Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,37

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

GEO Special 03/2011 - Mecklenburg-Vorpommern [Broschiert]

Peter-Matthias Gaede
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,50 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 25. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

GEO Special 03/2011 - Mecklenburg-Vorpommern + MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
Preis für beide: EUR 20,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 146 Seiten
  • Verlag: Gruner + Jahr; Auflage: 1., Auflage (10. Oktober 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3652000110
  • ISBN-13: 978-3652000116
  • Größe und/oder Gewicht: 26,8 x 21 x 0,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 317.435 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Gut um sich einen Überblick zu verschaffen 14. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Man kann die Geo-Hefte sicher nicht als Reiseführer betrachten, aber sie sind einfach immer wieder schön um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und "Lust" auf des jeweilige Reisegebiet zu machen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
Mir haben die Texte, die Art, die Inhalte und ihre Aufmachungen gut gefallen.
Dieses Heft ist nicht im Stil einer Reisebeschreibung aufgemacht und schildert auch nicht Mecklenburg- Vor-
pommern im Überblick mit seinen schönen und vielleicht weniger schönen Seiten.
Ich würde daher das Heft auch eher denjenigen empfehlen, die dieses herrliche und abwechslungsreiche Land
wenigstens zum Teil kennen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbares Heft 19. Februar 2013
Wir sind sehr zufrieden - viele neue und interessante Artikel zur Region - macht die Vorfreude auf unseren Sommerurlaub gleich noch größer
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen GeoMeckPomm: hat den Farbfilm nicht vergessen 12. Dezember 2012
"'Das Meer ist nur ein Behälter für die ungeheuren, übernatürlichen Dinge, die darin existieren', schrieb Jules Verne in ‚20.000 Meilen unter dem Meer'", schrieb Martina Wimmer in "Das blaue Wunder", erster Satz im ersten Hauptbericht über Stralsunds noch relativ neuem Ozeaneum, im 3/2011er GeoSpecial "Mecklenburg-Vorpommern", im Sommer 2011 erschienen.

"Längst macht Mecklenburg-Vorpommern im Rennen der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands dem einstigen Dauersieger Bayern nicht nur Konkurrenz, sondern sogar ein bisschen Angst." Mit diesem Worten begrüßt uns Meike Kirsch, die Redaktionsleiterin des Heftes, im Rahmen ihres Vorwortes. "Jeder vierte Bundesbürger, der im Inland urlaubt, erholt sich hier: auf Rügen, Usedom, Hiddensee, der Müritz - zwischen Ostsee und Seenplatte."

Bei Mecklenburg-Vorpommern, nach der Wiedergründung im Jahre 1990, eines der jüngsten unserer Bundesländer, handelt es sich um das Land, wo - so die Chefin der Redaktion - "Deutschland mit 2.158 Sonnenstunden pro Jahr am sonnigsten ist." Ob das denn stimmt?

In Walkendorf-Dalwitz, mitten in der Prärie, war es, wo Heinrich Graf von Bassewitz - witzige Leute in witzigen Dörfern - sich ins rechte Zeug legte und einer vom aussterben bedrohten Region zeigte, dass es auch anders gehen kann. Roland Schulz beschreibt uns diese Anstrengung. Der Ort "Dalwitz liegt am Ende einer Allee aus Eichen, die sich über die Straße neigen wie ein Säulengang. Wer von der Straße abbiegt, hört den Teer enden: Dessen Singen vergeht ..." Idylle im Mecklenburger Land.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar