Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 135,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: You Want GPS
In den Einkaufswagen
EUR 134,95
+ EUR 2,95 Versandkosten
Verkauft von: Recon Company
In den Einkaufswagen
EUR 135,66
+ EUR 3,50 Versandkosten
Verkauft von: XPRESS Multimedia
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Garmin GPS Handgelenkgerät Foretrex 301

von Garmin

Unverb. Preisempf.: EUR 149,00
Preis: EUR 125,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 24,00 (16%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
16 neu ab EUR 125,00
  • Hochempfindlicher GPS-Empfänger für zuverläsige Navigation auch im Wald
  • Sehr kleinen Bauform
  • Hoher Tragekomfort am Handgelenk - freihändiges navigieren
  • Sehr gute Bedienbarkeit auch mit Handschuhen
  • Wasserdicht nach IPX7
Ratgeber GPS-Geräte
Ratgeber GPS-Geräte
Sie interessieren sich für GPS-Geräte zum Wandern, Radfahren oder Geocaching? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Garmin Shop
Entdecken Sie mehr GPS-Produkte, Navigationsgeräte und Zubehör im Garmin Shop.

Wird oft zusammen gekauft

Garmin GPS Handgelenkgerät Foretrex 301 + Garmin Fahrradhalterung universal für Forerunner / FR / Foretrex / Approach S1, 010-11029-00, schwarz
Preis für beide: EUR 136,69
Beides in den Einkaufswagen

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Herstellerkontakt zur Garmin Deutschland GmbH bei Produktfragen:
    Telefon: 089/858364880
    Servicezeit: Montag bis Freitag von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
    Kosten pro Anruf/Minute: Zum Ortstarif
    Website: http://www.garmin.com/de/support

  • Entdecken Sie auch unsere riesige Auswahl an Schuhen unter Amazon.de/schuhe.


Produktbeschreibungen

wrist-mounted GPS navigator

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 4,3 x 2,3 x 7,4 cm ; 86 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 699 g
  • Modellnummer: 010-00776-00
  • EAN/UPC: 3610170548775
  • ASIN: B002EOULAE
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. Juli 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 63.423 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dl1dby auf 3. Mai 2010
Wie bauen die Russen ihre Soyuz-Raumschiffe? Nach dem KISS-Prinzip, wobei KISS für "Keep it simple and stupid" steht: Man setzt eine einfache und damit beherrschbare Technologie ein. Das Soyuz-Raumschiff beispielsweise wurde bereits mehr als 1000mal eingesetzt, mit einer sehr hohen Zuverlässigkeit. Genau nach diesem Prinzip ist wohl der Foretrex 301 konzipiert. Das Gerät enthält nur die Eigenschaften, die man für die Navigation wirklich braucht. Also keine Fotokamera, Farbdisplay, eingebaute Landkarten (in der Wildnis benötigt man eh Landkarten aus Papier, weil die keine Batterien brauchen), kein elektronischer Kompass (die notorisch ungenau sind und die man exakt gerade halten muss, damit sie überhaupt halbwegs brauchbar etwas anzeigen). Apropos Kompass: Man sollte niemals ohne einen richtigen (d.h. nicht-elektronischen) Kompass in die Wildnis gehen. Der Foretrex 301 wird übrigens wie auch der Foretrex 401 (sehr ähnlich dem 301, aber mit barometrischem Höhenmesser + elektronischem Kompass) in großem Umfang von US-Soldaten in Afghanistan eingesetzt.

Nun zu den Eigenschaften des Geräts:
- sehr guter Empfang auch in engen Häuserschluchten der "urban wilderness" (Innenstädte). Er empfängt dort manchmal sogar WAAS/EGNOS-Signale, die offenbar von Häuserwänden reflektiert sind.
- es geht sehr schnell bis zum ersten "Fix". Nach dem allerersten Einschalten hatte er nach 15 Sekunden ein ersten "Fix".
- Das Gerät braucht wenig Strom, man kann mit etwa 15 Stunden kontinuierlicher Benutzung mit einem Satz guter Batterien (Typ AAA) rechnen. Allerdings ist man in den meisten Fällen schön blöd, wenn man sein GPS dauernd eingeschaltet hat (außer man setzt es z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Hunz auf 3. September 2010
Im abgelaufenen Monat habe ich 35 GeoCaches "gehoben". Die Präzision und Reaktionsgeschwindigkeit sind beeindruckend; für manche Caches zu gut ;-)
Schön finde ich, dass bereits ein Datenkabel beiliegt und ich mir über die Befestigung keine Gedanken mehr machen muss. Ausstattungsbereinigt liegt dieses Gerät preislich also auf dem Niveau des Einsteigergerätes eTrex, in Funktion unterscheiden sie sich m.E. nicht.
Zuweilen vermisse ich doch ein wenig die Elektronische Kompassfunktion des Foretrex 401. Eine zuverlässige Richtungsanzeige hat man bei dem 301 (nur) in Bewegung, aber wie erwähnt schon bei wenigen Schritten. Ich habe mir jetzt noch einen analogen Kompas für 4€ zugelegt, für einen Letterboxhybrieden z.B. hätte ich den schon gut brauchen können. Ein wirkliches Problem ist das allerdings nicht.
Im Ergebnis unbedingt eine Kaufempfehlung. Mehr braucht man kaum zum erfolgreichen Cachen, außer man liebt Luxus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von huskyrunde auf 21. Oktober 2011
Ich benutze den Foretrex hauptsächlich zum abwandern von selbst erstellten oder kopierten (gpsies) Tracks. Das geht sehr gut und genau. Meine Wanderfreunde mit den großen (Karten)Garmins können meist nicht so schnell schauen wo es denn nun langgeht. Beim Foretrex genügt ein kurzer Blick aufs Handgelenk. Kein zoomen kein scrollen.
Kauftipp !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joerg Staud auf 2. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Verlaufen geht gar nicht mehr.
Ich geb die Wegpunktfunktion ein und markiere mir an noralgischen Punkten meinen Weg
und kann dann, wenn ich am Ziel bin, wieder zurücklaufen ohne mich zu verlaufen.
Ich nutze das Gerät jetzt demnächst in Afghanistan und hoffe es wird mein treuer Begleiter.
Es ist leicht zu tragen wie eine Uhr oder man befestigt das Gummiband.
Sehr robust und genaue Ortsangaben. Beim ersten Start etwas langatmig, aber dann sehr schnell online.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Stoyke auf 15. März 2013
Verifizierter Kauf
Leichte Bedienung, übersichtliche Menüs. Sollte im Idealfall in Kombination mit Kartenmaterial eingesetzt werden um die Orientierung zu erleichtern. Angenehm am Handgelenk zu tragen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wander-Michel auf 25. August 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe mich für den Foretrex 301 entschieden, da ich nach einem preiswerten GPS-Gerät gesucht habe,das zuverlässig meine Tracks aufzeichnet. Der Forerunner empfängt
sehr schnell nach dem Einschalten die GPS-Signale. Der Empfang ist auch im dichten Wald sehr gut. Wenn man sich erst einmal an die Garmin-typische Menüführung gewöhnt hat
kommt man mit der Bedienung des Foretrex gut zurecht. Allerdings empfiehlt es sich aus dem Internet eine PDF-Bedienungsanleitung herunterzuladen, da die beigefügte Schnellanleitung
doch sehr spärlich ist. Da für mich ein elektronischer Kompass und ein Höhenmesser nicht wichtig sind habe ich nicht den Foretrex 401 gewählt sondern das Basisgerät. Praktisch ist das Klettband.
Dadurch hält das Gerät sehr gut am Handgelenk, egal ob direkt am Arm oder auf der Bekleidung.Sehr gut finde ich auch, dass man sich die Anzeige der gewünschten Daten individuell zusammenstellen kann.Der Foretrex erfüllt den Zweck für den ich ihn mir gekauft habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Fasching auf 16. September 2011
Verifizierter Kauf
Ich verwende das Gerät zum Offroad-Enduro fahren bzw. zum Fahrradfahren. Meine Routen mache ich auf Google Earth oder fahre diese ab, korrigiere diese dann nach dem ActiveLog mit dem GPS-Trackmaker. Das Gerät ist angenehm klein, kann geschützt am Lenker angebracht werden und zeigt ausreichend den Track an. Der gefahrene Track ist dargestellt und kann problemlos zurückgefahren werden. Up- und Download zwischen Gerät und PC funktioneren super und das Gerät überlegt selbst grobe Stürze im Gelände. Die Batterien halten 2-3 Tage, Wiederaufladbare Accus einen guten Tag.

Sehr zu empfehlen, es braucht keine grösseren und teurern Geräte für meinen Zweck.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen