Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Die Verpackung kann beschädigt sein. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 199,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Lemonsports
In den Einkaufswagen
EUR 219,95
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Vadgets
In den Einkaufswagen
EUR 224,10
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Runmarkt
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Garmin Laufuhr Forerunner 220

von Garmin

Unverb. Preisempf.: EUR 249,00
Preis: EUR 202,95 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 46,05 (18%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 199,99 1 gebraucht ab EUR 176,57
Black/Red
  • leichte und einfache Bedienung
  • Aufzeichnung von Strecke, Geschwindigkeit, Höhenmeter, Zeit, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch
  • einfache Auswertungsmöglichkeiten und grafische Darstellungen (google maps)
  • machen Sie Ihr Training effektiv statt intensiv!
  • kostenlose Trainingssoftware online
Ratgeber Pulsuhren
Ratgeber Pulsuhren
Sie interessieren sich für Pulsuhren? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Garmin Shop
Entdecken Sie mehr GPS-Produkte, Navigationsgeräte und Zubehör im Garmin Shop.

Wird oft zusammen gekauft

Garmin Laufuhr Forerunner 220, Black/Red, 010-01147-10     + Garmin Zubehör Premium Herzfrequenz Brustgurt Ant Version 2013, 010-10997-07
Preis für beide: EUR 250,83

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Farbe: Black/Red
  • Herstellerkontakt zur Garmin Deutschland GmbH bei Produktfragen:
    Telefon: 089/858364880
    Servicezeit: Montag bis Freitag von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
    Kosten pro Anruf/Minute: Zum Ortstarif
    Website: http://www.garmin.com/de/support

  • Hunderte Marken finden Sie ständig reduziert im Outlet-Shop unter Amazon.de/outlet.


Auszeichnungen

Farbe: Black/Red
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Der ultraleichte GPS-Laufpartner mit Live Tracking
Der ultraleichte GPS-Laufpartner mit Live Tracking
Größer anzeigen
Der ultraleichte GPS-Laufpartner mit Live Tracking
Der ultraleichte GPS-Laufpartner mit Live Tracking
Größer anzeigen
Der Forerunner 220 – Der Motivierende Lauf­Begleiter mit Live Tracking

Wie ein Trainer liefert der Forerunner 220 Ihnen das motivierende Feedback, das Sie für Ihr Training brauchen. Dank Echtzeit Live-Tracking und der Weitergabe an soziale Netzwerke über die Garmin Mobile App können Sie sich nach Ihrem Lauf sogar das Feedback Ihrer Freunde und Fans einholen und dadurch neue Motivation gewinnen.Der Forerunner 220 misst alle wesentlichen Laufdaten wie Distanz, Tempo und Herz­fre­quenz (mit HF-Brustgurt). Er ist wie ein Trainer, der immer dabei ist, der Ihnen ständig Feedback gibt und alle Daten aufzeichnet, sodass Sie sich auf Ihren Lauf konzentrieren können. Zusätzlich zur GPS-basierten Berechnung von Distanz und Tempo besitzt der Forerunner 220 einen inte­grierten Beschleunigungs­sensor. Dadurch misst er Distanz- und Tempodaten - ohne dass ein zusätzlicher Laufsensor erforderlich ist - auch, wenn Sie indoor auf dem Laufband trainieren. Der Beschleunigungs­sensor misst auch die Distanz, wenn GPS nicht verfügbar ist, z. B. wenn Sie durch einen Tunnel laufen. Der Forerunner 220 ist mit den kostenlosen Trainingsplänen von Garmin Connect kompatibel, die Sie je nach Terminplan auf Ihre Uhr senden können, um Echtzeit-Trainingsanweisungen zu erhalten.

Zusätzliche Trainingsfunktionen

Sie können Alarme für Herzfrequenz, Tempo (Pace) oder Laufen/Gehen-Intervalle setzen, um im gewünschten Zielbereich zu bleiben. Der Forerunner 220 hat einen Vibrations- und akustischen Alarm und Sie können zusätzlich wählen, ob Sie beide haben möchten oder nur einen davon. Wenn Ihr Lauf beendet und im Speicher der Uhr abgelegt ist, erscheint automatisch eine Lauf-Zusammenfassung, damit Sie sofort sehen können, was Sie geleistet haben. Der Forerunner 220 erkennt auch, ob Sie dabei eine persönliche Bestleistung aufgestellt haben, wie etwa den schnellsten Kilometer oder den bislang längsten Lauf. Der Forerunner 220 ermöglicht eine individuelle Darstellung der Daten auf dem Display.

Live-Tracking

Mit der zusätzlichen Funktion Live-Tracking können Freunde und Fans Ihren Lauf verfolgen und Ihre Daten in Echtzeit sehen. Dafür muss nur Ihr Smartphone während des Laufs mit dem Forerunner 220 gekoppelt sein. Sie können Ihre Läufe auch auf sozialen Netzwerken veröffentlichen, indem Sie Updates mittels der Garmin Connect Mobile App posten.

Garmin
Highlights
  • Ultraleichte (42g) Laufuhr mit integriertem GPS und hellem Chroma Farbdisplay
  • 2 Datenseiten (+ 1 Herzfrequenzseite) mit frei konfigurierbaren Datenfeldern
  • Kostenlos downloadbare Trainingspläne von Garmin Connect direkt auf die Uhr
  • Intervalltrainings-Funktionen mit Vibrationsalarm
  • Integrierter Beschleunigungssensor für Distanz und Pace/Geschwindigkeit Indoor z.B. auf dem Laufband
GPS: Die Technologie, Die Motiviert

Alle Forerunner Modelle sind mit einem hochempfindlichen GPS-Empfänger ausgestattet. Mit den dafür entwickelten Trainingsprogrammen verfügt der Forerunner über mehr Trainings­möglichkeiten als eine gewöhnliche Pulsuhr. Motivieren Sie sich mit Ihrem Forerunner zum regelmäßigen Laufen. Der Trick ist so einfach wie genial: Dank GPS wird jeder Meter angezeigt und Sie erhalten während des Laufs motivierendes Feedback direkt auf dem Display. Ihr Garmin Forerunner misst unter anderem Ihre Geschwindigkeit, Distanz, Herzfrequenz sowie Ihren Kalorien­verbrauch und merkt sich Ihre persönlichen Rekorde. Machen Sie sich fit und laufen mit GPS jeden Tag ein Stückchen weiter. Garmin hat Trainingsprogramme speziell für die GPS-Anwendung wie den Virtual Partner entwickelt. Praktisch ist auch das Nachlaufen und der Austausch von Strecken. Alleine auf Garmin Connect gibt es schon mehrere hunderttausend Strecken.

Forerunner 210Bundle
Forerunner 210Bundle
Forerunner 220
Forerunner 220
Forerunner 220Bundle
Forerunner 220Bundle
Forerunner 620
Forerunner 620
Forerunner 620Bundle HRM Run
Forerunner 620Bundle HRM Run
Brustgurt inklusive
Tastenbedienung
Tasten- & Touchscreen-Bedienung
Ultraleicht mit hellem Chroma Farbdisplay
Frei belegbare Datenseiten
Trainingspläne von Garmin Connect auf die Uhr laden
Laufeffizienz-Werte (mit HRM Run Gurt), VO2max, Erholungsratgeber
WLAN

Produktbeschreibungen

Genau wie ein Trainer, der Forerunner 220 gibt einem das motivierende Feedback, mit dem man zum Champion wird. Durch das Live-Tracking und uploaden der Daten auf Social-Media-Seiten via Smart-Phone kann man sich die Extra-Portion Anerkennung von Fans und Freunden sichern. Farbenfroher Trainingspartner mit Erfolgstracking GPS Armbanduhr mit hochauflösendem Farbdisplay Zeichnet die Laufstrecke, Geschwindigkeit und Herzschlag auf Tracking von persönlichen Rekorden Connected features (Kompatibel zu iPhone® 4S oder nachfolgenden Modellen): Automatischer Datenupload via Garmin Connect, Live-Tracking und Social-Media-Sharing Kompatibel zu den via Garmin Connect frei erhältlichen Trainingsplänen Ein Trainer in jeder Uhr Der Forerunner 220 misst essentielle Trainingsdaten, wie Strecke, Geschwindigkeit und Herzfrequenz¹. Genau wie ein echter Trainer gibt er regelmäßig Feedback und wertet alle Daten aus, so das man sich ganz aufs Laufen konzentrieren kann. Zusätzlich zum GPS-Empfänger verfügt der 220er über einen eingebauten Beschleunigungssensor, der es ermöglicht auch ohne GPS-Empfang, wie beim Indoor Training oder auf dem Laufband, die Laufstrecke und Geschwindigkeit zu ermitteln. Über die Smartphone App Garmin Connect kann der 220er auch mit vorgefertigten, frei erhältlichen Trainingsplänen konfiguriert werden, um den Trainingsfortschritt zu optimieren.

Produktinformation

Farbe: Black/Red
  • Größe und/oder Gewicht: 1,2 x 4,5 x 4,5 cm ; 41 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 222 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 010-01147-10
  • EAN/UPC: 0753759107109
  • ASIN: B00G5DAEZ2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. November 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 670 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

58 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mhw.-007 TOP 500 REZENSENT auf 16. Februar 2014
Verifizierter Kauf
FAZIT: Der schwarz/rote Garmin Forerunner 220 Laufcomputer ist eine schicke und zuverlässige Laufuhr mit großem Display, die auch in der Freizeit gut aussieht (man erkennt an den roten Designelementen die Läuferuhr). Beim Laufen zeigt sie auf dem netten Farb-Display in sattem S/W-Hell-Dunkel-Kontrast sehr gut ablesbar Laufdaten wie z.B. Geschwindigkeit (Pace), Laufzeit, Herzfrequenz (mit Garmin ANT+-Herzfrequenzsender) auf überwiegend individuell einstellbaren verschiedenen Bildschirmen an. Wer auf den Mehrwert und die Mehreigenschaften (insbes. "Virtual Partner", "Zurück zum Start") der Garmin-Spitzenmodelle (die neue FR 620 oder deren Vorgängerin FR 610) verzichten kann, ist mit der FR 220 bestens bedient. Die bisherige FR 610 aus dem Jahr 2011 geht sehr gut erhalten (via eBay) an eine andere Läuferin/an einen anderen Läufer.

Der Rezensent ist sehr zufrieden mit der FR 220! Die Bedienung der Uhr im Lauf ist mit den Tasten mit Druckpunkt treffsicherer als mit dem Touchscreen der FR 610, die fast drei Jahre lang das wöchentliche Lauftraining begleitet hat.

Seit gut einem Jahrzehnt (2005) hat der Rezensent mit ambitionierter Laufausdauer bei nationalen und internationalen Marathons und Stadtläufen verschiedene GPS-Laufuhren (bisher Garmin Forerunner 101, 205, 610) - oft kombiniert mit Polar-Herzfrequenz-Laufcomputern mit Beschleunigungs-Laufpod - eingesetzt. Im Sommer 2011 wurde der damals neue Garmin FR 610 mit red-dot-Designpreis und dem stolzen UVP-Ladenpreis von EUR 399 angeschafft - endlich solide GPS-Aufzeichnung UND Herzfrequenzanalyse in einem Gerät (der Polar RCX5 hatte ja immer noch keine eingebaute GPS-Aufzeichnung).

Ab sofort ist die FR 220 die neue Laufuhr für Training und Wettkämpfe!
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
49 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Fischbacher auf 12. März 2014
Farbe: Black/Red Verifizierter Kauf
Ich habe den Forerunner 220 jetzt seit ca. 2 Wochen und habe die Uhr seither ungefähr 5 mal zum Laufen verwendet.
Zu mir und meinen Laufgewohnheiten: Ich bin ein sportlicher Hobbyläufer und stehe ein bisschen auf technischen "Schnigg-Schnagg" um meine Läufe miteinander zu vergleichen. Wichtig ist mir vor allem die GPS-Funktion, um später genau die Strecke verfolgen zu können und um zu sehen, wo ich wie schnell war und verschiedene Teilstrecken und Runden zu vergleichen. Dies gibt mir auch zusätzliche Motivation.

Angefangen meine Läufe aufzuzeichnen habe ich vor einigen Jahren mit dem Nike+ System, bei dem ein kleiner Sensor im Schuh "versteckt" ist, der die Schrittfrequenz aufzeichnet und ihn drahtlos an einen Empfänger an den iPod sendet. Auch hier kann man später die Daten am PC auswerten. Obwohl dieses System die Distanz und die Pace nur mit der Anzahl der Schritte berechnet, ist dieses System (was mich selbst überrascht hat) ziemlich genau. Man kann übrigens dieses System auch kalibrieren, indem man eine Teststrecke, deren Distanz man kennt, läuft... Auch das Auswerten am PC funktioniert tadellos. Soweit so gut. Allerdings wollte ich nach einiger Zeit doch etwas mehr und ein System mit GPS musste her, um die Läufe wirklich verfolgen zu können.

Das realisierte ich mit meinem Smartphone und Anfangs der App "Nike+", weil ich auch die alten Läufe vom Schusensor sehen konnte. Kurze Zeit danach installierte ich die App "Runtastic", weil ich einfach etwas neues ausprobieren wollte und auch einen Vergleich suchte. Von dieser App war ich mehr als begeistert. Unzählige Funktionen, verschiedene Auswertungsmöglichkeiten und vieles mehr.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H-DUB VINE-PRODUKTTESTER auf 1. Januar 2014
Farbe: Black/Red Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Obwohl die Firma POLAR praktisch in meiner Nachbarschaft sitzt und ich immer mal überlegt habe, mir so eine Herzfrequenz messende Uhr anzuschaffen, habe ich es bis dato nicht getan. Dazu war ich in letzter Zeit auch etwas lauffaul, also viel Sport habe ich nicht wirklich getrieben. Da kommt, und ich habe absolut keine Vergleichswerte od. Produkte, mir dieses "Spielzeug" doch gerade Recht :) Ist zwar nicht unbedingt die beste Jahreszeit zum joggen, aber den Schweinehund in mir kriege ich schon klein. Habe das Ding jetzt ein paar mal getestet und bin wirklich angetan. Kurz vorweg: Man will beim joggen eigentlich "seine Ruhe" haben, also muss das Ding schon von alleine laufen, soll mich nicht ablenken.

Mit dem mitgelieferten USB-Ladekabel tanke ich das Ding also erstmal auf und schaue mir parallel dazu mal die Funktionen an. Also die Bedienung ist nicht sonderlich schwer, die Powertaste startet die Uhr, die übrigens sehr leicht ist und gut am Handgelenk sitzt. Die Taste mit dem Läufersymbol startet die Stoppuhr, vorher wird aber erstmal mit den Pfeiltasten konfiguriert und danach bestätigt. Wirklich alles kein Problem, es gibt im Internet dazu für lesefaule sogar Videos! Größe und Gewicht werden eingestellt und nach Bestätigung sucht die Uhr sich automatisch Satelliten und die Anzeige wird grün, sobald das GPS bereit ist! Ist schon faszinierend wenn man beim laufen permanent Distanz, Kalorienverbrauch, Tempo und gelaufene Zeit angezeigt bekommt. Am Ende des Laufes hält man die Uhr per Knopfdruck an und speichert seinen Lauf. Man kann diesen dann immer wieder mit neuen/alten Läufen vergleichen. Hast du eine neue Bestzeit erreicht, bekommst du dies automatisch angezeigt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Farbe: Black/Red