Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Fujitsu TS Mobile NoteTaker Plus - Digitaler Stift mit LCD Anzeige - Ultraschall / Infrarot, S26391-F7134-L2

von Fujitsu

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • S26391-F7134-L2
Weitere Produktdetails

Reduzierte Restposten
Jetzt drastisch reduziert: finden Sie hier eine aktuelle Übersicht unserer Bürobedarf & Schreibwaren-Schnäppchen!

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeFujitsu
Artikelgewicht18 g
Produktabmessungen19,4 x 12,8 x 5 cm
ModellnummerS26391-F7134-L2
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002NLKPDG
Amazon Bestseller-Rang Nr. 40.782 in Elektronik (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung181 g
Im Angebot von Amazon.de seit1. September 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Bodenstein on 26. August 2010
Verifizierter Kauf
Eine gute und vor allem günstige Alternative zum Smartpen ist der Notetaker.
Für ca. 100 Euro weniger zu haben und mit jedem Papier einsetzbar.
Auch als "Grafiktablett" kann man den Stift verwenden.

Vorteile:
* 10 Minen sind direkt dabei
* 2 Batteriepacks (Knopfzellen) für den Stift sind im Lieferumfang
* Der Sensor hat eingebaute Akkus, die via USB geladen werden
* Die Aufnahme der Schrift geht problemlos und die Windowssoftware funktioniert ebenfalls ohne Macken.
* Eine einfache Schrifterkennungssoftware ist dabei, man kann leider nur 30 Wörter selbst hinzufügen sonst muss man die "vollere" Version kaufen

Nachteile:
* Keine farblose Stylus-Mine dabei um ihn besser als Grafiktablett zu nutzen.
* Der Beutel ist irgendwie nutzlos, aber das ist sicher ansichtssache.
* Fujitsu benutzt leider immernoch die bösen Blisterverpackungen, das Auspacken war etwas knifflig und mit Gewalt verbunden...
* Software für den Mac ist nicht dabei und die kleinen CDs gehen nicht in jedem Laufwerk --> Abhilfe schafft die Originalsoftware von Pegasus (einfach mal googlen)
* Die Windows-Software exportiert die Bilder nur mit gelben Hintergrund (die Pegasus-Software unter Mac nicht)
* Der Stift hat nur 2 Druckstufen (An/Aus). Aber damit kann man eigentlich gut leben.

Fazit: Ein durchaus brauchbares Ding, wenn man unterwegs Geschriebenes gleich auch digital haben will oder ein einfaches Grafiktablett ohne Druckstufen probieren möchte.
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer TOP 100 REZENSENT on 16. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Meine beiden Kinder machen Online-Unterricht und brauchen dafür einen digitalen Stift, damit der Lehrer das von meinen Kindern Geschriebene auch online auf dem Bildschirm sehen kann. Empfohlen wurde uns ein deutlich teureres Konkurrenzprodukt, mit dem ich aber gar nicht zufrieden war IRISNotes Express 2 für rund 75 Euro das Stück.

Als Alternative habe ich dann zwei dieser Stifte bestellt und meine Kinder (und der Lehrer) sind damit wunschlos glücklich. Der Stift, der Empfänger und die Software scheinen fast identisch mit dem Konkurrenzprodukt zu sein. Dafür beschränkt sich der Fujitsu auf die Gundfunktionen, was uns aber völlig ausreicht. Und ich muss für die 2 Stifte nicht 150,00 sondern nur rund 40,00 ausgeben.

Die in anderen Rezensionen genannten technischen Probleme kann ich seit jetzt dreimonatiger Nutzung nicht bestätigen. Natürlich ist die Verarbeitungsqualität nicht so gut wie bei einem Mont Blanc, aber die Stifte tun ihren Dienst bisher einwandfrei und ohne technische Probleme.

Für das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis gibt's von mir 5 Sterne und eine Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gubby on 4. Februar 2011
Verifizierter Kauf
Ein super Anschaffung für Studenten, Studenten oder Leute die viel aufschreiben und diese Unterlagen gerne Digital haben und nicht viel Geld ausgeben wollen. Durch die gute Aufzeichnung kann die Schrift über die mitgelieferte Software direkt analysiert und als digitaler Text genutzt werden, was auch relativ gut funktioniert. Am PC angeschlossen kann das Gerät auch super als eine Art Grafiktablett genutzt werden was auch für die normale Nutzung sehr gut Funktioniert.
Nachteilig ist allerdings das man beim schreiben in jedem fall aufpassen muss das man seine Hand nicht zwischen Stift und Empfänger hat da sonst die Aufzeichnung nicht funktioniert. Das ist besonders schlecht beim mobilen Nutzen da man solche Fehler erst nach dem Hochladen sieht.
Was mich am aller meisten gestört hat ist das, im Gegensatz zum Empfänger, die Batterien im Stift Knopfbatterien sind und daher nicht wiederaufladbar sind und auch nicht übermäßig lange halten.
Abschließend kann ich sagen das ich schwer begeistert war was ich für ein vielseitiges Gerät für so wenig Geld bekommen hab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter on 13. April 2011
Das Ding funktioniert, zeichnet auch einwandfrei auf, wenn man es einmal verstanden hat, dass man es nur im Notiz und nicht im Maus Modus vom Rechner trennen darf.
Manko ist die Umsetzung in Druckschrift, es sind einerseits nur mit Fließtext sinnvolle Ergebnisse zu erzielen und andererseits schreibe ich dafür chlicht zu schlampig.
Was aber schön ist, dass man die Handschriften auch einfach als Bild ablegen kann, was in vielen Fällen auch schon als digitale Form reicht. Wenn man kein Arzt ist...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Coma on 17. Juni 2011
Habe den Stift auch, aber er funktioniert nicht mehr, da der Stift auch weiterschreibt, wenn er keinen Kontakt mehr zur Unterlage hat. Durch herausnehmen und wieder einsetzen der Mine konnte ich dies bisher immer kurzfristig beheben. Nun ist aber endgültig die Funktion defekt und der Stift damit wertlos. Schade, dass dies gerade außerhalb der Gewährleistung passiert. Ich kann den Stift aufgrund der kurzen Haltbarkeit (bei mir 25 Monate) nicht empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von km on 21. März 2013
Verifizierter Kauf
Das Teil wird angeboten für Windows PC und Mac und auch auf der Verpackung steht diese Angabe. Also habe ich einen ganzen Abend versucht herauszufinden, wie ich die Daten auf meinen Mac bekomme. Im Internet gab es verschiedene Vorschläge. Man lade sich den entsprechenden Treiber bei Pegasus heruter (das Produkt soll eigentlich von Pegasus sein). Nur verstecken sich hinter den Links dort keine Seiten mehr! Ein anderer abenteuerlicher Vorschlag ist, sich einen C-Code runterzulassen und zu compilieren. Hätte ich fast gemacht, habe aber keinen C-Compiler auf meinem Mac installiert. Vielleicht zu meinem Glück?
Die Anfrage beim Support von Fujitsu-Siemens ergab folgende Antwort: "Der Mobile Notetaker Plus ist nur für ein Windows Betriebssystem (32bit) freigegeben." (Zitat Ende). Auf meine Frage, warum das dann auf der Verpackung anders steht, bekam ich keine Antwort mehr... Also nochmal: Mac User - Hände weg! Es sei denn Ihr seid geeks...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen