oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 13,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Game Design und Produktion: Grundlagen, Anwendungen und Beispiele [Gebundene Ausgabe]

Ulrich Schmidt , Gunther Rehfeld
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,99 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 27. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

7. November 2013 3446431632 978-3446431638
Dieses Grundlagenlehrbuch für angehende Computerspieldesigner erläutert zunächst die allgemeinen Zusammenhänge des menschlichen Spielens. Dabei kommt es dem Autor auch darauf an, die Übergänge zu den neuen vernetzten Medien und den Gemeinschaften in den so genannten virtuellen Räumen zu betrachten.
Im weiteren Verlauf wird der Stand der Technik bezüglich der Produktion von Computerspielen beschrieben, wobei auf die Spielentwicklung (Game Design) ebenso eingegangen wird wie auf die Programmierung, Funktionsweisen und Jobprofile der Spieleindustrie. Hier liegt der Schwerpunkt auf allgemeinen Prinzipien, da die Computertechnologie einem sehr schnellen Wandel unterliegt.
Das Buch verweist in Kästen und Anmerkungen auf einschlägige Literatur, Spiele und andere Medien und soll so zur Vertiefung des Gebiets anregen. Zudem gibt das Buch einen Überblick über Spielformen von Online- und Offline Spielen und klärt Kernbegriffe des Aufbaus von Computerspielen. Anschaulich geschrieben, vermittelt dieses Lehrbuch wichtige Grundlagen des Designs und der Entwicklung von Computerspielen vor dem Hintergrund moderner spieltheoretischer Grundlagen.

Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Game Design und Produktion: Grundlagen, Anwendungen und Beispiele + Die Kunst des Game Designs: Bessere Games konzipieren und entwickeln (mitp Professional) + C++ für Spieleprogrammierer
Preis für alle drei: EUR 109,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (7. November 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3446431632
  • ISBN-13: 978-3446431638
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 17 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 71.320 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Dieses Grundlagenlehrbuch für angehende Computerspieldesigner erläutert zunächst die allgemeinen Zusammenhänge des menschlichen Spielens. Dabei kommt es dem Autor auch darauf an, die Übergänge zu den neuen vernetzten Medien und den Gemeinschaften in den so genannten virtuellen Räumen zu betrachten.
Im weiteren Verlauf wird der Stand der Technik bezüglich der Produktion von Computerspielen beschrieben, wobei auf die Spielentwicklung (Game Design) ebenso eingegangen wird wie auf die Programmierung, Funktionsweisen und Jobprofile der Spieleindustrie. Hier liegt der Schwerpunkt auf allgemeinen Prinzipien, da die Computertechnologie einem sehr schnellen Wandel unterliegt.
Das Buch verweist in Kästen und Anmerkungen auf einschlägige Literatur, Spiele und andere Medien und soll so zur Vertiefung des Gebiets anregen. Zudem gibt das Buch einen Überblick über Spielformen von Online- und Offline Spielen und klärt Kernbegriffe des Aufbaus von Computerspielen. Anschaulich geschrieben, vermittelt dieses Lehrbuch wichtige Grundlagen des Designs und der Entwicklung von Computerspielen vor dem Hintergrund moderner spieltheoretischer Grundlagen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Gunther Rehfeld lehrt am Department Medientechnik der HAW Hamburg und forscht zu Online-Computerspielen, Dramaturgie und Communities.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Lu!
Ein Buch der Grundlagen für Game Designer und all derer, die es werden möchten. Nach einem anschaulichen und leicht verständlichen Einstieg führt der Autor den Leser fast behutsam und doch auf den Punkt gebracht durch das Thema der Spielplanung. Dabei werden sowohl die allgemeinen Zusammenhänge des menschlichen Spielens, als auch die Planung zeitgemäßer Social Games aufgezeigt.

Der Autor legt Wert auf die schon realisierten Innovationen der globalen und frei wählbaren Vernetzungen. Das betrifft sowohl die Gemeinschaft in Summe, als auch die virtuellen Räume mit gewählten Benutzergruppen. Außerdem bietet das Buch einen Überblick über die Besonderheiten von Online- und Offline Spielen und klärt wie nebenbei die Kernbegriffe des Aufbaus von Computerspielen. Anschaulich geschrieben, umreißt dieses Lehrbuch die wichtigsten Grundlagen des Spiele - Designs und der Umsetzung von Konzepten in die digitale Form der virtuellen Welten. Hinter all den Pixels, der Bits und Bytes werden auch die oft komplexen spieltheoretischen Grundlagen transparent vermittelt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Finally! 6. Juni 2014
Von AxtImWald
Deutsche Literatur zu diesem Thema ist spärlich gesät. Um so erfreulicher, wenn sich ein Autor bemüht, den mittlerweise doch recht umfangreichen Kosmos des Game Design (online/offline - oder wie man dies auch immer definieren möchte) möglichst flächig abzudecken.
Wenn zu dieser Fläche auch noch die nötige Tiefe in den einzelnen Teilbereichen hinzukommt, ist man als Leser bestens bedient. Die Sprache ist dabei durchweg verständlich: Fachbegriffe werden erläutert, praxisnahe Zitate und Beispiele lockern die "graue Theorie" auf. Dabei geben die einzelnen Kapiteln lebhafte Einblicke in die Prozesse der Spielentwicklung und -produktion.
Ein rundum gelungenes Werk für all jene, die Spiele halt nicht nur spielen, sondern auch wirklich begreifen oder gar selbst gestalten möchten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Für jeden Spieleentwickler zu empfehlen 19. April 2014
Endlich mal ein Buch für Spieleentwickler, das das Thema Spieleentwicklung mal nicht nur aus der reinen technischen Sicht betrachtet. Viel mehr geht der Autor auf die Grundlagen ein: warum wird überhaupt gespielt? Was macht ein Spiel erst spielenswert? Und was ist zu beachten, damit der Spieler auch länger Spaß an einem Game hat.

Bitte nicht von dem Begriff Design verwirren lassen. Es geht nicht um Level Design sondern tatsächlich darum wie man Spiele ganz allgemein aufbaut. Dabei betrachtet er nicht nur rein die Computerspiele, der Autor zieht auch Vergleiche zu Brett- und Kartenspielen und demonstriert daran einige interessante Aspekte des Game Designs.

Sprachlich gefällt mir das Buch wirklich gut, da es zwar sachlich korrekt aber nicht zu akademisch geschrieben wurde.

Da mir kein wirklicher Kritikpunkt einfällt, erhält das Buch von mir deshalb auch die Höchstpunktzahl.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar