Gardiner seine Kantaten-Einspielungen von der Cantata Pilgrimage 2000 - Tour


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.08.2008 00:06:03 GMT+02:00
Ein großartiger Bach-Interpret hat auf seiner Pilgerreise im Bachjahr 2000 fast alle Kantaten von J.S. Bach in Europa und Übersee eingespielt. Für dieses Unternehmen ging er finanzielle Risiken ein, das sich letzt endlich aber als ein Glücksfall in der Geschichte neuzeitlicher Kantaten-Einspielungen niederschlägt. Ein Fanatiker in der Probenarbeit, kleinste Details mit Stellproben wurden durchgeführt, um eine optimale klangliche Wiedergabe erzielen zu können.

Unterschiedliche Räumlichkeiten an Kirchen und sonstigen Aufführungsstätten mussten vor der Aufführung getestet werden, Solisten zu den Konzerten, falls sie buchbar waren, verpflichtet werden, herausgekommen ist eine Pilger-Tour, die seinesgleichen sucht.

Dafür gebührt Sir John Eliot Gardiner ein besonderer Dank. Dass dabei hervorragende CD-Einspielungen, die nicht leicht zu verwirklichen waren, entstanden sind, ist mehr als bewunderswert.

http://blogjsbachcantatapilgrimage2000.blogspot.com/
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  1
Beiträge insgesamt:  1
Erster Beitrag:  05.08.2008
Jüngster Beitrag:  05.08.2008

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Kantaten Vol.24:BWV 12/103/146/166/108/117
Kantaten Vol.24:BWV 12/103/146/166/108/117 von Gardiner (Audio CD - 2005)
3.8 von 5 Sternen   (4)