Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Gainward GeForce GTX 670 Grafikkarte (PCI-e 3.0, 2GB, GDDR5, HDMI, 2x DVI, DisplayPort)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Gainward GeForce GTX 670 Grafikkarte (PCI-e 3.0, 2GB, GDDR5, HDMI, 2x DVI, DisplayPort)

von Gainward

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 2 GB GDDR5, PCI Express 3.0 x16, 2 x DVI, HDMI, DisplayPort
  • NEU
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeGainward
Modell/SerieGeforce GTX 670
Artikelgewicht998 g
Paketabmessungen40 x 25 x 6 cm
Modellnummer426018336-2555
FormfaktorGrafikkarte
Prozessoranzahl1
Größe Festplatte2048 MB
ChipsatzherstellernVidia
Beschreibung GrafikkarteGeForce GTX 670
GrafikkartenspeicherGDDR5
Interface GrafikkartePCI-E
Watt500 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0081NXQZE
Produktgewicht inkl. Verpackung1,1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit11. Mai 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

2 GB GDDR5, PCI Express 3.0 x16, 2 x DVI, HDMI, DisplayPort

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Hase am 22. November 2012
Hallo,
meine Freundin hat sich vor 2 Monaten, als wir uns beide neue PCs zulegten diese Grafikkarte gekauft. Sie sollte eine, den neuen Spielen entsprechende Leistung bringen. An sich ist die GTX 670 ein Wahnsinns Gerät und für die neusten Spiele mehr als ausreichend, wenn sie denn nicht so heiß werden würde. Vielleicht lag es jetzt auch nur an dieser GraKa, aber die GraKa von Gainward wurde leider bei BF3 bei 60% Lüfterdrehzahl (schon recht lautes Pfeifen) 101°C heiß O.o ich habe mich damals richtig erschrocken, als ich die Temperaturen überprüft habe, man kann BF3 wenn überhaupt nur mit zu 80% aufgedrehtem Lüfter spielen. Zum Vergleich meine Palit GTX 680JS läuft mit ca. 50% Lüfterdrehzahl bei BF3 auf Ultra mit gesunden 60°C.

Edit: Keine Ahnung woran es lag, aber mittlerweile kann man BF3 mit 50% Lüfterdrehzahl ohne Sorge spielen. Vielleicht war zu viel Wärmeleitpaste aufgetragen, vielleicht hat sich die jetzt anständig verteilt ... kein Plan, aber ich kann's echt nicht sagen, ist mir so noch nie passiert.

Naja, muss jeder selber wissen, aber ich würde mittlerweile die Palit GTX 670 Jetstream empfehlen, wenn es denn eine GTX 670 werden soll. Ordentliche Kühlleistung, Leise und viel Power!

Kaufempfehlung: An sich ja, allerdings nicht mit Referenzlüfter von Nvidia!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fix und Foxi am 16. Juli 2012
Habe diese Karte jetzt fast 2 Monate in Betrieb,und muss sagen,das ich sehr zufrieden bin.Die Temps.in Last und Idle sind voll ok,die Karte wird nicht heisser als 75 Grad..Ich finde die Karte sehr leise,auch wenn andere das Gegenteil behaupten.Auch nach längerem Gebrauch wird der Lüfter nicht lauter.
Ich bin froh,das ich diese Karte gekauft habe,und nicht eine OC Karte,die locker 50 Euro teurer ist,und sich nicht lohnt.
Die Leistung der Gainward gtx 670 ist enorm,für die nächsten Jahre brauche ich keine neue Karte mehr !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Die Karte ist sehr gut und hält, was sie verspricht. Aussagen, dass sie schnell überhitzt, kann ich nicht bestätigen.
Selbst bei sehr hoher Beanspruchung bleibt die Temperatur im unkritischen Bereich unter 90 Grad.
Einzig der Lüfter ist sehr laut, wenn die Karte rangenommen wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von I. Peterson am 18. April 2013
Ich bin jetzt seit fast einem halben Jahr im Besitz der Karte und muss sagen, dass ich zu 100% zufrieden bin. Die Leistung ist enorm,
wenn man rational denkt und nicht bereit ist, 10000€ für seinen Computer auszugeben. Zum Spielen, wofür sie von mir verwendet wird,
reicht es momentan völlig aus. Crysis 3 @1080p läuft auf Maximum und 4xMSAA im Multiplayer und 2xMSAA im Singleplayer absolut flüssig.
Beachten Sie aber dazu auch mein restliches System, da ich glaube, dass die Karte an sich noch mehr Potenzial hätte.

Der einzige Haken bei der Karte ist, dass ich sie für 290€ bekommen habe. Damit entspricht sie dem Preis/Leistungsverhältnis einer
GTX 660 SC von EVGA. Allen, die unbedingten Wert auf höhere Kantenglättung oder gar auf höhere Auflösungen legen, kann ich die GTX 670
für 350€ nur empfehlen. Spieler, die mehr auf das Budget achten müssen, sollten eindeutig zur GTX 660 SC für etwa 210€ greifen.
Die GTX 680 sollte niemand kaufen, da sie trotz Preis von über 450€ nichtmal 10% mehr Leistung bringt.

Ein letzter wichtiger Punkt, der Sie natürlich interessiert, sind Temperatur und Lautstärke. Die Karte hat eine hohe Aufnahmeleistung
und wird auch dementsprechend warm ( bei mir max. 75°C - 80°C -> völlig normal), allerdings bewältigt der Kühler das, ohne sich anzuhören
wie ein Hubschrauber. Ich bin mit der Lautstärke persönlich völlig zufrieden und muss dazu anmerken, dass durch das geschlossene Design
die Abluft nicht dumm ins Gehäuse, sondern sofort heraus geblasen wird.

Mein Fazit: Für 300€ würde ich sie kaufen. Ansonsten zur GTX 660 greifen und im Verhältnis Geld sparen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von thomas am 10. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
dei Karte ist voll der Hammer ich kann sie nur impfeheln und sie wird nicht heißer als 75 grad und man kann alle gängigen Spiele auf ultra Spielen und es ist noch bis 40% - 45 % Platz nach oben . ich würde nicht unbedingt für eine übertacktete Karte kaufen wo man noch 70 € blechen muss sie reicht voll kommen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen