EUR 398,95 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von Sport Haderer
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Garmin GPS Radcomputer Edge 810 Bundle Premium HF-Brustgurt + GSC10, Schwarz, 010-01063-03

von Garmin

Unverb. Preisempf.: EUR 529,00
Preis: EUR 398,95
Sie sparen: EUR 130,05 (25%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Sport Haderer. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
36 neu ab EUR 397,78
  • GPS-Radcomputer mit brillanter Kartendarstellung, ActiveRouting und Live-Tracking - der elektronische Pfadfinder, Trainingscomputer und Tourenplaner
  • Inklusive Premium Herzfrequenz-Brustgurt, GSC10 und Edge® Aero- und Standard-Lenkerhalterung sowie Online-Funktionen mit Garmin Connect(TM) Mobile App (z.B. Live-Tracking und Wetterinformationen)
  • Track-Navigation: schon mal gefahrene Strecken, geplante Strecken (Garmin Connect(TM)) oder Touren aus dem Internet einfach nachfahren, TracBack(TM) (Zurück zum Start): zeigt den Weg zurück zum Ausgangspunkt
  • Virtual Partner®/Virtual Racer(TM) zeigt den Vorsprung bzw. Rückstand zu einem absolvierten Training oder einer vorgegebenen Durchschnittsgeschwindigkeit an
  • Der Highend GPS-Radcomputer mit exakter Daten-Aufzeichnung und brillantem Farb-Touchdisplay im Bundle mit Herzfrequenz-Brustgurt und Trittfrequenzsensor von Garmin
Ratgeber GPS-Geräte
Ratgeber GPS-Geräte
Sie interessieren sich für GPS-Geräte zum Wandern, Radfahren oder Geocaching? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Garmin Shop
Entdecken Sie mehr GPS-Produkte, Navigationsgeräte und Zubehör im Garmin Shop.

Wird oft zusammen gekauft

Garmin GPS Radcomputer Edge 810 Bundle Premium HF-Brustgurt + GSC10, Schwarz, 010-01063-03 + atFoliX Schutzfolie Garmin Edge 810 - 3 Stück - FX-Antireflex, antireflektierende Premium Displayschutzfolie + GARMIN Schutzhuelle Edge 800 Silikon
Preis für alle drei: EUR 414,73

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Herstellerkontakt zur Garmin Deutschland GmbH bei Produktfragen:
    Telefon: 089/858364880
    Servicezeit: Montag bis Freitag von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
    Kosten pro Anruf/Minute: Zum Ortstarif
    Website: http://www.garmin.com/de/support

  • Entdecken Sie auch unsere riesige Auswahl an Schuhen unter Amazon.de/schuhe.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 2,5 x 5,1 x 9,3 cm ; 100 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 630 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 010-01063-03
  • EAN/UPC: 0753759993290
  • ASIN: B00B06JYJG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 12. Januar 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.481 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von baiano on 22. Mai 2014
Ich habe den EDGE 810 zum Geburtstag geschenkt bekommen und ich bin sehr zufrieden damit. Ich habe jetzt auch schon 3-4 Touren gemacht - TOP. Das Display wird öfters bemängelt, dass es spiegelt usw. Also ich kann das nicht bestätigen, sowohl in der prallen Sonne wie auch in wechselhaften Situationen, ist alles gut ablesbar. 1 Stern ziehe ich dennoch ab, weil die Bedienung teils doch etwas "fummelig" ist.

Das allerbeste findet meine Freundin das Live Tracking, so weiß sie wo ich bin ;-) und falls was passieren sollte, ist die Suche nach mir eingrenzbar. Top-Feature.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christoph on 29. Juli 2013
Als Hobby Radfahrer (MTB & Rennrad ca.4000 Km/Jahr) habe ich bisher immer einen einfachen Sigma Sport und die Runtastic Android App genutzt.
Die App habe ich besonderst gerne genutzt um einen Überblick über das Höhenprofil, die gefahrenen Strecken und die Auswertung am PC, zu haben.
Was mir bei der App gefehlt hat:
- Hertz- und Tritt-frequenz
- routen aus dem Netzt laden und nachfahren
- eine vernünftige Halterung am Lenker
- eine lange Akku Laufzeit

Möglichkeiten:
1. Smartphone erweitern:
Mittlerweile gibt es die Möglichkeit Sensoren für Hertz- und Tritt-frequenz für das Smartphone zu kaufen, auch eine Halterung und Akku Packs kann man zusätzlich kaufen, jedoch war mir das ganze sehr "zusammengeschustert" und das ganze würde auch ca. 200€ Kosten. Dabei habe ich immer noch keine Lösung für eine aktive Routenführung.

2. Ein GPS Radcomputer als Komplett Bundle
Als Bundel habe ich mir den Falk PANTERA 32 + und eben den Garmin EDGE 810 (Bundele Premium HF + GSC10 + CN Europa). Da der Falk PANTERA 32 + die erste Generation ist und ich keine informationen bekommen habe ob und wie der Falk PANTERA 32 OSM Karten unterstützt , habe ich mich für den Marktführer Garmin entschieden.

Hardware:
Das EDGE 810 ist von der Größe wie das EDGE 800 sehr kompakt und leicht (98g) dabei fühlt sich recht hochwertig verarbeitet an.
Der Druckpunkt des Einschaltknopfes geht recht schwer, somit wird aber das Gerät nicht versehentlich ein oder ausgeschaltet.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lakoskoma on 10. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
... ob das Gerät nun zurück geht oder nicht.

Verlockend sind natürlich auch Angebote des Vorgänger Edge 800, der "nackt" teils für 260 Euro zu bekommen ist. Rechnet man da aber den Premium Herzfrequenzgurt, einen Speed/TF-Sensor und noch den Aerohalter dazu, bleibt an Ersparnis nicht viel übrig. Lohnt nur für Leute, die schon Ant+ Sensoren oder Brustgurte besitzen.

Positiv finde ich beim Bundle den Ausstattungsumfang, die Verarbeitung des Gerätes ist soweit erkennbar gut.
Die Carbonoptik des Vorgängers gefiel mir etwas besser, dafür die blaue Farbe beim Bundle nicht.

Die Ersteinrichtung, inkl. Anlegen von Fahrrad- und Aktivitätsprofilen ging aus meiner Sicht recht intuitiv und ohne einen Blick in die Anleitung zu benötigen. Dabei wurde sogar in der Wohnung schon ein GPS Signal gefunden! Auch auf dem Weg aus dem Keller die Treppe hoch, liegt das Signal meist schon an, bevor die Haustür geöffnet wird. Das ist wirklich klasse an dem Gerät, aber das ist aus meiner Sicht auch nahezu der einzige Punkt, der wirklich überzeugt.
Gut, die Höhenangabe und die gefahrenen Höhenmeter stimmen ebenfalls nahezu mit dem Sigma überein, wobei der Sigma bei den gefahrenen meist etwas mehr hat, aber das hat er auch im Vergleich zum VDO MC1.0 schon immer gemacht, der in Sachen barom. Höhenmessung wohl extrem exakt sein soll.

Ich habe nun 3 Testfahrten gemacht, jeweils um die 33km pro Strecke und dabei parallel meinen Sigma BC 2209 mitlaufen lassen, der mit dem exakten Reifenumfang eingestellt ist und von dem ich plausible Höhenwerte und vor allem Temperaturwerte bekomme, die auch mit anderen Thermometern übereinstimmen.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andre Buurma on 9. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Positiv : tolles, gut aussehendes gadget, einfache bedienung, problemlose installation, vielfältiges bedienungsspektrum, gute internetschnittstelle. Auf der minusseite kosten, fehlendes kartenmaterial, akkulaufzeit könnte länger sein
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
mein PC erkennt das Gerät nicht.
Den Treiber habe Ich auch heruntergeladen. Auf PC oder Mac, nirgendwo wird das Gerät erkannt.
Im Netzt habe Ich nach der Lösung gesucht, jedoch haben sehr viele User das gleiche Problem.
Softwareproblem!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Ich benutze den Garmin Edge 810 an meinem Rennrad (ca. 2.000 km pro Jahr). Vorher habe ich einen einfachen Radcomputer mit Speichenmagnet genutzt, allerdings war ich mit Bedienung, Display und Auswertung eher unzufrieden. Gerade im Zusammenhang mit der Karten-Funktion hat der Edge 810 meine Erwartungen erfüllt.

/ INSTALLATION /

Der Magnetsensor GSC 10 ist in der Lage, sowohl Trittfrequenz als auch Radumdrehungen gleichzeitig zu messen, wodurch die Installation etwas einfacher ist. Den Herzfrequenz-Gurt sollte man wie immer gut anfeuchten, dann findet der Edge die Signale der Sensoren nach dem Anschalten von alleine. Sitzt etwas noch nicht richtig, kann man auch manuell nach den Sensoren suchen lassen. Der HF-Gurt muss hierbei nur umgeschnallt sein, der GSC 10 wird durch die Bewegung der zugehörigen Magneten aktiviert.
Hierbei kann man wirklich wenig falsch machen.

Beim ersten Einschalten sollte man aber ein paar Minuten im Freien einplanen, denn die braucht man schon für die erste Positionsbestimmung. Danach gibt es aber außer dem Keller keine Orte, an denen der GPS-Empfang ausfiele, soweit meine Erfahrung reicht.

/ BEDIENUNG /

Wer hier einen Smartphone-Klon erwartet, wird sich umstellen müssen. Die Bedienung ist nicht ganz so intuitiv wie moderne Apps, aber dafür absolut robust. Ich habe mir den Edge gekauft, weil ich mein Smartphone nicht bei Wind und Wetter und 40 km/h auf den Lenker klemmen will; diesem Gerät aber vertraue ich voll und ganz.
Das Display ist druckempfindlich, und damit in allen Situationen auf dem Rad gut bedienbar. Man sollte sich allerdings einmal in Ruhe die Menü-Struktur angucken, um wirklich alle Funktionen auf Anhieb zu finden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen