Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Indefectible Sculpt roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,6 von 5 Sternen7
2,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juli 2014
Für einen Techniker oder einen Technik-Freak,oder jemanden, der sehr viel Zeit übrig hat, sicherlich ein tolles Gerät. Mir als Normalverbraucher erschließen sich allerdings viele Inhalte der Anleitung nicht unbedingt. Genau ein solches Grundverständnis für Zusammenhänge braucht man aber, um mit diesem Gerät zurecht zu kommen. Ich selbst habe bisher schon ca. 50 - 70 Stunden mit dem Verstehen und der Anwendung der Gebrauchsanweisung verbracht und kann gerade mal einen Bruchteil der Informationen konkret umsetzen. Das geht schon damit los, dass man zunächst einmal überhaupt erst eine Umschaltbox benötigt, wenn man sein Fernsehprogramm über eine Satellitenschüssel erhält, ansonsten ist eine Übertragung von Fernsehinhalten auf das Gerät gar nicht möglich. Wenn man sich in die konkrete Bedienung mit allem Fachchinesisch erst einmal eingearbeitet hat, erscheinen die über den Bildschirm erscheinenden Handlungsanweisungen ganz plausibel, hält man sich aber streng an die in der Gebrauchsanweisung vorgegebenen Schritte, ist Frustration vorprogrammiert, wenn man so nicht zum gewünschten Ergebnis kommt. Hier ist dann technischer Sachverstand (d. h. fremde Hilfe) gefragt, der im Sinne des Geräts "denkt". Ich frage mich, für welchen Kundenkreis solche Geräte entwickelt werden: von Technikern für Techniker ???
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
draussen Funai – drinnen Toshiba!

Dieses Gerät ist komplett IDENTISCH mit der Toshiba RDXV – Serie!

Allerdings wurde hier eine GRÖSSERE 500 GB Festplatte verbaut! LEIDER wurde auch hier der Fehler eines viel zu kleinen Cache-Speichers von Toshiba übernommen! Der ermöglicht zwar schnelleres DVD-Brennen, aber leider nur bei Filmen bis zu 60 Minuten – und auch das nur maximal 2-fach! Dass ein normaler Spielfilm 90 Minuten lang ist, ist hier wohl offenbar unbekannt!

Das Gerät ist technisch veraltet und überholt; dazu deutlich zu teuer, da es bei Panasonic und Samsung bereits BlueRay Brenner mit riesiger 1TB Festplatte schon für das halbe Geld gibt!

P.S.:
Zum Kommentar:
Das ist natürlich keine "fake Bewertung"! Sonst wäre sie von Amazon nicht veröffentlicht!
Dem Hersteller gefällt wohl nur die Kritik nicht. Man müsste eben kritikfähig sein!
Was veröffentlicht wird entscheidet allein Amazon!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2013
Dieser DVD- und HD-Recorder bietet viel für's Geld. Man kann Fernsehsendungen aufnehmen, Video-Bänder auf DVD überspielen, Video-Bänder ansehen und interessante Sendungen dauerhaft von HDD auf DVD speichern. Das Gerät funktioniert sehr gut und bietet mit 320 GB auch ordentlich Platz auf der Festplatte. Auch die Bedienung ist einfach und übersichtlich.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Der Recorder ist von der Verarbeitungsqualität sehr gut einzustufen. Was allerdings für mich ein sehr großes Manko ist, ist die Bedienbarkeit. Ich habe mich ausführlich mit der Anleitung auseinander gesetzt und kam trotzdem erst damit zurecht, nachdem ich bei der Kundenhotline von Funai nachfragte. Ein Beispiel wenn man VHS/DVD Filme abspielen möchte drückt man den quer stehenden Pfeil (das ist noch verständlich), wogegen die Doppelpfeile die nach links und rechts zeigen nicht wie üblich für den Schnellvorlauf oder Rücklauf sind??? Ist das verständlich? Für mich nicht. Ich hatte den Recorder dann hauptsächlich nur zum überspielen von VHS auf DVD benutzt. Wenn ich was vom TV aufnehmen wollte mußte ich mich wieder ganz in die Anleitung vertiefen und die Hotline anrufen), da der Recorder nicht logisch zu bedienen ist. Habe jetzt den Recorder nach einem Jahr wieder verkauft. Nun habe ich noch einen älteren Sony Recorder und einen neueren Panasonic Recorder. Diese sind dagegen KINDERLEICHT zu bedienen!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2016
es ist zwar schon 4 Jahre her aber das nach 3 Jahren das Netzteil defekt ist kann ja sein, aber
als ich mich Informiere, auch bei Funai Deutschland etc.und übeall kein Netzteil zu bekommen ist, ist schon der Hammer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Der Funai TD6D-D4413DB DVD-Recorder hat laut Hersteller-Homepage gar keine Festplatte!?

[...]

Nur der TD6D-D500GB bietet eine Festplatte!

Welches Gerät wird hier denn genau angeboten und welches Foto sieht man dazu? Das online gestellte Foto zeigt jedenfalls nicht den Funai TD6D-D4413DB DVD-Recorder!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2012
Dieser Recorder ist ein wahres Multimedia-Wunder. Sogar die Wiedergabe von VHS-Schätzen lassen sich wiedergeben. Anleitung ist leicht verständlich und man hat seine Freude daran.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)