Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Gainward Nvidia GeForce GTX560 TI Phantom Grafikkarte (PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, Dual-DVI, HDMI, 1 GPU)

von Gainward
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (53 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • Chipsatz: NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
  • Chipsatzhersteller: NVidia
  • DirectX-Version: 11.0
  • Speicher: 2048 MB GDDR5
  • Speicherzugriffszeit: kA
Weitere Produktdetails
Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:
Gainward Phantom NVIDIA GTX 660 Ti Grafikkarte (PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, 1 GPU) Gainward Phantom NVIDIA GTX 660 Ti Grafikkarte (PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, 1 GPU) 4.5 von 5 Sternen (4)
Derzeit nicht verfügbar.


Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeGainward
Modell/SerieGeforce GTX 560 TI Phantom
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen34,8 x 22,4 x 7 cm
Modellnummer1848
FormfaktorGrafikkarte
Größe Festplatte2048 MB
ChipsatzherstellernVidia
Beschreibung GrafikkarteGeForce GTX 560 Ti
GrafikkartenspeicherGDDR5
Watt500 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004L2L70A
Produktgewicht inkl. Verpackung998 g
Im Angebot von Amazon.de seit27. Januar 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

Herstellerbezeichnung: Gainward Geforce GTX560 Ti\r\nChipsatz: nVidia GTX560\r\nFormat: PCI-Express\r\nBustakt: x16\r\nArbeitsspeicher: 2048MB DDR5\r\nChip/Speichertakt: 822/2004 MHz\r\nSpeicherspeed: -\r\nStream Prozessoren: -\r\nBit: 256-bit\r\nKühler: aktiv \r\nAnschlüsse: VGA,2xDVI,mini-HDMI\r\nHDCP: \r\nLieferumfang: \r\nSonstiges: mit CUDA\r\n\r\nIrrtümer und technische Änderungen vorbehalten\r\n\r\n\r\n\r\n

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert! 26. September 2011
Von Shizo
Verifizierter Kauf
Amazon-Lieferservice wie immer TOP! Samstag bestellt+bezahlt, Montag Artikel erhalten!

Deutlicher Leistungsschub im Vergleich zu meiner Vorgängerkarte der GTX 260!
Windows-Leistungsbewertung: 7,8
Benchmarks gibts ja im Internet genügend :)
Die Karte taktet wie folgt:
Core Clock: 822 MHz
Shader Clock: 1645 MHz
Memory Clock: 2004 MHz
Im Idle laut Speedfan und EVGA Precision: 33°C
Läuft dann mit 30% Lüftergeschwindigkeit 1200 RPM - nahezu lautlos :)
Bei 100% dreht sie auf 3000 RPM und ist so laut wie meine GTX260 bei 80%.
Also etwas angenehmer - und mit geschlossenen Kopfhörern völlig ok.
Sehr selten war ein leises Spulenfiepen hörbar - aber keinesfalls störend!
Die automatische Lüftersteuerung reagiert in 1%-Schritten.
Das ist zwar etwas langsam, aber sehr angenehm, da es so zu keinerlei aprupten Schwankungen bei der Lüfterregelung kommt.
Beim FurMark Burn-Test kommt überschreitet sie kaum die 70°C Marke!
Das ist super, wenn man bedenkt, dass die Karten locker 100°C aushalten...

Bin sehr sehr zufrieden!
Hoffe das bleibt so :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen LEISE & TOP LEISTUNG ;-) 10. September 2011
Von Bernd B.
Hallo an alle,

hab mir hier die GraKa gekauft da meine alte 8600 GT schon ein bissl in die Jahre gekommen ist. Warum ich mir so eine gekauft hab war ersten die GENIALE LÖSUNG von der kühlung her und man kann die mit leichtigkeit (bei mir) um 15% hochtakten ohne Stromverlust oder das die Lüfter noch lauter werden. Desweiteren kann man die aktuellen Games wie BF:BC2 auf aller höchsten auflösung zocken ohne das etwas huckelt oder sonstiges. Mit meiner alten GraKa konnte ich nur auf mittlere einstellung Zocken. Bei mir ist die GraKa max 35C° warm mit 15% übertaktung bei null Zocken und beim Zocken ist die grad mal 55C° warm! TOP PREIS LEISTUNG bei dieser Grafikkarte ;-) werde mir demnächst nochmal eine hollen und dan in SLI machen ;-).

Folgende Games habe ich auf höchster einstellung:

Battlefield Bad Company 2 + Vietnam
Call of Duty Black Ops + alle erweiterungspacks
Call of Duty World at War
Metal of Honer Tier 1
Brink
Americans Army 3
Arma 2
Red Orchester 2
Forsaken World
GTA 4
Operation Flashpoint Dragon Rising

Ich möchte noch hinzufügen das ich alle BF und CoD Serien habe und die auf höchstereinstellung Spiele.

Mein System:

Intel I7-2600k (4 x 3,4GHz)
8 GB DDR3 1600 Mhz
Gainward GTX 560 TI Phantom (siehe abbildung oben)
Windows 7 Ultimate 64bit

Bei Fragen einfach stellen. Wer wissen will ob ein Spiel funktioniert kann es sagen und ich Teste es. Achja wegen Battlefield 3 da muss ich noch warten aber vorbestellt ist es schon :-P.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd B.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GUTE KARTE 22. September 2011
Von J. Schaad
Verifizierter Kauf
Also ich bin rundum zufrieden mit der Grafikkarte.

Pro&Contra:

+Sehr kurz (passt in jedes Gehäuse)
+Sehr gute Kühlung (max 65C°)
+Leistung Power für aktuelle Spiele(Man sollte es aber nicht mit Antialaising übertreiben
+4 Anschlüsse(2x DVI,1X VGA, 1X HDMI)

-Ist leider sehr breit, es werden also 2-3 freie Slots benötigt

Ich habe mal ein paar Spiele auf meinem Pc getestet:
Auflösung immer 1920x1080

Prozessor ist Phenom II x4 925 auf 4x3,1 Ghz

Arbeitsspeicher sind 8Gb DDr3 Crosair Venegance
------------------------------

ARMA 2 (maximal/aa 0x) 25-45 fps

Battlefield Bad Company 2 (maximal/aa 4x)60-70 fps

Gta 4 (maximal/50 Sichtweite)25-30 fps

Metro 2033 (maximal dx10/aa 4x) 25-35 fps

Modern Warfare 2 (maximal/aa 32x&Q) 80-100 fps

Shattered Horizon (maximal/aa 4x) 40-60 fps

Unigne Heaven (maximal/aa 4x) 30-45 fps
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zufrieden 11. Mai 2011
Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Karte als Ersatz für meine GTX 260 gekauft. Ich betreibe ein TH2Go System mit 5040x1050 und brauche daher etwas mehr Graka-Power als bei so manch andererem System. Speziell der 2G VRAM sollte bei diesen Auflösungen Vorteile bringen.

Lieferung war schnell und ohne Komplikationen; die Verpackung entspricht dem erwarteten Standard und der Einbau ging auch reibungslos.

Die Leistung der Graka ist sehr zufriedenstellend zwischen 50 und 100% (optimistisch) über der alten 260er. Details hierzu in einschlägigen Fachzeitschriften.

Ich habe die Karte um ca. 10% übertaktet, was angesichts des speziellen Kühlsystems kein Problem darstellt.

happy gaming
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Battlefield 3 tauglich! 17. November 2011
Die dritte Grafikkarte wurde die Phantom TI 2GB. Die erste war die MSI Twin Frozer 560 TI, war bestimmt ein defektes Gerät, die Werte im Battlefield 3 waren sehr gut (Grafik), aber die Temperatur mit über 85 Grad und 80 % Staubsaugerlüfterleistung untragbar. Die zweite war die ATI 8970 - leise Karte, gute Temperatur, aber völlig ungenügende Leistung im Spiel, vor allem auf großen Karten (max. mittlere Details im grenzwertigen Bereich bei vielen Spielern)

Die GTX 560 Phantom überzeugt mich. Alle Einstellungen im Spiel auf Ultra - nur das MSAA ist ausgeschaltet, 2x oder 4x MSAA zieht definitiv viel zu viel Leistung und ist einfach zu speicheraufwendig. Man könnte die Karte noch übertakten, aber ganz ehrlich, bei Full HD Auflösung mit Ultra Einstellungen bis auf MSAA sieht Battlefield 3 wirklich fein aus. Temperatur bewegt sich bei ca. 70 Grad (GPU), Lüfterleistung bei ca. 60 % im Spiel (also ziemlich leise). Ansonsten kaum zu hören.

Mein System AMD 6 1090, 8000 MB Arbeitsspeicher (4000 würden genügen) und die Phantom 560 TI.
Hoffe, ich konnte helfen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen läuft und läuft und läuft
Ich kann der GeForce nur gutes abgewinnen, sie läuft Problemlos und ich habe immer noch sehr gute Grafikqualität auch bei Spielen mit hohen Ansprüchen! Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Karl Barth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super leise. einzigartiges Kühlkonzept
ich bin mit dieser Karte wirklich sehr zu frieden.
Auf die Leistung möchte ich nicht weiter eingehen, da die abhängig vom Gesamtsystem ist. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von P. Erni veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen NVIDIA Gainward GeForce GTX 560Ti
Diese Grafikkarte hat es in sich...

Pro: -Preis-Leistungsverhältnis
-schnelle Bearbeitung von Grafiken in Spielen
-verbrauch im gegensatz zur -->(9800... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Igor veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Grafikkarte
Ich habe mir diese Grafikkarte im Dezember 2011 gekauft und hatte bis heute keine Probleme damit. Die meisten neuen Spiele laufen trotz meinem beinahe 5 Jahre alten Prozessor auf... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von TheKenny115 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ohne Fehl und Tadel! Einfach nur Geil!!!
Sie sollte mit einem 64Bit Betriebssystem betrieben werden, sonst kann es bei Spielen zum Absturz kommen. Windows-Leistungsindex 7,8. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Niro veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Phantom ist nicht gleich leise!
Hallo liebe Community,

ich habe diese Karte vor ca. 2 Jahren gekauft und kann/mag erst jetzt eine Meinung abgeben.
Diese soll kurz und bündig sein. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Michel Becker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nvidia GeForce GTX560 Ti Phantom
Nach Tausch gegen meine ältere Nvidia hatte ich den Eindruck, dass ich einen ganz neuen PC erworben hätte.
Die Grafik ist für diesen Preis einmalig und schnell. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Guido E. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Grafikkarte
Ich nutze diese Grafikkarte mit einem Intel i7-2700k und 16GB Corsair RAM. Battlefield 3 läuft mit maximalen Einstellungen und einer Auflösung von 1920x1080 durchgehend... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Mogelpackung
Ich erhielt eine gebrauchte Grafikkarte, es sollte aber eine neue sein. Weiter schien sie schon defekt zu sein, WIN 7 stürtze laufend ab.
Vor 24 Monaten von Detlef veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schnell & Leise - Gutes Preis/Leistungs-Verhältnis
Nachdem mir die Lautstärke meiner knapp 2 Jahre alten GTX 470 langsam aber sicher auf den Geist ging (bei Volllast kam sie einem startenden Airbus gleich) habe ich mich nach... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Juni 2012 von Miles
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden