Gefährliche Vergangenheit und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 7,75

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 3,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Gefährliche Vergangenheit auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gefährliche Vergangenheit [Taschenbuch]

Michelle Raven
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 14. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Kurzbeschreibung

12. Januar 2012
WER NICHT HÖREN WILL, MUSS FÜHLEN ... Nach einem schweren Schicksalsschlag versucht Leigh Hunter, noch einmal neu anzufangen. Ganz langsam baut sie eine zarte Verbindung zu ihrem Nachbarn Logan Barker auf. Doch dann erinnern sie anonyme Drohungen und tätliche Angriffe daran, dass man seiner Vergangenheit nicht so einfach entkommen kann. Und auffällig oft ist Barker in der Nähe, wenn etwas Derartiges geschieht … „Eine wunderschöne Liebesgeschichte verknüpft mit einer rasanten Krimihandlung.“ LoveLetter „Romantic Thrill vom Feinsten!“ Büchereule

Wird oft zusammen gekauft

Gefährliche Vergangenheit + Riskante Nähe + Trügerisches Spiel
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Riskante Nähe EUR 9,99
  • Trügerisches Spiel EUR 9,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

Leseprobe Jetzt reinlesen [261kb PDF]
  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (12. Januar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802585992
  • ISBN-13: 978-3802585999
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12,4 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 142.091 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

In Hannover geboren und aufgewachsen, studierte Michelle Raven Bibliothekswesen. Nach einem siebenjährigen Zwischenspiel in Köln und einem Aufenthalt in Washington, DC ist sie seit 2009 als Bibliotheksleiterin zurück in Niedersachsen.

2002 veröffentlichte Michelle Raven ihren ersten Roman "Canyon der Gefühle". Im Mai 2014 erschien ihr neunzehnter Roman 'Geheime Mission'.

Die Schauplätze ihrer Bücher recherchiert sie vor Ort auf ihren zahlreichen Reisen in den Westen der USA. Ihr unter dem Namen Michaela Rabe veröffentlichter Roman 'Perfektion' erhielt im Juni 2008 die 'DeLiA 2008' als Auszeichnung für den besten deutschsprachigen Liebesroman 2007 von der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautor/Innen. Ihr Buch 'Fluch der Wahrheit' ist ein Spiegel-Bestseller. 'Riskante Nähe' gewann 2012 den LoveLetter Award im Bereich Crime. 'Gefährlicher Einsatz' wurde 2013 ebenfalls mit dem LoveLetter Award im Bereich Crime ausgezeichnet, genauso wie 'Späte Vergeltung' 2014.

Weitere Informationen:

www.michelleraven.de
www.turtle.michelleraven.de
www.ghostwalker.michelleraven.de

www.facebook.com/pages/Michelle-Raven/113429112103627

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michaela Rabe wurde 1972 in Hannover geboren und studierte Bibliothekswesen. Sie arbeitet als Bibliotheksleiterin in Niedersachsen. 2002 veröffentlichte sie unter dem Pseudonym Michelle Raven ihren ersten Roman. Seither schreibt sie mit wachsendem Erfolg Liebesromane und Thriller. Weitere Informationen unter: www.michelleraven.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast ohne einen SEAL - leider !!!! 18. Januar 2012
Format:Taschenbuch
Nach einem schweren Autounfall wird Leigh Hunter von furchtbaren Albträumen geplagt und lebt zurückgezogen in der Nähe von Washington, DC. Nur ihrem hilfsbereiten Nachbarn Logan Barker gelingt es nach und nach, zu ihr durchzudringen. Doch gerade als sich eine zarte Liebe entwickelt, erhält Leigh Drohbriefe und wird von einem Unbekannten tätlich angegriffen.Auffällig oft ist Logan in der Nähe, wenn etwas derartiges geschieht. Kann sie ihm wirklich trauen?

Ich habe fast alle Bücher von Michelle Raven gelesen und finde die Ghostwalker Serie grossartig und auch die Hunter Serie mit dem Vorgängerband ist genial. Hier bin ich etwas zwiegespalten. Die SEALS spielen nur in den Nebenrollen mit. Clint, Matt, Shane und ihre Frauen sind mir schon richtig ans Herz gewachsen und ich finde die kurzen Episoden wo sie im Buch auftauchen sehr schön und ich hätte gerne noch mehr davon gehabt.
Hier dreht es sich um die Schwester von Clint, seit einem Unfall an den Rollstuhl gefesselt, ohne medizinischen Grund !! Wie das herauskommt kann man sich ja denken. Leigh kämpft mit ihrer Behinderung und ihrer Vergangenheit und erst Barker kann sie wieder etwas herausholen aus ihrem Tief. Barker selber hat auch keine weisse Weste aber er ist von Anfang an in Leigh verschossen. Er beschützt sie gegen ihren Droher, denn ich übrigens dann bald mal entlarvte.

Der Schreibstil ist gewohnt flüssig geschrieben von Michelle Raven, trotzdem hat das Buch für mich ein paar Längen und eindeutig zuwenig Action. Mir haben die tollen SEALS gefehlt, es dauerte lange bis die Story in Fahrt kam, die Liebesgeschichte war gut, aber nichts neues und vom Hocker hauendes.

Trotzdem: Ich freue mich auf den nächsten Band der Autorin und werde auch diesen wieder verschlingen :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider kein Highlight für mich 20. April 2012
Format:Taschenbuch
Leigh Hunter kann sich kaum an den Unfall erinnern, bei dem ihr Freund Boyd starb und sie selbst nur schwerverletzt überlebte. Seitdem ist sie an den Rollstuhl gefesselt und führt ein zurückgezogenes Leben als Buchhändlerin in einer kleinen Stadt, denn ihren eigentlichen Beruf als Innenarchitektin kann sie mit ihrer körperlichen Beeinträchtigung schon lange nicht mehr ausüben. Erst als der charmante Logan Barker in ihr Leben tritt, gewinnt sie wieder mehr Zuversicht. Er greift ihr unterstützend unter die Arme und die romantischen Gefühle lassen nicht lange auf sich warten. Während Leigh noch damit hadert, ob sich ein Mann wirklich für eine Frau im Rollstuhl interessieren kann, passieren ihr plötzlich merkwürdige Dinge, die sich rasch zu kleineren Unfällen entwickeln. Will der jungen Frau wirklich jemand böses antun? Oder handelt es sich doch nur um Zufälle?

Michelle Raven ist für eine Kreuzung zwischen Nora Roberts und Judith McNaught (Leserinnen von romantischen Krimis wissen sicherlich, was ich damit meine). Das bedeutet, dass die deutsche Autorin für mich schon ein Garant für spannende und knisternde Unterhaltung und einige angenehme Lesestunden ist. Eigentlich kann ich das auch für "Gefährliche Begegnung" so sagen, denn ich habe das Buch gerne gelesen und die Seiten flogen mehr oder weniger dahin. Trotzdem ist es kein Highlight, denn weder die eher blassen Charaktere noch die Handlung selbst konnten mich so richtig überzeugen. Zum einen stecken keinerlei neue Ideen im Buch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lesespaß 14. Januar 2012
Von Katja
Format:Taschenbuch
Mit diesem Buch gelingt es Michelle Raven wieder, mich von der ersten Seite an in ihren Bann zu ziehen, mich zu fesseln und mir tolle Lesestunden zu bescheren. In diesem Romantic-Suspense-Roman gibt es eine wundervolle Liebesbeziehung, die sich langsam und behutsam entwickelt. Dazu charakterstarke, reale und damit authentische Hauptpersonen, die so wunderbar beschriebenen sind, dass es einem leicht gemacht wird sich in sie hineinzuversetzen. Dazu eine doch recht spannende Krimihandlung, die richtig in Fahrt kommt je näher sich die beiden Protagonisten Leight und Logan kommen. Die gesamte Handlung konzentriert sich fast ausschließlich auf diese beiden, so dass man die Entstehung der Gefühle zwischen den beiden hautnah verfolgen kann. Nebenfiguren gibt es nur sehr wenige und sie haben es schwer, in die Story richtig reinzukommen. Es ist der dritte Teil der Hunter-Reihe, der überarbeitet wurde. Ich kenne den Originalband nicht, kann also nicht beurteilen in wie fern er sich verändert hat. Aber ich weiß, dass Michelle Raven ihren ganz eigenen Stil hat, sowohl in ihrer Schreib- als auch in ihrer Ausdrucksweise. MIt ihrem flüssigen Schreistil kommt bei mir eine Lesestimmung auf, die es mir leicht macht, regelrecht durch das Buch "zu fliegen" und ich war traurig, als es schon wieder zu Ende war. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Buch meiner Lieblingsautorin.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Mia Horn
Format:Taschenbuch
"Gefährliche Vergangenheit" ist mittlerweile der dritte Teil der Hunter-Serie und steht seinen Vorgängern ins nichts nach. Zwar kam das Buch etwas ruhiger daher als Teil 1 und 2 aber gerade das fand ich gepaart mit der fantastisch Liebesgeschichte großartig an diesem Roman.

Das Cover finde ich toll, dezent aber dennoch sehr zur Story passend. Auch der Titel passt sehr gut, denn eh man sich versieht, holt einen seine Vergangenheit ein und in diesem Fall ist sie mehr als gefährlich.

Anfangs war ich mir unsicher, ob Leigh sich mit den anderen weiblichen Heldinnen der Vorgängerromane messen kann, doch meine Sorge war unbegründet. Zwar war sie am Anfang zurückhaltend und verschlossen aber im Verlaufe der Handlung blühte sie dank Barker immer mehr auf. Sie macht eine starke und vor allem sehr glaubhafte Wandlung durch und erkannte, dass es sich zu Leben lohnt, auch wenn die Vergangenheit stets präsent ist und sehr schmerzhaft war.
Leigh war mir war mir zwar nicht von Anfang hundertprozentig sympathisch aber Barker habe ich sofort ins Herz geschlossen. Kann mir bitte jemand verraten, wo man so einen Mann findet? (Naja obwohl, ich habe selbst so einen hier zuhause ;).) Barker ist einfach großartig und zu gut um Wahr zu sein. Er ist charakterstark, liebevoll und sehr einfühlsam ohne schwach zu wirken. Zwar ist er "nur" ein Handwerker aber dennoch sollte man ihn nicht unterschätzen. Wirklich eine sehr vielschichtige Persönlichkeit und ich glaube bis jetzt mein Lieblingsheld der Reihe.
Das Zusammenspiel der Beiden war authentisch und vielschichtig beschrieben und gaben mir nie das Gefühl, ihre Handlungen nicht nachvollziehen zu können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Leigh und Barker....
nun ist das nächste Familienmitglied dran die liebe zu finden... super buch und super spannend.....mehr gibt es nicht zu sagen
Vor 28 Tagen von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hier bei diesem Teil......
......hat mich einfach alles überzeugt. Es gab Unmengen Spannung und eine langsam aufblühende Liebesgeschichte mit sehr viel Tiefgang. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Ramona Skarbon veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Langweilig
Gefährliche Vergangenheit ist eines der langweiligsten Bücher, die ich von Michelle Raven
gelesen habe. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Finki veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Wenig überzeugend...
Leigh Hunter ist seitdem sie mit ihrem Freund vor einigen Jahren einen Autounfall hatte an den Rollstuhl gefesselt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Mäßig-viel-Leser veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toll!
Auch dieser 3. Teil hat mir sehr gut gefallen. Beide Hauptcharaktere sind mir sympathisch und toll beschrieben.
Auch mir war relativ schnell klar, wer hier der Täter ist. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Vampirfan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Da ich generell Fan der Büchwr von Michelle Raven bin, verschlinge ich geradezu die Titel von ihr manchmal an einem einzigen Tag. Empfehelenswert
Vor 9 Monaten von P.Steinbrecher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Überraschend prima
Sehr spannend, mitreißend und mit viel Gefühl! Ich warte auf eine Neuerscheinung der Autorin.
Die Liebesgeschichte lädt zum träumen ein.
Vor 10 Monaten von Sören Just veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolut Perfekt - Eine ganz einzigartige Geschichte!
Michelle Raven ist eine wirklich klasse Autorin, egal ob sie in die Fantasyrichtung geht, oder doch bei den Thrill-Romanen bleibt. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Lisa Ullrich veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch.
Ist nicht das beste Buch der Hunter-Serie, aber definitiv passt es qualitativ zu den anderen. Der Preis ist gut. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen michelle raven
tolles buch wie immer gut zu lesen. super schriftstellerin . die ganze reihe ist spannend geschrieben.
ist nur zu empfehlen
Vor 16 Monaten von Kristina Lauber veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar