Gegen alle Feinde und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,47

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,57 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Gegen alle Feinde auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gegen alle Feinde [Gebundene Ausgabe]

Tom Clancy , Michael Bayer
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,99  
Unbekannter Einband --  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 27,90 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

26. März 2012
Internationale Intrigen, explosive Action – der neue große Tom Clancy

Seit Jahren tobt der Konflikt im Mittleren Osten. Nun sieht es so aus, dass sich der Kriegsschauplatz verlagert hat. Die Taliban bedienen sich für ihre Machenschaften eines mexikanischen Drogenkartells und tragen den Kampf ins Heimatland des Erzfeindes – in die Vereinigten Staaten von Amerika. Tom Clancy, der Meister des internationalen Politthrillers, stellt uns seinen neuen Helden vor: Ex-Navy-SEAL Max Moore. Und der steht allein – gegen alle Feinde.

Ein Bombenanschlag in Pakistan löscht das gesamte CIA-Team von Max Moore aus, der als Einziger überlebt. Der Ex-Navy-SEAL taucht daraufhin bei der Suche nach der Terrorzelle tief in die gefährlichen Stammesstrukturen des Landes ein. Dabei stößt er auf eine Verschwörung, die unerwartet an einem weit entfernten Ort des Globus stattfindet: an der mexikanisch-US-amerikanischen Grenze. Dort tobt ein Drogenkrieg zwischen zwei verfeindeten Kartellen, der schon viele Opfer – sowohl Drogendealer als auch Unschuldige – gefordert hat. Und jetzt will hier ein noch weitaus gefährlicherer Feind mitmischen. Max Moore stellt eine Spezialeinheit zusammen, die in dieser explosiven Situation inoffiziell operiert. Und er deckt den perfiden Plan zu einem Anschlag auf, der Amerika in seinem Innersten erschüttern soll.


Hinweise und Aktionen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 848 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (26. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345326830X
  • ISBN-13: 978-3453268302
  • Originaltitel: Against All Enemies
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,8 x 5,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 235.611 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Großes Kino!" (Berliner Kurier über "Gegen alle Feinde")

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tom Clancy hatte mit seinem ersten Thriller, Jagd auf Roter Oktober, auf Anhieb internationalen Erfolg. Der Meister des Techno-Thrillers stand seitdem mit allen seinen großen Büchern an der Spitze der internationalen Bestsellerlisten. Tom Clancy starb im Oktober 2013.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Aufgeblähter Heftchenroman 24. April 2012
Von Hamlet TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
In den älteren Thrillern von Tom Clancy war das beherrschende Thema der Kalte Krieg, und die Feinde, die seine strahlenden Helden bekämpften, kamen aus den östlichen Teilen der Welt und vorzugsweise aus kommunistisch regierten Ländern.

Seit dem 11. September haben Terroranschläge, Taliban und islamistische Staaten diesen Platz eingenommen, und zusätzlich wird in "Gegen alle Feinde" das Szenario noch durch Drogenkartelle und Dealer ergänzt.

Offensichtlich hat der Autor leichte Schwierigkeiten, seine Themen, bezugnehmend auf die politischen Verhältnisse in einer sich ändernden Welt, zu positionieren. Das wirkt doch schon etwas sehr flach und klischeehaft: auf der einen Seite die strahlenden amerikanischen Superhelden und auf der Gegenseite die islamistischen Fanatiker, und hat so überhaupt nichts mehr mit den actionreichen Thrillern Clancys gemein.

Geärgert habe ich mich über dieses Buch aber auch aus einem anderen Grund, nämlich über diese Unsitte, die mittlerweile bei sehr vielen der erfolgreichen amerikanischen Autoren (siehe auch James Patterson) um sich greift. Auf dem Bucheinband steht zwar in großen Lettern der Name "Tom Clancy", aber wenn man genauer hinschaut, stellt man fest, dass das Buch offensichtlich von seinem Co-Autor Peter Telep geschrieben wurde.

Vielleicht erklärt das auch meinen Eindruck, dass hier ein Heftchen-Roman auf über 800 Seiten aufgebläht wurde. Flach und enttäuschend!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein ECHTER Tom Clancy 3. April 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Der ehemalige Navy Seal Max Moore jagt in den Bergen Pakistans und Afganistans verschiedene Clans der Taliban. Ein großer Einsatz schlägt fehl. Moore wird in die Staaten zurückgerufen um bei einer Task-Force gegen mexikanische Drogenkartelle mitzuarbeiten. Im laufe der Geschichte melden sich die Taliban zu Wort, dei einen Handel mit den Mexicanern eingegangen sind. Es entbrennt ein Schlagabtausch der verschiedenen Parteien.

Ich bin schwer entäuscht von diesem Buch! Die Handlung ist langweilig geschrieben, Spannungsbögen sind keine Vorhanden! Die Personen, vor allem die Hauptperson, werden lieblos und nur oberflächlich dargestellt! Die Story selber hätte etwas werden können, obwohl in anderen Büchern schon tausend mal benutzt, wenn es Tom Clancy selber geschrieben hätte. Sein Co-Autor, dessen Namen eigentlich auch keinen interessiert hat kein gutes Buch abgeliefert. Wie Tom Clancy diesen Schrott unter seinem Namen vermarkten kann ist mir schleierhaft. In den letzten Büchern Clancys war schon ein Qualitätsverlust zu bemerken, dieses Buch ist sein Geld nicht wert. Jeder Fan von Clancy sollte dieses Buch meiden. Ich werde mir in Zukunft dreimal überlegen ein Werk von Tom Clancy zu kaufen, vor allem kein gebundenes!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Max Moore ist nicht Jack Ryan 2. April 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Leider ist auch dieses Buch nur ein weiterer Beweis, dass nicht überall wo Tom Clancy draufsteht auch Tom Clancy drin ist. Ok es ist ein spannender Thriller und auch die politische Orientierung der Clancy-Bücher wurde nicht aufgegeben. Auch Max Moore steht für das Amerika der Helden.
Von der politischen Brisanz, der Angst-erregenden Glaubwürdigkeit der Geschichten um Jack Ryan ist jedoch kaum etwas übrig. Wer alle Jack-Ryan-Romane gelesen hat, wird auch dieses Buch verschlingen und enttäuscht zurück bleiben. Wer noch einen Jack Ryan übrig hat, der sollte diesen lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ist das Tom Clancy? 2. Mai 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Sorry, das war ein Fehlkauf!

Wer ältere Bücher von Tom Clancy, z.B. aus der Jack-Ryan-Serie kennt, wird wirklich enttäuscht sein.
Leider verliert sich der Autor (wer auch immer dahinter stecken mag), in langatmigen Kapiteln, die wohl dazu dienen sollen,
die Protagonisten besser kennenlernen zu können.
Dadurch wird das ganze Stück langatmig und nicht wie gewohnt, spannend oder gar fesselnd.

Einer der unrealistischten Höhepunkte findet sich bei dem "Schneider, der kugelsichere Sakkos herstellt" Wer möchte, sollte selbst einen Schußtest auf dünne Wunderstoffe durchstehen...

Alles in Allem bin ich enttäuscht und kann nicht glauben, dass diese Story aus der Feder von Tom Clancy stammen soll-
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Tom Clancy???? 1. August 2014
Von strupsel
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Tom Clancy würde sich im Grab drehen, wenn er wüßte, was für ein Schund in seinem Namen veröffentlicht wird.
Gegen alle Feinde: Liest sich wie ein Verschnitt aus verschiedenen Groschenromanen ohne zusammenhängende Handlung.
Einfach nur schlecht!!!!
Wer sich an diesem "Tom Clancy" begeistern kann, der hat wohl noch nie einen seiner Romane gelesen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen typisch 29. September 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Tom Clancy - packend von der ersten bis zur letzten Seite...
Diesmal geht es ein wenig mehr unter die Haut: "Und was war dein schwerstes Erlebnis?"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Roger
Format:Gebundene Ausgabe
Gegen alle Feinde ist ein sehr verwirrendes Buch. Es gibt meines Erachtens zu viel "rumgehobse" auf der Welt. Da ist man mal in Pakistan, dann wieder in Südamerika, in den USA und plötzlich wieder irgendwo vor der iranischen Küste an einer Öl-Förderplattform.
Zudem sind auch Zeitsprünge zu verkraften.
Die Schlussabschnitte (vielleicht die 100 letzten Seiten) sind spannend, es gibt Action. Alles andere ist nur Geplänkel.
Das Buch hätte an sich nur einen Stern verdient. Den zweiten gibt es, weil mir gefällt, dass nicht eine Macht (USA) als allmächtig dargestellt wird. Alle Beteiligten erfahren starke und schwache Momente, gewinnen und verlieren.
Dieses Buch ist definitiv kein "Must have".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Lieferung
Die Lieferung erfolgte wie immer pünktlich und in der beschriebenen Qualität. Das Sortiment ist allumfassend und man muss nicht verschiedene Geschäfte abfahren.
Vor 1 Monat von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen hat gefallen
dddddddddddddddddddddddddddddddddddddd d d d d dddd ddddd dddd d d dd a s d e c d e e e w s
Vor 3 Monaten von WD veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nicht zuende gelesen
Es kommt nicht oft vor, dass ich ein Buch nicht zu Ende lese. Hier war das der Fall. Langweilig, keine Spaannung, sehr sehr weit weg von Jack Ryan.
Vor 3 Monaten von Udo Krämer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Buch
Wer Tom Clancy mag, wird auch Gegen alle Feinde wieder mögen! Kann ich nur empfehlen, habe es wieder innerhalb weniger Tage durchgelesen.
Vor 6 Monaten von Brandstädter veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nein danke, das war es dann wohl!
Über Tote soll man nicht schlecht reden. Werde ich auch nicht, da ich davon überzeugt bin, das Tom Clancy diesen Mist nicht verzapft hat. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Volkmar Swieder veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gegen alle Feinde
Habe die Übersicht verloren in der Sammlung an Tom Clancy Büchern ie mein Mann besitzt.
So bekamm er dieses Buch zum dritten mal von mir ( Ich Schussel). Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Marion Maas veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tom
Mit eines seiner besten Bücher, wie immer gut geschrieben mit der sucht nach mehr. Schade das der Autor verstorben ist
Vor 8 Monaten von R.J.Baumgarten veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tom Clancy Gegen alle Feinde
Gegen alle Feinde spannend von der ersten bis zur letzen Seite, aber Roter Oktober ist noch einen Tick besser (hätte 6 Sterne verdient).
Vor 10 Monaten von Siggi veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Kein Tom Clancy
Kann mich nur Michael Biemueller anschliessen.Ich glaube nicht,das Tom Clancy an diesem Buch mitgewirkt hat. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von mannitz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Neuer Held - bekannter Stil - T.Clancy in Bestform
Tom Clancy ist bekannt für seine Serienhelden. nun stellt er einen neuen vor : Max Moore
Obwohl sich vergleiche zu John Clark anbieten, scheint dieser neue Held... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Rüdiger Vetter veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar