Neu kaufen
EUR 27,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von EliteDigital DE

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 2,89

oder
 
   
Alle Angebote
thebookcomm... In den Einkaufswagen
EUR 31,44
FastMedia "Versenden von USA" In den Einkaufswagen
EUR 35,07
musicbox-fe... In den Einkaufswagen
EUR 35,10
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Future Sounds of Jazz Vol.3 [Doppel-CD]

Various Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 27,95
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

Future Sounds of Jazz Vol.3 + The Future Sound of Jazz Vol.4 + The Future Sound of Jazz
Preis für alle drei: EUR 91,79

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (4. August 1997)
  • Erscheinungsdatum: 4. August 1997
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Compost (Groove Attack)
  • ASIN: B00000B3OJ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 268.294 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Quiddity (Second Visit) - Max 404
2. Scuba - Rac
3. Hurt Me - Move D
4. Skunk Me - Metamatics
5. Mush - Funkstörung
6. Aqua Libra (Downbeat Mix) - Cool Blu
7. Frank Zaffa (Lascelles Mix) - Garsaaidi
8. Split In Fractions - Ibbotson, Daniel
9. Keynel 1 - Gescom
10. Shponk - Paradinas, Mike
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Carsual Swing - Fauna Flash
2. Sister Stalking - London Elektricity
3. Smoke - Dj Dara
4. Harp Of Gold - Nice, Peter Trio
5. Code Of Confidence - Beanfield
6. Fiasko ('96 Remix) - Turntable Terranova
7. Wurst - Chicks With Dicks
8. My Way (Fusion Mix) - Four Ears
9. Playtime - Jimpster

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Digipak - Sie bestellen:2xCD:Various,The Future Sound of Jazz Vol.4.Versand aus Deutschland/Label: Compost/

Rezension

Drum and no Bass: SQUAREPUSHER, "Digital Hardcore", LUKE VIBERT und APHEX TWIN hinterlassen ihre Spuren. Vom neuen Londoner "Ill"-Label gibt es hier, passend zum Namen, auf Krawall gebürsteten Bruchbeat von haufenweise No-Names und Newcomern - also kein gelangweiltes Name-Checking, eher eine rumpelnde und vielversprechende Fundgrube bei der Suche nach neuen Talenten. Einziger etwas bekannterer Interpret ist SI BEGG (auch als CABBAGEBOY auf "N-Tone" zu hören), der hier nun gerade als einziger keinen Alarm veranstaltet, sondern in REQ-Manier leise vor sich hin raschelt. Ansonsten präsentiert "Spunk Jazz" neueste Breakbeat-Werke aus dem "Spymania"-Umfeld, ist hektisch, laut, wirr, verrückt, anstrengend, durchgeknallt und großartig. Weitere beteiligte Interpreten: ANIMALS ON WHEELS, VALUE APE, PADDINGTON BREAKS, MILKY BOY und VERT. "Spunk" schon, "Jazz" eher weniger.

Florian Sievers / © Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Electronic Jazz 17. Januar 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Der Münchner Labelchef Michael "Compost" Reinboth präsentiert hier eine sorgfältig ausgewählte Zusammenstellung eines Stil, den zu beschreiben schwierig ist. Jazz als Prinzip, Jazz als Struktur, als Interaktion, als Energie- und Ideenaustausch. Die Frage ist, wie dieser synthetische, zusammengesetzte Jazz funktioniert, was er darstellen will. Für die Ohren von Jazzpuristen klingt er vermutlich unzumutbar poppig. Die sehr geschmackvoll und gefälligen schmooven Clubsounds auf FSOJ Vol.3 präsentieren weniger Innovation und Überraschung als auf ihren beiden Vorgängern, dafür aber viele hochwertig produzierte, teilweise unveröffentlichte Tracks. Wir haben es hier eben mit stilistischer Erneuerung von klassischer Clubmusik zu tun, bei der schon wieder eine gewisse Phase der Stagnation erkennbar wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Elektro-Jazz Freunde! 12. Januar 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Wiedermal ein sehr guter Sampler, den das compost records-Label da veröffentlicht hat! Wirklich gute Musik zum abhängen und tanzen. Eine gute Mischung eher unbekannter Kapellen, die alle eine Sprache sprechen. Nämlich: Jazz! Aber kein langweiliger und unhörbarer, in pseudointerlektuellen Kreisen zu Prestige- und Identifikationszwecken gehörter Free-Jazz! Sondern ein Mix aus Trip-, Hip- und sonst noch was Hop bis Drum`n Bass, aber alles rein instrumetal computertechnisch. Klartext: Es wird nie langweilig! Wem diese Platte gefällt, sollte sich auf jeden Fall auch noch die restlichen „Future Sound of Jazz" anhören. Sowieso, wem trippig Drum`n spacige Nummern gefallen, sind bedingungslos alle Veröffentlichungen von compost records zu empfehlen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ziemlich cool 27. Februar 2003
Format:Audio CD
wirklich teilweise ziemlich lustige Musik drauf die mich wirklich zum lachen bringt. Kann ich nur Empfehlen. Anders als andere Platten. Mann muss sich vielleicht was reinhören dann wächst sie einem aber ans Herzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar