Menge:1
Future Trance Vol.54 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,31
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Future Trance Vol.54
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Future Trance Vol.54 Doppel-CD

23 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,75 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager
Verkauf durch cdgirl666 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 4,75 10 gebraucht ab EUR 0,89

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Future Trance Vol.54 + Future Trance Vol.55 + Future Trance Vol.58
Preis für alle drei: EUR 43,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. November 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Polystar (Universal Music)
  • ASIN: B0049RJ10K
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 81.819 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Barbra Streisand - Duck Sauce
2. Miami 2 Ibiza - Swedish House Mafia, Tinie Tempah
3. Seek Bromance - Tim Berg
4. Only Girl (In The World) - Rihanna
5. Delirious - Michael Mind Project feat. Mandy Ventrice, Carlprit
6. Not Giving Up On Love - Armin Van Buuren, Sophie Ellis-Bextor
7. Hello - Artist: Martin Solveig, Dragonette
8. Take Over Control – Afrojack, Eva Simons
9. Turn The Tide 2010 - Sylver
10. Remember Love - DJ's United
Alle 22 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. See The Light - Pulsedriver
2. Radio Hardcore - Italo Brothers
3. Temple Of Dreams 2010 - Future Breeze, Scoon, Delore
4. Give Me Your Sign – Rocco, Bass-T, Juve
5. Our Own Way - Klaas
6. Children Of The Night - Alex M., Marc van Damme
7. MegaBounce - Brooklyn Bounce, Megastylez
8. Dance – Bryce, Gerald G!, J-Malik
9. Tom's Diner - Dirty Impact, Royal XTC
10. Rock - The Real Booty Babes
Alle 21 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven S. VINE-PRODUKTTESTER am 26. November 2010
Format: Audio CD
Die Trackliste der neuen Future Trance war mir schon länger bekannt und da hatte ich schon beim ersten durchlesen ein schlechtes gefühl. Fand ich die letzten Ausgaben noch ganz gut teilweise auch wirklich super kann ich mich mit der Vol. 54 garnicht anfreunden.

CD1 ist irgendwie zur totalen billigen House/Dance Scheibe verkommen mit noch nichtmal guten Traxx (Was hat Rihanna auf einer FT zu suchen????) ausser von "Paul van Dyk", "Clokx", "Golden Coast" und "Chicane" die ganz gut sind mit ihren Traxx mal abgesehn. Es will garkein richtiges Future Trance feeling aufkommen bei der ersten CD. Die Qualität wurde sichtbar zurückgeschraubt.

CD2 bietet gewohnte Future Trance Kost von leider zu wenigen guten Handz Up! Traxx wie von "Dirty Impact" oder "The Real Booty Babes" man hat das gefühl das sich beinahe jeder Track gleich anhört. Komerz pur ist hier vertreten und wie gesagt schon bei CD1 einfach nur schlecht ausgesuchte Traxx. Kinder Techno und Kirmes Musik pur. Es gibt zur Zeit wirklich gute Trance und Handz Up! Traxx doch leider befindet sich bis auf 1-2 Traxx kein einziger auf dieser Doppel CD.

Ich bin vollkommen schockiert von der Vol. 54 dennoch gebe ich Hals über Kopf 2 gnaden Sterne da ich eigentlich Fan der reihe bin. Bei Traxx wie zbs. "Arianna - Ich Denke Oft An Dich" <<verblödet man ja wirklich komplett. Leider keine Kaufempfehlung meiner seite aus. Hätte nie gedacht das ich mal eine Future Trance so grottig finde. Hoffe die Vol. 55 erfüllt wieder den Standart.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philipp Wachter am 27. November 2010
Format: Audio CD
Seit langem mal wieder eine richtig schlechte Future Trance. Die letzten waren eindeutig besser. Musste mir dir CD aber leider kaufen:) damit meine Sammlung weitergeführt werden kann. Hoffe mal das die nächste (Ende Februar/ Anfang März) besser wird.
BITTE BITTE liebe CD Ersteller mehr Trance und Hands Up und weniger House. Sonst könnt Ihr das beim nächsten Mal auf Future House nennen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timo am 6. Januar 2011
Format: Audio CD
Es war ein mal eine Cd voll mit guter Musik die heute leider nicht mehr richtig existiert, die cd zwar schon aber die Tracks auf der Cd werden immer schlechter das seit der Future Trance 53, es ist mir schon kalr das die Leute von der Cd sich nach den aktuellen Dance Charts richten aber warum haben sie jetzt cd2 und cd1 vertauscht früher gab es cd mit hands up und dance und die cd2 mit hosue und trance jetzt ist cd1 house und dance und cd2 hands up trance. Es fehlt nicht mehr lange dann kann man diesen Sampler nicht mehr Trance, oder wie auch immer die aktuelle Kategorie davon ist nennen, sondern house sampler. davon haben wir schließlich genug. ich hoffe die nächste Future Trance wird sehr viel besser! (auf dieser gefallen mir nur cd 2 und die ersten 3 lieder auf cd1...)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maxi S. am 28. November 2010
Format: Audio CD
Servus liabe Leut :)
Die neue Future Trance 54 kann ich leider nicht weiterempfehlen.

Ich höre zwar gern House, Dance und sonstige Sachen aber die neue Future Trance schafft es nicht mal mich zu überzeugen.
Keine Bekannten Lieder oder welche, die man gern öfters hören möchte.

Seit Future Trance 53 merk ich schon einen Abwärtstrend... und der is nun erreicht...
weiß nicht ob es noch schlechter geht.

Die zwei Besten Lieder sind auf alle Fälle Rihanna Only Girl in The World und Delirious.
Aber für diese zwei Lieder braucht man sich nicht die CD kaufen.

Hab mir die CD vorbestellt und hab da noch nicht gewusst was drauf sein wird, weil ich auf die F.Trance Redaktion vertraut hab, wurde aber sehr enttäuscht.

Bei den früheren Kompilations konnte man die CD von oben bis unten anhören, aber jetz ist es nur noch einständiges rumklicken zwischen einzelnen Titeln die akzeptabel sind.

Ich find es sehr schade, dass ich auch einmal so eine Rezension für eine Future Trance CD schreiben muss...

Bin regelmäßiger Käufer der CD's, aber wenn das so weiter geht, dann muss ich mir bald was anderes suchen.

Hoffe die vielen negativ Rezensionen dringen zu den verantwortlichen durch.

Hoffe ich habe weiterhelfen können :)

Schönen Tag noch :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Aero am 27. November 2010
Format: Audio CD
Und es wird kommen,
dieses Genörgle, dass die Future Trance gar keine Trance CD mehr sein soll (Seit wohl mind. 20 Ausgaben). Ich kann zum Großteil meine bereits gepostete Rezension hier nur wiederholen...
Denn es ist doch so, dass mittlerweile doch jeder halbwegs interessierte und informierte Trancehörer wissen sollte, dass man auf der Future Trance kaum noch Trance / guten Trance findet.
Aber es ist ja nicht so, dass man keine Ausweichmöglichkeiten hätte, als grobes Beispiel die (den meisten Untergrund-Trancehörern wahrscheinlich auch zu "komerziellen") Dream Dance.

Das der Name "Future Trance" nicht mit dem gegebenen Endprodukt übereinstimmt, sollte auch jeder wissen. Das diese Nicht-Namensänderung allerdings mit Marketingtechnischen Gründen zutun hat, ist logisch.
Die Future Trance schwimmt eben auf der (komerziellen) Welle des Erfolges mit. Es scheint also heutzutage mehr "House" hörer zu geben, als Leute, die der gute, alte Trance interessiert.

Aber wer sind denn diese besagten Trance hörer?
Die Jugend von heute, hört nunmal kein Oldschool-Trance mehr, sowas war eben vor 10 Jahren aktuell und hat damals den Nerv der Zeit getroffen.
Das Publikum der Future Trance ist jünger als 30. Und in vielen Clubs (die ich kenne) läuft auch nunmal mehr Electro und House, als Trance Musik.

Also ist der begriff "Kindermusik" oder ähnliches, was sicherlich des öfteren hier wieder auftauchen wird, wirklich gänzlich zutreffend.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Die Trackliste 1 15.11.2010
was hat Rihanna auf der FT zu suchen ? 0 12.11.2010
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden