Ratgeber Objektive

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Fujifilm Finepix HS10 Digitalkamera (10 Megapixel, 30-fach opt.Zoom, 7,6 cm Display, Bildstabilisator) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Fujifilm Finepix HS10 Digitalkamera (10 Megapixel, 30-fach opt.Zoom, 7,6 cm Display, Bildstabilisator) schwarz

von Fujifilm

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 30x optiscehs Fujinon Zoomobjektiv (24mm Weitwinkel bis 720mm Tele entspr. KB)
  • 10,3 Millionen BSI CMOS Sensor für anspruchsvollste Bildqualität
  • High Speed Serienaufnahme: 10 Bilder/Sek. in voller Auflösung in einer Serie von bis zu 7 Aufnahmen / Super High Speed Video mit bis zu 1000 Bilder/ Sek.
  • 7,6cm (3 Zoll) Klapp-Monitor
  • Lieferumfang: FinePix HS10, 4x AA Alkalibatterien, Schultergurt, Objektivschutzdeckel, USB-Kabel, AV-Kabel, CD-Rom, Kurzanleitung

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 6 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace).
    Wie Sie nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 20 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

Firmware Update Anleitung zum Download FujiFilm HS10 [105kb PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 9,1 x 13,1 x 12,6 cm ; 635 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,2 Kg
  • Batterien 4 AA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: P10NC02670A
  • ASIN: B00342UTQ6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 9. Februar 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (91 Kundenrezensionen)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

FUJIFILM FINEPIX HS10

Diese beeindruckende Kamera besitzt ein extremes optisches 30fach Zoomobjektiv mit fantastischen Weitwinkel-Eigenschaften in einem einzigen integrierten Linsensystem. Sie müssen nicht länger sperrige Taschen mit Objektiven tragen, denn die FINEPIX HS10 bietet eine überzeugende Alternative zum unhandlichen Objektivwechsel – sofort bereit für brillante und gestochen scharfe Bilder. Die hochpräzise FUJINON Optik besitzt einen gigantischen Zoombereich, vom 24mm Weitwinkel- bis zum 720mm Teleobjektiv.

Manueller Zoom

Wählen Sie den passenden Bildausschnitt mit dem manuellen Drehzoom. Verstellen Sie den Zoom von Hand durch Drehen und gestalten Sie Ihr perfektes Bild.

10,3 Megapixel BSI CMOS-Sensor

Anspruchsvollste Bildqualität, verbesserte Empfindlichkeit bei wenig Licht und extrem hohe Arbeitsgeschwindigkeit. Wir stellen Ihnen die neue innovative BSI (Back Side Illuminated) CMOS-Technologie vor, die drei neue Aufnahmetechnologien in der FINEPIX HS10 möglich macht:

High-Speed Serienaufnahmen: Fotografieren Sie mit 10 Bildern/Sek. bei voller Auflösung. Die Ultra-Burst- Aufnahmefunktion des BSI CMOS-Sensors liefert Ihnen Bilder, die Sie mit bloßem Auge nicht erfassen können.

Multi Frame-Technology: Die FINEPIX Multi Frame Technology lässt Sie in Kombination mit der extrem hohen Arbeitsgeschwindigkeit des BSI CMOS-Sensors professionelle und kreative Fotografie erleben.

Hohe Empfindlichkeit und Rauschunterdrückung: Während bei herkömmlichen CMOS-Elementen aufgrund der Bauweise nur ein Teil des Lichtes auf die lichtempfindliche Schicht trifft, dreht die BSI CMOS-Technologie den Sensor um, so dass nun das ganze Licht für die Fotodioden zur Verfügung steht. Dadurch werden die Empfindlichkeit erhöht und eine homogene Lichtverteilung sowie geringere Pixel Überlagerungen ermöglicht. Für Sie bedeutet das großartige Bilder bei wenig Licht mit noch weniger Rauschen.

Dreifache Bildstabilisierung

(CMOS Shift + Hohe ISO Empfindlichkeit + Multi Frame)

Vermeiden Sie unscharfe Bilder, die so oft durch Verwackeln der Kamera oder sich bewegende Motive verursacht werden, mit derneuen und hocheffektiven Bildstabilisierungstechnologie der HS10. Durch die Kombination von CMOS-Shift, hoher ISO Empfindlichkeit und Multi Frame Technology (Kombination von zwei nacheinander aufgenommenen Bildern) gewährleistet die FINEPIX HS10, dass Ihre Fotos scharf und detailreich werden – auch über den vollen 30fach Zoombereich.

Schnellauswahl Funktionstasten

Nutzen Sie die Schnellauswahl Funktionstasten, um direkt auf die wichtigsten Kamerafunktionen zuzugreifen. Dank der übersichtlichen und komfortablen Anordnung der Tasten auf der linken Seite des LCD-Monitors können Sie Einstellungen ganz bequem in Sekundenschnelle ändern.

ISO-Taste: Stellen Sie die ISO-Empfindlichkeit für optimale Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen mit minimalem Rauschen ein.

AE-Taste: Wechseln Sie von AE zu Spot AE, um ein perfekt belichtetes Motiv zu erhalten.

AF-Taste: Wechseln Sie in Sekundenschnelle in den AF-Modus, um sicherzustellen, dass Ihre Kamera das Motiv optimal fokussiert.

AF-C/-S/M-Taste: Wechseln Sie mit einem Knopfdruck zwischen kontinuierlichem und Single Auto-Fokus sowie manuellem Modus.

WB-Taste: Wählen Sie Auto WB und lassen Sie die HS10 den Weißabgleich für Sie optimieren oder wählen Sie alternativ nach Bedarf eine der sechs Voreinstellungen.

High Speed Serienaufnahme

Halten Sie das Geschehen in allen Details mit dem 7-Bilder-Serienaufnahmeprogramm der FINEPIX HS10 fest - bei 10 Bildern/Sek. und in voller Auflösung von 10 Megapixeln.

High Speed – Bestes Bild

Es ist schwer, für das perfekte Foto die Kamera im richtigen Moment auszulösen. Mit der High Speed Serien-Funktion können Sie den Auslöser zur Hälfte herunterdrücken und die HS10 beginnt mit der Aufnahme der Fotos. Drücken Sie nun den Auslöser ganz durch, erhalten Sie 7 Fotos einschließlich der drei zuvor aufgenommenen Bilder. Für das perfekte Foto können Sie nun das beste Bild auswählen.

Super High Speed Video

Manchmal passieren Dinge so schnell, dass Sie sie mit bloßem Auge nicht erfassen können. Die FINEPIX HS10 kann das Geschehen für Sie mit bis zu fantastischen 1000 Bildern/Sek. festhalten! So sehen Sie jedes noch so kleine Detail und können den Ablauf in Zeitlupe verfolgen.

Super High Speed Videos können in folgenden Dateigrößen aufgezeichnet werden; 240 Bilder/Sek.: 448 x 360 Pixel, 480 Bilder/Sek.: 224 x 180 Pixel, 1.000 Bilder/Sek.: 224 x 64 Pixel

Motion Panorama Modus

Es ist so einfach. Schwenken Sie die Kamera einfach nach rechts, links, oben oder unten und erstellen Sie Ihre eigenen atemberaubenden Panoramabilder. Der superschnelle BSI CMOS-Sensor kann mehrere Bilder erfassen und der leistungsfähige Prozessor fügt sie nahtlos zu wunderschönen Panoramafotos zusammen, ohne dass sie nachbearbeitet werden müssen.

Motion Remover Modus

Entfernen Sie Touristen aus Ihren Fotos! Diese nützliche Funktion erfasst 5 Fotos in Serie, analysiert sie und entfernt Objekte, die sich während der Aufnahme bewegt haben. Das Ergebnis ist ein beeindruckendes 5MP/3MP-Foto, das aussieht wie eine Aufnahme auf einer Postkarte. Sie brauchen nicht mehr darauf zu warten, dass Personen sich aus Ihrem gewählten Bildausschnitt entfernt haben.

Multi Motion Capture Modus

Halten Sie die Bewegung Ihres Motivs auf einzigartige Weise fest. Drücken Sie einfach den Auslöser und die FINEPIX HS10 nimmt 5 aufeinander folgende Bilder Ihres bewegten Motivs auf. Diese 5 Aufnahmen werden in einem einzigen 5MP/3MP-Foto miteinander kombiniert.

PRO LOW-LIGHT Modus

Auch bei schlechten Lichtverhältnissen erhalten Sie detailreiche Aufnahmen. Der PRO LOW-LIGHT Modus nutzt die Multi Frame Technology in Kombination mit einer hohen Empfindlichkeitseinstellung. Das Ergebnis ist ein extrem rauscharmes Bild. Durch die hohe ISO Empfindlichkeit der FINEPIX HS10 und dem extrem schnellen BSI CMOS-Sensor ist es möglich, eine Serie von vier Aufnahmen des gleichen Motivs zu machen und zu einem einzigen äußerst rauscharmen 5MP/2MP-Foto mit erstaunlicher Schärfe und Detailtreue zusammenzufügen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

448 von 454 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tati am 22. Mai 2010
Leider werden hier die Rezensionen und auch die Anmerkungen zur Fuji immer agressiver - egal ob nun von der "Pro" oder "Contra"-Seite und kaum eine Kamera scheint momentan die Kunden-/Nutzerwelt mehr zu spalten. Hier wurde von Kunden sogar schon nachgefragt, was davon zu halten ist - nun, irgendwie haben alle Recht (solange es bitte sachlich bleibt).

Die Fuji macht es einem aber auch wirklich nicht leicht !

Auch ich habe mich im Vorfeld eingehend mit Tests, Rezensionen und Foren zur Fuji HS10 beschäftigt und war verunsichert bezüglich dieser enormen Bewertungsdiskrepanzen.

In der letzten Zeit - nach Lieferung der Kamera an mich - habe ich mich mit kaum etwas so intensiv auseinander gesetzt wie mit dieser Kamera !
Vielleicht kann ich durch meine Bewertung etwas die Schärfe rausnehmen, da ich inzwischen sehr wohl nachvollziehen kann, dass jemand 5 und jemand auch nur 1 - 2 Sterne gibt und ich schreibe dies hier, nur mit der Hoffnung Interessenten im Rahmen ihrer Kaufüberlegungen entsprechgend helfen zu können und so objektiv wie möglich, denn ich bin weder Fuji-Mitarbeiter, noch Fuji-Hasser etc...

Nun zur Kamera:
Eigentlich fast "Liebe" auf den ersten Blick, denn sowohl:

* Optik
* Ergonomie
* Material etc.

überzeugen mich sofort nach dem Auspacken und auch während des gesamten Tests.
Auch die leichte "Sorge" über das ggf. zu schwere Gewicht gegenüber entsprechenden Mitbewerbern - das natürlich durch die Akkus/Batterien nochmals zunimmt - verfliegt, da sie sehr gut und sicher in der Hand liegt und somit auch sicher zu bedienen ist (ist aber natürlich auch Geschmackssache und subjektiv).
Lesen Sie weiter... ›
34 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
125 von 127 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paul Fuchs am 28. Mai 2010
Verifizierter Kauf
Seit ca. 4 Jahren verwende ich eine Bridgekamera FujiFilm S6500fd, mit der ich insgesamt sehr zufrieden bin. Was mir fehlt, sind u.a.:
- Externer Blitzschuh, da ich öfters einen stärkeren Blitz für große Räume bräuchte
- Bildstabilisator
- Dreh- bzw. zumindest kippbares Display

Dies alles bietet die HS10, die zudem an vielen Stellen mit der S6500fd vergleichbar ist. Hier noch ein paar wesentliche Unterschiede:
- Brennweite 24-720mm vs. 28-300mm (S6500fd)
- Auflösung 10,3 Megapixel vs. 6,3 Megapixel (S6500fd)
- SD/SDHC-Karten vs. xD-Karten (S6500fd)

Bei den übrigen Eigenschaften wie Gewicht, Maße, Programm-Modi, Handhabung, Batterien, etc. gibt es keine bzw. nur geringe Unterschiede.

Nachdem ich zwischendurch eine Canon SX20IS intensiv getestet habe und diese meine Anforderungen nicht ganz erfüllt hat (siehe meine Rezension bei Amazon), habe ich mir die Fuji HS10 bestellt. Obwohl nicht auf Lager, hatte ich die Kamera binnen 1 Woche in der Hand. Dafür mein volles Lob an Amazon!!!

Ich habe die HS10 einem intensiven Test unterzogen und anhand identischer Motive mit meiner "alten" S6500fd sowie der Canon SX20IS verglichen. Bei Auslieferung war Firmware 1.00 aufgespielt; das Update auf 1.01 war problemlos.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
46 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von derekema am 31. Mai 2010
Wenn man sich die Rezensionen hier (und anderswo) ansieht, kann einem schon schwindelig werden. Bei kaum einer anderen Kamera sind die Bewertungen, auch in der Fachpresse, derart gespalten wie bei der HS10.

Zunächst einmal die groben Fakten: Die HS10 ist eine Superzoom-Kamera mit einem kleinen Sensor, der auch in vielen Kompaktkameras verbaut wird. Damit befindet sie sich in bester Gesellschaft aller Mitbewerber. Was die HS10 aus der Masse heraushebt, ist ein überwältigender Funktionsumfang. Und, gemessen daran, sehen offenbar viele die HS10 als Bridge-Kamera, von der eine Bildqualität Richtung DSLR erwartet wird.

Ich selbst benutze seit gut 2 Jahren eine Fuji S100FS (11 MPixel, 14,4-fach Zoom, großer Sensor und ziemlich dicker Brocken), die diesen Erwartungen schon recht nahe kommt. Dennoch war ich neugierig, ob mit erhöhtem technischen Aufwand heutzutage mehr aus einem Kompaktkamera-Sensor herauszuholen ist. Die erhofften Vorteile gegenüber meiner "alten" S100FS waren:

- leichter und kompakter
- höhere Geschwindigkeit (Autofocus, Serienbilder, Speicherzeiten, etc.)
- besseres und größeres Display, auch bei Sonneneinstrahlung
- noch größerer Zoombereich sowohl im Weitwinkel- und Tele-Bereich
- HD-Video

Geringe Bildqualitätseinbußen hätte ich für diese Vorteile wohl sogar in Kauf genommen.

Zunächst habe ich eine Nikon P100 ausprobiert, die ich aber ziemlich schnell enttäuscht wieder zurückgegeben habe. Trotz (oder wegen?) der vielen total widersprüchlichen Rezensionen habe ich mir dann eine HS10 bestellt, mit der angeblich alle Probleme vergessen lassenden Firmware-Version 1.0.1.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen