Kunden diskutieren > Forum: Pokémon X

Gedanken zu Pokemon Z =o)


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-14 von 14 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.10.2013 20:02:51 GMT+02:00
Xanthia meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.10.2013 00:30:15 GMT+02:00
"Kommt mir nur ein Gedanke. Ich denke eher nicht dass Pokemon Z, Zygarde als Titelpokemon haben wird.
Schonmal deswegen nicht da Zygarde sowohl in X als auch Y bereits zu erhalten ist. Somit nicht exclusiv ist wie es bei Xerneas (Edition X) und Yveltal (Edition Y) der Fall war."

Öhm...
Pokemon Gold und Silber --> Kristall, Spezialpokemon Suicune. In beiden vorigen Editionen zu haben.
Pokemon Rubin und Saphir --> Smaragd, Spezialpokemon Rayquaza. In beiden vorigen Editionen zu haben.
Pokemon Perl und Diamant --> Platin, Spezialpokemon Giratina. In beiden vorigen Editionen zu haben.
Pokemon Schwarz und Weiß --> Schwarz 2/Weiß 2, Spezialpokemon Kyurem. In beiden vorigen Editionen zu haben, wenn auch nicht mit Spezialform.

Ich verstehe daher nicht ihr Argument, warum es in der Folgeedition NICHT um Zygarde gehen kann.

Nun zu dem Pikachu Thema: Ich denke eher, wie es auch von anderen Seiten die das angesprochen haben genannt wird, dass Nintendo hier ENTWEDER an ein Pokemon Gelb Remake arbeiten, wo mir aber der Sinn fehlt. Immerhin ist in der Gelben Edition nur die Besonderheit, dass Pikachu einem hinterhetläuft und dass man alle 3 Starter auf ähnliche Weisen wie im Anime erhält. Ein Spiel also das näher am Anime angelegt ist. So, ersteres Feature wurde bereits mit den Remakes Heartgold und Soulsilver mMn perfektioniert, zweiteres ist, naja, kein Remake wert. Auch wenn es um die Allseitsbeliebte erste Generation geht.

Nun zum großen ODER bezüglich der anderen Möglichkeit, woran Nintendo werkelt: einem weiteren Spinoff der Pokemon Reihe wie Mystery Dungeon, Pokemon Channel und Pokemon Ranger. Es soll Pikachu wie wir es kennen, niedlich und stark, vehement verändern... dazu kommt mir der Gedanke, dass Nintendo vielleicht den Charakter in einem neuen Genre, das für die Pokemon Reihe untypisch ist, gänzlich neu kreiert. Vielleicht als Bösewicht im besagten Spinoff? Wer weiß. Ich bin gespannt.

Aber ich bezweifle, dass es was mit der Spezialedition von Pokemon X und Y zu tun hat.

Veröffentlicht am 17.10.2013 07:18:48 GMT+02:00
Soran meint:
Denke eher, dass das Pikachuspiel ein Pokepark oder ähnliches wird ... vileicht mit einer neuen Form oder ähnliches

In Z (falls es das gibt) geht es wohl definitiv um Zygarde, elleine schon weil es teil des Trios ist (sieht man am Level, am Pokedexeintrag, am design (Schlange) und auch am Typ... Drachen Boden ist genau das, gegen das die anderen jeweils 1x imun sind)

Veröffentlicht am 17.10.2013 13:45:51 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.10.2013 13:52:55 GMT+02:00
Xanthia meint:
Ich weiß nicht "Z" klingt für mich irgendwie nach "ende".. oder "finale".
Ich weiß nicht wies um die Animeserie steht, weil ich sie schon seit der 3. Staffel damals nicht mehr geguggt hab mangels Interesse.. aber sollte sich diese langsam gen Ende neigen dann evtl auch die Spielserie wie wir sie jetzt kennen.

Was nicht heißt es gibt keine weiteren mehr, aber eben vielleicht nicht dieser Art. Der Erfolg der Games spricht für sich die werden sicher nicht aufhören und sich rein auf Mystery Dungeon oder Ranger-games von Pokemon beschränken. Evtl. versuchen sie nur was neues, storylastigere games mit dem bislang dominierenden Hauptziel des Pokedex vervollständigens eher als Sekundärziel.

Auch denke ich nicht dass es sich bei der Veränderung Pikachus um eine Megaform handelt.. dann wäre es ja eher eine Veränderung Raichus. Wurde aber klar gesagt dass es rein Pikachu betrifft.
Und eine Megavariante eines Pokemons was sich ohnehin ausschließlich durch Entwicklungssteine (Donnerstein) entwickelt gabs bislang ja auch nicht. Kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen.

======================================================
Der angehende Rezensent für alles. meint:
Es soll Pikachu wie wir es kennen, niedlich und stark, vehement verändern... dazu kommt mir der Gedanke, dass Nintendo vielleicht den Charakter in einem neuen Genre, das für die Pokemon Reihe untypisch ist, gänzlich neu kreiert. Vielleicht als Bösewicht im besagten Spinoff? Wer weiß. Ich bin gespannt.
=======================================================

Die Idee finde ich zb. sehr interessant mit der charakterlichen Änderung. Aber mein Gedanke ginge eher in Richtung eines Spieltitels der wieder das Seriengeschehen aufgreift (wie zuletzt Edition gelb mit "pikachu" und Team Rocket) und "Ashs" Pikachu... verändert weswegen und in was auch immer. Ein Pokemontitel mit richtig guter fesselnder Hauptstory fehlt irgendwie schon seit langem.
Und wenn ich Pikachus Schweif so ansehe kann ich mir den Z-Verdacht auch nicht ganz ausm Kopf schlagen.
Nur weils die letzten Versionen lang immer noch einen Zusatztitel oder Nachfolger gab pro Gen. muss das ja nicht immerwährend so bleiben.

Zumindest bewahr ich mir die Seifenblase mit der Z-Pikachu-Edition mit SUPERSTORY solang bis es anders angekündigt wird.. ich seh die drohende Nadel schon herankommen aber noch *fg* pass ich drauf auf *grinst*

Wenn seit sommer dran gearbeitet wird hoff ich mal frühjahr 2014 gibts wenigstens nen paar Infos zum Game. Und ob es sich dabei um "z" handelt oder um etwas gänzlich neues.

Veröffentlicht am 17.10.2013 14:57:30 GMT+02:00
Soran meint:
"Ich weiß nicht wies um die Animeserie steht, weil ich sie schon seit der 3. Staffel damals nicht mehr geguggt hab mangels Interesse.. aber sollte sich diese langsam gen Ende neigen dann evtl auch die Spielserie wie wir sie jetzt kennen."

Das ist ne never ending story... Genauso wie Simpsonund co kann man da theoretisch unendlich vile staffeln machen (Ash ist nun nach immerhin 17 Jahren immenroch 10 Jahre alt^^)

Das sie die hauptreihe einstellen ist quark und Z hört sich nicht wirklich nach ende an ... es ist nur die logische folge aus X und Y
So beliebt MD ist, an die hauptspiele kommen die von den verkaufszahlen hr nichtmal ansatzweise.

Veröffentlicht am 21.10.2013 17:02:18 GMT+02:00
HeavyDiceLP meint:
Ich warte ja schon lange mal auf ein Pokemon Spiel, was sich von den Handheld Titeln etwas abhebt. Klar, da gab es schon den ein oder anderen Versuch... Aber die waren auch mehr schlecht wie recht. Ich finde die Serie könnte so langsam mal aus den Kinderschuhen herauswachsen und etwas handfestes mit starker Story und von mir aus auch mit einem etwas düsteren Setting hervorbringen. Ich meine damit ja keinen ab 18 Titel aber mehr so in die "Zelda Majoras Mask" Richtung. Gerne auch in 3D, eben ein richtiger AAA-Titel.

Dabei wäre es mir auch egal, wenn man einfach die gelbe Edition aufgreift. Ich weiß, das kann sich vermutlich keiner mehr wirklich anhören, aber die ersten Generationen waren für mich einfach die Besten. Dazumal ich mit den neuen Pokemon so gut wie nichts anfangen kann. Aber das ist auch eher eine Designfrage und weniger weil ich es nicht versucht habe mich damit anzufreunden.

Das Pikachu "böse" werden soll, kann ich mir nicht vorstellen. Und wenn es so ist, dann soll es mir auch egal sein. Kann den Hype um genau dieses Pokemon eh nicht verstehen. Aber wenn es so sein sollte, dann würde ich an der Stelle von GameFreak direkt einen kompletten Reboot anpeilen.

Veröffentlicht am 21.10.2013 17:48:11 GMT+02:00
Ishalla meint:
Never change a running system...
Ich glaube nicht das GameFreak am Grundkonzept der Hauptreihe auch in Zukunft viel ändern wird. Es kommen immer wieder neue Elemente dazu aber das Grundgerüst ist seit der 1. Generation das Gleiche und genau das soll auch bitte so bleiben. Ich verbinde seit meiner Kindheit (bin auch seit der 1. Gen. dabei) ein bestimmtes Gefühl mit Pokemon, das mich bis heute begleitet hat und auch noch weiter tun wird, wenn an den Grundwerten von Pokemon nicht geschraubt wird. Dazu gehören für mich Dinge wie das Design... .
Ich muss zugeben, dass mir viele Fanarts gefallen, die Pokemon mal "erwachsener" darstellen aber ganz ehrlich...wenn ich mir vorstelle, das diese Wesen gegeneinander kämpfen, dann muss das um einiges brutaler sein, als es jetzt ist. Und dann rufe ich mein zerfetztes Glurak zurück in den Pokeball und bringe es zum Pokemon-Center. Passt irgendwie nicht...
Und wenn das Pokeball-Pokemon-Center-Prinzip auch etwas angepasst werden würde, also "erwachsener" gemacht würde...keine Ahnung, wie genau das dann aussähe aber DAS wäre in jedem Fall KEIN Pokemon mehr für mich.

Wenn mal ein etwas anderes Spinn-Off rauskommt, das ist eine andere Sache ;)

@Topic

Ich halte Zygarde als Hauptpokemon für eine Edition Z für mehr als wahrscheinlich...obwohl mir lieber wäre, GameFreak würde bald mal die Remakes von Rubin/Saphir rausbringen, da warte ich echt sehnsüchtig drauf :)

Tja, und was Rot/Blau angeht...nostalgisch gesehen gibt es auch für mich keine bessere Generation, objektiv gesehen...waren sie eher schlechter ;)

- Kein gutes Balancing (Simsala z.B. war einfach übermächtig und mit Mewtu allein konnte ich fast das komplette Pokemon Stadium durchsspielen )
- teilweise grausige Pixelbilder (Golbat...weia)
- Team Rocket war eigentlich einfach nur lächerlich
- seltsame Pokemon gab es auch damals schon (Voltobal, Magnetilo, Schlurp und mein Favorit...Owei) xD

Veröffentlicht am 21.10.2013 18:07:14 GMT+02:00
KingEhre meint:
Auch ich schätze, dass wenn "Pokémon Z" wirklich in Arbeit ist, Zygarde das Theme-Pokémon sein wird.
Wenn Z tatsächlich erscheinen wird, gäbe es dort vermutlich auch dem Move-Tutor, den es in X & Y anscheinend nicht gibt.
Was ich mir zudem vorstellen kann ist (man hat es an Pikachu gemerkt), dass in der Spezialedition zu Pokémon X & Y ihren alten
Ruf aus Gen. 1-5 nicht mehr besitzen, sondern wie im Anime ihren Namen sagen. Zugegeben fände ich das ziemlich cool.

Ich bin auch schon seit Generation 1 dabei, egal ob Serie, Spiele oder Filme (wobei der neuste wirklich stinklangweilig war).
Auch gefällt mir, dass mir die Story in X & Y etwas... "erwachsener" vorkommt, nicht alles "Easy-Going" und "Trali-Trala".
Aber was man in Pokémon Z wirklich machen sollte, wäre ein "Anti-Online-Cheating-...Dingens". Ich bin schon oft Spielern begegnet,
die total offensichtlich gecheatete Pokémon in den Kampf schickten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.11.2013 19:23:29 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 03.11.2013 19:25:36 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 04.11.2013 18:15:47 GMT+01:00
Ishalla meint:
@KingEhre

sry, ich lese deinen Beitrag erst jetzt aber was meinst du mit gecheateten Pokemon? Ich meine, soweit ich weiß, gibt es ja noch nicht mal das obligatorische Schummelmodul für Pokemon (ich hasse die Dinger...verderben mir immer den ganzen Spaß am Pokemon Sammeln-__-).

Ich hatte nämlich gestern auch einen sehr seltsamen Kampf...so "über" hatte ich Kapilz nicht in Erinnerung. Hat im Alleingang mein Xerneas gekillt und mein Yveltal auch noch auf die Hälfte der KP runtergehauen (ja, ich weiß es ist nicht besonders elegant mit 2 Legendären in den Kampf zu ziehen aber ich war müde und wollte mich nur ein bisschen rumkloppen;)). Ich muss nicht erwähnen, dass das restliche Team auch irgendwie ein bisschen "zu" stark war und ich übelst in den Boden gestampft wurde. Und jetzt komme mir bloß keiner mit DV und EV-Training...DAS Kapilz war einfach unnormal-__-

Wie werden denn die Pokemon gecheatet?

Ich hoffe, das wird nicht überhand nehmen, denn bisher hatte ich echt gute und faire Kämpfe, sowohl über PSS als auch über den Kampf-Plaza...

Veröffentlicht am 04.11.2013 18:36:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.11.2013 18:41:14 GMT+01:00
Soran meint:
Das es keine ARs (immoment) zu kaufen gibt heisst nicht, dass man nicht cheaen kann ...da es schon Pics von den eventpokemon gibt (und diese auf level 3/4 waren und im wald; also wohl im ersten wald mit cheat das alle pokemon pokemon XY sind; vorrausgesetzt es sind natürlcih keine fakes) kann man wohl davon ausgehen, dass es durchaus cheats schon gibt ...

Kapilzgegen xerneas und yveltal ist jedenfalls komisch,, gerade gegen Xerneas ürfte es wenig schaden machen, da Kampf/pflanze gegen fee wenig effektiv ist... an DVs dürfte es ebenfalls wenig liegen, da die bei onlinekämpfen immer aufs maximum gesetzt werden wie ich gelesen habe (was ich eigentlich doof finde, da es dadurch absurd wird ...) auch gegenn Yveltal sollte es eigentlich wenig chancen haben, da flug die scwäche von unlicht gegenüber Kampfpokemon ausgleicht und pflanzenpokemon gegen Flugpokemon generell wenig ausrichten ...

Veröffentlicht am 04.11.2013 20:05:02 GMT+01:00
Ishalla meint:
Genau das hat mich ja so stutzig gemacht, ich hatte mich schon gefreut einen guten Start zu haben mit Xerneas gegen Kapilz. Besiegt wurde es mit Kugelsaat nach 3 Treffern ohne irgendwelche Stat-Buffs. Und die Hälfte der KP bei Yveltal sind von einem Tempohieb flöten gegangen. Seeehr mysteriös o.O ....

Tja...Cheater wird es leider immer geben-___-

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.11.2013 09:42:09 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.11.2013 09:45:05 GMT+01:00
S. Afelt meint:
das Z Zygarde als titel pokemon haben wird ist trotzdem nicht ausgeschlossen..
bedenke doch mal das bei rubin und saphir rayquaza auch zu fangen war und es das titel pokemon von smaragd ist :)

wenn eine Z edition kommen sollte denke ich das es vielleciht noch mehr megaentwichlungen geben wird

Veröffentlicht am 14.11.2013 16:43:37 GMT+01:00
Elo Naj meint:
Ich vermute nicht das es Cheater waren. Kapilz ist einfach ein Pokemon für das es einige Strategien gibt wie man damit ziemlich viel auseinander nehmen kann.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Diskussion:  Forum: Pokémon X
Teilnehmer:  9
Beiträge insgesamt:  14
Erster Beitrag:  16.10.2013
Jüngster Beitrag:  14.11.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Pokémon X
Pokémon X von Nintendo (Nintendo 3DS)
4.7 von 5 Sternen   (295)