3 neu ab EUR 148,90
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Galitsin's Angels: From Russia with Love (Englisch) Gebundene Ausgabe – Mai 2005


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 148,90
3 neu ab EUR 148,90
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Edition Reuss; Auflage: 1., Aufl. (Mai 2005)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3934020348
  • ISBN-13: 978-3934020344
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 2,3 x 28,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 116.323 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

The Russian artist and photographer Grigori Galitsin was born in Razdelnaya near Odessa at the Black Sea in 1957. He studied classical painting at the art academy in St Petersburg. Today he lives and works in Volgograd. Galitsin's grandfather gave him his first camera, one of the first Leica models, which he'd bought from the German army in 1947. Galitsin soon turned away from academic painting: photography had captured him under its spell. Galitsin was able to pursue entirely new paths when Perestroika arrived and Russia opened to the West in the early 1990s. Like-wise decisive for him was the speedy evolution of the Internet, which enabled him to debut his sensitive, erotic portraits of Russian girls world-wide online in 1996. The success was overwhelming. His photographic style is not a copy of Western patterns, but results instead from his creative and unconventional exploration of one of the most popular themes in art: the depiction of the female body. Although Galitsin's models are all of legal age, his photographs of these young, nymph-like girls radiate an aura of playful innocence and enchanting naturalness.

To our great delight, it seems that tattoos and piercing haven't yet found their way to faraway Russia. Grigori Galitsin (www galitsin-news.com) numbers among Russia's foremost contemporary photographers.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Grigori Galitsin

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. Oktober 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Ein Meisterwerk!!! Galitsin fängt in seinem Bildband die Schönheit und die Erotik junger Mädchen/Frauen mit all ihrer Natürlickheit fotografisch meisterhaft ein. Viele Bilder entstanden in der Natur oder draußen und strahlen durch die völlig natürlichen Mädchen und die interessanten Örtlichkeiten eine hohes Maß an Lebensfreude und Sinnlichkeit aus. Dabei wird die Schönheit und die erotische Ausstrahlung der jungen Modelle durch die völlige Nacktheit ihres Schambereichs (die Mädchen zeigen sich ganz rasiert) in wunderbarer Weise, ohne vulgär zu sein, unterstrichen. Wirklich ein Meisterwerk!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lev 25 am 14. November 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Jung, unverbraucht und nicht vulgär. Galtin präsentiert seine "Engel" in einer einfach wunderbaren Form. Er läßt jugendliche Amateurmodelle wirken. Ob in freier Natur, im Wasser oder auf der Terasse. Galtin fotographiert wovon wohl viele Menschen träumen: Ewige Jugend und partadisische Nacktheit. Der allzu interlektuell aufgeblasene dreisprachige Vorspann dieser Veröffentlichung ist leider genreüblich und soll wohl den allzu expliziten Darstellungen das pornografische Etikett absprechen. Das die im Buch abgebildeten bildhübschen Mädchen schon alle über achtzehn Jahre alt sein sollen, bezweifele ich sehr stark. Galtin ist ein Künstler, das steht außer Frage. Die Farbfotos dieses Bandes sind in einer tollen Qualität, und bei jedem Durchblättern überkommt mich das Gefühl mein Geld richtig angelegt zu haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dietrich Rahaus am 21. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr ästetisch ansprechende Bilder, auch farblich sehr gelungen. Hübsche junge Frauen, die sich fröhlich oder verträumt präsentieren. Keine aufreizenden Posen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen