Game of Thrones 5 Staffeln 2014

Amazon Instant Video

In HD erhältlich
Staffel 4
(481)

1. Zwei Schwerter AGES_16_AND_OVER

Erste Folge von Staffel 4. Tyrion begrüßt einen Gast in Königsmund, während Jon Schnee in der Schwarzen Festung nicht mehr willkommen ist. Dany hat es auf Meereen, die Mutter aller Sklavenstädte, abgesehen. Und Arya trifft auf einen alten Freund.

Darsteller:
Peter Dinklage,Lena Headey
Laufzeit:
58 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Game of Thrones in Originalfassung

Hier finden Sie die Originalversion der vierten Game of Thrones Staffel.

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 4

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Schlicht TOP 1000 REZENSENT am 4. Januar 2015
Format: DVD
Das Warten auf Staffel 4 war lange und nervenaufreibend! Seit den Ereignissen in Staffel 3 (vor allem nach der roten Hochzeit), will man unbedingt wissen, wies weitergeht. Gut, das ist eigentlich immer so gewesen, nach jeder Staffel, ach was sag ich, nach jeder Folge! Und selbst für mich, der gerade erst die Serie für sich entdeckt hat und gerade mal zwei Monate zwischen der letzten Folge von Staffel 3 und der ersten Folge von Staffel 4 hatte, war die Zeit ohne „Game of Thrones“ nicht einfach. Bis jetzt konnte nur „LOST“ diese unerträgliche Spannung in mir aufbauen und auch hier hängt man einfach an den Figuren und Handlungen, aber jeder, der die Staffeln 1 – 3 gesehen hat, weiß das längst…

Natürlich gibt’s auch hier keine Spoiler, also keine Angst beim Lesen, ich setze allerdings voraus, das man Staffel 1 – 3 gesehen hat.

Der Krieg ist vorbei und Rob Stark und seine Armee ist geschlagen. Arya zieht mit dem Bluthund durch die Lande auf dem Weg zu ihrer Tante, Sansa ist immer noch auf Königsmund gefangen und Tyrion muss den geheimnisvollen Prinzen Martell empfangen… Währenddessen rückt der Angriff der Wildlinge auf die große Mauer immer näher und John Schnee und seine Brüder sind zahlenmäßig eindeutig unterlegen… Und was ist mit den weißen Wanderern und was hat es mit dem dreiäugigen Raben auf sich?

Fragen über Fragen… Auf viele bekommen wir eine Antwort, einige werden natürlich noch offen gehalten, immerhin folgen ja noch zwei Staffeln. Fakt ist jedoch, so rasant wie hie, ging es in noch keiner Staffel zu. Es gibt wieder zehn Folgen, allerdings hat man das Gefühl, das stellenweise viel mehr passiert, als in den Staffeln davor.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
58 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Miffe TOP 1000 REZENSENT am 13. Januar 2015
Format: Amazon Instant Video
Die HBO-Serie "Game of Thrones" gehört wohl zu den aufwendigsten und besten Serienformaten der
vergangenen Jahre.
Nicht nur dass die Effekte und Darsteller auf Hollywood-Niveau agieren, auch die Story an sich
fesselt den Zuschauer seit nunmehr vier Staffeln vor den Bildschirm.

Als Alleinstellungsmerkmal sind hier wohl die vielen kleinen einzelnen Storystränge zu erwähnen,
die jede für sich wohl die Klasse hätte eine einzelne Serie mit Inhalt zu füllen.
So gelingt es "Game of Thrones" auch nach vier Staffeln immer noch intensiv, spannend und vor
allem kurzweilig zu sein.
Die Geschichte generell schreitet nur sehr langsam voran, da nach und nach die einzelnen Story-
Verläufe weiter erzählt werden.
Spannung wird auch dadurch erzeugt, dass die einzelnen, zunächst eigenständigen Geschichten
allmählich zusammen laufen und sich miteinander verbinden.

Neben der geschickten Erzählweise überzeugt allerdings auch die doch teilweise recht brutale
und realitätsnahe Darstellung der einzelnen Kampf- und Gewaltsszenen, wobei es der Serie
gelingt nie gewaltverherrlichend zu erscheinen.

Zu Guterletzt setzen die exzellenten Darsteller und Nebendarsteller dem Ganzen die Krone auf.
Schauspielerisch gesehen bewegt sich das Format für eine Serie auf absolutem Topniveau und wird
wohl noch für zahlreiche weitere Staffeln genügend Stoff bieten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
250 von 313 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Century TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 5. August 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
UPDATE: Das Staffel-Review findest du weiter unten in meiner Rezension. Das nachgereichte Blu-ray-Review habe ich nach Vorn gezogen.

\\\ VERPACKUNG/HÜLLE ///

Neben der Amazon-exklusiven Variante (die gelbe Box mit Digipack) kommt auch wieder eine Standard-Version (schwarze Box) in den Handel. Diese Standard-Version bzw. deren Erstauflage von Staffel 4 setzt sich aus einer normalen Serien-Amaray-Hü'lle (also etwas dicker als eine gewöhnliche BD-Hülle) zusammen, welche in einen Hard-Pappschuber mit seitlichem Einzug gepackt ist. Dieser Pappschuber wiederum ist noch einmal von einem normalen O-Card-Pappschuber umgeben, wie man ihn von anderen Produktionen kennt. Das FSK-Siegel befindet sich lediglich auf der Folie und sowohl Symbol als auch Schriftzug weisen eine ganz leichte Prägung auf. Im Innern befinden sich dann schließlich die vier Blu-ray's mit den 10 Episoden samt Specials.

ACHTUNG: Scheinbar gibt es große Probleme mit den Klebepunkten auf der Rückseite der Box. Wie man schon häufiger lesen konnte, und was auch bei meiner Box der Fall ist, scheinen die Klebepunkte auf der Rückseite sehr fest angeklebt zu sein, was sowohl für die Pappe des Schubers gilt, als auch für das Zettelchen welches der Kleber hält. Bei meiner Box ließen sich die Klebepunkte NICHT rückstandslos entfernen, da die Klebemasse sehr schmierig ist und sich nur wie ein Kaugummi ziehen ließ. Das wiederum versaut natürlich die Box, und das ist großer Mist! Mein Tipp: Das Info-Blättchen auf der Rückseite dran lassen und sich den Ärger ersparen.
Lesen Sie weiter... ›
39 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen