Gefährtin der Schatten und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Gefährtin der Schatten Taschenbuch – 18. Mai 2009


Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 0,01
61 neu ab EUR 9,95 36 gebraucht ab EUR 0,01 2 Sammlerstück ab EUR 3,99

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Gefährtin der Schatten + Gebieterin der Dunkelheit + Gesandte des Zwielichts
Preis für alle drei: EUR 29,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: LYX; Auflage: 3 (18. Mai 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802581857
  • ISBN-13: 978-3802581854
  • Originaltitel: Veil of Midnight
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 12,6 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (121 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.164 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

NEUIGKEITEN! Lara entwickelt gerade eine spannend neue Serie - Phoenix Code - zusammen mit New York Times Bestseller Autorin Tina Folsom. Serienstart in Deutschland am 18. Dezember 2014. Weitere Infos auf ihrer Webseite at PhoenixCodeSerie.com/deutsch

-------------------------------------------------

Lara Adrian lebt mit ihrem Mann an der Küste Neuenglands, umgeben von uralten Friedhöfen und dem Atlantik. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane, zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice. Neben ihrer äußerst erfolgreichen Vampirserie - Midnight Breed - hat sie sich auch mit historischen und paranormal Liebesromanen einen Namen gemacht.

Weitere Infos auf ihrer offiziellen Webseite at LaraAdrian.com und facebook.com/LaraAdrianBooks

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lara Adrian lebt mit ihrem Mann an der Küste Neuenglands, umgeben von uralten Friedhöfen und dem Atlantik. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane, zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice. Adrians Midnight-Breed-Serie gehört zu den
erfolgreichsten Romantic-Fantasy-Reihen.

Simon Jäger ist neben seiner Arbeit als Hörbuchsprecher auch als Dialogautor, Regisseur und Synchronsprecher tätig. Unter anderem ist er die deutsche Stimme von Matt Damon und Josh Hartnett. Mit seiner markanten, eindringlichen Stimme macht er alle Hörbücher zu einem atemlosen Genuss. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tea, Chocolate and Books VINE-PRODUKTTESTER am 24. Mai 2009
Format: Taschenbuch
Kurzbeschreibung:
Im Kampf gegen den Feind Dragos, der alle Gen 1- Vampire vernichten und so die Macht über alle Vampire auf der Erde erlangen will, verschlägt es den Ordenskrieger Nikolai nach Montreal. Dort will er einen der wenigen verbliebenen Gen 1, Sergej Jakut, treffen und ihn vor Anschlägen auf sein Leben warnen. Im JakutsŽ Haus trifft Nikolai auf Renata, eine Stammesgefährtin mit einer starken Gabe. Zuerst sind sie einander nicht zugetan, doch als Mira, ein kleines Mädchen, dem Renata ihren Schutz versprochen hat, entführt wird, schließen sich zusammen um das Kind zu retten...

Meine Meinung:
Hauptfigur des fünften Band der Midnight- Breed" Reihe von Lara Adrian ist Nikolai, der Stammesvampir aus Russland. Nach einem familiären Schicksalsschlag kehrte er seiner Heimat und seiner Familie den Rücken und stürzte sich an der Seite der übrigen Ordenskrieger in den Kampf gegen die Rogues und für die Sicherheit der Vampirrasse.

Die Bände eins, zwei und vier der Serie liefen alle nach einem Muster ab: Ordenskrieger lernt Frau kennen die nichts von der Existenz von Vampiren weiß, schläft mit ihr, erkennt dann, dass sie das Mahl der Stammesgefährtinnen trägt und nach einigen Schwierigkeiten gehen die eine immerwährende Verbindung ein. Dieses Muster wiederholt sich in Gefährtin der Schatten" nicht. Renata dient" bereits seit mehreren Jahren einem Vampir und ist über die Existenz dieser Kreaturen im Bilde. Jedoch kennt sie nur monströse und grausame Exemplare. Bis sich etwas zwischen ihr und Nikolai anbahnt dauert es einige Zeit.

Niko wurde in den vier vorangegangenen Bänden als gefühlskalte, adrenalinsüchtige Kampfmaschine beschrieben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mariamar TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 21. Juni 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das lange Warten auf den 5. Teil der Reihe, in welchem es um den Stammeskrieger Nikolai und die Stammesgefährtin Renata geht, hat sich für mich vollends gelohnt. Das Buch hat mich von der ersten Seite an gefesselt und der Schluss ist viel zu schnell gekommen. Man will einfach weiterlesen.

Niko sucht im Auftrag des Ordens in Montreal nach dem Gen Eins Sergej Jakut, um ihn zur Zusammenarbeit mit dem Orden zu bewegen, da bereits heimtückische Morde an Gen Eins Vampiren begangen wurden. Niko findet ihn auch, muss aber feststellen, dass Sergej Jakut schlimmer als der verabscheuungswürdigste Abschaum ist. Jakut hat auch gar kein Interesse daran, etwas Gutes für seine eigene Spezies zu tun. Als Jakut dann auch noch getötet wird, Niko des Mordes verdächtigt und von der Agentur verhaftet wird, nimmt die Handlung einen spannenden Verlauf.
Bis zum Ende spitzt sich alles zu, es kommt zu einem kleinen Showdown und natürlich gibt es ein rührseliges Happy End.

Gefährtin der Schatten ist viel actiongeladener und härter als der Vorgänger Gebieterin der Dunkelheit: Roman (Rio und Dylan), da der rote Handlungsfaden um den Bösewicht Dragos weitergesponnen wird und stets präsent ist. Die Geschichte um Niko und Renata ist zwar nicht so extrem erotikhaltig wie die anderen Teile, aber die Mischung zwischen Handlung und Liebesgeschichte ist perfekt gemixt, sodass es nie langweilig wird. Wie sich die Beziehung zwischen den beiden entwickelt hat, fand ich nachvollziehbar und glaubwürdig. Die erotischen Szenen sind sehr gefühlvoll und romantisch beschrieben und bis zum Schluss auch ausreichend vorhanden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
40 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von katharina f. am 20. Mai 2009
Format: Taschenbuch
Dies ist nun der 5. Teil aus Lara Adrians Midnight Breed Reihe und meine Meinung ist relativ gespalten darüber.
In Veil of Midnight" (Originaltitel) geht es um Nikolai, einem der Stammeskrieger des Ordens, der als kampfgesteuerter Adrenalin Junkie beschrieben wird. Nikolai wird nach Montreal geschickt um Kontakt zu Sergei Yakut, einem dem Ersten, den Gen One", herzustellen. Die Gen One werden zunehmend Opfer von Mordanschlägen und Nikolai's Auftrag ist es Yakut auf die Seite des Ordens zu ziehen. Sergei Yakut ist in seinem etwas archaisch geführten Clan der unangefochtene Anführer und will nichts von Nikolais Plänen und seinem Angebot wissen. Yakut hat Bodyguards, zu denen unter anderem auch Renata gehört. Renata gehört Yakut im wahrsten Sinne des Wortes. Sie kann ihn nicht verlassen, auch wenn sie wollte, hält er doch das Einzige auf der Welt gefangen, das ihr wirklich am Herzen liegt - das kleine blinde Orakelmädchen Mira. Die Ereignisse / die Autorin binden Renata und Nikolai aneinander und seine Loyalität zum Orden wird durch seine wachsenden Gefühle zu Renata mehr und mehr in Frage gestellt.
Renatas eigene Geschichte aus Vernachlässigung und Misshandlung in der Kindheit ist sehr eindringlich beschrieben und auch nachvollziehbar. Nicolais Gefühle waren emotional und bewegend dargestellt. Alles in allem schien es aber nicht wirklich zusammenzupassen und der wirkliche Höhepunkt der Liebesgeschichte, war dann doch sehr unrealistisch. Der Übergang Renatas von kalt-berechnendem Bodyguard zur liebestollen Vampirbraut war ein wenig plötzlich. Auch waren die Liebesszenen emotional teilweise sehr überladen.
Schade fand ich, dass wir nicht mehr von den anderen Kriegern des Ordens in diesem Buch erfahren.
Alles in allem ein Must Read" wenn es um die Midnight Breed Serie geht aber als Stand Alone" nicht wirklich zu empfehlen.
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden