Funkwecker Bergamo Blackl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,96
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AVIDES
In den Einkaufswagen
EUR 13,07
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
In den Einkaufswagen
EUR 12,30
+ EUR 0,79 Versandkosten
Verkauft von: itenga GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Funkwecker Bergamo Blackline mit 2 Weckzeiten
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Funkwecker Bergamo Blackline mit 2 Weckzeiten

284 Kundenrezensionen
| 10 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 14,95
Preis: EUR 13,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,46 (10%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 9,26
  • Weckalarm mit zwei Alarmzeiten
  • Schlummerfunktion
  • Anzeige von Wochentag und Datum
  • Hintergrundbeleuchtung

Endlich Sommer
Entdecken Sie in unserem Sommershop alles rund um Garten, Grillen & Spaß im Freien.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeTFA Dostmann
Modellnummer98.1087.54
FarbeSilber
Artikelgewicht200 g
Produktabmessungen4,6 x 7,8 x 8 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001ASEPRA
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.886 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung159 g
Im Angebot von Amazon.de seit6. Juni 2008
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

TFA Dostmann Wecker und Uhren

TFA Dostmann 98.1087 Funk-Wecker mit Temperatur

Mit dem Funk-Wecker von TFA sind Sie immer gut informiert und starten bestens in den Tag. Neben der sekundengenauen Uhrzeit zeigt dieser Wecker auch noch das Datum, den Wochentag und die Innentemperatur an.

Optional können Sie auch noch eine zweite Uhrzeit einstellen, ideal, wenn man häufig nach Übersee telefoniert. Zwei verschiedene Weckzeiten z.B. für Werktage und Das Wochendende holen Sie immer zur richtigen Zeit aus dem Schlummer.

Immer die richtige Zeit im Blick

Der TFA Funk-Wecker 98.1087 empfängt die Uhrzeit und das Datum über das DCF 77 Signal. Damit haben Sie stets die aktuelle Uhrzeit auf die Sekunde genau im Blick und es entfällt die Umstellung von Sommer- auf Winterzeit.

Produktspezifikationen:

  • Mit Funkuhr
  • Anzeige von Wochentag und Datum, sowie optional einer zweiten Uhrzeit
  • Wecker mit zwei Alarmzeiten und Snooze-Funktion
  • Innentemperatur
  • Hintergrundbeleuchtung
  • Temperaturbereich: 0 bis +50°C
  • Abmessungen: 82 x 47 x 80mm
  • Gewicht: 96g
  • Inkl. Batterien (2 x 1,5V AAA)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

184 von 192 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von honradez am 4. Juli 2009
Verifizierter Kauf
In allen Punkten kann ich mich meinem Vorredner "hannes-eystettensis" anschließen.
+ Die großen Zahlen der Zeitanzeige sind gut ablesbar.
+ Das Funksignal wird ohne Probleme empfangen.
+ Das Design des Weckers ist schlicht, aber dafür zeitlos.
+ Der Wecker macht, was die Verarbeitung anbelangt, einen sehr guten Eindruck.
+ Die Bedienung ist einfach und durchdacht; so lassen sich problemlos Uhr- und Weckzeit schrittweise und schnell, vorwärts und rückwärts einstellen.
+ Gute Druckpunkte der Tasten.

Wichtig waren mir vor allen noch die nachfolgenden beiden Punkte:
+ Kein Piepsen bei jedem Tastendruck zum Beispiel beim Einstellen bzw. Verstellen der Weckzeit.
+ Wird kein Funksignal empfangen, dann kann man Uhrzeit und Datum manuell einstellen (wichtig, wenn man auf Reisen in Ländern ist, wo das Funksignal nicht empfangen werden kann). Die Uhr arbeitet dann als normale Quarzuhr.

Minuspunkte:
- Leider kann man bei dem Wecker nicht die Wochentage einstellen, an denen man geweckt werden möchte (zum Beispiel: Montag bis Freitag, aber nicht Samstag und Sonntag).
- Der Weckton könnte durchaus ein wenig dezenter sein.

Fazit:
Alles in allem kann ich diesen Wecker dennoch ohne Einschränkung empfehlen.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
142 von 154 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hannes-eystettensis am 2. Juni 2009
Ein sehr guter Funkwecker, der alle meine Anforderungen voll erfüllt hat. Das Funksignal wird problemlos empfangen. Das Design ist weder alt- noch neumodisch, die Kombination schwarz/silber finde ich recht schick. Die Stunden- und Minutenziffern sind extragroß (2 cm!), das Display läßt sich gut ablesen. Die Tasten sind nicht wackelig und haben einen angenehmen Druckpunkt. Alle Einstellmöglichkeiten sind logisch durchdacht und einfach durchzuführen. Es lassen sich zwei Alarmzeiten einstellen, die sowohl zusammen als auch einzeln aktivierbar sind. Besonders erfreulich: bei der Einstellung der Weckzeit lassen sich Stunden bzw. Minuten nicht nur aufsteigend, sondern auch absteigend einstellen (natürlich nicht nur "Schritt für Schritt", sondern auch im "Schnelldurchlauf"). Der Alarmton beginnt sanft und steigert sich dann, die Lautstärke sollte wirklich jeden wecken. Der Alarm läßt sich mit einem Tastendruck auf die "Alarm"-Taste stoppen, alternativ kann man auch die "Snooze"-Taste oben betätigen (ist gleichzeitig auch die Lichttaste), dann hat man vier weitere Minuten Ruhe. Man kann wählen, ob rechts unten im Display die Raumtemperatur (in Celsius oder Fahrenheit), die "Dualzeit" (wenn man sich z.B. in einer anderen Zeitzone aufhält, kann man hier eine zweite Zeitanzeige einstellen), die erste oder die zweite Weckzeit angezeigt wird. Außerdem kann man wählen, in welcher Sprache der Wochentag bei der Datumsanzeige angezeigt werden soll (finde ich persönlich sehr schön, "MI" gefällt mir besser als "WE"). Alles in allem gibt es an diesem Funkwecker überhaupt nichts auszusetzen, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend!
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Max Speed am 2. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Ein Funkwecker der macht was er soll zu einem wirklich günstigen Preis, allerdings ist Manches arg verbesserungswürdig:

- der Weckton ist sehr laut und nicht einstellbar, wer da nicht aufwacht, ist tot.

- einheitliche Bedienknöpfe, ein ergonomisches No-go für Gegenstände die man im Dunkeln bedienen können sollte.

- Um den Weckruf auszuschalten muss man die kleine Taste ganz links treffen, etwas fummelig, aber durch das morgendliche Feinmotorik-Training ist man auch recht schnell fit in der Birne.

- Das Display ist aus manchen Positionen schlecht bis gar nicht ablesbar und die Beleuchtung funzelig.

- Keine Einstellung der Wecktage (die hätte ich mir, wenn man schon zwei Weckzeiten einstellen kann und einen Kalender an Bord hat, gewünscht). Zumindest eine Werktag-/Wochenende"-Einstellung ist bei integriertem Kalender kein großer Programmieraufwand.

- Die Symbole für die Weckzeiten sind viel zu klein und für mich ohne Nasenfahrrad kaum zu erkennen. Nachts in Verbindung mit der gammeligen Beleuchtung nicht einstellbar.

- Nicht wirklich selbsterklärende Bedienung. Verflucht, das ist ein Wecker! Nur ein Wecker! Den sollte auch die "Generation Ford-T-Modell" einstellen können. Man kann aber auch echt alles verkomplizieren. Die "Mode"-Taste, Liebling des pseudo-modernen Industriedesigns.

- Ninja-Modus nicht abstellbar! Ist es wirklich so schwer dem Wecker beizubringen zu leuchten wenn er weckt?! Dass er nicht noch auf dem Nachttisch herumläuft und man ihn fangen muss, ist wohl ein Pluspunkt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
70 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 27. Januar 2011
Ich habe diesen Wecker als Geschenk für meinen Mann gekauft - wenn ich allerdings gewusst hätte, was ich mir selber damit antue, hätte ich es wahrscheinlich nicht getan. :-)
Die Funktionalität des Weckers ist wirklich gut - allerdings sitzt man beim Klingeln wirklich gleich aufrecht im Bett... Für Leute, die Probleme mit dem Aufstehen haben, genau das richtige, für mich allerdings wirklich zu laut.
Vielleicht hat ja jemand einen Vorschlag, wie man dieses Lautstärke-Problem lösen kann.
Eins ist sicher: Wecken tut der Wecker in JEDEM Fall!!!! :-) ...und das ist ja auch Sinn der Sache.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen