Die Geheimnisse unseres Gehirns und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Geheimnisse unseres Gehirns auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Geheimnisse unseres Gehirns [Taschenbuch]

Alain Lieury , Gabriele Herbst

Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Taschenbuch EUR 19,99  

Kurzbeschreibung

29. Juli 2013 3642375065 978-3642375064 2013

Möchten Sie die Leistungen bzw. Fehlleistungen des Gehirns besser verstehen? Alan Lieury wirft in bekannt lehrreicher und amüsanter Weise interessante Fragen über die Funktionsweise unseres Gehirns auf. Diese beantwortet er anhand von über 80 anschaulichen kurzen und prägnanten Aha-Experimenten aus dem Bereich der kognitiven Psychologie und zieht daraus jeweils ein Fazit.

Die Fragen umfassen ein weites Spektrum. Hier eine kleine Auswahl:

Wie weit reichen Ihre Kindheitserinnerungen zurück?

Wie viele Wörter kennen Sie?

Ist mein Goldfisch intelligent?

Warum hat man Intelligenztests erfunden?

Gibt es ein Parfüm, das Sie unwiderstehlich werden lässt?

Warum sieht unser Auge die Bilder auf dem Kopf?

Warum sollten Sie beim Autofahren nicht telefonieren?

Warum lernt man durch Lesen besser als durch Zuhören?

Hunger, Durst, Sexualität ... woher kommen unsere Triebe?

Lassen Sie sich überraschen von den aufschlussreichen, erstaunlichen und faszinierenden Antworten, die Sie auf diese und viele andere Fragen in diesem interessanten und unterhaltsamen Sachbuch vorfinden werden.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Möchten Sie die Leistungen bzw. Fehlleistungen des Gehirns besser verstehen? Alan Lieury wirft in bekannt lehrreicher und amüsanter Weise interessante Fragen über die Funktionsweise unseres Gehirns auf. Diese beantwortet er anhand von über 80 anschaulichen kurzen und prägnanten Aha-Experimenten aus dem Bereich der kognitiven Psychologie und zieht daraus jeweils ein Fazit.

 

Die Fragen umfassen ein weites Spektrum. Hier eine kleine Auswahl:

Wie weit reichen Ihre Kindheitserinnerungen zurück?

Wie viele Wörter kennen Sie?

Ist mein Goldfisch intelligent?

Warum hat man Intelligenztests erfunden?

Gibt es ein Parfüm, das Sie unwiderstehlich werden lässt?

Warum sieht unser Auge die Bilder auf dem Kopf?

Warum sollten Sie beim Autofahren nicht telefonieren?

Warum lernt man durch Lesen besser als durch Zuhören?

Hunger, Durst, Sexualität ... woher kommen unsere Triebe?  

Aufschlussreiche Antworten auf diese und viele andere Fragen finden Sie in diesem interessanten und unterhaltsamen Sachbuch, das Ihnen die Geheimnisse unseres Gehirns auf einzigartige Weise aufschlüsselt!

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alain Lieury ist emeritierter Professor für kognitive Psychologie an der Universität Rennes. Lieury war von 1982 bis 2007 Direktor des ‚Laboratory of Experimental Psychology‘ sowie Vizepräsident der Rennes II Universität. Er ist als gefragter Experte im Ministerium für Bildung tätig.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar