der Hoffnung, dass uns Noobs wie Du erspart bleiben, allerdings läuft es hier wie im Garten: Unkraut vergeht nicht.
Das müsste jemand der in PC Games so schlecht ist doch wissen.

Und ein paar Heuler wie Du bringen das Battlefield Konstrukt bestimmt nicht zum Einstürzen.

Außerdem als letzter Denkanstoss:
Als Starcraft Spieler sollte man sich evtl mit negativen Bewertungen von FPS`n zurückhalten. 10 Sekunden durchschnittliche Überlebenszeit spricht nicht gerade von Spielerfahrung, was für eine richtige Bewertung eindeutig benötigt wird.
Auf jeden Fall is die BF4 Beta Hardwarehungriger als Starcraft, solltest vllt mal ans Aufrüsten denken ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.10.2013 14:09:37 GMT+02:00
Harris meint:
Jan Heitzman schonmal gehört, dass Meinungen variieren können?

Ich habe viel Battlefield 3 gespielt als es neu war, ebenso als die DLC`S rauskamen immer wieder ein bisschen, aber nicht so exzessiv wie in früheren Zeiten BF2 oder BF2142, daher kommt mir ein wie ihr so negativ schreibt "aufgemotztes" BF3 gerade recht

Veröffentlicht am 09.10.2013 14:49:23 GMT+02:00
The HooD meint:
Große Veränderungen zu Bf3 hin oder her, ich hätte mir auch ein etwas späteres Erscheinungsdatum von Bf4 gewünscht. Dazwischen vielleicht noch ein Bf2142 oder Bad Company, die ich immer getrost nicht gekauft habe.

Aber dennoch muss ich sagen, dass mir die Beta trotz unsäglicher Ruckelarien viel Spaß gemacht hat. Ganz einfach weil ich weiß, dass es beim Hauptspiel anders sein wird.
Nach dem 60mb Patch von gestern sind bei mir übrigens die Ruckler größtenteils verschwunden. Kleinere Bugs sind in jedem Spiel vorhanden und das ist kein unlösbares Problem, denn in der heutigen Zeit ist es kein Akt einen auch durchaus größeren Patch am Releasetag rauszubringen. Über Origin oder Steam ist es schon seit Jahren kein Problem mehr soetwas ohne großen Aufwand durchzuführen.

Genau aus diesem Grund wird Bf4 am 31.10 auch ohne größere Bugs laufen. Sowohl performancetechnisch als auch spielerisch. Nochmal: Kein Spiel kommt ohne Bugs/Probleme aus, gerade auf dem PC.

Veröffentlicht am 09.10.2013 22:46:37 GMT+02:00
Maik Bredlow meint:
was ihr habt.. die Beta läuft bei weitem besser als die von BF3 und letztenendes ist BF3 dann auch ein super Spiel geworden! Warum sollte das bei BF4 nicht der Fall sein? Metro war anfangs auch nicht jedermans Map aber nun ist es eine der meistgespielten.

Bewertet das Spiel nicht nach ner unreifen Entwicklungsversion. BF4 wird sicher Bombe! Ich vertrau DICE da ;)

Veröffentlicht am 10.10.2013 03:07:07 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 10.10.2013 03:11:08 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.10.2013 03:16:56 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 10.10.2013 03:17:12 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 10.10.2013 12:25:32 GMT+02:00
Mira meint:
Niemand bezweifelt das BF4 schlecht wird, jedoch wenn man 200-300 Stunden BF3 gespielt hat, gibt es keinen großen Unterschied. Ja sicherlich 10 neue Karten und neue Models bzw etwas hübschere Grafik. Aber 60€? für mich ehrlich gesagt nicht. BF4 + Battlefield Premium für 60€ bin ich gern dabei, solang werde ich wohl geduld haben müssen. Aber das ist wohl mein Problem.

Ich kann die Nutzter ehrlich gesagt verstehen die nicht bereit sind für Battlefield 3.5 60€ zu bezahlen.

Meine bescheidene Meinung.
‹ Zurück 1 2 3 4 5 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  39
Beiträge insgesamt:  103
Erster Beitrag:  06.10.2013
Jüngster Beitrag:  10.11.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 5 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist