Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Garmin FR60 Herren, Bundle, schwarz inkl. Laufsensor und Brustgurt
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Garmin FR60 Herren, Bundle, schwarz inkl. Laufsensor und Brustgurt

von Garmin

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • moderne Fitness- und Laufuhr für Herren
  • mit digitaler Herzfrequenzmessung
  • überwacht Zeit, Strecke, Pace und Kalorien
  • Datenübertragung an PC per ANT-Technologie
  • Brustgurt und Laufsensor im Lieferumfang

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:

Ratgeber Pulsuhren
Ratgeber Pulsuhren
Sie interessieren sich für Pulsuhren? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Garmin Shop
Entdecken Sie mehr GPS-Produkte, Navigationsgeräte und Zubehör im Garmin Shop.
Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen


Der FR60 ist eine moderne Fitness- und Laufuhr mit bestechendem Design und Bedienkomfort.

Neben der digitalen Pulsmessung und einem sehr kleinen Laufsensor zur Distanz- und Geschwindigkeitsmessung
überzeugt der FR60 durch eine kinderleichte Datenübertragung zum PC. So kann man auf dem Trainings- und Auswertungsportal Garmin Connect™ nachverfolgen, ob man die nötigen Trainingseinheiten für einen gesunden Lebensstil bereits erfüllt hat.

Trainingswerte beobachten und aufzeichnen
Ausgestattet mit vielseitigen Trainingsfunktionen überwacht der FR60 stets Zeit, Strecke, Pace, Kalorien und Herzfrequenz. Jeder Lauf wird aufgezeichnet, sodass Sie die Daten im Speicher abrufen und auswerten können und Ihre Leistungssteigerungen verfolgen können. Der Virtual Partner® unterstützt bei der Einhaltung der voreingestellten Trainingsziele für Geschwindigkeit und Strecke. Herzstück des FR60 ist die ANT+TM Technologie, mit der Sie Verbindungen zu anderen ANT+ kompatiblen Geräten herstellen können, wie zum Beispiel zum mitgelieferten Herzfrequenz- oder Laufsensor. Oder auch zu ANT+ kompatiblen Geräten in Fitnessstudios wie einem Laufband oder Crosstrainer.

Einfache Bedienung
Sportuhr und persönlicher Trainingsassistent: Der 60 bietet Ihnen das beste von beidem in einem eleganten, kompakten Gerät. Diese hochleistungsfähige Armbanduhr ist einfach zu bedienen und, wenn Sie gerade einmal nicht trainieren, bequem zu tragen. Den FR60 gibt es in zwei Modellvarianten für Frauen und Männer, und in verschiedenen Farben für Ihren persönlichen Stil: schwarz, violett oder schwarz/rot.

Distanz, Geschwindigkeit und Schrittfrequenz messen
Der FR60 ist mit einem Herzfrequenzsensor und bestimmte Modelle mit einem Laufsensor erhältlich (siehe Registerkarte mit Versionsinformationen), damit Sie beim Training das beste aus sich herausholen können. Bei den Versionen mit Laufsensor wird ständig die Geschwindigkeit/Pace, Distanz und Schrittfrequenz erfasst. Für eine optimale Darstellung lassen sich die angzeigten Werte individuell in Größe und Anzahl einstellen. Trainieren Sie in einem bestimmten Herzfrequenz- bzw. Geschwindigkeitsbereich, um Ihre Kondition zu verbessern.

Ausdauertraining
Verwenden Sie den vielseitigen FR60 sowohl draußen als auch beim Indoor-Training auf dem Laufband. Koppeln Sie ihn mit dem optionalen Laufsensor, um Ihre Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke und Schrittfrequenz aufzuzeichnen. Aufgrund der äußerst kompakten bauweise kann er leicht am Schnürsenkel angebracht und entfernt werden und schaltet sich ein, sobald Sie loslaufen. Sie können außerdem einen Trittfrequenzsensor für Fahrräder hinzufügen, um beim Training auf dem Rad oder auf der Rolle die Geschwindigkeit, Trittfrequenz und zurückgelegte Strecke aufzuzeichnen.

Laufen, synchronisieren, speichern
Sobald Sie mehrere Kilometer aufgezeichnet haben, werden die Daten dank der innovativen drahtlosen ANT+Sport™-Technologie an den PC oder Mac übertragen, wenn sich der FR60 in Reichweite befindet. Keine Kabel, keine Anschlüsse. Die Daten sind stets zur Verfügung zum Analysieren, Kategorisieren und Austauschen über unsere Online-Community Garmin Connect. Ihre Daten sind stets in Reichweite, auch für Ihren Trainer.


Produktinformation

Garmin Running-Produktübersicht: Hier klicken [PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 13,5 x 13,5 x 6,6 cm ; 181 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 295 g
  • Batterien 1 Lithium Metal Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 010-00743-10
  • EAN/UPC: 0753759098681
  • ASIN: B001S2RCWS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 16. Juni 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 183.277 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von timischl am 7. Oktober 2009
Ich bin mit dem Laufcomputer sehr zufrieden. Die Kommunikation mit dem Computer (auch mit Apple) funktioniert einwandfrei. Die Uhr ist schnell eingerichtet und die Auswertung der Onlinedaten selbsterklärend.
Die Uhr arbeitet mit dem Laufsensor sehr genau. Ich hatte bei der Kalibrierung (die nicht unbedingt erforderlich ist) auf 800m eine angezeigte Strecke von 821m.
Einen Stern ziehe ich für die schwache Batterieleistung des Laufsensors ab - der einzig wirklich nervige Punkt. Ich laufe ca. 3mal pro Woche je 1 Std. und nach 4 Wochen ist die Batterie leer. Da hab ich mir ein bisschen mehr erwartet, vor allem weil die Batterien (Typ 2032) nicht ganz billig sind.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Kullmann am 6. August 2010
Die Garmin FR60 ist eine empfehlenswerte Sportuhr fürs Laufen oder Radfahren. Das die Uhr über keinen GPS Empfänger verfügt, geht in Ordnung und kann auch Vorteile haben. Denn egal wo man läuft, ob Wald, engen Häuserschluchten, Tunnel,... überall dort wo der GPS Empfang schlecht ist, zahlt sich der Laufsensor dieser Uhr aus. Er ist leicht am Schuh anzubringen und stört beim Laufen nicht. Wie genau er mist, habe ich noch nicht hundertprozentig überprüft. Aber selbst eine Abweichung von etwa 1% wie oft angegegben wird, ist sehr aktzeptabel. An den Brustgurt muß man sich vielleicht erst einmal gewöhnen. Er sitzt für mich etwas eng am Körper. Aber das muß ja so sein. Da beide Zubehörgeräte mit teuren Knopfzellen (CR2032) betrieben werden, kann man nur hoffen das die Batterien lange halten. Die Uhr selber ist angenehm zu tragen und stört nicht am Handgelenk. Da der Uhr nur eine Schnellstartanleitung beiliegt, ist das Einrichten und das Einstellen der Funktionen und Anzeigen am Anfang nicht ganz leicht. Im Internet gibt es auf der Garmin Homepage auch die volle Bedienungsanleitung. Damit ist es dann kein Problem mehr mit der Uhr klarzukommen. Gut finde ich auch, das man sich nur die für sich wichtigen Daten auf dem Display der Uhr zusammenstellen und anzeigen lassen kann. Das Übertragen der Daten auf den Computer habe ich noch nicht ausprobiert. Dazu liegt der Uhr auch eine Antenne in Form eines USB Sticks bei. Aber bevor man ihn benutzen kann und die Daten per Funk von der Uhr an den Rechner übertragen kann, muß man sich zunächst noch die Software von Garmin herunterladen (ca.105 MB). Die liegt der Verpackung der Uhr nicht bei.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Guenther am 7. April 2010
Garmin FR60 inkl. Footpod und Herzfrequenzmessung (KEIN HÖHENMESSER, KEIN GPS) im Februar 2010 erhalten.
Benutze den Computer als Trainingshilfmittel für meine Marathonvorbereitung.
Pro Woche ca. 4 Läufe / ca. 40 Meilen

Die Handhabung der Uhr funktioniert reibungslos und ist nach kurzer Einarbeitung einfach und intuitiv. Dies ist besonders für etwaige Infos während des Laufens wichtig. Die freie Einstellbarkeit der bis zu 5 unterschiedlichen Sichten (z.B. Puls + Zeit + Pace, Puls + durchschn. Pace + Strecke, etc.) ist sehr hilfreich und diese kann während dem Laufen einfach gewechselt werden.

Die Genauigkeit der Daten, besonders Geschwindigkeit, Pace und Distanz, sind absolut in Ordnung. Als Freizeitläufer kann ich mit einer max. Abweichung von 100m auf 10km locker leben.

Für alle die keine Höhenmessung benötigen (ggf. interessant für Bergläufer) und die nicht die gelaufene Strecke hinterher via Google Maps o.ä. nachverfolgen müssen bzw. wollen, kann ich diese Uhr empfehlen. Der Preisaufschlag für Uhren mit Höhenmesser und GPS steht für mich in keinem Verhältnis zum zusätzlichen Nutzen.

Garmin FR60 Herren, Bundle, schwarz inkl. Laufsensor und Brustgurt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Runner am 3. Oktober 2011
Ich habe den FR60 jetzt seit Mai (seit 5 Monaten) im Gebrauch und bin sehr zufrieden. Ich hatte lange überlegt, stattdessen eine GPS-Uhr von Garmin zu kaufen, bin aber jetzt froh, dies nicht getan zu haben. Mein Vater hat die Forerunner 305 mit GPS und wundert sich über die ungenauen Messergebnisse mit GPS.

Wesentliche Gründe für die Laufstreckenmessung über Footpod statt über GPS sind für mich:
- Footpod-Messung ist exakter, vor allem in bewaldetem Gebiet.
- Auch ohne Kalibrierung ist die Messung sehr exakt. Beim Marathon habe ich genau 2% Abweichung festgetellt, dies habe ich jetzt manuell nachkalibriert (Einstellung hat 30 Sekunden gedauert).
- kein Aufladen der Uhr notwendig. Ich trage die FR60 ständig auch als normale Uhr (um meine sportliche Note zu unterstreichen ;-)). Sie ist absolut alltagstauglich. Im Gegensatz dazu sind die GPS-Uhren immer noch klobig und müssen häufig geladen werden.
- GPS-Orientierung mit GPS-Uhren finde ich sehr mühsam, da man sich bewegen muss, um eine zuverlässige Richtungsangabe zu bekommen. Für's Fahrradfahren habe ich den Garmin Edge 800 und bin sehr zufrieden damit - hier ist aber der Vorteil, dass das Gerät über einen großen Display verfügt und man richtig navigieren kann. Die beiden einzigen Vorteile bei GPS-Uhren sehe ich darin, dass auch das Höhenprofil des Laufs mitgeschrieben wird (das kann die FR60 nicht) und dass es die Funktion "zurück zum Start" (für Laufen in unbekanntem Gelände) gibt - aber wie oft braucht man das?

Nun aber zur FR60 selbst:
Ein Vorteil ist, dass die FR60 über den Funkstandard ANT+ sehr bedienerfreundlich mit anderen Geräten kommuniziert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden