Geheimnisse des Himmels und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Geheimnisse des Himmels auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Geheimnisse des Himmels [Taschenbuch]

Tanja Voosen
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 23. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch EUR 11,95  

Kurzbeschreibung

24. Oktober 2011
Kaithlyn Hayworth wohnt zusammen mit ihrer Tante auf einer der vielen Himmelsinseln, die sich über unzählige Weiten der Lüfte erstrecken. Immer wieder stellt Kaithlyn sich die Frage, warum ihre Eltern sie zurückgelassen haben, denn sie weiß nichts über ihre Vergangenheit und ihre Tante hält sich bedeckt. Als eines Abends ein unverhoffter Besucher vor ihrer Tür steht, geraten die Ereignisse ins Rollen. Kaithlyn erfährt, dass sie einen Großvater hat. Doch warum meldet sich dieser erst jetzt? Und wer sind die geheimnisvollen Dierraider, die hinter dem Amulett ihrer Eltern her sind und beginnen Kaithlyn zu jagen, nachdem sie ihre Heimat verlassen hat? Kaithlyn begibt sich auf die Suche nach ihren Eltern und der Wahrheit über ihre Familie, die mit ihnen verschwand.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 335 Seiten
  • Verlag: AAVAA Verlag UG; Auflage: 1., Aufl. (24. Oktober 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862544699
  • ISBN-13: 978-3862544691
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 14 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.155.507 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Tanja Voosen wurde 1989 in Köln geboren und lebt heute auch dort. Nach ihrem Abitur begann sie sich sozial zu engagieren und studiert nun Sozialwissenschaften. Ihre Liebe zu Büchern entdeckte sie erst sehr spät. Auch mit dem Schreiben begann sie erst vor wenigen Jahren. Geheimnisse des Himmels, ist der Auftakt zu einer Serie, deren Idee ihr während ihrer Schulzeit kam. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, den Weg nach Hogwarts zu finden, weil die Realität so schlecht ohne echte Magie auskommt, steckt sie ihre Nase in gute Bücher und treibt sich in der Welt der Blogger herum.

Die Autorin über sich selbst:

Schön, dass du den Weg auf meine Seite gefunden hast! :)

Mein Name ist Tanja, ich bin 24 Jahre alt und Autorin. Man könnte eigentlich sagen in erster Linie Studentin, aber es klingt doch vieler besser, wenn man behaupten kann seinen Traum zu leben, oder? Autorin! Einige kennen mich vielleicht von meinem Buchblog, denn ich seit fast drei Jahren (heilige Aprikose! :O) betreibe. Bevor ich jedoch so richtig buchsüchtig geworden bin, habe ich mich selber an einem Roman versucht. Geheimnisse des Himmels war 2011 mein Debüt und der erste Teil einer Reihe. Seitdem habe ich viel dazu gelernt und versuche mit meinen neuen Projekten mehr als nur ein Hobby zu betreiben - Ihr werdet sehen, eines Tages...

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tanja Voosen wurde 1989 in Köln geboren und lebt heute in der Nähe von Düren. Nach ihrem Abitur begann sie sich sozial zu engagieren und hofft anschließend ein Studium beginnen zu können. Ihre Liebe zu Büchern entdecke sie erst sehr spät und auch mit dem Schreiben begann sie erst vor wenigen Jahren. Geheimnisse des Himmels ist ihr Debüt-Roman und gleichzeitig der Auftakt zu einer Serie, deren Idee ihr während ihrer Schulzeit kam.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Geheimnisse des Himmels 15. März 2013
Von Sandrina
Format:Taschenbuch
Meinung: Ich hatte große Erwartungen an das Buch, weil Tanja eine tolle Bloggerin ist & es und es (zu dieser Zeit) nur gute Bewertungen bei amazon und lovelybooks gab. Leider wurde ich enttäuscht.

Das fängt schon mit der Handlung an. Irgendwie passiert gar nichts. Kaythlin wird aus ihrer Umgebung gerissen, zu ihrem Großvater geschickt. Dort verbringt sie ihre Zeit mit Fye, Melora, Harlow, mehr oder weniger mit Kaine und später mit Rose. Dann hat sie Geburtstag und ihre Feier gerät auser Kontrolle.

Im Prinzip hört sich das gar nicht schlecht an. Aber nur, wenn man die Tatsache außer Acht läst, dass das Buch nur auf den letzten 50 Seiten eine halbwegs interessante Handlung hat und im Klappentext die Rede von einer Suche nach ihren Eltern ist, die wahrscheinlich erst in den Folgebänden stattfindet. Kurz gesagt, die Handlung plätscherte vor sich her, war langweilig und auch der "Showdown" war wenig überzeugend.

Zudem stolpert man immer und immer und immer wieder über Zeichensetzungsfehler, es fehlten Buchstaben in den Wörtern, Groß- und Kleinschreibung wurde gerne mal ignoriert und auch einen Logikfehler konnte ich entdecken. Bücher sind für mich teilweise auch da, um mein Deutsch zu verbessern, neue Wörter kennen zu lernen und hier wird man einfach nur verblödet.

Ich fand, es waren viel zu viele Adjektive untergebracht. Das sollte wohl beschreibend wirken, war aber eher erdrückend und schon nach wenigen Seiten hatte ich keine Lust mehr zu lesen. Allgemein war mir der Schreibstil zu einfach, zu vollgestopft. Dialoge kommen viel zu oft vor und dann ist das Design so komisch, dass ich nie gleich sagen konnte, wer denn nun sprach.

Fazit: Leider eine große Enttäuschung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Verspieltes Abenteuer für Jung und Alt 20. Mai 2014
Von Natascha
Format:Taschenbuch
Bevor ich mich für dieses Buch entschieden habe, hab ich mich erstmal durch bereits vorhandene Rezensionen geklickt und war erst einmal ernüchtert. Der Klappentext und auch das Cover hatten mich auf den ersten Blick angesprochen, wie ist das mit den vielen Meinungen zu verbinden? Langweilig, langatmig und nicht ausgereift sind hier nur ein paar Stichpunkte..
Meine Antwort auf diese Frage ist simpel: Gar nicht!
Natürlich ist dieses Buch ein Erstlingswerk, aber es ist mit so viel Charme und Liebe zum Detail geschrieben, dass es über die wenigen Ungereimtheiten wegtäuscht. (So wird sie einer Familie lang und breit vorgestellt und im Nächsten Atemzug werden die Neuankömmlinge als erste Gäste des Abends bezeichnet.) Die üblichen Flüchtigkeitsfehler finden sich auch hier. Das Wort "dass" ist fast durchgängig mit einem "s" geschrieben. An dieser Stelle möchte ich aber anmerken, dass es bei dem Verlag kein richtiges Lektorat gibt.
Sieht man aber über diese zwei Punkte hinweg, so kann man sich wahrhaft verzaubern lassen. Die Autorin hat ein klares Bild vor Augen, dass sie zwar ohne Umschweife, aber dennoch liebevoll ausstaffiert an ihre Leser vermittelt. In meist kurzen und klaren Sätzen liegt das Hauptaugenmerk stark auf dem Innenleben der Protagonistin. Die Verwirrung überträgt sich nach einiger Zeit auch auf den Leser und ich bin nie müde geworden, weiter in das Leben Kaithlyns einzutauchen. Ich finde, das macht den Charme auch ein wenig aus.
Eine Hommage an den Goldenen Kompass gespickt mit allerlei eigenen Ideen, die dieses Buch so einzigartig machen. Das Buch hat mir so gut gefallen, dass ich es meiner Schwester wohl zum zwölften Geburtstag schenken werde. Will heißen: ob jung, oder alt, das Buch bietet für jeden etwas :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ein Debüt mit Hochs und Tiefs 29. Mai 2013
Format:Taschenbuch
Der Einstieg ins Buch war für mich sehr harzig. Der Prolog kam mir eher wie eine Bildbeschreibung für die Schule vor. Alles wurde bis ins kleinste Detail beschrieben. So hat man zwar gemerkt, dass die Autorin die Schauplätze und ihre Protagonisten wirklich genaustens vor Augen hatte, Spannung kam jedoch kaum auf.

Die Protagonisten Kaithlyn war mir sehr sympathisch. Zwar handelt sie im einen Moment sehr überlegt und reagiert dann wieder sehr trotzig, doch genau das macht ja auch die Pubertät aus. Ich tue mich oft schwer, wenn Teenager zu perfekt sind.
Auch die anderen Charaktere sind Tanaj Voosen sehr gut gelungen. Rose muss man einfach ins Herz schliessen und die neuen 'Freunde' sind recht undurchschaubar und man weiss nicht so genau, ob sie nun wirklich auf Kaithlyns Seite stehen. Das gibt der Geschichte etwas Geheimnisvolles und bringt Spannung ins Spiel.

Lange hatte ich das Gefühl, mit dem Lesen nicht vom Fleck zu kommen, doch nach und nach kam ich immer mehr in die Welt der Himmelsinseln hinein. Im letzten Teil wurde es dann noch richtig spannend. Zudem bleiben einige Fragen offen, so dass ich schon gespannt auf die Fortsetzung warte.

Für mich war es sehr interessant, das Debüt einer Blogger-Kollegin zu lesen.
Tanja Voosen hat eine sehr grosse Fantasie und eine tolle Welt entworfen. Die Idee mit den verschiedenen Himmelsinseln und den Kanki hat mir ausgesprochen gut gefallen und der Drachenclan hat mein Interesse geweckt.

Mühe hatte ich hingegen mit den vielen Fehlern. Vor allem zu Beginn wimmelte es von Rechtschreibe-, Satzzeichen- und Fallfehlern, zum Teil fehlten sogar ganze Wörter. Je mehr das Buch fortschritt, desto besser wurde es jedoch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen netter Versuch
Gekauft und gelesen, oder sagen wir ehrlicherweise quergelesen, habe ich dieses Buch nur, weil es trotz des Hinweises darauf, dass der Text bewusst so belassen wurde, wie die... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Calista veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Von Verlagsqualität keine Spur
"Kaithlyn Hayworth wohnt zusammen mit ihrer Tante auf einer der vielen Himmelsinseln, die sich über unzählige Weiten der Lüfte erstrecken. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von V. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Interessante Story, aber Rechtschreibprüfung vergessen?
Dies ist nun also meine allererste Rezension.

Für die 300 Seiten von "Tanja Voosen - Geheimnisse des Himmels" hab ich gut einen Monat gebraucht, einfach auch... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Feuerfunke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für Fantasyfans und alle, die es noch werden wollen
Was ich erwarte:
Abgesehen von dem wunderschönen Cover, hatte bereits vor einiger Zeit der Klappentext mein Interesse geweckt. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Filo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wirklich gelungen!
Ein sehr schön geschriebenes Buch mit amüsanten Figuren, die Interesse wecken, wie es wohl weitergehen mag! Ich hoffe, dass es ganz bald eine Fortsetztung gibt! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Oktober 2012 von monerl
4.0 von 5 Sternen Geniales Debüt :)
Inhalt:
Die 14-jährige Kaithlyn Hayworth lebt bei ihrer Tante Relia auf einer Himmelsinsel. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. September 2012 von ChrisyLo
4.0 von 5 Sternen Gelungenes Debüt
Geheimnisse des Himmels ist das Debüt von Tanja Voosen und gleichzeitig der Auftakt zu einer gelungenen Fantasyreihe. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Januar 2012 von Ayanea
4.0 von 5 Sternen Überraschend guter Auftakt einer Fantasyreihe und ein...
Ich war wirklich neugierig, wie das Buch wohl so ist und wurde keineswegs enttäuscht. Zugegebenermaßen hätte ich mir unter anderen Umständen das Buch wohl... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Dezember 2011 von iVermilion
5.0 von 5 Sternen wundervoll!!
Ich liebe dieses Buch!
Es ist eine sehr fantasievolle Geschichte. Die Autorin hat es geschafft eine kleine neue Welt mit eigenen Regeln zu schaffen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. November 2011 von Amazon Customer
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar