Menge:1
Gary Moore - The Definiti... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,29 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Gary Moore - The Definitive Montreux Collection: Live at Montreux [2 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Gary Moore - The Definitive Montreux Collection: Live at Montreux [2 DVDs]

10 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,07 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 14,70 4 gebraucht ab EUR 13,35

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Mehr entdecken:Rock Schuppen - der Shop mit Rock-Highlights auf CD, DVD und Vinyl.


Wird oft zusammen gekauft

Gary Moore - The Definitive Montreux Collection: Live at Montreux [2 DVDs] + Gary Moore - Live At Montreux 2010
Preis für beide: EUR 43,27

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gary Moore
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Englisch (Dolby Surround)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 2007
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 263 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000TM0298
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.624 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

MOORE GARY, DEFIN.MONTREFSK:OA

Synopsis

Tracklisting:

Disc 1:
"1990"
01 Midnight Blues
02 Texas Strut
03 Moving On
04 Cold, Cold Feeling
05 Stop Messin' Around
06 The Blues Is Alright
07 The Messiah Will
08 Come Again

"1995"
09 If You Be My Baby
10 Long Grey Mare
11 Merry-Go-Round
12 The Stumble
13 You Don't Love Me
14 Key To Love
15 All Your Love
16 Still Got The Blues
17 Since I Met You Baby
18 The Sky Is Crying
19 Jumpin' At Shadows

Disc 2:
"1997"
01 One Fine Day
02 Cold Wind Blows
03 I've Found My Love
04 In You
05 Always There For You
06 Business As Usual
07 Out In The Fields

"1999"
08 Oh Pretty Woman
09 Need Your Love
10 So Bad
11 Tore Down
12 I Loved Another Woman
13 Too Tired
14 Further On Up The Road
15 Parisienne Walkways

"2001"
16 You Upset Me Baby
17 Cold Black Night
18 Stormy Monday
19 Walking By Myself
20 How Many Lies
21 Fire
22 Enough Of The Blues
23 The Prophet

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Abby Normal TOP 500 REZENSENT am 28. Dezember 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hier wurde jedes Lied einzeln und von Hand gespielt... um die Toten Hosen kurz zu zitieren. Gary Moore ist ein Ausnahmemusiker. Ohne großes Brimborium gibt er seine Stücke zum Besten. Was zählt, ist allein die Musik. Und das sieht man Gary Moore beim Spielen auch an. Er macht die Musik nicht nur mit Stimme und Gesang, sondern ist mit Leib und Seele dabei.

Die ausgewählten Stücke sind perfekt! Sicher sind auch viele Balladen dabei, aber im Verhältnis kommen die rockigen Stücke auch nicht zu kurz. Jedenfalls habe ich die Mischung so im Prinzip von Gary Moore erwartet.

Die Qualität der DVD ist fantastisch. Super Sound, toller Schnitt. Man kann Gary Moore durchaus auch mal beim Spielen auf die Finger gucken.

Fazit: Gary Moore in Bestform.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 9. Mai 2008
Format: DVD
Mit der Doppel-DVD The Montreux Collection steht nicht nur dem Gary Moore Fans ein einzigartiges Musik-Dokument zur verfügung sodern auch dem geneigten Gitarristen zu Hause der sich ein paar Tricks vom Meister abschauen will als auch dem Musikfan allgemein.

Die Gigs die zwischen 1990 und 2001 aufgezeichnet wurden zeigen Gary Moore einmal mehr und auch einmal weniger in
guter Kondition.

Das 1990 Konzert ist ein absoluter Leckerbissen für jeden Musikfreund und Bluesfan im besonderen. Der Gastauftritt mit Albert Collins ist schlichtweg genial und der ganze Gig ist insgesamt getragen von einer einzigartigen Stimmung.
Und das Finale-Solo zu The Messiah will come again ist genail.

Der 1995 Gig mutet ein wenig wie ein heruntergespieltes Konzert an das man auch in der Kneipe um die Ecke kriegen kann. Man merkt das Gary teilweise irgendetwas total anfuckt. Vieleicht ist es seine Paula die sich dauernd verstimmt oder das Publikum das fast zur gänze im bestuhltem Saal unmotiviert dasitzt oder Spannungen in der Band? Wir wissen es nicht. Trotzdem gute Musik aber keine Sternstunde. Highlights: All your Love und Still got the Blues.

1997: Der Stilbruch. A bissl Progressiv, a bissl Hard-Rock ein spritzer Blues, shaken not stired by Gary!
Ein sehr schöner Kontrast zum Programm. Wahnsinns-Gig!!!(unbedingt anschaun!!!)

1999: Gary in bester Laune und Hochform! Die Band harmoniert perfekt. Live-Perforemence auf höchsten Niveau. Gitarren und Hammond-Solos zum ablefzen. So solls sein!

2001: Gary in alter frische. Er kann, macht und gibt alles. Bluesrock at its best! Einer hätte noch gefehlt beim
Gig: SRV (R.I.P.) Ach Nee, er machsts selber aber sicher im gedanken an SRV. Formidabel!!!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GIBSON am 28. Oktober 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese DVD ist absolut empfehlenswert. Besonders gelungen sind der Auftritt von 1997 mit einer jungen Begleitband mit Titeln der Darkside - CD. Tolles Zusammenspiel und guter Harmoniegesang. Beim 95er Auftritt sind die Titel der Peter Green-CD zu hören. Hier zeigt sich, dass Gary ohne Super-Distotrion auskommt. Absolut stark. Beim 1999er Montreux-Auftritt sticht m.E. eine coole Version von Parisienne Walkways heraus, wo Gary Moore im Mittelteil unverzert mit Speedpicking zu glänzen weiß. Beim 2001 Gig greift er zumeist zur Fender-Strat und spielt dadurch anders als gewohnt. Stark!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tom am 31. Oktober 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
....ich bin selbst 30 Jahre aktiver Musiker und kann nur sagen , was Gary Moore hier bietet, ist absolute Spitzenklasse. In Zeiten von sogenannten "Superstars "(?) und Computermucke, keine Selbstverständlichkeit mehr..... Ein absoluter Ausnahmemusiker !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Edin Dizdarevic am 11. Februar 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Über Gary Moore's Gitarrenstil braucht man nicht viele Worte verlieren. Er hat einen unheimlichen Wiedererkennungswert und mitreißende Einstellung zu dem, was er macht. Das ist sehr faszinierend. Die Zusammenstellung seiner Montreux-Auftritte dagegen, ließ mich doch ein wenig zappen. Viele Highlights aber leider auch viel Mittelmaß. Seine ersten "Blues-Jahre" (1990 ff.) sind bemerkenswert. Das, womit er sich etwa 15 Jahre später präsentiert auch. Seine aktuelle Aktivität - wie das Konzert zu Ehren Phil Lynotts begeistert durchaus. Die Zeit dazwischen kann der Fan Gary Moores irgendwie nicht richtig einordnen. Diese Musik passt einfach nicht zu dem Rest und das irritiert gewaltig. Er ist ein Ausnahmemusiker - ja -, aber die Disc 2 beginnt mit Sachen, die einen Stilbruch einläuten. Später wird man zwar für das Durchhalten belohnt aber es bleibt ein Nachgeschmack.

Fazit: Sehr gut für absolute Moore-Fans, alle anderen müssen sich durch die zwei DVDs ein wenig durchkämpfen, werden aber mit ehrlicher, handgemachter und hochwertiger Rock-Kunst belohnt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden