Facebook Twitter Pinterest
EUR 6,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Gallowwalkers [Blu-ray]

1.9 von 5 Sternen 74 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 6,99
EUR 5,17 EUR 2,49
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.

  • Blu-ray-Player und Spielekonsole in einem: Alles rund um PlayStation 3 und PlayStation 4.


Wird oft zusammen gekauft

  • Gallowwalkers [Blu-ray]
  • +
  • Faster [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 14,76
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Wesley Snipes, Riley Smith, Kevin Howarth, Steven Elder
  • Regisseur(e): Andrew Goth
  • Format: PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 27. August 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 93 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.9 von 5 Sternen 74 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00CPOVZ8K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.523 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein Fluch liegt auf Aman. Alle, die durch seine Kugel sterben, kommen zurück. Erst wenn sie ihren Kopf verlieren, sind sie für immer erledigt. Auch die fünf Männer, die seine große Liebe vergewaltigt und geschwängert haben, erheben sich wieder von den Toten. Jetzt soll die Rache auf ihrer Seite sein. Sie sammeln ein Heer von Untoten für das letzte Gefecht. Zu viele für einen einzelnen Mann. Aman rettet deshalb den jungen Sträfling Fabulos vor dem Galgen und bietet ihm einen gut bezahlten Job an: Er erwartet die Zombies am Schlachthaus seiner Ziehmutter, wo er seine Stiefschwester Sueno lieben gelernt hatte. Sie war bei der Geburt des Bastards in ihrem Leib gestorben. An dem Ort, an dem alles begann, soll es auch zu Ende gebracht werden ...

 Gallowwalkers
 Gallowwalkers

VideoMarkt

Unter den Bergen in der Wüste irgendwo im Wilden Westen liegt das Tor zur Hölle und wird von Aman stets aufs Neue mit frischen Kunden versorgt. Aman ist ein Rächer in schwarz, geboren von einer Nonne und verflucht seit der Geburt. Eine Bande von Outlaws hat seine große Liebe vergewaltigt und ermordet, dafür schießt er sie nun tot und/oder reißt ihnen die Köpfe ab, denn seine Opfer kehren aus der Hölle zurück, um ihrerseits Rache zu nehmen. Nun könnte Aman einen Helfer gebrauchen. In einem jungen Todeskandidaten wird er fündig. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Western… liebe ich. Zombies… sind sehr unterhaltsam! Aber dieser Film ist nur Horror für jeden Horrorfan. Am schlimmsten sind die Dialoge und die Schnitte bzw. die Handlungsstränge. Man fragt sich… Wo sind die da? Was soll das jetzt? Hilfe, wo ist der Erzähler? Bin ich zwischendurch eingeschlafen und habe die Story verpasst?

Mein Lieblingssatz im Film ist: „Geh jetzt schlafen“. Der Passt an der Stelle mal so gar nicht. Angucken und an dieser Stelle Lachen. Passiert ganz automatisch. Der Rest ist zum Weinen. Es hätte so viel besser werden können. Schade…
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich kann die schlechten Kritiken zum Teil nachvollziehen - das Problem ist, man muß sich auf diesen Film, um ihn zu mögen, einlassen.
Letztendlich wird dann ein handwerklich guter Mix aus Western und Horrorelementen geboten - mit teils ziemlich harten Szenen - der mit einer gelungenen Atmosphäre aufwarten kann.Die karge Wüstenlandschaft unterstreicht hervorragend die Hoffnungslosigkeit und Traurigkeit des "Heldens".
In seinen besten Augenblicken erinnert er irgendwie an El Topo.
Ich denke bizarr trifft die Beschreibung am besten.
Für den Normalkonsumenten erscheint mir der Film eher ungeeignet.
Der Ton ist hervorragend (DVD).Die Boxen und der Sub kommen bei den Schießereien voll zum Einsatz. Auch das Bild ist ansprechend.
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Da ist er nun also endlich, der dritte Film von Regisseur Andrew Goth. Schon im Jahr 2005 damals noch mit Chow Yun-fat in der Hauptrolle, sollte dieser Film das Licht der Welt erblicken, doch erst als sich Wesley Snipes an dem Projekt interessiert zeigte, wurden die Ideen endlich konkret. Während den Dreharbeiten in Namibia wurden Snipes Probleme mit der Steuerfahndung aber immer größer, der Film konnte aber dank einer “Fertigstellungsverspflichtung” noch zu einem Ende gebracht werden.

Snipes kam kurz darauf für drei Jahre wegen Steuerhinterziehung ins Gefängnis und es scheint fast so, als hätte man mit dem Filmverleih auf ihn gewartet. Hat sich das lange Warten nun eigentlich gelohnt? Für mich ein klarer Fall von “viel Lärm um Nichts”, denn wäre der Hauptdarsteller nicht in die Medien und danach in den Knast gewandert, wäre dies einfach nur ein weiterer wenig beachteter B-Film gewesen, der Snipes treue Fans bedient und ihn somit endgültig weg vom Kino, hin zum Heimkino-King geführt hätte, wie es etwa bei Dolph Lundgren und Jean-Claude Van Damme schon zuvor der Fall war. Ironischerweise ist Snipes erster Film nach seiner Haftstrafe nächstes Jahr “Expendables 3″, womit es mit den vorigen Teilen auch Lundgren und Van Damme wieder ins Kino geschafft hatten.

Über “Gallowwalkers” gibt es aber durchaus auch gutes zu berichten. Die Atmosphäre passt, kommt schön klassisch daher, man fühlt sich sofort an Westernfilme erinnert, bevor noch der erste Schuss gefallen ist. Die Landschaft ist wunderschön und erzeugt in ihrer Weite dieses verlorene Gefühl, dass unserem einsamen Antihelden so gut entspricht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Anscheinend muss jeder Hollywood-Star mal einen schlechten Film bringen. In diesem Film schaffte es Wesley Snipes mich diesen Film als Instantvideo bei Amazon anzusehen. Wenn der Film auch nur einen Cent gekostet hätte, um ihn sich anzusehen, dann wäre auch dieser ein Cent totale Verschwendung gewesen. Die armen Snipes-Fans, die sich den Film auf DVD gekauft haben, werden sich bis in alle Ewigkeit über das weggeworfene Geld ärgern. Da ist es günstiger sinnvoller Lotto zu spielen oder es einfach zu Spenden.
Andrew Goth wird als Regisseur wahrscheinlich nie wieder ein Angebot bekommen...
Besser hatte es Kurt Russel in "Star Force Soldier" aus dem Jahr 1998 gemacht. Der bekam wenigsten 20 Mio. Dollar für seine insgesamt 104 gesprochenen Wörter im Film. Und dieser Film war auch grottenschlecht.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lv420 am 12. März 2016
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
It's like Skyrim but with guns 9/11 - IGN NA Stay Salty

S fehlen no 8 Wörder also hier is a Pfannagungrezepd:

50 g Budder oder mehr Budder
100 g Zugga
A Bäckler. Vanillnzugga
zwoa boar Eier, gdrennd
200 ml Milch
a handvoll Mehl
an deelöffl Bagbulver
a bissl, ned zu vui Budder zum ahsbaggn

So machmers:

Bracht a vierdl Stund-. Des ko jeder Kaschber
Budder, Zugga und Vanillnzugga zamschmeiße, goad durchrührn. Det Gelbe vom Ei dazou und weiter rühnr, dazu packmer a wengerl Milch damit. A Mehl unddes Backbulver nei hauer, rührn bis schwammert wörd. Den weißen deil vom Ei net wegschmassn sondern stahf schlogn danoach unterhebn. Dann machmer oa pfoanner haaß und dröpfeln a weng von dem sut demer etz hoabn rein, verdeiln den bis auschaut wie a pfoannergung, dann wenden sonst brennts oa, gell? Wenns ferdich is haumers am teller und mampfen loas.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal einen so vollkommen schwachsinnigen Scheiß gesehen habe. Außer Snipes kennt man echt keine Sau und nach dem Film ist auch klar warum. Die Dialoge sind so unterirdisch schlecht, dass sie nur im Vollsuff entstanden sein können. Die schauspielerischen Leistungen sogar noch schlechter. Handlung? Keine erkennbar. Kulissen? Ausschließlich leerer toter Raum. An diesem Film stimmt echt gar nichts. Ist das überhaupt Horror? Oder einfach nur hirnloser Bulls***? Hatte Snipes eine Wette verloren oder warum hat er sich dafür her gegeben? Ich hatte den Müll nebenbei laufen, während ich mir Gartengeräte ansah, sonst wäre es unerträglich gewesen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren