Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen110
4,5 von 5 Sternen
Preis:13,98 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. November 2012
Nachdem sich das Originalarmband nach knapp 1,5 Jahren verabschiedet hatte (Löcher ausgerissen), musste Ersatz her. Ich habe mir das Klettarmband bestellt und auch ohne Probleme gegen das Original ausgetauscht. Hierbei hilft das mitgelieferte Werkzeug.

Der Tragekomfort ist gut. Weniger gut sind die mitgelieferten Stifte! Ich habe zweimal beim Laufen einen Befestigungsstift im Dunklen verloren, nachdem mich ein Mitläufer leicht(!) berührt hatte. Daraufhin habe ich mir bei einem Uhrmacher kräftigere Stifte besorgt und DIE halten jetzt wie Pech und Schwefel!

Das Aufladen der Uhr ist übrigens kein Problem. Das Armband muss keinesfalls entfernt werden - die Ladeschale passt locker unter das Armband.

Ich habe das Armband jetzt ein knappes Jahr im Einsatz (ca. 60 Kilometer pro Woche) und das Klettband klettet wie am ersten Tag.

Wertung: mit Originalstiften bestenfalls drei Sterne. Mit kräftigeren Stiften 5 Sterne.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2009
Ich muß hier der einen Rezension widersprechen, denn das Gerät kann auch geladen werden und auch die Daten können ausgelesen werden, wenn man die Pulsuhr im Band beläßt, denn die Docking-Station wird einfach zwischen Uhr und Band geschoben, so ist es auch in der Beschreibung dargestellt, man muß also nicht ständig die Stifte herausfummeln.

Hatte mir zunächst das Quick-Release-Kit gekauft, das Armband ist damit aber nicht ausreichend lang, um das Gerät auch mal über dem Ärmel zu tragen. Dafür benötigt man den hier beiliegenden Expander.

Insgesamt machen die Teile einen guten Eindruck, preislich allerdings nicht unbedingt angemessen. Hoffe das Klettband hält auf Dauer.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2013
Mir ist es wie den meisten anderen Käufer hier auch ergangen, nämlich dass das Original-Plastikarmband seinen Geist aufgegeben hat und ich auf einen Ersatz angewiesen war.

Ich bin mit dem Klettverschlussarmband sehr zufrieden. Die Lieferung erfolgte schnell und zuverlässig innerhalb von 2 Tagen.
Die Montage des Armbands ist dank des mitgelieferten Werkzeugs ein Kinderspiel. Ich habe allerdings die Originalstifte wiederverwendet, da diese bereits leicht gebogen sind und deshalb nicht so leicht wieder herausgehen.

Das Armband passt wunderbar, gerade auch für meine schmalen Handgelenke. Das Befestigen des Garmin mit Hilfe des Klettverschlusses, ob nun am Handgelenk oder anderweitig, geht schnell und ohne großen Aufwand von statten.

Die hier in vorgebrachte Kritik was das Laden des Garmin mit montierten Klettverschluss betrifft, kann ich nicht ganz nachvollziehen, denn das Armband hat genügend Spiel und lässt sich dadurch leicht anheben, so dass das Ladegerät problemlos zwischen Uhr und Armband geschoben werden kann.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Kauf und kann das Klettverschluss-Armband nur weiterempfehlen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2015
Nachdem mein Original Gummiarmband kaputt gegangen ist, habe ich mich nach einer Alternative umgesehen. Meine Wahl fiel sofort auf das Garmin Klettverschluss- Armband. Die Idee dahinter fand ich sofort gut. Lässt sich dieses Band im Gegensatz zu dem Gummiband stufenlos verstellen und somit auch sehr gut an die verschiedenen Bekleidungsschichten und Dicken anpassen.
Der Austausch funktioniert mit dem mitgelieferten Werkzeug sehr schnell und einfach.
Jetzt kommt das ABER:
Kein Mensch kommt zunächst auf die Idee sein Uhrenarmband zu waschen. Das wird aber bei diesem nach einigen Laufeinheiten notwendig.
Irgendwann umgab mich ein Geruch, der vermuten ließ, auf der Strecke in irgendeinen Haufen getreten zu sein. Das rührte aber, wie sich später herausstellte, von diesem Armband. Irgendwann wurde es dann so schlimm, dass ich mich entschloss es zu waschen. Schon kurze Zeit später jedoch fing es wieder an zu stinken. Auch wenn das Demontieren sehr einfach ist, halte ich es für sehr aufwendig. Wer möchte schon nach jeden zweiten Lauf sein Uhrenarmband abbauen und waschen?? Ich nicht.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2011
Also dieses Klettband für den Garmin hat meine erwartungen definitiv übertroffen. Ich bin nun fast ein jahr mit dem Originalband (Kunststoff) ausgekommen bis es dann auf einmal ohne Vorwarnung beim Abnehmen der Uhr in mehrere Teile gerissen ist.
Da musste natürlich Ersatz her und bin dann hier auf das Klatteband gestossen.
Da ich die Uhr nun schon ein paar Mal beim Laufen mit dem Klettband getragen habe, kann ich behaupten, dass sich dieses wesentlich angenehmer am Handgelenk anfühlt. Unter dem Kunststoffband habe ich sehr schnell geschwitzt und die Feuchtigkeit war nicht wirklich angenehm. Passiert jetzt nicht mehr. Und mit der Verlängerung, die noch mit dabei ist, hat man dann auch mal die Möglichkeit sich die Uhr um den Oberarm zu binden. Dann treffe ich beim Skaten (Arme auf dem Rücken verschränkt) nicht aus Versehen die Tasten. Besonders die "Stop" Taste ist bei einem Marathon nach 5 Kilometern sehr ärgerlich, vor allem da man es bei Skaten nicht unbedingt sofort hört.
Zur Montage kann ich nur sagen: Alles easy. Stifte mithilfe des beigelegten Werkzeuges raus, Uhr an die vorgesehene Stelle legen, Stifte wieder rein und glücklich sein. Vor allem habe ich nun noch zwei ersatzstifte, falls mir mal einer abhanden kommen sollte. Außerdem bleibt die Uhr nun ohne Probleme auch auf der Ladeschale liegen, da sie durch das Klettband gehalten wird.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2014
Ich habe nach reichlich Abwägung mir das Klettband und nicht das Gummiarmband gekauft. Bereits nach einem Jahr fing das Gummiarmband an in den Löchern kaputt zu gehen. Dabei habe ich es nicht extrem eng getragen. Die Positiven Bewertungen für das Klettband haben dazu beigetragen mich so zu entscheiden. Das Armband war mit dem mitgelieferten Werkzeug schnell und leicht montiert, wobei auch das einbringen des Stiftes zwar etwas Feingefühl bedarf, aber durchaus als leicht zu bezeichnen ist. Das Armband trägt sich sehr gut und ist auch super auf der Jacke oder einem Pulli zu tragen. Auch die Verlängerung ist leicht zu benutzen und schafft weitere Möglichkeiten. Die Länge des Armbandes sollte jedem passen und ansonsten gibt es ja die Verlängerung. Bestätigen muss ich allerdings, dass sich die Uhr nach dem Wettkampf einmal am Stift gelöst hat, was ich aber bemerkte und ohne Werkzeug in Ordnung bringen konnte. Daher gibt es einen Stern weniger.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2009
Mit dem Klettband hat man die GPS-Uhr schnell am Arm und kann auch zwischendurch, wenn sie zu locker oder zu eng sitzt, einfacher nachstellen.
Durch das Band sind die Kontakte für die Ladestation auch gegen Korridierung geschützt.
Damit kann man die Uhr auch mal über dem Jackenärmel tragen.

Sitzt bequem und für den Fahrradlenker kann man die Uhr nun auch einfacher und besser befestigen.
22 Kommentare|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2010
Also ich kann mich meinen beiden positiven Vorrednern nur anschließen.

Nachdem bei meinem Originalen Plastikarmband sich ein Riss zwischen 2 Löchern eingestellt hat, habe ich das Armband mit dem Klettverschluss bestellt. Die Lieferung war, wie immer von Amazon, schnell und unkompliziert.

Das Armband lässt sich einfacher Anlegen und individueller Einstellen, als das Originalarmband. Auch die Verbindung mit der Dockingstation ist kein Problem.

Was man immer machen sollte ist, dass man nach dem Laufen, dass Armband kurz mit Wasser ausspült, damit auf Dauer keine unangenehmen Gerüche entstehen, was aber Problemlos möglich ist.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2012
Nachdem mir bereits zwei der Original-Gummibänder an meinem GARMIN Forerunner 305 direkt am Metall-Verschluß gerissen sind, bin ich auf dieses Band gestossen.
Es lässt sich dank Klett perfekt stufenlos an den Arm / Handgelenk anpassen und scheint für eine halbe Ewigkeit gemacht zu sein. Die Montage ist auch keine große Hürde, wenn man nicht zwei linke Daumen hat.
Für die kälteren Tage (dick eingepackte Ärmel + Windjacke etc. + Uhr drüber) bzw. wenn man seine Uhr gerne am Oberarm trägt, liegt eine Verlängerung für das Band bei.
Auch nach mehrmaliger schweißtreibender Verwendung ohne anschließendem Abwaschen konnte ich keine Geruchsbildung bemerken, ich lasse die Uhr mitsamt Armband einfach trocknen.
Entgegen mancher Vorposter lässt sich mein Garmin FR 305 mühelos an die USB-Verbindungsstation stecken, keine Ahnung was hier Probleme bereitete - natürlich muss man das Band vorher etwas anheben, um die Uhr mit den Kontakten verbinden zu können.
Für mich ist das Band die Lösung. Das Original-Gummiband war weder für Vielnutzer gedacht (2x kaputt in 1,5 Jahren) noch konnte man es komfortabel ans Handgelenk anpassen - all dies gelingt nun mit dem Klettband.
Auch wenn der Preis anfangs etwas hoch erschien, ist es mir nun jeden Cent wert!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2016
Das Klettverschlussarmband ersetzt an meinem Garmin Forerunner 305 das ursprünglich im Lieferumfang enthaltene Silikonarmband, an welchem die Lochreihe ausgerissen war.
Ich habe das Klettarmband mittlerweile seit über einem Jahr im regelmäßigen Einsatz und habe den Kauf bislang nicht bereut. Der Klettverschlusss hält genau so fest wie am ersten Tag, das stufenlose Fixieren des Klettbandes kommt den Tragekomfort zugute. Das Material ist robust und widerstandsfähig und zeigt bislang keine Abnutzungserscheinungen. Auch der Zugang zu den Ladekontakten ist gut gelöst, zwischen dem Klettarmband und dem Forerunner ist genug Platz zum Andocken der Ladestation.
Alles im Allem ist das Klettarmband für den Garmin Forerunner 305 eine Kaufempfehlung!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)