Funk Dimmer Intertechno I... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,77
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: PERSONAL ROBOTICS
In den Einkaufswagen
EUR 29,77
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: WeBaSo *alle Preise inkl. MwSt., zuzügl. Versandkosten, Widerrufsbelehrung, AGB u. Kundeninfo unter Verkäufer-Hilfe
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Funk Dimmer Intertechno ITL-210 - Funk-Einbaudimmer-Modul - 210 Watt
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Funk Dimmer Intertechno ITL-210 - Funk-Einbaudimmer-Modul - 210 Watt


Preis: EUR 29,77 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Green-Light und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 25,90
  • Markenfabrikat Intertechno
  • Schalten und dimmen Sie 230 V Lichtanlagen bis 210 W per Funk.
  • Alle Funk-Sender von Intertechno sind nutzbar
  • Reichweite bis zu 30 m (im freien Funkfeld)
Weitere Produktdetails
EUR 29,77 Kostenlose Lieferung. Details Nur noch 2 auf Lager Verkauf durch Green-Light und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Funk Dimmer Intertechno ITL-210 - Funk-Einbaudimmer-Modul - 210 Watt + Intertechno ITS 150 Funk Handsender
Preis für beide: EUR 46,83

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / ArtikelnummerITL-210
Artikelgewicht59 g
Produktabmessungen4,1 x 4,5 x 1,3 cm
Herstellerreferenz ITL-210
Artikelmenge im Paket1
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001MZ647U
Amazon Bestseller-Rang Nr. 5.578 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung59 g
Im Angebot von Amazon.de seit4. Dezember 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Mit dem ITL-210 können Sie bestehende Lichtschalter auf Funk umrüsten.
Auch ein manuelles Schalten ist weiterhin möglich.

Montieren Sie Funkmodul einfach hinter Ihren bestehenden Lichtschalter in die Schalterdose. Ihr bestehender Lichtschalter bleibt voll funktionsfähig! Mit einem Funk-Sender können Sie jetzt Ihre Lampe auch mit Funk schalten und dimmen.

Beim Einsatz von mehreren Funkempfängern müssen diese einen Abstand von mind. 0,5m zueinander haben.

Die Bedienung ist sehr komfortabel und einfach.
Bedienung mit dem Lichtschalter:
Durch schnelles Aus-Einschalten wird der Dimmerrotlauf gestartet. Ist die gewünschte Helligkeit erreicht, einfach ausschalten. Diese gewünschte Helligkeit bleibt jetzt bei jedem erneuten Einschalten erhalten.

Bedienung mit einem Funk-Sender:
Der Dimmerlauf wird mit wiederholtem Druck auf die EIN-Taste des Senders gestartet und gestoppt.
Sie können bis zu 6 verschiedene Intertechno Funk-Sender anlernen. Die Codierungen bleiben auch bei Stromausfall erhalten.

Technische Daten:
Schaltspannung 230V/50Hz
Geeignet für normale Glühlampen und Hochvolt-Halogenlampen bis zu einer Leistung von max. 210 Watt.
Nicht geeignet für NV-Halogen-, Energiespar-, LED- oder Leuchtstofflampen
Abmessungen: L.42mm x B.45mm x H.13mm
Kabellänge 110 mm

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Mayer am 18. März 2011
Verifizierter Kauf
Ich habe mir diesen Funk Dimmer gekauft um mein Licht im Wohnzimmer über den JBMedia Light Manager mit meiner Logitech Fernbedienung zu schalten bzw auch zu dimmen. Die Installation war etwas fummelig, denn hinter einem Lichtschalter (Unterputz) ist logischerweise nicht mehr sehr viel Platz und wenn man den Intertechno Funk Dimmer noch dahinter basteln will, wird es schon eng in der U-Putz Dose. Die Kabel müssen ja auch noch unter gebracht werden. Aber mit etwas Geduld funktioniert auch das.
Die Programmierung des Funk Dimmers ist denkbar einfach. Ich habe der Logitech Fernbedienung eine Adresse zugewiesen, am Funkdimmer muss man dann nur noch eine Taste drücken, er bestätigt das mit einer LED -Fertig!!
Jetzt schalte ich das Licht entweder über den normalen Lichtschalter neben der Tür oder halt mit der Fernbedienung. Wenn ich an der Fernbedienung zweimal den Ein-Schalter drücke, fängt das Licht an zu dimmen, hell - dunkel - hell -dunkel. Hat die Lampe die richtige Intensität erreicht, drücke ich noch einmal den Einschalter. Nun schaltet sich das Licht immer in dieser Intensität ein. Besser kann es nicht sein.
Ich habe mir zudem noch von Intertechno den Funk Wandsender YWT-8500 gekauft. Mit dem kann ich das Licht nun auch schalten, und da er über Funk geht, kann ich diesen Wandsender auch in einem anderen Zimmer, z.B. im Flur neben der Haustür installieren. Auch das funktioniert tadellos.
Da es auch einen Rolladen Schalter gibt, kann man damit dann seine Rollos zentral auf und abfahren. Es gibt sehr viele Möglichkeiten um mit den Intertechno Produkten sein Heim ein kleines bisschen luxoriöser machen kann. In Verbindung mit einer Logitech Fernbedienung und dem JBMedia Light Manager braucht man sich dann gar nicht mehr von der Couch bewegen :-)
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Rauser am 17. Dezember 2014
Verifizierter Kauf
Die Idee hinter dem Funkdimmer von Intertechno ist schon genial: Er wird zwischen den vorhandenen Lichtschalter und dem zu schaltenden Stromkreis angeschlossen und anschließend unsichbar hinter dem Schalter in der Wanddose versteckt.

Anschließend funktioniert alles wie bisher: Mit dem Lichtschalter knipst man die Lampe ganz normal an und aus. Zusätzlich kann man jetzt aber auch noch dimmen: Wenn man das Licht einschaltet und dann einmal schnell wieder aus und an tippt, verändert sich die Helligkeit langsam von hell nach dunkel und zurück. Bei der gewünschten Helligkeit tippt man nochmal schnell aus und wieder an – schon ist der Lauf angehalten. Diese Helligkeit merkt sich das Modul auch beim nächsten Einschalten.

Der besondere Clou ist nun, dass sich das Licht zusätzlich auch noch per Funk über die von Intertechno erhältlichen Fernbedienungen (oder Schalter) steuern lässt. Auf diese Weise lassen sich vorhandene Installationen ohne großen Aufwand auf Funk-Fernbedienung umrüsten, ohne die Schaltbarkeit über die vorhandenen Wandschalter einzubüßen. Der verhält sich dann übrigens wie in einer Wechselschaltung: Es gibt kein festes "an" und "aus" mehr, ist das Licht an, schaltet man es durch Umlegen des Schalters in die andere Stellung aus, ist das Licht aus, schaltet man es ein.

Das hört sich alles super an, aber es gibt auch ein paar kleinere Haken an der Sache:

1. Die Lampen erreichen nicht mehr die maximale Helligkeit. Das ist wohl dem Umstand geschuldet, dass der Funkdimmer ein wenig Strom für sich selbst abzweigt. Der Unterschied ist jedoch minimal.

2. In der Dose hinter dem Schalter muss genug Platz sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Misera Rudolf am 28. März 2009
Da Dimmermodul zusammen mit dem Tastschalter ist ideal!
Der Einbau war relativ einfach. Lediglich bei der Abstimmung des Moduls mit dem Tastschalter gab es ein Problem. Abweichend von der Beschreibung muß die kleine Taste auf dem Dimmer solange gedrückt werden, bis das Licht wieder angeht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johannes Strauch am 17. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Dieser Einbau-Dimmer ist einfach sehr gut.Sehr leichter und verständlicher Einbau.
Das Gerät ist überaus empfehlenswert.
Selbst für Laien ist es kein Problem,dieses Gerät einzubauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Nikolaus am 13. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Funktioniert einwandfrei.
Der Einbau ist zwar nicht gerade einfach, da in den Unterputzdosen hinter Schaltwippen kaum genug Platz ist, aber wenn das Gerät mal eingebaut ist, Funktioniert es mit der Intertechno-Serie einwandfrei.
Ich dimme nun schon einige Monate einwandfrei Hochvolt-Halogen-Spots damit.

5 Sterne gibt es auch, da ich kein anderes Gerät gefunden habe, das den Schalter nicht funktionslos setzt. Somit kann ich auch mit der Schaltwippe immer ein- und ausschalten oder die Dimmung verändern.

Einen klitzekleinen Makel gibt es: Bei einer sehr schwachen Ausgangsleistung scheint die Dimmung nicht ganz konstant zu sein, hier könnte das Problem aber auch bei dem von mir eingesetzten Leuchtmittel sein.

Fazit: Einbau durchaus komplex, aber wenn mal installiert, 100% Freude damit!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tinnitus am 11. Juni 2010
Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Dimmermodul zusammen mit dem Kippschalter von Intertechno gekauft und bin begeistert. Eine absolute clevere Idee! Es ist möglich eine echte Wechselschaltung mit einem normalen Lichtschalter zu machen. Möchte man die Lichtintensität ändern, drückt man einfach nur ein zweites Mal auf EIN und wartet, bis die gewünschte Lichtstärke erreicht ist und drückt nochmal kurz auf EIN oder AUS. Bei Stromausfall merkt sich diese kleine Schaltung trotzdem den gelernten Code und die Lichtstärke - wirklich sehr praktisch. Beim Einschalten wird die Lampe nicht sofort mit maximaler Lichtintensität gestartet, sondern etwas verzögert. Das finde ich ebenfalls praktisch, weil es die Lebenszeit von Glühlampen erheblich verlängert. Nur beim Lernprozess des Sende Codes hatte ich Probleme, weil die Bedienungsanleitung schreibt, dass man den Knopf für die Codierung eine Sekunde drücken muss und die LED zu blinken beginnt. Ich musste den Knopf ca. 5 Sekunden drücken, bis die LED zu blinken anfing. Das ist aber falsch, damit löscht man alle eingestellten Codes (bis zu 6 Schalter können den Dimmer steuern!!!). Wenn man den Lerntaster nur eine Sekunde drückt und dann den Sender betätigt, funktioniert es aber tadellos. Ich denke jetzt darüber nach, ob ich in meinem Haus noch ein paar dieser nützlichen Funkschalter verwenden kann. Diese Produkt ist absolut empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden