EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Geborgen im Leben: Wege zu einem erfüllten Dasein (HERDER spektrum) Taschenbuch – 28. Februar 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 5,93
25 neu ab EUR 9,99 4 gebraucht ab EUR 5,93

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Geborgen im Leben: Wege zu einem erfüllten Dasein (HERDER spektrum) + Über den Tod und das Leben danach: Jubiläumsausgabe + Was der Tod uns lehren kann
Preis für alle drei: EUR 31,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 240 Seiten
  • Verlag: Verlag Herder; Auflage: 3 (28. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3451062038
  • ISBN-13: 978-3451062032
  • Größe und/oder Gewicht: 19,8 x 12,2 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.422 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Elisabeth Kübler-Ross, 1926 in der Schweiz geboren, studierte in Zürich Medizin. Bevor sie in die USA auswanderte, war sie in der Schweiz als Landärztin tätig. In den Vereinigten Staaten arbeitete sie anfangs in einigen psychiatrischen Kliniken in New York, Denver und Chicago. Zeitweise ging sie einer Lehrtätigkeit an einigen Universitäten nach. In Virginia leitete sie ein Seminarzentrum mit dem Schwerpunktthema "Leben und Sterben". Auf der ganzen Welt hielt sie Workshops ab, um die Menschen wieder zu lehren, ihre Liebesfähigkeit zu entfalten. Ihre Arbeit und Hingabe galten in ihren letzten Lebensjahren besonders sterbenden Kindern und Aidskranken. Elisabeth Kübler-Ross, die im August 2004 verstarb, hat mit ihren Forschungen den Menschen Hoffnung gegeben, dass mit dem Tod - entgegen der "wissenschaftlichen" Meinung - ein neues, strahlenderes Leben beginnt, auf das wir uns alle freuen können.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Elisabeth Kübler-Ross, 1926-2004, Sterbeforscherin, bekannt durch den Bestseller »Interviews mit Sterbenden«. Ihre Bücher wurden in über 30 Sprachen übersetzt. David Kessler, amerikanischer Hospizexperte, arbeitete über 10 Jahre eng mit Frau Kübler-Ross zusammen (www.grief.com).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SamEmil am 17. Dezember 2012
Format: Taschenbuch
Das Buch behandelt grundlegende Lebensthemen. Es enthält Erfahrungsberichte von Kübler-Ross und Kessler über ihre Begegnungen mit ehemals Kranken und Menschen, die ihrem eigenen Sterben entgegensahen. Eingestreut sind kleine Interviewausschnitte mit diesen Menschen. Sie berichten darüber, wie sie im Angesicht des Todes dem Wesentlichen im Leben auf die Spur gekommen sind, über tiefgreifende Erkenntnisse und Veränderungen ihres Erlebens. Sie sprechen über Liebe, Beziehungen, Trauer, Macht und Vergebung, über Schuld, Angst und Glück. Auch wenn ich nicht an eine höhere Macht glaube und atheistisch bin, fühle ich mich von den Formulierungen wie "Das Universum sendet uns ..." nicht unangenehm berührt. Inbesondere Kübler-Ross ist sehr ergreifend in ihrer Authentizität, dass man sich nur verneigen kann vor dieser satten Lebenserfahrung und den Erkenntnissen, die sie daraus gezogen hat.
Mich berührt dieses Buch sehr. Es macht mich beinahe sprachlos. Aber vielleicht kann es genauso am besten seine Wirkung entfalten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heidi C am 29. Juni 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
...jeder Mensch unbedingt mal gelesen. Es ist unbeschreiblich gut. Ich würde fast sagen, es ist das wichtigste Buch, dass ich je gelesen habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martina am 24. September 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ganz ehrlich, ich liebe Frau Küber Ross aber dieses Buch fand ich langweilig und ich habe es nicht fertig gelesen. Es ist eine Aneinanderreihung von Fallbeispielen und zu trocken meiner Meinung nach, es fehlt der Esprit, die Spannung oder einfach das gewisse Etwas.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen