In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Gabriel's Inferno auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Gabriel's Inferno
 
 

Gabriel's Inferno [Kindle Edition]

Sylvain Reynard
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,42 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,42  
Taschenbuch EUR 10,90  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

From national bestselling author Sylvain Reynard comes the haunting, unforgettable tale of one man’s salvation and one woman’s sensual awakening . . .

Enigmatic and sexy, Professor Gabriel Emerson is a well-respected Dante specialist by day, but by night he devotes himself to an uninhibited life of pleasure. He uses his notorious good looks and sophisticated charm to gratify his every whim, but is secretly tortured by his dark past and consumed by the profound belief that he is beyond all hope of redemption.

When the sweet and innocent Julia Mitchell enrolls as his graduate student, his attraction and mysterious connection to her not only jeopardizes his career, but sends him on a journey in which his past and his present collide.

An intriguing and sinful exploration of seduction, forbidden love, and redemption, Gabriel’s Inferno is a captivating and wildly passionate tale of one man’s escape from his own personal hell as he tries to earn the impossible—forgiveness and love.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sylvain Reynard is a Canadian writer with an interest in Renaissance art and culture and an inordinate attachment to the city of Florence. (Parenthetically, it should be noted that the snarky narrator of Gabriel’s Inferno was contracted to write this biographical description, and he can attest that SR is, in fact, real, and has an enviable collection of argyle socks.)

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1099 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 561 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 042526596X
  • Verlag: Berkley; Auflage: Reprint (31. Juli 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B008R25E0Y
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #68.924 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Magritte
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe dieses Buch auf Grund der vielen guten Rezensionen gekauft und wegen der Referenzen zu Dante.

Romantisch ist das Buch, Lehrreich auch, Sex ist oder eher das Vorspiel ist vorhanden, aber Spannung und Angst habe ich wie meine Vorrezensenten nicht wirklich empfunden.

Julianne Mitchell geht statt nach Harvard, aus Geldmangel, an die University of Toronto um dort Dante zu studieren. Ihr Professor ist jedoch Gabriel Emerson, ein faszinierender Mann mit einer gequälten Seele welche sie einschüchtert und fasziniert, außerdem kennen" sie sich nur erinnert er sich nicht daran.

Der Roman ist eine Liebesgeschichte welche fantastisch geschrieben ist. Der Autor gibt dem Leser ein schönes Verständnis der beiden Hauptfiguren, baut Ihre Charaktere glaubwürdig auf. Das Buch ist voll von Referenzen an die Italienische Renaissance, an Klassischer Musik und ein wenig Italienisch kommt auch vor. Endlich mal eine Liebesgeschichte welche ich mit mehr wissen beende.

Der Schreibstil und die Referenzen zu Dante sowie die Charaktere sind die Hauptstärken den Buches.
Ansonsten ist die Geschichte nicht wirklich weltbewegend, manchmal sogar zu lang und wie sehr Gabriel Julia alias Julianne anhimmelt nervt manchmal.

Ich warte jetzt mal brav auf den zweiten Teil... denn neugierig wie es mit den beiden weiter geht bin ich vor allem da ich sie in Florenz gelassen habe.

Viel Spaß beim Lesen MBTM
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unwiderstehlich 1. Juni 2012
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
4.5 Sterne!
Dieses Buch war wirklich wunderschön, ich hatte es trotz seiner vielen Seiten in zwei Tagen durch. Die Liebe zwischen Gabriel und Julia war wirklich mal etwas anderes.

Die Story wird in der dritten Person erzählt, was ich eigentlich nicht wirklich immer mag, da ich befürchte, dass ich mich so nicht mit den Charakteren identifizieren kann, jedoch fand ich es hier sehr passend. Ich habe mit den beiden Protagonisten mitgefühlt und mitgefiebert, diese Charaktere haben mich kaum losgelassen.

Gabriel ist am Anfang ein wirkliches A****loch, ich hätte ihm am liebsten manchmal wirklich den Hals umgedreht. Doch mit der Zeit, habe ich ihn sogar sehr gemocht(oder eher geliebt), denn mit der Zeit fing man an, ihn und seine Handlungen besser zu verstehen. Er ist ein wirklich interessanter Charakter, er hat eine dunkle Seite in sich, die er manchmal nicht wirklich unter Kontrolle hat. Jedoch ist er auch wirklich liebevoll und zärtlich zu seiner Julianne und würde einfach alles für sie tun.

Julia konnte ich auch sehr gut leiden. Sie wirkt anfangs schwach und schüchtern, jedoch kann sie auch mal die Krallen ausfahren, wenn ihr etwas nicht passt, was ich sehr schön zu lesen fand.

Sie und Gabriel machen im Laufe des Buches eine große Entwicklung durch, beide werden auf ihre Weise stärker. Die Liebesgeschichte zwischen den beiden fand ich sehr romantisch und spannend mitzuverfolgen, die Liebe zwischen ihnen ist wirklich sehr berührend, gleichzeitig aber auch sehr sinnlich.

Erwähnen muss ich noch den wirklich ausgezeichneten Schreibstil. Sylvain Reynard hat einfach eine sehr tolle Art zu schreiben und mit Worten umzugehen, ich habe seine Worte wirklich genossen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen amazing read 22. Oktober 2011
Von L0ves
Format:Kindle Edition
Gabriel's Inferno tells the story of Professor Gabriel Emerson, a beautiful, enigmatic man with a tortured soul and the lovely, young student Julianne Mitchell.

He is a professor in Italian studies and teaches as a Dante specialist a graduate seminar at the University of Toronto. He has a troubled past and secrets and sins have made him a prisoner in his own Inferno.

Julia is an intelligent, kind young lady, troubled by dark events from her own past, and at the start of her adult life. She is struggling to make ends meet and determined to excel in her studies.

They have shared a moment in history and when reunited again start a journey anew towards love and redemption.
What is lovely about reading this, is that you notice subtle references in the book. There are references to Italian art and artists of the renaissance and also from the Bible.

Redemption, Grace, Forgiveness, Restoration, Faith, Hope, Virtue and pure honest Love are the main themes throughout the book and are also main themes in Scripture.
We learn that no matter how great our sins are, if we repent and show remorse, forgiveness and love is for everyone who wants it. Thus experiencing a little piece of what heaven is like.

Even though Professor Emerson is a very sexual being, he no longer seeks (only) fullfilment of bodily desires or pleasure but is searching for a more intense almost spiritual experience to share with the one he loves. SR once wrote; "Perhaps sex (when done in a worshipful way) is a glimpse, a shadow of what it would be to bask in the glory of God in Paradise, like Dante and Beatrice. As Dante expresses in his Paradiso, the universe is held together by love..."
I do believe our dear Professor found this with his Julia.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Erwartungen untertroffen 21. Mai 2012
Von TheSibra
Format:Kindle Edition
Ich schaffe es nicht ganz dem Buch 4 Sterne zu geben. Der Inhalt wurde von schon besprochen, daher weniger dazu. Ich habe das Buch gekauft, weil mich die Story angesprochen hat, und vorallem auch der Titel, und die vielen hochlobenden Rezensionen haben mich viel erhoffen lassen. Vielleicht gerade deswegen wurde ich enttäuscht. Das Buch ist gut geschrieben, keine Frage, die Story ist recht spannend und anfangs mysteriös. Doch ist mir die Dante-Komponente der Story etwas zu viel. Ich mag zwar gut recherchierte Bücher, bei denen man auch noch etwas dazulernen kann, allerdings war mir das einfach zu viel des Kitschs und der schmalztriefenden Romantik, die weder sexy noch, meiner Meinung nach, besonders berührend ist.
Fazit: Titel und Beschreibung hätten mehr Spannung erwarten lassen, die Liebesbeziehung war etwas prüde und überromantisiert und erinnerte eher an einen Disneyfilm als an ein Buch für Erwachsene. Über Dante weiß ich nun allerdings mehr.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Absolutly Love it...
I fell in Love with this book. At the beginning I wasn't sure if i should buy Gabriel's Inferno though I decided to go for it and I absolutly love the book. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von nadine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfach nur spitze!
Absolut das beste was ich bisher gelesen habe!! Geniale story ... super charaktere. ... traumhaft schön!! Auf jeden fall zu empfehlen!
Vor 13 Monaten von M. Knauseder veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Bin etwas enttäuscht
Ich kann mich der Rezension von TheSibra ganz und voll anschließen.
Ich bin etwas enttäuscht, weil ich vom Roman auf Grund von vielen positiven Bewertungen etwas... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach unwiderstehlich
Julia Mitchell gehört zu den erfolgversprechendsten Studenten der mittelalterlichen Literatur. Um ihre Dissertation über Dante abzuliefern, würde ihr ein Platz in... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. April 2012 von javelinx
5.0 von 5 Sternen SENSUAL AND EROTIC; AN INTELLECTUAL LOVE STORY
"Love knows no limit to its endurance, no end to its trust, no fading of its hope; it can outlast anything. Love still stands when all else has fallen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. September 2011 von MsBaba4
5.0 von 5 Sternen Von allem etwas
Ich kann mich meinen Vorlesern nur anschließen. Es ist von allem etwas dabei. Romanze, Drama, Spannung, Erotik. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. August 2011 von Columbus2014
5.0 von 5 Sternen Ein absolutes Must-Read
Auch ich habe die erste Fassung dieses Buches mehrfach gelesen und kann mich den anderen Rezensionen nur anschließen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. August 2011 von DasJessi
5.0 von 5 Sternen Ich liebe es
Geschrieben von einer sehr talentierten Hand. Nichts geht verloren. Tiefe, Liebe, Sex, Verzweiflung, Heilung, Traumen und mehr. Fesselnd vom Anfang bis zum Ende. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Mai 2011 von sweetowl
5.0 von 5 Sternen Etwas Besonderes
Es fällt gar nicht so leicht, dieses Buch einzuordnen. Ist es Erotika? Ja, auch, aber nicht ausschließlich! Ist es eine Romanze? Mit Sicherheit. Spannend? Auch das! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Mai 2011 von elfeline
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xa5bfe918)