GTA5 dlc angekuendigt. Was wuenscht ihr euch?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 29 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.10.2013 19:34:51 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 28.10.2013 19:36:45 GMT+01:00
donteka meint:
Frage steht oben.

Ich finds super dass der erste Story dlc geruechten zufolge in North Yankton handeln soll. (Das wunderschoene verschneite Staedtchen aus dem Prolog).

Was habt ihr sonst so fuer Vorschlaege was Fahrzeuge, Waffen und Freizeitaktivitaeten betrifft?

Skateboard fahren oder angeln faend ich cool..

Veröffentlicht am 28.10.2013 23:51:09 GMT+01:00
M. Gärtner meint:
Mehr Fahrzeuge (sind ja doch weniger als angekündigt)
Mehr Waffen (wobei hier ne große Auswahl vorhanden ist)
Mehr Minispiele wie Bowling, Basketball oder Billiard

Für den Online Modus definitiv mehr Rennstrecken, Missionen, Kleider (vor allem Kleider !!!!) Tuning,

Veröffentlicht am 29.10.2013 00:02:35 GMT+01:00
Hias meint:
Untote

Veröffentlicht am 29.10.2013 08:02:29 GMT+01:00
A.Reichwald meint:
das Casino aufmachen !!!!!!!!!!!

Veröffentlicht am 29.10.2013 09:41:34 GMT+01:00
nicole sachs meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 29.10.2013 10:07:33 GMT+01:00
A.Reichwald meint:
Vieleicht lassen sie den Online Modus jetzt links liegen weil sie ihn eh nit hinkriegen ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.10.2013 13:52:43 GMT+01:00
Hal Wilkerson meint:
Nicht weil sie ihn nicht hinkriegen, sondern weil man damit nicht genug verdienen kann. Es nutzt doch nix, sich da dauernd gegen Cheater zur Wehr zu setzen, wenn die meisten Leute nicht mal mit dem Spielprinzip/den Missionen glücklich sind, weil sie irgendwas erwarten. Viele spielen ja aktuell glücklich. Aber ob die bereit sind Geld da zu investieren ist fragwürdig. Da es ja auch viele als NoGo sehen, sich Dinge im Spiel mit echtem Geld zu erkaufen.

Veröffentlicht am 29.10.2013 18:04:43 GMT+01:00
Alex XYZ meint:
Ich finde es ehrlich gesagt zum kotzen, was sich Rockstar da leistet.....

Ich habe das Spiel als großer GTA Fan natürlich zuhause rumliegen und habs auch schon durchgespielt, aber die Spielzeit war meiner Meinung nach lächerlich kurz wenn man es mit der Entwicklungszeit vergleicht und vorallem mit der Größe der Map.... Ich für meinen Teil sehe es nicht ein, wieso ich mir DLC kaufen soll, für ein Spiel, dass offenbar von der Missionszeit extra so eingeschränkt wurde, dass man nach dem durchspielen (bei mir ca 50 Stunden) praktisch genötigt wird das DLC zu kaufen....

Und zumal war GTA bisher DAS Vorzeigespiel, das anders als EA oder Ubisoft nicht versucht hat durch 5 DLCs aus einem halbfertigen Spiel noch mehr Geld rauszupressen....

Traurig Rockstar einfach nur traurig

Veröffentlicht am 29.10.2013 18:39:14 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.10.2013 18:59:15 GMT+01:00
donteka meint:
@ alex xyz

Keiner nötigt dich auch nur einen DLC zu kaufen, da diese keinen Bestandteil zur Hauptstory darstellen. Es sind Zusatzgeschichten mit teils anderen Protagonisten wie auch in GTA IV, weshalb ich finde, dass auch ein Preis gemessen am Arbeitsaufwand gerechtfertigt ist. Abseits davon werden Online Erweiterungen, welche zusätzliche Missionen, Waffen und Fahrzeuge beinhalten, soweit ich gelesen habe kostenlos sein. Besagte Inhalte kann man sogar im Singleplayer mit nutzen. Im übrigen finde ich eine Spielzeit in Höhe von 50h wie du selbst geschrieben hast nicht zu wenig, bemessen an so manch anderen Vollpreistiteln.

Veröffentlicht am 29.10.2013 22:16:14 GMT+01:00
WAR-STEINER meint:
Gerüchte von besagter Person wurden als fälschlich zugegeben. Somit alles kalter Kaffee...

Veröffentlicht am 30.10.2013 09:09:52 GMT+01:00
Kai Kusig meint:
Also ich kann das Gejammer nicht so ganz nachvollziehen.
Wenn man mal objektiv die GTA Spiele ab GTA 3 mit einander vergleicht, bietet GTA V wesentlich interessantere Missionen als es die Vorgänger taten.
Es ist vielfältiger und besteht nicht dauernd aus irgendwelchen Laufburchen Tätigkeiten. Es mag sein, dass man für die 100% in dem Spiel weniger Zeit als in San Andreas etc benötigt, aber das alleine macht für mich nicht die Qualität des Spiels aus. GTA V ist ein komplettes Spiel, was mir in keinster Weise unfertig oder zu kurz vorkam. Klar hätte man sich noch ein paar weiter Heists gewünscht - vor allem mit etwas mehr "Freiraum", da dieses die Highlights des Spiels waren. Aber ich denke, dass es erstmal ein weiterer und neuer Schritt von Rockstar war und man auch erstmal abwarten muss, wie das ganze ankommt.
Heutzutage ist es aber so, dass man viel zu schnell unzufrieden ist und den postiven Dingen abgewinnen kann. Für mich ist GTA V ein Spiel, was sich als würdiger Nachfolger von Vice City und San Andreas erwiesen hat. Jedes dieser Spiele hat neuen Wind in die Reihe gebracht und echte Highlights.

Btw: Ich rede hier erstmal nur über GTA V - also nicht GTA online. Welches mir auch sehr gut gefällt, aber halt noch einige Probleme aufweist und noch etwas weit weg ist von der Perfektion, mit denen die SP Spiele angegangen wurden. Trotzdem macht es mir auch einen Heidenspaß.

Veröffentlicht am 31.10.2013 10:45:31 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.10.2013 10:47:24 GMT+01:00
Iniesta8 meint:
Die ganzen kostenpflichtigen DLC bei anderen Spielen interessieren mich normalerweise nicht. Früher oder später werden die DLC zu GTA 5 kommen, und da würde ich zuschlagen.
Meine Wünsche, die mir einigermaßen realistisch scheinen:

Die ganzen Nebenmissionen wie Polizeimissionen, Krankenwagenmissionen, die aus San Andreas bekannten Einbruchsmissionen sowie die Auto-Import/Export? Möglichkeiten aus GTA 4
Minispiele wie Billard, Bowling sowie Basketball und Krafttraining am Vespucci Beach
Außerhalb von Missionen Raubzüge vorbereiten und durchführen
Die Gebäude wie Casino, Rennbahn und Maze Bank Arena sollen genutzt werden können
Mehr betretbare Gebäude allgemein wie Krankenhaus, Burger Shot usw.
Mehr zu erwerbende Immobilien. Überall am Straßenrand hab ich die „Zu verkaufen Schilder“ gesehen
Immobilienmanagement bei den gekauften Gebäuden. Also z.B. Häuser + Restaurants ausbauen, Personal einstellen, in Clubs auch eigenhändig Leute rauswerfen können…
Eine zweite Stadt! San Fierro, Las Venturas, North Yankton??
Bandenkriege mit Franklin
Ein freies Kopfgeld- und Jagdsystem wie in RDR
Bei vielen genannten Sachen hatte ich gehofft, dass sie schon im eigentlichen Spiel sind, aber Pustekuchen.
Das ist es fürs erste

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.11.2013 11:06:34 GMT+01:00
Hal Wilkerson meint:
Sich über 50 Stunden Spielzeit aufzuregen ist schon ziemlich krank. Welche Spiele sind denn da so deutlich drüber, in diesem Genre? Lieber DLCs als jedes Jahr ein neues GTA, welches nur geringfügige Veränderungen hat und Vollpreis ist. Ich finde es könnte viel mehr DLC geben. Ich sehe das ganze eher als interaktiven Film. Da kann man noch so viele Stories erzählen ohne das es langweilig wird. Es sollten aber wirklich neue komplexe Geschichten sein und nicht nur 5-6 Missionen.

Veröffentlicht am 04.11.2013 10:30:43 GMT+01:00
A.Reichwald meint:
Vernünftige Langhaar Frisuren (nicht nur son paar Fussel über die Ohren) und n paar mehr nette Biker Klamotten wären nett.

Veröffentlicht am 04.11.2013 22:57:16 GMT+01:00
Mogmeier meint:
Wie schon genannt: Das Casino. Ich hatte das ganze Spiel darauf gewartet, dass es aufmacht. Danach hoffte ich, dass es wenigstens im Online-Modus aufmacht, damit man mit seiner Crew pokern gehen kann (oder man den Laden ausräumen kann).

North Yankton wäre schon cool, da es sich total von allen anderen bisherigen Gebieten aus GTAs abhebt.

In einer geleakten Karte (die zu 99 % mit der tatsächlichen Karte übereinstimmte; sorry gerade keine Quelle zur Hand) gab es im Südwesten eine Insel. Daraus könnte man eine Ferieninsel machen, auf der es nicht nur neue Missionen, sondern auch neue Aktivitäten geben kann (surfen/kite-surfen, Tontauben schießen, angeln, Bungee-Jumping...).

Mein Favorit wäre aber: Back to Liberty City. Zwar war ich von GTA IV nicht wirklich so begeistert (im Gegensatz zu GTA V), aber ich wünsche mir schon seit einer Ewigkeit die Möglichkeit zwischen den GTA-Spielewelten reisen zu können. Das Gerüst wäre durch GTA IV ja schon da. Dann noch Missionen auf GTA V-Niveau und dann passt es.

Veröffentlicht am 06.11.2013 13:47:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.11.2013 13:47:59 GMT+01:00
Iniesta8 meint:
Jaja das Casino. Warum das ohne Funktion nur in der Gegend rumsteht... Waren in GTA SA nicht auch Pferdewetten möglich? Bin mir da nicht sicher. Da wäre die Rennbahn neben dem Casino ideal für gewesen. Aber auch das Ding ist nutzlos. Immerhin! kann die Rennbahn betreten werden, sogar ein Hubschrauber steht dort.
Wie dir @Mogmeier mit dem Casino ist es mir bei einer kleineren Sache ergangen. Am Vespucci Beach hab ich den Basketballplatz entdeckt und wollte gleich ne Runde Streetball spielen. Es war aber kein Ball zu finden... Dann hab ich rausgefunden, dass das gar nicht möglich ist:'((
Für einen möglichen DLC gefällt mir auch die Idee mit Liberty City oder sogar Vice City. Die Städte an der Ost- und Westküste müssen auch nicht direkt miteinander verbunden sein. Es reicht da schon eine Schnellreisefunktion. Da ist aber sehr viel Wunschdenken mit dabei

Veröffentlicht am 06.11.2013 14:32:12 GMT+01:00
A.Reichwald meint:
Jau , bei San Andreas waren auch Pferdewetten möglich (Aber ich glaube nur in sonem Automatenspiel). Das Casino ist so riesig , das MUSS in nem DLC eröfnet werden, genauso wie die Arena, die hat einem bei San Andreas so viele schöne Stunden beschert!!

Veröffentlicht am 12.11.2013 14:09:44 GMT+01:00
C. S. meint:
Weiß jemand was zu den Waffen die eventuell dabei sein sollen? Bzw. welche wünscht ihr euch eigentlich?

Veröffentlicht am 12.11.2013 20:32:55 GMT+01:00
Blaze meint:
Revolver!! Ne nette Magnum wäre cool. Ansonsten wäre ein Katana nett. Oder mal was ganz Neues, wie Wasserpistole oder Steinschleuder oder so.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.11.2013 09:16:14 GMT+01:00
C. S. meint:
Katana wäre echt nice ;)
Vllt aus jedem Waffensektor ein bis zwei neue Waffen maximal.
Zielsuchenden Raketenwerfer, Kettensäge usw. halt mal was anderes.
Errinert schon wieder sehr viel an San Andreas aber da war die Waffenauswahl auch einfach richtig gut.
Was gibts denn noch so? :)

Veröffentlicht am 13.11.2013 09:18:17 GMT+01:00
C. S. meint:
Und wenn man die rechte Wand bei Ammu-Nation betrachtet wo außer den 3-4 Waffen aus der Collector Edition noch mindestens Platz für 8 Waffen ist, müssten ja eigentlich einige neue dazu kommen.

Veröffentlicht am 14.11.2013 00:33:31 GMT+01:00
Ein Remake vom Cyberpunk game GTA 2 in "anywhere city" mit Zaibatsu, Loonies und co., das wäre mal der hammer schlecht hin.

Veröffentlicht am 14.11.2013 09:40:46 GMT+01:00
jax meint:
Bitte dann aber auch mit der Elvis-Gang ;)

Veröffentlicht am 14.11.2013 15:49:16 GMT+01:00
Blaffer meint:
Erstmal eine PC Version^^ Ein Zombiemodus wäre echt nice...

Wir suchen auch noch Mitspieler:

Hallo zusammen,

Vorwort:

Unsere Gaming Gemeinschaft wurde im Juli 2013 gegründet und mittlerweile sind wir 30 bis 40 aktive Spieler/innen in den verschiedensten Games. Bei uns herrscht eine sehr lockere und entspannte Atmosphäre und wir legen eher weniger Wert auf Pro-Gaming.

Zwar haben wir als Community und jeder von uns auch Ziele in den Games aber ohne das wir unser Real Life dadurch vernachlässigen. Unsere Community ist ab 18 Jahre zugänglich aber der Kern ist schon etwas älter Ü25. Deswegen richtet sich unser Angebot eher an Spieler/innen, die gerne am Abend und am Wochenende ihrem Hobby dem "Zocken" nachgehen.

Wieso gibt es uns ?

Wir allen suchen noch und haben uns gefunden, um unserem gemeinsamen Hobby dem "Zocken" nachzugehen. Deswegen haben wir die "Schattenwölfe" gegründet, um einen gemeinsamen Treffpunkt zu haben.

Natürlich spielen wir nicht nur, sondern unterhalten uns auch über andere Themen und dadurch ist schon die eine oder andere Freundschaft/Beziehung entstanden. Wir bringen Menschen zusammen, die ein gemeinsames Hobby und Spaß an Games haben.

Solltest du also auch auf der Suche sein, nach einer Community die gerne am Abend ein paar Runden zockt, dann bist du bei den "Schattenwölfen" genau richtig.

Wie ist unsere Struktur ?

Unsere Community ist demokratisch aufgebaut und alles wird gemeinschaftlich entschieden. Wir haben ein wöchentliches Treffen im TS³, um aktuelle Themen zu besprechen aber auch einfach um mal alle kennen zu lernen und danach ein paar Spielchen zu machen.

Wir haben natürlich auch eine Homepage, die alle Funktionen bietet, die eine moderne Community so braucht, mit z.B. vielen hundert verschiedenen Designs. Ebenso ein TS³ Server, Facebook-Gruppe und WhatsApp-Gruppe.

Es gibt bei uns keine Trialzeit, sofern man sich registriert und das Bewerbungsformular abschickt, ist man schon ein "Schattenwolf". Natürlich muss sich jeder angemessen verhalten aber da passt das Rudel schon auf.

Ebenso gibt es bei uns keine Anwesenheitspflicht, TS³-Pflicht oder Forenpflicht ect. jeder soll soviel Zeit in unsere Community investieren, wie er es für richtig hält.

Was spielen wir alles ?

Wir haben eine Gilde "Schattenwolf" in "Rift", in der ca. jeden Tag 20 Schattenwölfe Online sind. Weitere 30 spielen "Starcraft 2" "Diablo 3" und "Battlefield 4"

Abgesehen von den Games die wir spielen, werden wir auch bei den Games "The Elder Scrolls Online", "Everquest Next" "GTA 5" usw. mitmischen, die bald erscheinen werden.

Schlusswort:

Solltest du also eine demokratische Community suchen, die schon etwas älter ist, ein großes Angebot an Spieler und Spielen hat und die ihr Hobby nicht auf Kosten des Real Life ausüben, dann besuche die Schattenwölfe im Internet.

Bewerbe dich auf [url]www.Schattenwölfe.de[/url]

Links/Information:
Kontaktdaten: Battle.Net-ID: [email]Seelenschinder@online.de[/email] und Origin-ID: JackFrostxy
Homepage: [url]www.schattenwölfe.de[/url]
TS³: Einfach auf der Homepage rechts im Viewer joinen.
Facebook: https://www.facebook.com/...
WhatsApp: Sofern du in die Gruppe möchtest, eine PM nach der Bewerbung mit der Nummer an "Jack Frost" schicken.

Grüße
Jack Frost

Veröffentlicht am 19.11.2013 09:29:14 GMT+01:00
A.Reichwald meint:
was mir noch wichtig wäre, wäre die Möglichkeit mehrere Garagen zu kaufen. Ich bin absolut sammelwütig und muss mich immer entscheiden welche Fahrzeuge ich auf meine 10 Plätze verteile ;(
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  18
Beiträge insgesamt:  29
Erster Beitrag:  28.10.2013
Jüngster Beitrag:  22.11.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Grand Theft Auto V - [PlayStation 3]
Grand Theft Auto V - [PlayStation 3] von Rockstar Games (PlayStation 3)
4.6 von 5 Sternen   (1.288)