oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Geld, Bank, Börse: Lexikon der Kapitalanlage [Gebundene Ausgabe]

Hugo Zimmermann

Preis: EUR 46,20 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Januar 2003
Finanzen und Wirtschaft verstehen, Anlage-Instrumente nutzen, Chancen und Risiken an den Finanzmärkten erkennen: Das Nachschlagewerk aus dem Versus Verlag von Bestseller-Autor Hugo Zimmermann (Total Börse!, Versus Verlag, Zürich) liefert in über 4000 Stichwörtern die besten Grundlagen dazu. Es ebnet nicht nur Einsteigern den Weg in die Finanzwelt, sondern bietet selbst Profis viel Wissenswertes. Nicht nur in Zeiten der Hausse ist es für Anleger wichtig, sich intensiv mit den Gegebenheiten an den Finanzmärkten auseinanderzusetzen, Strukturen zu erkennen und Entwicklungen analysieren zu können. Dazu ist es notwendig, ein zuverlässiges und aktuelles Nachschlagewerk zur Hand zu haben, das alle Grundbegriffe der Kapitalanlage erläutert. Geld, Bank, Börse deckt darüber hinaus auch Spezialgebiete wie Derivate, strukturierte Produkte, Wertschriftenanalyse und E-Banking ab. Regionale Märkte werden ebenso beschrieben wie globale Finanzplätze. Die Ausführungen berücksichtigen sowohl schweizerische Verhältnisse als auch die wichtigsten Begriffe der europäischen und amerikanischen Märkte. Zahlreiche Abkürzungen und englische Ausdrücke des Finanzjargons werden entschlüsselt. Die Texte sind knapp formuliert und gut verständlich, ergänzt mit hilfreichen Querverweisen, Internet-Adressen und Grafiken. / Zielgruppe: Kleinanleger und professionelle Investoren; Angestellte von Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistern; Studierende; alle, die den Wirtschaftsteil von Tageszeitungen verstehen wollen. / Pressestimme: "Ein Jedermann-Lexikon der gehobenen Klasse: Der Versus Verlag macht zu Recht mit seinem Slogan 'Wirtschaft von der schönsten Seite', der sich auf die Ausstattung seiner Bücher bezieht, Reklame. Das Anlagelexikon von Zimmermann für Einsteiger und Wirtschaftslaien nimmt man gern in die Hand. (...) Das Layout ist exquisit. Die Illustrationen sind bündig in den Text eingepasst. Qualität hat natürlich ihren Preis. Und so fragt man sich, ob der Wirtschaftslaie, der so viel Geld für ein Nachschlagewerk zum Geldverdienen ausgeben kann, die enthaltenen Informationen überhaupt noch braucht. Aber Geld kann man nie genug haben und Wissen auch nicht! Das Stichwort Wissen leitet über zum Inhalt des Lexikons. Die rund 4000 Stichwörter bieten einen reichhaltigen Fundus. Die Ausführungen sind im Durchschnitt nicht sehr ausführlich (...). Sie variieren mit der Kompliziertheit des Gegenstands. Finanztechnische Fachtermini (Chart, Gap, Kotierung bzw. Börsennotierung) oder die immer weiter differenzierten Finanzprodukte (CASUAL, DOCU, Optionsanleihe) und mit ihnen zusammenhängende Begriffe (Short Call) werden eingehend erklärt. In diesen Abschnitten geht das Lexikon über die Ansprüche des berühmten Lesers des Wirtschaftsteils der Zeitung wohl hinaus und wendet sich an den Spezialisten. Darin ist kein Mangel zu sehen. Die Latte kann ruhig etwas höher liegen. Die Stichworte sind sehr häufig mit Graphen oder Tabellen bestückt. Zur Auflockerung des Textes sind viele Abbildungen von Firmen-Webseiten und Marken eingestreut. Das Verweissystem funktioniert. (...) Das Lexikon 'Geld, Bank, Börse' ist ein Jedermann-Lexikon der gehobenen Klasse." Dr. Lorenz Fichtel (in: Bibliographie Fachwörterbuch Wirtschaft, Passau, Bibliotheksverlag, 2003)

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hugo Zimmermann, lic. oec. publ., dipl. Handelslehrer, Spezialgebiet Rechnungswesen. Nach dem Studium war er Unternehmensberater und Vermögensverwalter. Heute ist er in der beruflichen Aus- und Weiterbildung tätig und ist Autor mehrerer Lehrbücher. Er verfügt über eine 30-jährige Börsenerfahrung und hat mit "Total Börse!" bereits einen Bestseller veröffentlicht, der allein in der Schweiz über 15000 mal verkauft wurde.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
ARRAY(0xafd99294)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar