Zum Wunschzettel hinzufügen
Future Trance Vol. 51
 
Größeres Bild
 

Future Trance Vol. 51

6. Juni 2011 | Format: MP3

EUR 10,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
1
3:45
2
3:50
3
5:27
4
7:06
5
3:24
6
6:00
7
3:13
8
3:23
9
3:16
10
3:08
11
3:20
12
2:58
13
3:31
14
3:46
15
3:45
16
3:09
17
3:02
18
3:19
19
3:45
20
3:38
21
3:15
Disk 2
1
3:38
2
6:55
3
2:34
4
3:26
5
3:23
6
6:45
7
3:08
8
2:51
9
3:34
10
4:07
11
4:06
12
3:32
13
3:24
14
3:55
15
3:46
16
2:48
17
3:16
18
3:26
19
3:21
20
3:36
21
4:22

Videos ansehen



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Polystar
  • Copyright: (C) 2010 Universal Music Strategic Marketing, a division of Universal Music GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 2:39:53
  • Genres:
  • ASIN: B0038BD5OG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.502 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

2.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Siebler on 19. Februar 2010
Format: Audio CD
Rezension veröffentlicht am 26.02.10 (Amazon spinnt leider etwas):

Hallo an alle!
Habe mir mal die Mühe gemacht, die neue Vol.51 für Euch durchzuhören & Euch meine Meinung zu präsentieren:

#1: Frauenarzt & Manny Marc - Disco Pogo (Rocco & Bass-T Edit):
-wohl der Partyhit dieses Jahres!, schöner Bass & Hands Up Melo gut, Vocals gekonnt eingesetzt/ Original, wie man es von Rocco & Bass-T gewöhnt ist
5/5

#2: Scarlet - Tik Tok (Radio Edit):
-ganz ok, allerdings kein Brüller, B-Tastic Remix gefällt mir besser
2/5

#3: Black Eyed Peas - Meet Me Halfway (Richard Vission Solmatic Remix):
-cooler Clubsound
3/5

#4: Lady Gaga - Bad Romance (Chew Fu H1N1 Fix):
-gefällt mir absolut nicht, vielleicht auch Ansichtssache,
-Kein schneller Beat, wie ich ihn erwartet habe,
auch kein Electro Knüller, Enttäuschung, gibt eindeutig bessere Remixes
1/5

#5: Culcha Candela - Monsta (Alex Gap Treatment):
-auch einer der Tophits dieses Jahres! Schöner Electro-Remix, kann man gut hören
4/5

#6: Keri Hilson - I Like (Manhattan Clique Remix):
-Hammer Remix! Orginal wie auch in dieser Version ein Knüller für 2010!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Rickert on 12. März 2010
Format: Audio CD
Es geht mit der Future Trance immer mehr bergab. Gab es früher reihenweise gute Titel auf den CDs, so zwischen den Jahren 2000-2002/2003, hat man heute Glück wenn man wenigstens noch 5 gute Tracks auf dem Sampler findet.
Die erste CD ist totaler Müll, schlechte Remixe bekannter Chartsongs oder Müll etablierter Interpreten wie z.B. Pulsedriver, Brooklyn Bounce oder Topmodelz. Das ist definitiv kein Trance mehr!
Wo sind nur die guten alten Zeiten geblieben? Im Moment bekommt man nur mit Bässen unterlegte Langeweile zu hören.
Auf der zweiten CD sind auch nur zwei brauchbare Tracks (Accuface und Apollo). Beide aber auch nicht die Kracher.
Und was ist bitte mit DJ Lee los? Was gab es von ihm für geile Titel wie "X-perience" oder zusammen mit Megara "Full Intention", "Hold your hands up high", "Human Nature" und diverse Remixe etc. Davon ist nicht viel geblieben, traurig aber wahr.

Ich kann nur hoffen das sich Future Trance von diesem ganzen vermeintlichen Trance, der nichts anderes ist als basslastige Popmusik, entfernt und wieder zu seinen Wurzeln zurückkehrt. Allerdings ist diese Hoffnung momentan verschwindend gering.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von star on 26. Februar 2010
Format: Audio CD
Ich habe mir die neue Future Trance erstmal von einem Bekannten ausgeliehen bevor ich sie kaufen wollte (zum glück).

Es ist wirklich schade dass nur noch Hip Hop und Pop Lieder die grad in den Charts sind geremixt werden. Es gibt nichts mehr neues.
Dazu kommt dass die Mixe nicht mal wirklich gut sind, zum grossteil wurde nur der Bass verstärkt und die Geschwindigkeit verändert.
Das hat nichts mehr mit Geschmack zu tun sondern mit Recycling.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Wie schon gesagt : Wo Trance drauf steht , sollte Trance drin sein !
Aber leider weit gefehlt ! Denn was hier abgeliefert wird ist schlicht und ergreifend : KEIN TRANCE !
Schluss aus Amen !!
Ich persönlich bin mehr der Freund von relativ gesanglosem , reinen Trance ....
Womit ich bei dieser reinrassigen Coverscheibe ( Nichts gegen Cover , ab und zu gibt es ja auch richtig gute )
warscheinlich schon völlig falsch bin , da hier irgendwie alles gesungen ist ...
Wenn es dann wenigstens VocalTrance wäre .....

Wer echten Trance will , sollte lieber nicht sein Geld für diese Scheibe zum Fenster rauswerfen .
Empfehlenswert wären z.B.: Trance around the World with Above and beyond ( Ist ein kostenloser , je fast 2 Stündiger Podcast , der nur ganz, ganz wenig Moderation enthält ) , in eine ähnliche Kerbe schlägt Trance Tuesday ( ebenfalls kostenloser Podcast ).
Letzterer wird jedoch anscheinend nicht mehr fortgesetzt :-(

Wie gesagt , ich kann jedem nur raten : Entweder erst probehören , oder ganz die Finger davon zu lassen .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von gencid on 8. Juni 2010
Format: Audio CD
If I didn't know better, I'd say that Dance music is dead. This new generation of hip-crap or house trash seems to be deaf of sounds and harmonies. At least Future Trance 52 fixed this somehow.

Notable tracks: Disco Pongo, Won't Forget These Days, The Beat Is Rocking, Until The End, Blackout, and Once In A Life. Dream Dance 55 has all of these plus more and in better mixes at that. Save yourselves the pain and get Dream Dance 55 instead. At this point, Future Trance 51 is only good for series collectors or completionists.

Skip it.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden