oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Gärtnern im Quadrat: Reiche Ernte auf kleinstem Raum [Broschiert]

Anne-Marie Nageleisen
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,90 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

31. Januar 2011
Gemüsegarten einmal anders - Reiche Ernte auf kleiner Fläche - Gärtnern im Quadrat mit 50 verschiedenen Pflanzen - Alles biologisch Gärtnern im Quadrat ist eine originelle Anbaumethode, bei der Sie Ihren Spaß haben werden. Ziel ist, auf kleiner Gartenfläche eine möglichst große und abwechslungsreiche Ernte zu erzielen. Die Gartenarbeit konzentriert sich auf diesen kleinen Bereich und nimmt deswegen weniger Zeit in Anspruch als die Pflege eines großen Gemüsebeets – die Ernte ist gleich groß! Der Trick dabei ist, optimale Bedingungen für das Gemüse zu schaffen und ständig nachzupflanzen. Die quadratische Unterteilung der Beete erleichtert die effiziente Nutzung der Fläche und sieht schön aus.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Gärtnern im Quadrat: Reiche Ernte auf kleinstem Raum + Gärtnern mit quadratischen Beeten: Leicht anzulegen und einfach zu pflegen + Square Foot Gardening: Das Grüner-Daumen-Konzept
Preis für alle drei: EUR 51,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 168 Seiten
  • Verlag: Verlag Eugen Ulmer (31. Januar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3800169371
  • ISBN-13: 978-3800169375
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 24,4 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 111.885 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anne-Marie Nageleisen (Frankreich) arbeitet und erntet seit vielen Jahren in ihrem eigenen Gemüsegarten und schwört auf die Methode des Gärtnern im Quadrat.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
59 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Buch hat seinen Titel weit verfehlt 12. Februar 2011
Von Barbara
Format:Broschiert
Auf dieses Buch hatte ich mich so gefreut! Endlich ein Buch über das Gärtnern im Quadrat in DEUTSCHER Sprache! Welche Enttäuschung, als ich es dann endlich in den Händen hielt und eingehend studierte. Das Buch hat seinen Titel weit verfehlt!
Ich praktiziere seit mehr als 25 Jahren das Square Foot Gardening, und dieses Buch hat mit dieser Gartenmethode sehr wenig zu tun. Hier geht es nur am Rande um das Gärtnern im Quadrat. Der Inhalt widmet sich größtenteils Themen, die in unzähligen anderen Gartenratgebern zu finden und dort auch viel besser aufgehoben sind, wie z.B. ökologisches Gärtnern, Artenvielfalt, biodynamisches Gärtnern, Kräuterkunde, aufwendige Bodenvorbereitungen (die im Quadratgarten völlig überflüssig sind), etc. etc.
Die vielen Farbfotos sind wunderschön, die wenigsten Bilder aber stellen einen originellen Quadratgarten dar, die dem Leser Lust auf diese einfache und zeitsparende Gartenmethode machen könnte. Das Kapitel mit den Abbildungen der eingerahmten Beete bringt keinerlei Vorteile gegenüber konventionellen Reihengärten zum Vorschein, die Beete zeigen nirgends die harmonische, überschaubare Ordnung, die im Quadratgarten erst herrscht, wenn man die Beete in Karrees aufteilt.
Am Ende gibt es noch sog. Praxisgarten", denen man besser nicht versucht zu folgen, sonst gibt es das ganze Gartenjahr keinen einzigen Salatkopf.
Es bleibt also beim Original in englischer Sprache, dem Square Foot Gardening von Mel Bartholomew. Denn selbst wer nicht oder nur sehr wenig englisch kann, ist mit diesem Buch viel besser bedient, weil allein die Zeichnungen und guten Fotos wie bei Ikea sind: man kann dem System ohne Text sofort folgen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Übersichtlicher Nutzgarten für Anfänger 28. Februar 2011
Von Bijou TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
Passend zum Titel kommt das Buch quadratisch und als Softcover daher. Es ist reich mit Fotos und Grafiken ausgestattet und macht Lust auf einen kleinen Nutzgarten. Sogenannte Praxiskarten am Ende sind 50 Nutzpflanzenporträts und geben Informationen zu Standort, Höhe, Substrat, Anzahl der Pflanzen im Pflanzraster, Kulturdauer, Pflege und Fruchtwechsel. Der Leser bekommt hier eine Anleitung zum biologischen Kultivieren von Nutzpflanzen in Mischkultur, wie sie auch in anderen Büchern beschrieben wird. Die quadratische Beetaufteilung und deren Maße ist dabei für Anfänger sehr hilfreich, denn man kann sonst leicht den Überblick verlieren. So kann man erst einmal mit wenigen, klar abgegrenzten Beeten anfangen und später weitere bauen.
Die Quadrate bestehen hier alle aus einfachen Holzrahmen. Auf mehreren Bildern kann man eine Dame (die Autorin?) in ungemütlicher Hockstellung am Beet sehen. Gleichzeitig behauptet die Autorin allerdings, dass die Beetform rückenfreundlich wäre. Das verwundert denn doch, denn nur an den Gärtner angepasste Hochbeete sind wirklich rückenfreundlich. Beim Gärtnern am Boden spielen dagegen 10 cm höher, wie hier, keine Rolle. Trotzdem soll das Quadrat nur mit Handgeräten gepflegt werden. Da sollte man sich zumindest einen Rollhocker anschaffen!
Die Idee des "Quadratgärtnerns" stammt ursprünglich von dem Amerikaner Mel Bartholomew. Seine Bücher gibt es noch immer in englischer Sprache. Bei diesem Buch von Ulmer wurde ein Umweg über Frankreich gemacht (das Buch ist aus dem Fränzösischen übersetzt) und wesentliche Elemente gingen dabei verloren, denn die Autorin benutzt nicht die Bodenzuschlagstoffe, die ein wesentliches Element des "square foot gardening" ausmachen. Trotzdem eine nette Anregung mit viel Grundlagen, die man für den (auch nicht quadratischen) Nutzpflanzenanbau gut gebrauchen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Als ich dieses Buch letztes Jahr bekam, war ich sofort begeistert davon. Es ist so interessant geschrieben... in meinem Kopf sprudelten sofort die ersten Umgestaltungsideen für unseren Garten umher. Das Buch hilft einem in der Planungsphase sehr gut weiter, denn man bekommt sehr viele wichtige Informationen an die Hand wie z.B. die optimale Standortwahl oder die Größenwahl der Beete.
Wenn man dann über die Planungsphase hinaus ist und mit der aktiven Bauphase anfängt, dann erhält man durch dieses Buch auch wichtige Hinweise wie man den Boden vorbereitet (wie bei uns z.B. speziell für die quadratischen Hochbeete).
Wir haben uns ja für die Variante quadratisches Hochbeet entschieden und hier einige Elemente eines alten Kinderspielturmes widerverwendet.
Und als die "Bauphase" beendet war und es an das Bepflanzen ging, habe ich wieder aus dem Buch Gärtnern im Quadrat - Reiche Ernte auf kleinstem Raum viele wichtige Informationen bekommen wie man richtig bepflanzt, auf was man besonders achten soll usw.
Sehr aufschlußreich sind die ingsesamt 50 Praxiskarten am Ende des Buches. Sie zeigen einem wie viele Pflanzen man auf eine bestimmte Fläche pflanzen kann, in welchem Abstand man sie setzen soll, das optimale Pflanzraster wird einem aufgezeigt, welche Pflege die jeweilige Sorte speziell benötigt, die beste Standortwahl für die jeweilige Sorte, allgemeine Informationen über die jeweilige Sorte (wie z.B. Höhe). Außerdem erfährt man wie lange die Pflanze diesen Platz bis zur Ernte "besetzt" und welche natürliche Düngemittel man während der Saison der Pflanze zugeben sollte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Billiger Abklatsch des Originals
"Square Foot Gardening" ist eine fantastische Idee und das amerikansiche Buch von Mel Bartholomew mit diesem Titel ist eine große Inspiration, die ich jedem... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Robert Schmitz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr gutes buch
yy yy yy xxx cc vv bb nnn mm mm nn bb vvv ccc xx mm nnn bb vvvc vv
Vor 7 Monaten von klaus-uwe erbes veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gärtnern im Quadrat: Reiche Ernte auf kleinstem Raum
Ich finde ein sehr gutes Buch , wenn man mit der Materie noch so vertraut ist.
Gute Vorschläge und Erklärungen mit Anleitungen und Tipps. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von D. Zydeck veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Von allem etwas-für alle etwas!
Ich habe das Buch gekauft, weil ich in meinem kleinen Garten den Platz für Gemüse endlich mal sinnvoll nutzen wollte. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Dr. Oliver Schmidt veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gärtnern im Quadrat
Anne-Marie Nageleisen - Gärtnern im Quadrat

Ganz neu ist die Idee mit dem „Gärtnern im Quadrat“ nicht, denn sie wurde bereits im Mittelalter in den... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Peter Hagen veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ein schönes Buch, das leider nicht hält was es verspricht.
Ich bin etwas zwiegespalten was dieses Buch betrifft. Es ist sehr schön aufgemacht, mit vielen Bildern und es macht Freude darin herumzustöbern. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Mai 2012 von Carlos
5.0 von 5 Sternen Sehr prakich und leicht verständlich
Ich bin Pächter in einer Kleigartenkolonie. Ich habe mir städig überlegt wie bekomme ich das am besten geregelt. Erholung und Kleingarten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Dezember 2011 von Hans- Ulrich Menzel
5.0 von 5 Sternen Quadratisch = herrlich praktisch und irre sympathisch
Kaum kommen die ersten Sonnenstrahlen auch in unserer Region an, wühle ich tagsüber in meinem Erdbeerquadrat (Zufall! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. März 2011 von Hydrangea
5.0 von 5 Sternen quadratisch, praktisch, gut
dieses buch macht lust, die vorgestellte- aus dem amerikanischen kommende - originelle und zugleich praktische methode des "gärtnerns im quadrat" sofort auszuprobieren. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Februar 2011 von Schmid
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar