Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

GAGGIA RI9101/01 Eismaschine Gelatiera weiss / ice-blue

von Gaggia

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Eisbereiter
  • Fassungsvermögen 0,6 kg

Alles rund um Silvester
Festlich kochen, Beleuchtung, Partyzubehör und vieles mehr. Feiern Sie mit.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Geschenk gesucht? Amazon.de Gutscheine: Einfach millionenfache Auswahl schenken. Mit Ihrem Foto oder Amazon Motiv. Per E-Mail, zum Ausdrucken, per Post. Mehr dazu.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 9 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 13 Kg
  • Modellnummer: 60468
  • ASIN: B00023J0QA
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 21. April 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (137 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.918 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

GAGGIA RI9101/01 Eismaschine

GAGGIA RI9101/01 Eismaschine Gelatiera weiss

Die Gelatiera von GAGGIA garantiert die einfache Zubereitung von Eisdelikatessen zu Hause ganz in der Tradition von echt italienischem Gelato.

Die blitzschnelle Zubereitung von gesundem Speiseeis oder Sorbets gelingt immer.

Die Gelatiera hat einen herausnehmbaren Zubehörsatz und Eisbehälter, die für eine schnelle und problemlose Reinigung ausgetauscht werden können.

Wichtiger Hinweis:

Bitte gehen Sie sicher, dass alle Einzelteile gemäß Bedienungsanleitung korrekt eingesetzt und fixiert wurden, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen.

Technische Details:

Abmessungen (BxHxT): 30 x 21 x 38 cm
Gewicht: 13 kg
Fassungsvermögen: 0,6 kg
Anschlusswerte: 230 V / 165 W
Eigenschaften: Kühltechnik über eigenen Kompressor


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carsten Kleinmagd am 10. April 2010
Ehrlich gesagt war ich ein wenig skeptisch, ob eine kleine Maschine die gute alte Eisbude an der Ecke ablösen kann. Ich wurde positiv überrascht: Sie kann es! Schon das erste Eis, was schnell zusammengemixt war - ein Traum, der mit geschlossenen Augen genossen Italien zum Leben erweckt hat. Die Maschine ist wirklich gut verarbeitet, kommt sehr gut verpackt an, die Bedienungsanleitung ist leicht verständlich und enthält zudem noch immer gelingende Rezepte. Meine größte Sorge galt der Reinigung, aber die war völlig unbegründet, denn die Maschine ist im nu wieder sauber. Und wen man das Eis im herausnehmbaren Einsatz erstellt, lässt sich dieser unterm Wasserhahn noch schneller und einfacher reinigen. Somit also von mir völlig verdient 5 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
107 von 114 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Diefenbach am 9. September 2008
Ich besitze diese Maschine bereits seit ca. 10 Jahren und bin immer noch begeistert von der Qualität und der hohen Zuverlässigkeit der Maschine. Obwohl ich in der Regel nur alle paar Monate "eigenes" Eis mit der Maschine herstelle, gibt es bis heute keinerlei Beanstandungen in Bezug auf die Kühlleistung des Kompressors noch auf die Funktionen der übrigen Komponenten. Ich reinige den Einsatz sowie die Kunststoffteile in der Geschirrspülmaschine, und auch hier, keine Abnutzungserscheinungen. Ein echtes Profigerät für zuhause!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
179 von 192 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralph Gerbeth am 12. März 2007
Seit 10 Wochen besitzen wir die Gaggia Eismaschine Gelateria und sind sehr zufrieden damit. Innerhalb von ca. 25 Minuten bei vorgekühlten Zutaten enstehen 600 ml Eis. Das Gerät sieht sehr gut aus, ist 290x380x200 mm groß, sehr gut verarbeitet und leicht zu bedienen. Man kann entweder Eis in der fest eingesetzten Schale oder alternativ in einer herausnehmbaren ansetzen. Die mobile Schale soll laut Anleitung in einer Alkohol-Wasser-Mischung laufen. Ich empfinde den Motor als leise.

Die feste Schale ist leicht zu reinigen, wir verwenden nur diese.

Falls man versehentlich zu lange gekühlt hat und die Mischung gefriert, schaltet das Rührwerk selbsttätig ab und schützt vor Beschädigung.

Man kann mit sehr kalorienarmen Zutaten z.B. dieses Joghurteis herstellen:

2 Becher probiotischer fettarmer Joghurt a 200 g

200 ml fettarme Milch

3-4 Spritzer Süßstoff

Im Handbuch sind Gaggia-Rezepte enthalten. Fetthaltigere Mischungen werden umso cremiger, es schmecken aber auch die "mageren" erstaunlich gut (kann man öfter essen).

Ich habe keine andere Maschine probiert und habe also keinen Vergleich, würde diese Maschine aber wieder kaufen, trotz des hohen Preises.

Ralph Gerbeth
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
48 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Caliban TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 6. April 2011
Verifizierter Kauf
Ursprünglich - im April 2011 - hatte ich folgende Rezension verfasst. Darauf erhielt ich 8 zustimmende Voten:

Als ich dieses Gerät einem Familienmitglied an Weihnachten verschenkte, hatte ich - nach der Lektüre der Rezensionen auf dieser Seite - zwei Befürchtungen:

1. Wird das Gerät auch funktionieren oder tritt das gelegentlich beschriebene Phänomen ein, dass sich auf Knopfdruck gar nichts tut?

2. Verhält es sich mit dem Gerät so, wie mit einer Brotbackmaschine: zweimal benutzt, dann vergessen.?

Die Antworten: Das Gerät lief tadellos und: Es ist bei uns jedes Wochenende im Einsatz. Ich hatte beim Erwerb den Fehler gemacht, mir gleich ein Buch über Eisrezepte mitzubestellen. Davon würde ich jedem Käufer abraten, denn das Grundrezept wird hier in der Beschreibung geliefert und es liefert fantastische klassische Eissorten, die im Geschmack deutlich über das hinausgehen, was man an einer Eisdiele erwerben kann: 250 ml Milch und 250 ml. Sahne, die Obst- oder Schokoladensorte (letztere im Wasserbad zum Schmelzen gebracht), Zucker und (bei Obst immer!) Zitronensaft; empfehlenswert: ein Syrup in der jeweiligen Obstsorte als Geschmacksverstärker. Als ich anderthalb Tafeln Zarbitterschokolade eines bekannten Schweizer Herstellers mit diesen Grundbestandteilen zu einem Eis verarbeitet hatte - und ich bin kein Küchentalent - war die Reaktion im Familienkreis überwältigend. Das Eis verlässt die Maschine - wie hier schon vielfach beschrieben - in einem zart schmelzenden Zustand, der äußerlich an Softeis erinnert. Der Geschmack dieses Schokoladeneises war so intensiv, wie keiner es von uns je in einer Eisdiele oder bei einem Fertigeis aus dem Supermarkt erlebt hatte.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
48 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Kazmaier am 10. Juni 2010
Verifizierter Kauf
Um in dieser Preisklasse keinen Fehlkauf zu tätigen habe ich mir die Mühe gemacht ALLE Rezensionen über diese Gaggia und 2 Unoldmaschinen durchzuarbeiten. 1 Tag später habe ich mich entschieden. Ausschlaggebend für diese Gaggia waren: Die positiveren Kritiken (mit den negativen hätte ich leben können, haben sich aber als Unsinn herausgestellt)und die Tatsache dass NUR 2 - 3 TEILE nach Gebrauch ZU REINIGEN SIND. Die Eiswanne, den Rührflügel und ggf. den Sichtdeckel. Alles nur heiss abspülen, nicht in die Spülmaschine. Ich benutze den mitgelieferten "Eislöffel" nicht sondern einen "Schlesinger" aus Gummi. Das geht genauso gut und man kann die Wanne nicht "verletzen" (Bei einer negativen Kritik wurde das bemängelt). Profirezepte(Fast nur Eigelb und Sahne, schwer herunterzukühlen) funktionieren bestens. Wer Angst hat Eigelb oder Eiweiss (Geschmack & Cremigkeit)einzusetzen ein Tip: wir in der Gastronomie können pasteurisiertes Eigelb und Eiweiss bestellen; in 1 Liter Tetrapacks. Ich habe das in Eiskugelbeutel abgefüllt und im Froster tiefgefroren (1 Kugel = 1 Eigelb)Aber bitte nicht ewig im Froster lagern! Wer Stammgast in einem Restaurant oder Hotel ist kann das sicherlich mal mitbestellen lassen. Um die Kalorien etwas "abzuschwächen" benutze ich 50-70% Süssstoffpulver statt 100% Zucker. Geschlagenes Eiweiss kann man sehr gut einsetzen um das Eis cremig zu halten wenn man es 1-2 Tage im Froster(NICHT LÄNGER)behält (Eiweiss friert schlechter)

Also, meine Kaufempfehlung. Die Eismenge die sie machen kann ist absolut ausreichend. Man sollte sich ein bischen mit den Gefriereigenschaften der Zutaten beschäftigen. Auch diese Maschine kann keine physik.Grenzen brechen.

PS.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen