Ganze Tage im Café: Roman (insel taschenbuch) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,97

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Ganze Tage im Café: Roman (insel taschenbuch) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ganze Tage im Café: Roman (insel taschenbuch) [Taschenbuch]

Sólveig Jónsdóttir , Sabine Leskopf
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Suhrkamp
Suhrkamp-Insel-Shop
Entdecken Sie die Neuheiten des Verlags, aktuelle Bestseller und weitere spannende Titel im Suhrkamp-Insel-Shop.

Kurzbeschreibung

20. Januar 2014 insel taschenbuch
Am liebsten verbringen die vier jungen Frauen ihre Tage im Café und ihre Nächte auf Partys und in Kneipen, denn Reykjavik im Winter ist dunkel und kalt, ihr Alltag turbulent und chaotisch. Karen, die bei ihren Großeltern lebt, trinkt zu viel und wacht immer wieder in fremden Betten auf. Hervör, nach abgebrochenem Studium, jobbt im Café und wird von ihrem Gelegenheitslover hingehalten. Mia, die von ihrem Freund verlassen wurde, sitzt seither zwischen Umzugskartons. Silja, die Ärztin, erwischt ihren Ehemann mit einem »blonden Flittchen«. (Das »blonde Flittchen« ist Karen, aber das weiß sie noch nicht.) Das Leben ist ein großes Drama, in dem auch Liam, der kleine (charmante) Engländer, und Georg, der zuverlässige, aber schüchterne Barista, eine Rolle spielen. Die tragende Rolle? (Schließlich sind es vier Männer, die vier Frauen zusammenbringen.) Ganze Tage lang erzählen sie sich von kleinen Glanzmomenten und ernsthaften Problemen, von ihrem Leben, das doch auch Lichtblicke zeigt, wenn sie mit ihrem Latte macchiato to go ihr Café wieder verlassen. Ein erfrischender Roman über die Liebe, das Leben und die Einsicht, dass Freundschaften unter Frauen viel wichtiger sind als der Traum von der großen Liebe.

Wird oft zusammen gekauft

Ganze Tage im Café: Roman (insel taschenbuch) + Lust auf dich
Preis für beide: EUR 24,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Lust auf dich EUR 14,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 415 Seiten
  • Verlag: Insel Verlag; Auflage: Deutsche Erstausgabe (20. Januar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3458359818
  • ISBN-13: 978-3458359814
  • Originaltitel: Korter
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 11,8 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 145.740 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Dieser Roman gehört zum besten was Frauenliteratur zu bieten hat.«

(Morgunbladid)

»Ein packendes Buch, witzig und clever, man legt es nicht aus der Hand.«

(Fréttatiminn)

»Sólveig Jónsdóttir schreibt Geschichten fürs Herz. Ihr Debüt Ganze Tage im Cafe ist ein großartiger Roman, in dem ganz viel Leidenschaft und Gefühl, ah Humor steckt. Hier erlebt der Leser eine bezaubernde Lektüre voll wunderschöner Glücksmomente. Kein Wunder, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte.«

(Susann Fleischer literaturmarkt.info)

»Der neue Roman der Bestsellerautorin ist scharfsinnig, witzig, clever, kurzweilig und packend. Zum Wegschlürfen wie ein schöner Milchkaffee.«

(BuchMarkt)

»Ein fein beobachtetes Bild der Generation Y.«

(Theresa Schwab JOY)


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Ursprünglich veröffentlicht auf Anima Libri - Buchseele

Folgender Text findet sich auf dem Buchrücken:

Ein Café im coolen Stadtteil 101 Reykjavik, Treffpunkt für vier junge Frauen. So manches ist schiefgelaufen. Das Leben ein Drama. Die Männer eine Katastrophe. Auf den Herzschmerz aber folgt die Einsicht, dass es Wichtigeres gibt als den Traum von der großen Liebe.

Scharfsinnig, witzig, clever - der rasante Roman der isländischen Bestsellerautorin Sólveig Jónsdóttir.

Also erstmal sind sowohl Inhaltsangabe wie der Text auf dem Buchrücken wirklich irreführend und ich bin froh, dass ich sie mir vorher gar nicht so genau durchgelesen habe. Denn geht man von diesen Texten aus, klingt Sólveig Jónsdóttirs Roman "Ganze Tage im Café" wie eine isländische Version von "Sex and the City" - vier Freundinnen, die in locker-leichter Art über Mode und Männer und andere Katastrophen diskutieren. Dabei ist dieser Roman eigentlich ganz, ganz anders...

Im Zentrum der Geschichte stehen die vier jungen Isländerinnen Hervör, Mía, Silja und Karen - allerdings sind die vier keine guten Freundinnen, die sich regelmäßig auf einen Kaffee treffen. Ganz im Gegenteil, zu Beginn der Geschichte kennen sie einander nicht einmal und auch zum Ende des Romans hin, würden sie sich wohl auch kaum als etwas anderes als flüchtige Bekannte bezeichnen. Das ist es auch nicht vorauf der Roman abzielt oder was ihn besonders macht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ira W. TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
..es kommt immer darauf an, was man selber dann daraus macht.

Ich fand es spannend zu sehen, wie sehr dieses Buch im Rahmen einer Leserunde die Leser spaltete. Den einen war es viiiel zu negativ und deprimierend, die anderen empfanden es als positiv oder realistisch und optimistisch.

Mir selbst hat das Buch gut gefallen und ich finde es auch nicht zu negativ.
Im Buch stoßen wir auf eine Gruppe von vier Frauen, deren Wege sich im Laufe der Handlung immer mal wieder locker kreuzen und die jede für sich an einem Wendepunkt in ihrem Leben angekommen sind.

Ausgangspunkt ist zumeist ein Verlust oder eine Trennung und das Buch folgt den Frauen auf ihrem Weg, mit diesem Schicksalschalg umzugehen. Sie treffen nicht immer die besten Entscheidungen, aber hey - wer tut das schon? Manchmal denkt man, ob es jetzt wirklich sein musste, ob der zehnte Gin oder der xte Mann oder...nicht vielleicht doch besser in der Kneipe geblieben wären, aber jede geht ihren eigenen Weg mit seinen Höhen und Tiefen und reift daran.

Mir zeigt das Buch, dass das Leben manchmal böse Überraschungen für uns parat hat, dass aber auch andere Zeiten kommt, wenn man diese zulässt und wenn man selber bereit ist, etwas dafür zu tun, dass sich die Dinge ändern.

Das Buch ist gut geschrieben, springt allerdings zwischen den Frauen hin und her, so dass man keine zu großen Lesepausen machen sollte, um den Faden nicht zu verlieren. Einen besonderen Reiz stellen für uns Deutsche ja auch die ungewohnten isländischen Namen dar, die es anfangs ein wenig komplizierter machen, die Menschen sofort zuzuordnen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Nicht vom Cover abschrecken lassen! 25. Juli 2014
Von nw
Format:Taschenbuch
Gleich vorweg möchte ich darauf hinweisen, dass es zwei Punkte gibt, die mich an dem (ansonsten richtig guten) Buch stören, wofür die Autorin aber vermutlich nicht verantwortlich ist.
1. Der Titel: im Original erschien das Buch unter dem Titel "Korter", was lt. Übersetzung "Quartal" heißt.
'Ganze Tage im Café' ist irreführend und passt m.E. einfach nicht.
2. Das Cover: bis ich mir das Buch endlich gekauft habe, hatte mich das Cover zuvor mehrfach abgeschreckt. Es gefällt mir überhaupt nicht, ist nicht aussagekräftig und wenig ansprechend.
Zum Glück habe ich mir irgendwann die Zeit genommen, im Buchladen ein paar Seiten zu lesen- dann musste ich einfach zugreifen.

Der Roman spielt in Island und handelt von vier jungen Frauen, die Probleme bei der Lebensbewältigung haben, was hier ausgelöst wird durch jeweilige Trennungen.
Klingt vielleicht nicht besonders ansprechend, aber ich mochte alle vier Frauen gleichermaßen, und wenn man etwas älter ist, kann man sich sehr gut in die Protagonistinnen hineinversetzen.

Es geht bei den Lebensgeschichten nicht um Mitleid, ich sehe das Buch auch keinesfalls als düster.
Zwar ist es hart, was die Frauen durchmachen, teilweise schon am Rande der Depression, besonders bei Mia, aber dennoch durchweg nachvollziehbar.
Dem Titel nach rechnet der Leser damit, dass der Hauptplatz der Geschichte ein Café ist, was aber nicht stimmt, auch wenn das "Viertel" eine wichtige Rolle spielt und die Frauen sich da stellenweise über den Weg laufen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Endlich mal eine schnulzfreies Frauenbuch
Vier Frauen, vier Geschichten, vier Handlungsstränge, die sich hin und wieder an einem Ort treffen – dem Café. Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Anika veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Anspruchsvoller Frauenroman
Das Leben kann einem hart treffen und es zeitgleich gut meinen.
Das wird in diesem Buch sehr gut beschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Liberty13 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Anders als erwartet
Vielleicht erging es nur mir so, ich fand dieses Buch jedoch etwas ernüchternd und düster. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Saskia Nitz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine warmherzige Geschichte mit vier wundervollen Frauen ...
Inhalt:

Die vier jungen Frauen Hervör, Mía, Silja und Karen kennen einander nicht und laufen sich dennoch mehrmals über den Weg. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Buch-Bria veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Enttäuscht
Bin zutiefst enttäuscht von diesem Buch. Hatte mehr Intelligenz, Humor und Niveau erwartet. Aussedem hat die Geschichte nichts lokalspezifisches, sie könnte sich... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Linda Spring veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Echt gut Alltagsgeschickte
Realistische moderne Geschichte von Isländisch Gegebenheiten. Lustig und ganz unterhaltsam. Fantastische erste Geschichte von Sólveig Jónsdóttir. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Gummi Simmason veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ein Roman voller Höhen und Tiefen.
Die Januarnächte in Reykjavik sind von Dunkelheit und Tristesse geprägt. Das Leben von Hervör, Silja, Mía und Karen ist zu dieser Zeit jedoch nicht weniger... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Textverliebt. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen vier Geschichten aus dem Leben gegriffen...
Klappentext:
Am liebsten verbringen die vier jungen Frauen ihre Tage im Café und ihre Nächte auf Partys und in Kneipen, denn Reykjavik im Winter ist dunkel und... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von A.C. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung mit Schwächen
„Ganze Tage im Café“ von Solveig Jónsdottir erzählt die Geschichte von vier Frauen Hervör, Karen, Mía und Silja. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von www.vielleserin.de veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen 4 junge Frauen, ihr Liebesleben und hier läuft etwas schief
Der Inhalt:

Im Mittelpunkt der Handlung stehen vier junge Frauen: Hervör, Karen, Mía und Silja, die in Reykjavík leben und eins gemeinsam haben, in... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Buecherhueterin veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden