Elektronik Geschenkefinder
Hinzufügen
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 132,33
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Groß- und Klein Versandhandel(Preise inkl. Mwst)
In den Einkaufswagen
EUR 178,90
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: foto24 - DHL-Versand bis zum 23.12 - Bestellen Sie bis zum 23.12.14 10Uhr
In den Einkaufswagen
EUR 221,05
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Fujifilm FinePix F660EXR Digitalkamera (16 Megapixel, 15-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert) rot

von Fujifilm

Preis: EUR 115,95 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
4 neu ab EUR 115,95
rot
  • 15fach optisches Fujinon Zoomobjektiv (24mm Weitwinkel bis 360mm)
  • 16 Megapixel 1/2 Zoll EXR CMOS BSI Sensor für anspruchsvollste Bildqualität
  • 7,6 cm (3 Zoll) High Contrast LCD mit 460.000 Pixeln, Triple IS inkl. Bewegungserkennung
  • Motion Panorama 360°, intelligenter Digitalzoom, 3D Shooting, Full HD-Video, PRO FOCUS Modus, PRO LOW-LIGHT Modus
  • Lieferumfang: FinePix F660 EXR rot, Li-Ionen Akku NP-50, Akku Ladegerät BC-45W, Handschlaufe, USB-Kabel, AV-Kabel, CD-Rom, Bedienungsanleitung

Wird oft zusammen gekauft

Fujifilm FinePix F660EXR Digitalkamera (16 Megapixel, 15-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert) rot + 2 Jahre GARANTIE-VERLÄNGERUNG für Digitalkameras bis 99,99 EUR
Preis für beide: EUR 122,94

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Farbe: rot
  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website.
    Wie Sie bis zu 30 Tage nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 10 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


  • Geschenk gesucht? Amazon.de Gutscheine: Einfach millionenfache Auswahl schenken. Mit Ihrem Foto oder Amazon Motiv. Per E-Mail, zum Ausdrucken, per Post. Mehr dazu.


Produktinformation

Farbe: rot
  • Größe und/oder Gewicht: 10,3 x 3,3 x 5,9 cm ; 195 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 581 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: F660EXR Red
  • ASIN: B006Q8V9XW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 30. Januar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 966 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Farbe: rot

FUJIFILM FINEPIX F660EXR

Die neue FINEPIX F660EXR von FUJIFILM bietet ein überzeugendes Austattungspaket: 16 Megapixel EXR CMOS Sensor, 15-fach optischer Zoom, Full HD-Video und viele intelligente Fotofunktionen. Ihre exzellente Ausstattung, die sehr kompakten Abmessungen sowie das hochwertig verarbeitete Metallgehäuse machen die neue FINEPIX F660EXR von FUJIFILM zur idealen Reisekamera. Die Ausstattungsliste ist bemerkenswert: Innovativer 16 Megapixel EXR CMOS Sensor (BSI), 15-fach optischer Zoom, High-Speed-Serienbildaufnahme, Full HD-Video und mechanische Bildstabilisierung (Sensor-Shift). Damit gelingen Fotos in erstklassiger Qualität.

FINEPIX F660EXR mit 15x optischem Zoom und 30x intelligentem Zoom
FINEPIX F660EXR mit 15x optischem Zoom und 30x intelligentem Zoom
FUJINON 15x optisches Zoomobjektiv plus 30x intelligenter Digitalzoom

Holen Sie weit entfernte Motive ganz nah heran mit dem 15-fach optischen Zoomobjektiv. Das verbesserte, doppelt ineinander gleitende Objektivsystem sorgt für erstklassige Leistung im Telebereich, ohne dass die Kamera ihr kompaktes und schlankes Design verliert. Wenn 360mm optischer Zoom trotzdem nicht ausreichen, verdoppelt der intelligente Digitalzoom den Telebereich auf die 30-fache Brennweite und sorgt für erstklassige Bilder in beeindruckender Schärfe und Detailtreue. Hochpräzise asphärische Linsen, geschliffen aus Glas mit besonders niedrigem Brechungsindex und beschichtet mit der eigens entwickelten Super EBC Beschichtung zur Minimierung von Geisterbildern, Lichtreflexen und Farbsäumen, sorgen für exzellente Bildqualität.

EXR AUTO bietet 103 Aufnahmevarianten mit Bewegungserkennung

Der neue EXR AUTO Prozessor mit Bewegungserkennung gleicht Ihre Aufnahme blitzschnell mit verschiedenen typischen Szenen ab, optimiert automatisch jede Einstellung von der Belichtung bis zum Weißabgleich und wechselt automatisch auf den jeweils idealen Sensormodus:

HR (hohe Auflösung) für gute Lichtbedingungen, SN (hohe Empfindlichkeit/geringes Rauschen) für schlechte Lichtverhältnisse und DR (erweiterter Dynamikumfang) für Szenen mit hohem Kontrast

Atemberaubende Fotos bei geringem Licht

30% weniger Rauschen bei ISO 3200! Durch die verbesserte Leistung des neuen EXR CMOS Sensors können Sie in der Dunkelheit Szenen mit hoher ISO-Empfindlichkeit fotografieren und Ihre Bildergebnisse sind dennoch heller, klarer und rauschärmer als jemals zuvor.

Face Tracking AF Modus
Face Tracking AF Modus
3D-Aufnahmen mit Einzelauslöser
3D-Aufnahmen mit Einzelauslöser
So schnell, dass Sie keinen Moment mehr verpassen
Startklar in nur 1,5 Sekunden

Vom Einschalten der FINEPIX F660EXR bis zur Aufnahmebereitschaft vergehen nur kurze 1,5 Sekunden.

Verbesserte Einschaltzeit von nur 0,8 Sekunden

Von einer schnelleren Aufnahmebereitschaft bis zu einer ultrakurzen Bild-zu-Bild-Verzögerung (minimale Verzögerung nur 0,8 Sekunden): der schnelle Sensor und der leistungsstarke Prozessor reagieren so schnell, dass Ihre Kamera im entscheidenden Moment einsatzbereit ist.

Face Tracking AF Modus

Der neue „Face Tracking AF Modus” ist eine Kombination aus „Gesichtserkennung” und „Nachführ-Autofokus” und sorgt mit dem schnellen Autofokus der FINEPIX F660EXR dafür, dass Personen, die sich bewegen, automatisch präzise scharf gestellt werden. Das einzige, was Sie tun müssen, ist das Motiv im Bildfeld halten – und später Ihre Freunde und Familie mit den brillanten, scharfen Ergebnissen erfreuen.

3D-Aufnahmen mit Einzelauslöser

FUJIFILM bringt mit dem 3D-Aufnahmemodus mit Einzelauslöser hochqualitative 3D-Fotografie in die Kompaktkamera-Klasse durch ein innovatives Zwei-Aufnahmen-System: Zuerst nimmt man sein Motiv ganz normal von einer bestimmten Position aus auf. Anschließend nutzt man das Display, auf dem das bereits aufgenommene Bild sowie der aktuelle Bildausschnitt überlagernd dargestellt werden, als Anleitung, um das Motiv ein zweites Mal von einem unterschiedlichen Winkel aufzunehmen. Die FINEPIX F660EXR kombiniert beide Fotos in der Kamera zu einem eindrucksvollen 3D-Bild. Dieses können Sie im MPO Format auf einem geeigneten PC anschauen, als 3D Print mit anderen teilen oder auf dem 3D digitalen Bilderrahmen FUJIFILM REAL 3D V3 betrachten.

Übergangsloses 360° Schwenkpanorama

Schwenken Sie die Kamera von links nach rechts oder von oben nach unten, um eindrucksvolle 360°-Panoramafotos aufzunehmen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von weingeist am 11. November 2012
Farbe: schwarz
Die Kamera macht meiner Meinung nach recht gute Bilder, wenn man in die Bildmitte schaut. Auch im 15 fachen Zoom können mit ruhiger Hand scharfe Fotos gemacht werden. Die Kamera erzeugt in den diversen Automatikprogrammen nahezu in jeder Situation (z.B. im Zimmer mit Blitz und Zimmerbeleuchtung) ein ausgewogenes Foto.

Auch bietet die Kamera diverse Modi um recht schnell hintereinander Fotos anzufertigen.Z.B. 8 STück pro Sekunde, wobei amn sich ausscuhen kann, wieveile Fotos vor dem AUslösen und wieviele danach gefertigt werden.

Allerdings hat man dem Endverbraucher keine besonders langen Verschlußzeiten angeboten, sodaß man Nachts Fotos nur derart belichten kann, wie es ungefährt der subjektiven Realität entspricht - nicht länger.

Leider muß ich bestätigen, dass die Bilder besonders am rechten Bildrand in einem weiten Bereich unscharf und verschwommen sind. So gehen Äste von Bäumen in einer verschwommenen Pixelsuppe unter. Kleinere Elemente (Grashalme, Blätter) werden teilweise doppelt (leicht verschoben übereinander) gezeichnet.

Das Zoomobjektiv ist ein wenig wackelig. Man es es leicht mit der Hand hin und herbiegen und sieht sofort auf dem Display, das im Hinblick auf die o.g. Unschärfe entweder die Linsen zu klein oder der Sensor zu groß geraten ist. Irgendwie scheint der Sensor nicht in der Objektivmitte zu liegen, da die Unschärfe rechts deutlich größer ist als am linken Bildrand.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens am 9. Oktober 2012
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Aufgrund der positiven Internettestberichte und der positiven Vorgängerrezension habe ich die F660EXR bestellt und gestern direkt ausprobiert. Muss dazusagen, dass ich eine Kompakte als Zusatz zu meinen DSLRs gesucht habe, wobei mir schon klar ist, dass ich nicht die gleiche Qualität erwarten kann. Als Vergleich diente mir die Panasonic SZ7 meiner Frau.
Die Kamera lässt sich für eine Kompaktkamera sehr gut halten und ist auch von der Bedienung gut gelungen. Auch die Geschwindigkeit ist sehr gut, genauso die vielen Stufen beim Zoom, so dass sich sehr präzise Zoomen lässt. In diesen Kategorien schlägt sie die Panasonic klar.
Durch die EXR-Modi gelingen zudem Bilder, die vom Dynamikumfang sehr gut sind. Schaut man die Bilder an, so sind sie im Zentrum auch für meine Begriffe gut und selbst bei höheren ISO noch zu gebrauchen.

Soweit die positiven Seiten. Bis zu diesem Punkt hätte ich die Kamera behalten. Leider gab es aber auch noch mehr zu berichten.

Bei Gegenlicht produziert das Objektiv sehr unschöne Linsenflecken. Wie man im Internet lesen kann, ist das ein typisches Problem bei Fuji. Damit hätte ich allerdings noch leben können.
Hinzu kommt ein recht wackliges Objektiv, was ausgefahren doch recht deutlich Spiel hat und sich bewegt, sobald man die Kamera bewegt, aber auch das hätte ich noch akzeptiert.
Inakzeptabel ist dagegen die Randunschärfe. Bereits auf Bildschirmgröße verkleinert sieht man den Abfall der Schärfe zum Bildrand. Von Schärfe kann man dort schon nicht mehr reden, denn es ist ein Mischmasch aus Verzeichnung, Matschigkeit und Artefakten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christoph am 4. März 2012
Farbe: rot Verifizierter Kauf
Leider musste ich meine dienstliche Kamera, eine F80EXR abgeben. Die Geschwindigkeit dieser Kamera hat mich immer begeistert und die Bilder waren qualitativ gut. Vorgestern kam die neue F660EXR von Amazon, wie immer sehr schnell versendet.
Die Kamera kommt im einem satten Rotmetallic daher und wirkt durch das Metallgehäuse ausgesprochen hochwertig. Die Bedienung, soweit ich das nach 2 Tagen sagen kann, ist genauso einfach wie mit der "alten" Kamera, ich muss mich nicht gross umstellen. Nach Betätigung des Wahlrades wird der Modus in einem kurzen Hilfetext erklärt, so dass man auch ohne Lesen der Anleitung - leider gibt es keine gedruckte Anleitung dazu - grob über die Einstellung informiert ist.
Wie gewohnt ist die Geschwindigkeit dieser Kamera beim zoomen wie auch bei der Scharfstellung enorm, womit auch recht gute Schnappschüsse gelingen. Da bin ich von anderen Kameras leider schlechteres gewohnt. Wie alle kompakten Kameras zeigt auch diese Kamera bei schlechtem Licht aufgrund des relativ kleinen Sensors bei gleichzeitig nicht üppig bemessener Linse und (zu) hoher Auflösung Schwächen. Dort schlägt die Physik gnadenlos zu, es bleibt jedem Bildpunkt nur eine sehr geringe Lichtmenge, die in Schärfe umgesetzt werden kann. Man darf halt keine Wunder erwarten.
Aufnahmen im freien mit Blitzlicht zur Aufhellung des Vordergrundes gelingen gut, Aufnahmen in Räumen ebenso, wobei man hier natürlich auch dem schwachen Blitz Tribut zollen muss. Der Blitz fährt dabei nicht alleine aus, man muss das mit einem Knopfdruck bewerkstelligen. Mir noch ungewohnt, dafür ist man gezwungen sich bewusst für den Blitz zu entscheiden.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Farbe: rot