Fuck It!: Loslassen - Entspannen - Glücklich sein und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Fuck It!: Loslassen - Ent... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Fuck It!: Loslassen - Entspannen - Glücklich sein Broschiert – 12. April 2010

27 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 16,95
EUR 16,95 EUR 9,00
56 neu ab EUR 16,95 17 gebraucht ab EUR 9,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Fuck It!: Loslassen - Entspannen - Glücklich sein + Die Fuck It - Lösung: Der praktische Weg zu innerer Freiheit + Sag Fuck It!: Kleines Buch, große Wirkung
Preis für alle drei: EUR 45,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 256 Seiten
  • Verlag: Ariston (12. April 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3424200301
  • ISBN-13: 978-3424200300
  • Originaltitel: Fuck it. The ultimate spiritual way
  • Größe und/oder Gewicht: 13,7 x 2,6 x 20,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.883 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

John C. Parkin ist der Sohn anglikanischer Priester und hat die fernöstlichen Philosophien seit 20 Jahren studiert und praktiziert. Er ist der Gründer des holistischen Zentrums „The Hill that breathes“ in Italien, wo er regelmäßig Fuck it-Wochen abhält und unterrichtet. Er schreibt regelmäßig einen Blog auf seiner beliebten Website www.thefuckitway.com.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

186 von 197 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von œ TOP 100 REZENSENT am 16. April 2010
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Provokativ und respektlos, so mein erster Eindruck vom Inhalt dieses Ratgebers. Ganz wie es der Titel verspricht. John C. Parkin will die Menschen aus ihrem antrainierten Wertesystem hervorholen. Freiheit anstelle von Gewohnheiten, Einfachheit anstelle von Komplexität, Entspannung anstelle von Mühe. Und all das durch den Gebrauch seiner F**k It Methode.

Aufhören, die Dinge zu tun, die man eigentlich gar nicht will.

Etwas tun, von dem man nicht gedacht hätte, dass man es kann.

Das Leben entrümpeln, sich fragen, was eigentlich wichtig ist.

Und natürlich erklärt er auch wie das gehen soll: Entspannen, Loslassen, Annehmen, Unbeteiligtes Betrachten und bewusstes Atmen. So heißen die Techniken, die er erläutert.

Danach folgen viele, viele Beispiele wozu man F**k It sagen kann. Angefangen von der "richtigen" Ernährung über den Wunsch, eine friedliche Person sein zu wollen, oder den Klimawandel bis hin zu Job, Land und Suchen. Sagen Sie F**k it zu ... diesen Satz werden sie auf diesen über 120 Seiten häufig hören. Das klingt jetzt provokativ, tatsächlich sind die Beispiele aber sehr praxisnah. Wie war das nochmal mit dem Abo für's Fitnessstudio, wo man kaum hingeht? Kündigen Sie es! Wie war das mit der unterdrückten Lust auf Fast-Food? Wie war das mit dem Wunsch ein perfektes Elternpaar zu sein? ... Zugegeben, manche seiner Vorschläge sind, nun ja, etwas ungewöhnlich. Aber genau dazu ist dieses Buch ja da, um Denkmuster aufzubrechen.

"Wir sind jeden Tag von Dingen umgeben, die uns nicht passen. Das lärmende Gebell des Nachbarhundes. Die Art wie uns unser Partner beim Frühstück ignoriert. Der Stau auf dem Weg zur Arbeit. ..." (S.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tatonka Jones am 13. Januar 2011
Format: Broschiert
Auch wenn der eine oder andere den Kopf schüttel mag, über die Einfachheit dieses Buches, oder der eine oder andere verkopfte Spirituelle vielleicht der Meinung ist, dieses Buch wäre nicht bedeutungsschwanger genug: F**K IT! Denn genau darum geht es hier, um das Loslassen irgendwelcher hochtrabenden Esoterik, gechanneltem Unsinn oder die Botschaften diverser spiritueller Gurus! F**k it! Simple is powerful, und einfacher geht es wirklich nicht.

Ich kann das Buch sehr empfehlen, besonders und gerade Einsteigern in die glorifizierte Welt des Spirituellen. Die Formel ist kurz und knapp, ohne jahrelanges Meditieren, Beten, Wünsche an das Universum verschicken, ohne Selbstkasteiung oder Askese. Die Formel F**K IT! ist Hier und Jetzt anwendbar! Von jedem! Man braucht kein Talent oder muss seine Familie verlassen, um in Freiheit (die man ja manchmal angeblich in scheinheiligen Sekten findet) zu leben. F**k it! F**k them all!

Ich selbst war jahrelang im ZEN unterwegs. Einem Meister dürfte dieses Buch besonders gut gefallen haben, wenn er noch unter uns weilen würde: Kodo Sawaki!

In diesem Sinne: Buch kaufen, lesen und.... F**k it!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgens- Bücher TOP 100 REZENSENT am 28. Juni 2010
Format: Broschiert
Der Autor Parkin hat selber auf vielen Gebieten jahrelange persönliche Erfahrungen gesammelt und bringt nun diese verschiedenen Gedanken und Wege (z.B. Yoga, Zen, Tai Chi, usw.) in diesem Buch zusammen.
Das Buch zeigt dem Leser, wie man dem eigenen Leben eine ganz neue Richtung geben kann, indem man z.B. seine eigenen Strukturen erkennt und beseitigt. Regt man sich z.B. weniger auf, beseitigt man dadurch den persönlichen Druck. Das angestrebte Ziel sollte sein sich konstant in Entspannung zu befinden.

Der Autor erklärt dem Leser auch einige praktischen Übungen, z.B. eine Atemtechnik und Übungen die das Chi fließen lassen.

Mir hat das etwas andere Buch gut gefallen und die vielen geschilderten Situationen im Alltag sind für den Leser hilfreich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sandra am 9. Juli 2010
Format: Broschiert
Dieser eine Satz- auch wenns völlig banal klingt- trifft den Nagel einfach auf den Kopf. Ich habe schon zig Bücher zum Thema Loslassen, Entspannen usw. gelesen. Aber bei diesem Buch kann das Gelesene 1:1 umgesetzt werden. Wie der Autor so schön beschreibt muss niemand irgendwelche Techniken erlernen um glücklich zu sein. Und auch wenn es einfach klingt, es ist einfach. Ich habe selten ein so brauchbares Buch zur Selbsthilfe gelesen. Außerdem lässt sich der Text einfach lesen und der Humor kommt auch nicht zu kurz.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Roth TOP 500 REZENSENT am 18. Dezember 2011
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Verhältnis zu anderen Büchern

Seit einer ganzen Weile schon ist mir klar geworden, dass ich deutlich entschleunigen muss. Zur In-Angriff-Nahme griff ich (wie bei mir üblich) zu Büchern. In diesem Fall waren es "Fuck it!" von John C Parkin, die "4-Stunden-Woche" von Timothy Ferriss und "Jetzt!" von Eckhart Tolle, welche ich allesamt empfehlen kann. Als Folgendes wird sich das ähnlich geartete "Hardcore Zen" von Brad Warner voraussichtlich noch in meine Lesereihe einfügen.

Wodurch das vorliegende Buch in der Relation deutlich besticht ist die Lesbarkeit, die ich bei der 4-Stunden-Woche und Jetzt! deutlich stärker auf der Strecke blieben. So las ich Fuck it auch als Erstes zu Ende, obwohl ich alle drei Bücher etwa zeitgleich parallel begann. Der Grundtenor "Tu was du willst", "Denk weniger nach" und "Scher dich nicht um die anderen" ist in allen drei Büchern durchgängig zu hören. In der konkreten Ausgestaltung schaut es dennoch sehr verschieden aus. So zielt die 4-Stunden-Woche vor allem in Richtung von Effektivität und fragt danach, welche Leistungen zu erbringen wirklich Sinn macht. Bei "Jetzt!" muss man sich in die etwas schwierige Terminologie von Herrn Tolle einfinden. Unverständliche Teile kann man laut Meinung des Autors in Jetzt! auch einfach überlesen, dennoch erschwert die sehr eigene Gedankenwelt des Autors deutlich das Lesen.

Der Fuck-it-Ansatz von Herr Parkin glänzt in seiner Vermittlung vor allem durch gute Metaphern, persönliche Beispiele und eine extreme Unterhaltsamkeit. Die praktische Lehre und was ich letztlich mitnahm, beschränkte sich leider auf fünf Grundtechniken, die zu Anfang des Buchs erwähnt wurden.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen