• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Geh-Meditation ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buch-vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand durch Amazon, der Zustand entspricht den Amazon-Zustandsbeschreibungen. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Geh-Meditation Gebundene Ausgabe – 6. Oktober 2008

12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 6. Oktober 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 16,00
EUR 16,00 EUR 10,13
51 neu ab EUR 16,00 12 gebraucht ab EUR 10,13

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Geh-Meditation + Das Wunder des bewussten Atmens + Im Hier und Jetzt zuhause sein. CD
Preis für alle drei: EUR 26,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
  • Verlag: Arkana; Auflage: 4 (6. Oktober 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442338204
  • ISBN-13: 978-3442338207
  • Originaltitel: Walking Meditation
  • Größe und/oder Gewicht: 15,5 x 1,7 x 15,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.205 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thich Nhat Hanh, 1926 in Vietnam geboren, gehört als sozial engagierter buddhistischer Mönch und Zen-Meister zu den bedeutendsten spirituellen Lehrern der Gegenwart. Die schmerzhaften Erfahrungen des Vietnamkriegs haben sein Bewusstsein dafür gestärkt, wie die buddhistische Lehre und insbesondere die Entwicklung von Achtsamkeit dazu beitragen können, Konflikte zu lösen oder erst gar nicht entstehen zu lassen. Thich Nhat Hanh lebt im Exil, seit ihm anlässlich einer Reise in die Vereinigten Staaten 1966 die Regierung von Südvietnam die Rückkehr in seine Heimat verweigerte. Er ist Autor zahlreicher Bücher und engagiert sich in der Friedensarbeit und Flüchtlingsbetreuung.

Nguyen Anh-Huong ist eine der ersten Studentinnen, die von Thich Nhat Hanh eine Lehrerlaubnis als Dharma-Lehrer erhielten.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Mitten in unserer chaotischen Welt neigen wir dazu, den Kontakt mit dem Frieden und der Freude zu verlieren, die in jedem Moment enthalten sind: der Sonnenschein, das Zwitschern der Vögel, das Herbstlaub, das Lächeln eines Babys. Die Praxis der Geh-Meditation bringt uns mit jedem Schritt wieder hierher: vollkommen präsent und lebendig, und jeder Moment wird erfüllt von Frieden und Freude.
In den letzten 40 Jahren hat mein Lehrer, Zen-Meister Thich Nhat Hanh, die Praxis der Geh-Meditation an Hunderttausende von Menschen in der ganzen Welt weitergegeben und viele Leben dadurch verändert, auch das meine. Ich lernte diese Ubungspraxis 1980 kennen, und sie hat mich seither nicht verlassen, sie ist zu meinem Leben geworden. Ich habe sie mit vielen Menschen in Achtsamkeits-Seminaren und Retreats geteilt, im Mindfulness Practice Center of Fairfax in Oakton, Virginia, und auch an anderen Orten.
Das vorliegende Buch ― zusammen mit der DVD und der CD ― enthält ein vollständiges Programm mit Meditationsanleitungen, die du dazu verwenden kannst, dir deine eigene Ubungspraxis der Geh-Meditation zu schaffen. Achte darauf, dass du zunächst die Anleitungen für jede der Ubungen durchliest, bevor du dir die geführte Meditation auf der CD anhörst. Ebenso findet sich ein entsprechender Hinweis im Buch für das Anschauen der DVD Geh-Meditation. Sie enthält Archivmaterial mit Aufnahmen des ehrwürdigen Thich Nhat Hanh, die ihn in der Unterweisung der grundlegenden Praxis der langsamen Geh-Meditation zeigen.
Es bereitet mir große Freude, die Kunst des achtsamen Gehens mit dir zu teilen. Wenn du dem Trainingsprogramm mit ganzem Herzen Folge leistest, wird deine Ubungspraxis von unermesslichem Wert sein.
Die Grenze zwischen Übung und Nicht-Ubung wird sich schließlich auflösen, und jedes Mal, wenn du dann einen Schritt machst, wird es ein Schritt in Frieden sein. Jedes Mal, wenn du gehst, wird dein Gehen zur Meditation.

Kapitel Eins

Bewusste Atem-Meditation

Der Weg, der dich willkommen heißt
Der leere Weg heißt dich willkommen
mit duftend frischem Gras und kleinen Blumen.
Der Weg, den geebnete Reisfelder säumen,
wo die Spuren deiner Kindheit noch sichtbar sind
und der Duft von Mutters Hand noch weilt.
Geh mit Muße und geh in Frieden.
Deine Füße berühren die Erde tief.
Lass dich von deinen Gedanken nicht forttragen,
komm in jedem Moment auf den Weg zurück.
Der Weg ist dir ein guter Freund.
Er wird dir seine Festigkeit
und seinen Frieden schenken.
Thich Nhat Hanh

Meditation soll uns nicht dazu verhelfen, Problemen aus dem Weg zu gehen oder vor Schwierigkeiten davonzulaufen. Sie soll uns dabei helfen, dass auf gute Weise Heilung geschehen kann. Zu meditieren bedeutet, dass man lernt innezuhalten ― dass wir innehalten und somit aufhören, uns von unserem Bedauern über Vergangenes, von unserem derzeitigen Zorn oder der Verzweiflung oder von unseren Sorgen um die Zukunft davontragen zu lassen. Indem wir uns in der Kunst des Innehaltens üben, können wir in den gegenwärtigen Moment eintreten und uns von der Schönheit und dem Wunder des Lebens in uns und um uns nähren lassen: vom Duft der Blumen, der Wärme der Sonnenstrahlen, der Farbe des Himmels. Wenn wir uns in der Achtsamkeit üben, beginnen wir zu erkennen, dass wir die Wahl haben ― entweder innezuhalten und zu ruhen oder wegzulaufen; wütend zu sein oder aber froh. Wenn wir uns einmal dazu entschlossen haben innezuhalten, wird sich alles fügen.
Bevor wir uns der Geh-Meditation zuwenden, wollen wir zunächst damit beginnen, dass wir auf achtsame Art zu atmen lernen; denn auf diese Weise lernen wir auch am besten, wie wir ausruhen und innehalten können. Wenn wir atmen und währenddessen wissen, dass wir atmen, beginnt der unruhige Verstand sich auf unserem Atemkissen auszuruhen. Ein Gefühl der Ruhe und des Friedens stellt sich ganz natürlich ein.
Die grundlegende Praxis der bewussten Atem-Meditation soll bewirken, dass deine Achtsamkeit genährt wird und du folglich lernst, sie präsent, kraftvoll und lebendig aufrechtzuerhalten. Wenn du lernst, wie du die Energie der Achtsamkeit hervorbringst und ihr gestattest, all dein Tun zu durchdringen, werden auf ganz natürliche Weise Verstehen, Mitgefühl und eine liebevolle Freundlichkeit in dir erblühen. Am Anfang mag es dir vielleicht so vorkommen, als ob du dich nur während des Gehens in Achtsamkeit übst. Doch eines Morgens dann bereitest du dir vielleicht eine Tasse Tee zu. Du führst die Tasse an den Mund, und plötzlich nimmst du wahr, dass du den Tee niemals zuvor so intensiv gerochen hast. Und während du den ersten Schluck nimmst, wird der Tee noch köstlicher, denn die Energie der Achtsamkeit, die du entwickelt hast, lässt dich den Geschmack des Tees umso intensiver und unmittelbarer erleben.
Dein Atem ist Teil deines Körpers, und wenn nun dein Geist mit dem Atem durch das achtsame Atmen in Kontakt ist, ist er auch in Kontakt mit dem Körper. Wirkliches Ruhen und wahrer Frieden sind die natürliche Folge bewussten Atmens, wo Körper, Atmung und Geist zum Einklang finden.
Für die Ubungspraxis der bewussten Atem-Meditation such dir einen bequemen Platz aus, setz dich hin und lass dein Gewicht in den Boden sinken. Du kannst das bewusste Atmen auch üben, wenn du stehst oder während du gehst oder in jeder anderen Position, sogar beim Joggen. Wenn du aufgrund körperlicher Beeinträchtigung nicht bequem sitzen oder stehen kannst, leg dich auf den Rücken. Ob du nun gehst oder läufst, sitzt oder stehst ― sofern du auf dein Atmen achtest, werden Frieden und Gelassenheit deine steten Begleiter sein.
Lass dich auf eine Weise nieder, die dir gestattet, jeden Moment deines Sitzens zu genießen. Du kannst dich auf einen Stuhl setzen, wenn das Sitzen auf einem Kissen am Boden schwierig für dich ist. Solltest du während des Sitzens viel Unruhe oder Widerstand spüren, dann leg dich stattdessen hin.
Ob du nun sitzt oder stehst, halte Kopf und Nacken in einer geraden Linie mit dem Rückgrat ausgerichtet, indem du beide Schultern locker fallen lässt. Wenn du liegst, lass die Arme in einem bequemen Winkel zum Körper so liegen, dass sich deine Schultern vollständig entspannen können. Du kannst die Hände auf den Bauch legen oder auf dem Boden liegen lassen. Falls du ein Kissen benutzt, achte darauf, dass es nicht zu dick ist, damit es deinen Kopf unterstützt, ohne jedoch den Nacken dabei zu dehnen. Der Kiefer soll sich möglichst ganz entspannen; dazu öffnest du dreimal den Mund, so weit du kannst, und atmest jedes Mal danach tief ein. Dann schließ die Augen, und erlaube deinen Gesichtsmuskeln, sich ganz und gar zu entspannen, indem du ein leichtes Lächeln auf deinen Lippen ruhen lässt. Ein leichtes Lächeln hilft, dich wieder mit dem Ursprung der Liebe, der Freude und des Mitgefühls in dir zu verbinden.
Uberlass das Atmen seinem natürlichen Lauf, und erlaube dem Atemfluss, dein sanftes Lächeln in jeden Körperteil zu tragen und alles zu durchströmen.
Die Ellbogen und auch deine Handgelenke sollten locker sein. Entspanne deine Finger, jeden einzelnen. Wenn du sitzt, kannst du die Hände übereinanderlegen, du kannst sie falten oder ganz einfach in den Schoß legen.
Sobald du beim Sitzen oder Liegen ganz zur Ruhe gekommen bist, leg deine Hände auf den Bauch, und atme ruhig weiter. Lass beim Einatmen nun alle Gedanken vom Kopf in den Bauch sinken und sich dort niederlassen. Während du ausatmest, lass es zu, dass sich dein Körper ganz weich anfühlt, weich und gereinigt, während sich Anspannung und Stress aus deinem Körper lösen. Während du einatmest, sag im Stillen »ruhen«, indem du all deiner mentalen Betriebsamkeit gestattest, in deinem Bauch zu ruhen. Dann sagst du still, über die ganze Länge des Ausatmens: »weich werden«, während sich dein Körper entspannt und so weich wird wie ein Baby.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 12 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

99 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Roth TOP 500 REZENSENT am 9. Januar 2009
Verifizierter Kauf
Zum Buch

Laut dem Buch sollte man dieses zuerst lesen und erst im Laufe des Buchs auf die 30-minütige DVD und die 5-trackige CD zurück greifen. Im Buch wird immer erwähnt, wann man sich was ansehen und anhören soll. Das Buch wurde von Thich Nhat Hanh`s Schülerin Nguyen Anh-Huong geschrieben worden und enthält von ersterem lediglich eine Vielzahl von Zitaten. Dies fällt jedoch kaum auf und man merkt beim Lesen nicht wirklich, dass da zwei Autoren am Werk waren. Ich konnte noch aus keinem anderen Buch über Meditation soviel mitnehmen wie hier, was aber lediglich daran liegen könnte, dass diese Philosophie sehr auf meiner Wellenlänge liegt.

Der praktische Nutzwert ist sehr groß und erfreulich finde ich vor allem, dass dazu aufgemuntert wird, selbst zu variieren(statt nur streng bestimmten Formeln zu folgen). Wenige Schwarzweissbilder, die sich jeweils über eine ganze Seite erstrecken, lockern das ohnehin schon gut lesbare Buch noch weiter auf.

Zur DVD

Die DVD beinhaltet eine 30-minütige Unterweisung(mit deutschem Untertitel), die Nhat Hanh einer Gruppe von Schülern gibt. Einen Autor in der Form zu sehen erscheint mir(gerade bei einer solchen Materie) sehr wichtig, weil man auf diese Weise mehr berührt wird als von Texten allein.

Zur CD

Die Bespielbarkeit dieses Datenträgers wurde mit 77 Minuten voll ausgenutzt. Die CD umfasst 5 Tracks, davon einen zur bewussten Atemmeditation und 4 zur Gehmeditation. Sprecherin ist eine Frau, welche die Weisungen ruhig, sachlich und steril vorträgt. Auf musikalische Untermalung wurde dabei verzichtet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
47 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jean am 11. Juli 2009
Verifizierter Kauf
Dieses Buch bildet eine wunderbare und einfache Einführung in die Geh-Meditation. Diese ist besonders auch für Anfänger in der Meditation geeignet, weil Geh-Meditation erst einmal einfacher zu erlernen ist, als Sitzmeditationen (zumindest nach meiner Erfahrung).

Zudem ermöglicht es auch, Achtsamkeit auf alltäglichen Wegen zu üben, was einen großen Zeitgewinn im Alltag bedeutet, vor allem aber ein großes Vergnügen ist. Die Didaktik des Buches zeigt sich mit einer erklärenden DVD, dem einfachen gut formulierten Buch und der ebenfalls beiliegenden Übungs-CD als sehr überzeugend. Den Preis halte ich für sehr günstig.

Ich möchte auf Geh-Meditation in meiner täglichen Übungspraxis sicherlich nie wieder verzichten. Es ist zu einem echten Qualitätszugewinn für mein Leben geworden.

einen netten Gruß
Jean
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Saachi TOP 1000 REZENSENT am 17. Januar 2010
Verifizierter Kauf
Im Grunde kann ich alles von Thich Nhat Hahnh empfehlen - denn alles dreht sich bei ihm um den Bereich der Achtsamkeit. Dies Büchlein ist entzückend aufgemacht und dabei so wunderbar leicht lehrreich - ohne das schulmeisterliches Gehabe anderer Autoren dieses Genres.
Stellen Sie sich vor, Sie laufen - achtsam - und Ihre Füsse lächeln dem Boden unter sich zu, bei jedem Schritt...seitdem ich dem Buch dieses Bild entnommen habe, laufe ich um so vieles lieber. Lächelnd...
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zaine am 18. September 2011
Wer nach Ruhe und den eindinglichen Kontakt zu sich selbst sucht, kann mit diesem Buch ein neues Kapitel aufschlagen. Mit jedem Schritt sich wieder ein Stück selbst nahe kommen. Die Worte schildern eine außerordentliche Nähe zu sich und seiner Umgebung, die man erlebt, wenn man den Ausführungen der Schriftstellerin folgt. Ich habe es so erlebt, und wann immer ich mich darauf besinne, das Gehen zu einer "Meditation" wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oberlin Fichte am 11. April 2013
Verifizierter Kauf
Sehr ausführliche und a-+nschauliche Einführung in eine auch für Anfänger praktikable Form der Gehmeditation. Technische Qualität der mitgelieferten Medien bleibt deutlich hinter der inhaltlichen Qualität der Anleitung zurück.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timmy am 18. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Ich war gespannt, was mich bei einer Geh-Meditation erwarten wird. In einem Buch über Buddha wurde viel über Geh-Meditation gesprochen und hatte mich neugierig gemacht. Nun weiß ich es dank der berührenden Ausführung von Cd und DVD. In der Natur habe ich es noch nicht ausprobiert, da habe ich immer meinen Hund bei mir und der ist mit dem erforderlichen Tempo einer Geh-Meditation nicht einverstanden. Aber ich werde es auch alleine ausprobieren, denn die Achtsamkeit in der freien Natur zu fördern ist einfach schön. Für mich ein sehr empfehlenswertes Produkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen