Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

TYPO3 4.0 - Fortgeschrittene Techniken

von Galileo Press
Windows 2000 / XP, Linux
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


System-Anforderungen

  • Plattform:    Windows 2000 / XP, Linux
  • Medium: DVD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 2,6 x 19,4 cm ; 195 g
  • ASIN: 3836211440
  • Erscheinungsdatum: November 2007
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.987 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Voraussetzungen

Systemvoraussetzungen: PC mit Windows Vista, XP, 2000 und 98, sowie Linux bzw. Mac OS X ab 10.1, G4, mind. 1.5 GHz, 512 MB RAM, DVD-Laufwerk, Lautsprecher, Auflösung mind. 1024 x 768 Pixel. Das Training ist lauffähig ohne Installation.

Produktbeschreibung

Mit dem neuen Video-Training von Thomas Kötter erhalten TYPO3-Entwickler und -Administratoren, die notwendigen Kenntnisse und Techniken, um laufende TYPO3-Installationen mit zusätzlichen Funktionen auszustatten, die professionellen Möglichkeiten von TYPO3 voll auszuschöpfen oder eigene Extensions zu entwickeln. Das Video-Training bietet fortgeschrittene TypoScript-Konfigurationen, umfangreiche Anpassungen des TYPO3-Backends, die Entwicklung von Extensions und den Einsatz moderner Webtechnologien wie Ajax.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gut verständliches und umfangreiches Videotraining 11. September 2008
Von paulchen
Ich bin von diesem Videotraining begeistert: Thomas Kötter zeigt in anschaulichen Beispielen viele Tricks und Kniffe der TYPO3-Administration. Anhand eines Beispielprojektes (eine Webseite für eine Zauberagentur) zeigt er anschaulich die verschiedene Themen an einem nachvollziehbaren Beispiel.
Die Kritik der anderen Rezensenten, dass man seinen Ausführungen nur schwer folgen kann und das Werk didaktisch schlecht aufgebaut sei, kann ich in keiner Weise bestätigen. Ich denke eher, hier fehlen inhaltliche Voraussetzungen bei den betreffenden Rezensenten.
Das Videotraining wendet sich (wie der Titel schon sagt) an TYPO3-Administratoren und -Entwickler, die über die ersten Schritte schon weit hinaus sind. Und das ist auch gut so. Ich brauche nicht noch ein Werk, das mir zeigt, wie man TYPO3 installiert.

Ich bin mit diesem Videotraining sehr zufrieden und kann es uneingeschränkt empfehlen. Deshalb: 5 Sterne
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nichts für Anfänger 26. Dezember 2007
Die DVD ist wirklich sehr gut und zeigt absolut das enorme Potential von Typo3 und den verschiedenen Extensions. Um dieses Lehrvideo zu verstehen werden allerdings sehr gute Typo3 Kentnisse vorausgesetzt!

Zwei kleine Probleme sehe ich bei der DVD:
1. Wird immer wieder auf die 1. DVD von Thomas Kötter hingewiesen was ich als nicht wirklich gelungen ansehe
2. Es werden sehr viele Dateien vorgegeben, deren Funktionen am Schluss nicht komplett klar werden

Ansonsten eine sehr gelungene Lehr DVD.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Sehr zu empfehlen für Fortgeschrittene 21. Juli 2009
Ich bin wirklich begeistert von diesem Videotutorium und kann es nur empfehlen. Thomas Kötter zeigt an seiner Beispielseite nicht nur wie schnell und professionell man Seiten erstellen kann, er führt einen auch in Bereiche ein von denen man immer hörte, jedoch nie die Motivation hatte sie selbst einmal zu implementieren.
Gerade TemplaVoila und Yaml seien hier erwähnt.

Außerdem gibt er sehr nützliche Tipps was den "Workflow" von Projekten angeht. Die Benutzung von externen Editoren fand ich hier sehr gut beschrieben.

Warum nur vier Sterne?
Gerade beim Thema TemplaVoila hätte ich mir ein wenig mehr erwartet. Das Kommentar man solle sich doch seine andere DVD kaufen, störte mich. Zehn Minuten Erklärung mehr hätten mir schon gereicht, gerade was das Thema Translation und Localization angeht.

Trotz allem ist dieses Tutorium für alle die schon ein wenig tiefer in der Materie sind wirklich sehr zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden