Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen15
4,3 von 5 Sternen
Farbe: Schwarz|Ändern
Preis:209,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 1. April 2014
Ich hatte bisher das Vorgängermodell (S3), mit dem ich ansich recht zufrieden war. Einzig die Akku-Laufzeit fand ich immer etwas zu kurz, wenn man speziell am Wochenende mal einen ganzen Tag auf dem Golfplatz verbringt.

Umso mehr freute ich mich, als dann die S4 heraus kam, die 2 Stunden längere Laufzeit verspricht. Zudem finde ich, dass die S4 wieder etwas "männlicher" am Arm aussieht, als die S3.

Nach dem Kauf (in einem anderen Store) und ersten Tests auf dem Platz kann ich folgendes für die S4 resümieren:

- die Akkulaufzeit ist in der Tat länger! Nach einer 18er und noch einer 9er Runde war abends immer noch genug Saft enthalten, um im Clubhaus wenigstens noch die Uhrzeit ablesen zu können. Das konnte die S3 nicht!
- sie sieht sehr schön und markant aus
- die Umgewöhnung von S3 auf S4 geht schnell, da sich die Funktionen ähneln
- die neuen Gimmicks (Daten aufs Iphone) habe ich ausprobiert, sind aber meines Erachtens nicht wirklich gut gelöst. Ich brauche sie jedoch auch nicht, da ich persönlich Golf spiele, um zu entspannen und da bleibt das Handy in der Regel aus

Die Übertragung der Scorekarte auf PC habe ich noch nicht ausprobiert - werde es hier aber nachtragen, sobald ich das gemacht habe.

Fazit: für mich hat sich der Umstieg von der S3 auf die S4 gelohnt, insbesondere wegen der längeren Akkulaufzeit
22 Kommentare|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2015
Habe die Uhr jetzt seit einer Woche und bin sehr zufrieden.

Sie ist schnell einsatzbereit, lenkt durch die einfache Bedienung nicht vom Spiel ab und erkennt die Bahnen auch automatisch. Nach einer 18-Loch Runde (4 Std.) waren immer noch 60% Akkukapazität übrig, da wäre auch noch eine zweite Runde drin... :-)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2014
Die Uhr macht genau das, was versprochen wird - und das sehr gut! Genau, schnell und definitiv turniertaugljch ist sie für mich als jemand der öfters fremde Plätze spielt unentbehrlich.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2016
Die Garmin Approach S4 ist im Vergleich zur S1 nicht dünner, aber angenehmer zu tragen. Sie hat nun auch ein Touchscreen und eine deutlich bessere Auflösung. Auch das Armband hat eine höhere Auflösung in den Möglichkeiten der Einstellung. Austauschbar ist das Armband auch.

Die Uhr kam im aufgeladenen Zustand an. Sehr schön. Denn was ärgert mehr, als ein neues Gadget, dass die ersten 12 Stunden an der Ladestation verbringt? Nach dem ersten Starten der Uhr ist aber erst einmal ein Update dran, das funktioniert reibungslos. Bei der S1 war das nicht so und in vielen Rezensionen steht auch geschrieben, dass es Probleme bei der S4 gab.

Bedauerlich ist, dass 30.000 Golfplätze vorinstalliert sind und beim Update des Gerätes dafür die Speicherkapazität nicht ausreicht. Ebenso ist das mitgelieferte USB Kabel unverschämt kurz und ein Ladegerät fehlt im Gegensatz zur S1.

Die Eigenschaften der Uhr auf dem Platz sind unbestritten gut - alle Features benötigt man oftmals nicht. Schön ist auch für den allgemeinen Gebrauch die Möglichkeit, die Uhr mit dem iPhone zu koppeln. ZUM KOPPELN benötigt man übrigens die APP. Das ist in der Beschreibung nicht erwähnt :-)

Die eingehenenden Nachrichten werden PERMANENT angezeigt. Das verkürzt die Akkulaufzeit aber schafft Freiraum. Das ist eine Wohltat und der gewohnte Griff zum Telefon, ob man was verpasst hat, entfällt. Man sieht das mit einem Blick, ohne die Uhr oder sich selbst zu bewegen - traumhaft!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2015
Ich hatte vorher den Garmin S3 und war eigentlich zufrieden. Aber der S4 ist überall etwas besser - Tragekomfort, Optik und ein deutlich bessere Akkulaufzeit. 2 Runden sind jetzt möglich.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2014
Ich hatte bereits die Garmin S3 und habe mir nun das neue "Spielzeug" Garmin S4 gegönnt.

Die ersten Runden auf dem Platz liefen gut. Bedienungskonzept etc. wurde gegenüber der Garmin S3 nochmals verbessert. Touchscreen ohne Probleme. Genauigkeit und die Möglichkeit (wie bei der S3) selbst Hindernisse etc. auf Plätzen zuzufügen ist sehr gut und hilfreich, nutzbar aber nur auf "Stammplätzen", da man den Platz ja selbst "vermessen" muss. Bluetooth ist nette Spielerei, leider ohne Anzeige des Anrufernamens (nur Nummer).

Bestes Argument für die Garmin S4: Der verbesserte und stärkere Akku! Hält im Vergleich zur S3 quasi ewig.

Also: Klare Empfehlung.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2015
Habe die Garmin s4 am 2.10. erhalten.Bei der Registrierung gab es grosse Schwierigkeiten ,weil ich ein Laufwerk formatieren musste. Ich hatte jedoch Angst, dass ich damit eventuell die Registrierung der Golfuhr meines Mannes loeschen wuerde. Habe bei verschiedenen Foren nachgefragt, leider keine Antworten erhalten. Mittlerweile ins kalte Wasser gesprungen und formatiert. Gluecklicherweise alles gut gegangen. Uhr funktioniert perfekt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2016
Leider bin ich sehr enttäuscht, von der Update Funktion.

Das Gerät macht auf mich einen guten Eindruck. Die Entfernungen stimmen mit anderen GPS Entfernungsmessern überein, die Handhabung ist sehr einfach und unkompliziert.

Als ich jedoch auf einem Golfplatz in Osnabrück-Dütetal war - ist mir ca. 4 Wochen nach Erwerb aufgefallen, dass die aufgespielten Golfplätze nicht aktuell sind. Normalerweise ist das alles kein Problem, denn zu der Garmin Approach gehört ein kostenloses Golfplatz-Update.

Das Ganze läuft über den Garmin Express. Doch während des Update Prozesses wies mich die Programmführung darauf hin, dass ich nicht genügend Speicherplatz auf meiner Garmin S4 habe.

Also - alles nochmal von vorne. Garmin Express deinstalliert - und wieder neu aufgespielt. Aber es ging wieder nicht.
Mehr fiel mir nicht ein und ich rief den Support von Garmin an. Ein Herr nahm sich dem Problem an und wir gingen gemeinsam durch die Programmführung.

Parallel dazu hatte er eine Uhr an seinem Platz geholt, um mir besser Support leisten zu können.

Das Ende vom Lied - es ging nichts. Das Update hat nicht funktioniert und damit ist die Garmin S4 auf einem Stand - die sich in ein paar Monaten und Jahren als "veraltet" bezeichnen lässt.

Im Prinzip habe ich darauf gewartet, dass der Support Mitarbeiter nun selber feststellt, dass mit dieser Uhr irgendwas nicht stimmt. Aber anstatt mit den Umtausch anzubieten, schickte er mir eine Checkliste zu - die ich zu bearbeiten habe. Sie umfasst 8 Punkte, die mit technischen Know How Kenntnissen zu bewältigen sind. Wer die nicht hat, muß sich jemanden suchen - der sie hat.

Fazit:

Die Garmin hat mich in den paar Golfrunden, die ich sie dabei hatte - sehr gut begleitet. Lediglich an einem Golfplatz war die Software veraltet. Die Update-Funktion klappte nicht. Der Garmin Support war bemüht - aber letzendlich doch erfolg- und ratlos.

Das Produkt ist mit Sicherheit kein Schlechtest. Doch ohne der Update-Funktion fehlerhaft und das Geld bei weitem nicht wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2015
Die Garmin war ein Geschenk für meinen Mann. Er ist total begeistert. Sie sieht sehr edel aus und die Handhabung ist OK. Über die Genauigkeit kann er noch nichts sagen, hierzu fehlen noch ein paar Runden auf dem Platz.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2016
Ich hatte das Vorgängermodell, die S3. Diese hier sieht besser aus und ich glaube jetzt einfach einmal, dass der Akku länger hält und die S4 nichts schlechter kann als die S3, mit der ich sehr zufrieden war.

Erstaunen aber beim Auspacken: kein Ladegerät, sondern nur ein USB Ladekabel dabei. Nachgesehen und festgestellt, dass dies Absicht ist. Ja, ich habe einige USB Ladegeräte, aber zum einen war bei der S3 noch eines dabei und bei diesem Preis erwarte ich das auch hier.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

317,93 €-447,06 €
250,90 €-314,91 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)