Jetzt eintauschen
und EUR 10,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Full Metal Panic? Fumoffo - Complete Collection (Slimline Edition) [4 DVDs]

Yasuhiro Takemoto    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.



Produktinformation

  • Regisseur(e): Yasuhiro Takemoto
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 15. September 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 300 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001B0AY54
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.086 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Chidori und Sousuke, die beiden Hauptcharaktere der Vorgängerstaffel, gehen in den Zeiten des Friedens wieder ihren Alltagsbeschäftigungen nach - sie besuchen wieder die Schule. Doch so ganz können sie nicht von ihren alten Gewohnheiten, der Kriegs- und Kampfkunst, lassen, und so entstehen ständig surreale Szenen in ihrem Alltag. Diese werden noch dadurch verschärft, dass sie des öfteren Besuch von alten Kameraden oder Feinden bekommen, die sich ebenfalls nicht so ganz mit dem Frieden anfreunden können.

Produktbeschreibungen

Universum Film Full Metal Panic? FUMOFFU Collection, USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 15.09.08

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Selten so herzhaft gelacht 23. November 2009
Diese DVD-Box war eine echte Überraschung.
Die Story ist nichts großartiges und bietet der Serie eigentlich nur einen Rahmen um allerlei unfug anzustellen.
Selten habe ich so herzhaft gelacht.
Am Anfang noch witzig nimmt der Wahnsinn schnell seinen lauf und man kommt aus dem Lachen nicht mehr raus.
Explosionen, Roboter, peinliche momente, Schule und das alles zusammen. :D

Ein muß für Anime-Fans die lockeren bis wüsten Humor mögen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überstrapaziert die Lachmuskeln! 9. November 2011
Wer die erste Season kennt wird beim erstmaligen Anschauen von Fumoffu etwas verwirrt sein. Keine Mecha-Scharmützel, keine Action, kein Blutvergießen! Hier ist alles auf Nonsens, Situations-und Slapstick-Comedy ausgelegt. Und es funktioniert einfach nur perfekt!

Story:

Nun, es gibt hier keine fortlaufende Handlung. Alles wird streng episodisch gehalten. Manche Folgen behandeln sogar 2 Themen. Die Exposition als Zuschauer ist jedoch folgende: Sousuke Sagara ist ein 16-jähriger Elitesoldat der Geheimorganisation Mithril- eine Gruppe von nobel gesinnten Weltverbesserern die Krieg und Terror auf dem ganzen Globus bekämpfen. In Staffel 1 wurde Sousuke für eine ganz besondere Mission nach Tokio abgezogen: Er soll das Schulmädchen Kaname Chidori beschützen da diese über ein von Geburt an implantiertes Wissen über die sogenannte "Schwarze Technologie" verfügt, was sie zu einer Whispered macht- und interessant für den KGB und andere, düstere Organisationen.(wir befinden uns in einem Paralleluniversum indem der Kalte Krieg noch nicht zu einem Ende gekommen ist nebenbei ;)
Sousuke jedoch ist mit dieser Mission oftmals schlicht überfordert- auch wenn er aufgrund seines Alters am Geeignetsten erscheint: Er ist durch und durch Soldat und hat vom Alltagsleben eines Teenies null Ahnung. Das bringt ihn oftmals in die Bredouille da er in seinem Wahn Kaname zu beschützen zu recht sonderbaren Mitteln greift... was wiederum zu urkomischen Situationen führt! Schon in der ersten Season musste man sich stellenweise halb tot lachen. Doch lag dort der Schwerpunkt vermehrt auf der Action und einer Haupthandlung.

Nun bekommt man den extrahierten Comedy-Anteil als 2te Staffel serviert!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Fumoffo 6. April 2013
Von Daniel
Verifizierter Kauf
Ein sehr lustiger anime der mich vollstens überzeugt hat und sehr schön auch an zu sehen ist. Mit viel Charm und lustigen Dialogen ist es immer wieder schön sich ihn an zu sehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Kauf nicht bereut 5. März 2013
Von Blackbird
Verifizierter Kauf
Ist etwas ungewohnt die zweite Staffel, jedenfalls wenn man beide Staffeln hintereinander guckt, da das Hauptaugenmerk auf den Charakteren liegt und weniger auf der Handlung selbst. Jedoch ist es selbstredend ein Pflichtkauf für jeden Serienliebhaber dieser japanischen Kunstform. Habe den Kauf nicht bereut, auch wenn nicht billig aber einiges hat halt seinen Preis und den zahle ich gern für diesen Augenschmaus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Fumoffo geht ab! 25. Mai 2010
Von Marc
Verifizierter Kauf
Eine Serie in der das Lachen nicht zu neige geht. Wenn ein Militärfreak an eine ruhige und zivile Schule geht, dann kann das nur aberwitzige Konsequenzen haben. Sousuke hat immer wieder was im Petto um die schöne Kaname aus der Haut fahren zu lassen. Wer seine Lachmuskeln erweitern will, sollte diesen Anime in seiner Sammlung haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Besser als die Hauptserie Full Metal Panic 13. Juli 2009
Von Sempai02
Verifizierter Kauf
Fumoffu ist einer der Anime, bei denen man ab der ersten Folge vor Lachen auf dem Boden liegt. Gerade Sousukes Aktionen sind so übertrieben - und manchmal auch teilweise makaber -, dass man aus dem Lachen nicht mehr herauskommt. Vor allem ist hier ein Kurs, der die (leider nur) 12 Folgen gefahren wird. Locker, leichte School-Comedy, ein wenig garniert mit leichen Ecchi-Elementen, so etwas ist ideal für heiße Sommertage, in denen man eher leichte Animekost braucht. Völlig anders als die merkwürdige Mischung aus diversen Animeelementen in der Hauptserie Full Metal Panic. Wer also was zu Lachen sucht, hat hier mit 12 Teilen eine ausgezeichnete Wahl getroffen. Leider ist diese Animeserie viel zu schnell vorbei.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar