Gebraucht kaufen
EUR 17,14
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
In den Einkaufswagen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Gedächtnis: Die Natur des Erinnerns Gebundene Ausgabe – 1. September 2009


Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 15,95 EUR 14,00

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

NO_CONTENT_IN_FEATURE

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Spektrum Akademischer Verlag; Auflage: 2. Aufl. 2009 (1. September 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827421209
  • ISBN-13: 978-3827421203
  • Originaltitel: Memory
  • Größe und/oder Gewicht: 2 x 19,5 x 26 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 299.395 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von anonym on 28. Juli 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Squire und Kandel ist es gelungen, das große, komplexe Thema "Lernen und Gedächtnis" aus neurobiologischer und neurophysiologischer Sicht komprimiert darzustellen. Das Buch ist sehr gut strukturiert und in sich logisch aufgebaut. Die eingetreuten Fragen und Kurzzusammenfassungen helfen beim Verständnis und halten nebenbei eine enorme Spannung aufrecht, denn auch wenn das Thema an sich überaus spannend ist, so ist die Lektüre aufgrund der zahllosen Fachbegriffe und Fremdwörter - zumindest für einen (wenn auch interessierten) Laien - anstrengend. Einige Grundkenntnisse sind daher zu empfehlen.
Die zahlreichen farbigen Abbildungen und Skizzen helfen beim Verständnis und machen die Texte im wahrsten Sinne des Wortes anschaulich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT on 26. Juni 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Die aktualisierte Neuauflage vermittelt den gegenwärtigen Stand der Forschung. Damit steht dieses Buch zwar nicht allein, macht aber die Theorie dank zahlreicher Farbbildern und Grafiken anschaulicher als andere Werke. Zudem konnte mit dem Nobelpreisträger Eric R. Kandel ein Co-Autor gewonnen werden, der in der Fachwelt ein grosses Renommee geniesst . Larry R. Squire ist Professor für Psychiatrie, Neurowissenschaften und Psychologie an der University of California School of Medicine in San Diego.

In zehn Kapiteln gehen die beiden Autoren den wichtigsten Fragen nach, die sich Gedächtnisforscher und wohl auch die Leser stellen. Und für ihre Antworten führen sie Erkenntnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen zusammen. Der logische Aufbau und die Kurzzusammenfassungen erleichtern dem Leser die Orientierung, was bei diesem Thema besonders wichtig ist. Denn es lässt sich nicht vermeiden, zwischen der Welt der Moleküle und derjenigen menschlicher Verhaltensweise hin und her zu switchen. Ich hätte es allerdings begrüsst, wenn in der Neuauflage ein Glossar mit den wichtigsten Fachbegriffen zu finden wäre. Damit hätte auch der ausführliche Index noch an Wert gewonnen.

Mein Fazit: Da die beiden Autoren zu den renommiertesten Wissenschaftlern der Gedächtnisforschung und Neurobiologie gehören, darf der Leser davon ausgehen, dass ihm der aktuelle Wissensstand vermittelt wird. Die vielen Bilder und Illustrationen erleichtern das Verständnis, zumal die Lektüre wegen der zahlreichen Fachbegriffe nicht immer einfach ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen