summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More wenko Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Am Fuß der blauen B... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,75 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,84
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Am Fuß der blauen Berge - Vol. 3 (Laramie) - Weitere 3 Folgen der Kultserie (Pidax Western-Klassiker)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Am Fuß der blauen Berge - Vol. 3 (Laramie) - Weitere 3 Folgen der Kultserie (Pidax Western-Klassiker)

22 Kundenrezensionen

Preis: EUR 11,45 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 11,45
EUR 11,45
Auf Lager.
Verkauf durch pidax und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
59 neu ab EUR 11,45

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Am Fuß der blauen Berge - Vol. 3 (Laramie) - Weitere 3 Folgen der Kultserie (Pidax Western-Klassiker) + Am Fuß der blauen Berge - Vol. 2 (Laramie) - Pilotfolge und 2 weitere Folgen (Pidax Western-Klassiker) + Am Fuß der blauen Berge (Laramie) (Pidax Serien-Klassiker)
Preis für alle drei: EUR 38,39

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Darsteller: John Smith, Robert Fuller, Spring Byington, Dennis Holmes, Stuart Randall
  • Regisseur(e): Herschel Daugherty, James P. Yarbrough, Lesley Selander
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Pidax film media Ltd. (Alive AG)
  • Erscheinungstermin: 20. Dezember 2013
  • Produktionsjahr: 1963
  • Spieldauer: 140 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00FMWCKBI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.094 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In drei weiteren Episoden der legendären Westernserie Am Fuß der blauen Berge müssen sich Slim und Jess wieder mit Gaunern und einer skrupellosen Verbrecherbande auseinandersetzen. Nicht nur das, auch ein herzloser Skalpjäger macht Jess Harper schwer zu schaffen. Da bleiben Konflikte nicht aus und des Öfteren muss zwangsläufig zum Schießeisen gegriffen werden. Für viel bleihaltige Luft sorgen zu dem mehrere Gangster, die sich auf Postkutschenüberfälle spezialisiert haben. Auch die treue Haushälterin Daisy Cooper wird von den Ereignissen nicht verschont.

Folgen: 1. Das Geld liegt in Jubilee (Siege at Jubilee) / 2. Die Spur führt nach Billings (The Fatal Step) / 3. Der Sohn des Roten Wolfs (Wolf Cub)
Die Farbfolgen Das Geld liegt in Jubilee , Die Spur führt nach Billings und Der Sohn des Roten Wolfs stammen aus der 3. Staffel der Serie und wurden erstmals in den 1960er Jahren im Deutschen Fernsehen gezeigt. Leider existiert die damalige Synchronisation nicht mehr, so dass diese überaus spannenden Episoden originalgetreu mit großem Aufwand neu synchronisiert und zugleich bestmöglichst restauriert wurden.

VideoMarkt

Slim Sherman hat nach dem Mord an seinem Vater die Leitung der familieneigenen Ranch nahe Laramie am Fuße der Rocky Mountains übernommen. Mit ihm leben sein 14-jähriger Bruder Andy und Faktotum Jonesy auf dem Anwesen, das auch als Postkutschen- und Pferdewechselstation genutzt wird. Eines Tages trifft Slim auf den Gelegenheitsarbeiter und ehemaligen Revolverhelden Jess Harper. Der Herumtreiber steht Slim im Kampf gegen einige Ganoven bei und bekommt das Angebot, auf der Ranch zu bleiben. Gemeinsam bestehen die Männer anschließend so manches Abenteuer.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
21
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 22 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doris Bork am 13. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Zum dritten mal ist es Hans Schaffner (Pidax-Film) nun gelungen, uns Laramie-Fans eine große Freude zu machen und vielleicht sogar neue Fans zu gewinnen. Etwas, das so schön, warmherzig, spannend, tapfer, lustig und weit entfernt von krampfhafter Korrektheit ist, dennoch immer eine versöhnliche Botschaft trägt, hat es auch und gerade in dieser Zeit verdient.
Unvergessen für uns Fans, Jess mit Zahnweh und Daisy's Überzeugungskraft in "Das Geld liegt in Jubilee", Slim's detektivische Suche nach dem Schmutz am Schuh, der Jess die Rettung bringt in "Die Spur führt nach Billings" und Klein-Mike's fester Wille, mit einem ausgestoßenen Indianerjungen Freundschaft zu schließen in "Der Sohn des roten Wolfes". Die Neuvertonung ist perfekt gelungen, da ist kein befremdliches Gefühl, sondern alles ist vertraut. Sogar die Übersetzungsfehler (Lustigster ist im 1.Teil dieser Serie die Aussage: "...und Mike braucht ein neues Bett" - im Original sagt Slim: "und Mike braucht ein Bad").
Alle, die des englischen mächtig, sollten sich unbedingt auch den Original-Ton anhören. Wie ein Vor-Rezension schon aussagte, hat Daisy so eine schöne, gepflegte Aussprache, die in einem wunderhübschen Kontrast zum breiten Slang der Männer steht.
Die Bildqualität treibt mir, die auch die amerikanische Version besitzt, Tränen der Freude in die Augen, ich kann sogar die Maserung des Holzes erkennen! Während Timeless sich da nicht viel Mühe gegeben hat - ist auf dieser DVD alles wirklich so gut wie möglich restauriert und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Ich wünsche mir, dass der Autor aus Groß-Gerau genug Verdienst und Anerkennung bekommt, um ihn zu motivieren, seine Arbeit fortzusetzen und uns vielleicht sogar hier in Deutschland gar nicht gezeigte Folgen zugänglich zu machen. Ich bin gespannt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 1. März 2014
Endlich konnte ich mir die Zeit nehmen, die drei neuen Folgen, die mittlerweile auch schon fast drei Monate im Regal stehen, anzusehen und zu bewerten.

Ich habe sicher die eine oder andere Folge damals gesehen, doch erinnern kann ich mich an keine mehr – ich war zu klein. Trotzdem ist mir diese Serie schon wegen des Titels „Am Fuß der Blauen Berge“ (wie romantisch das klingt, ganz anders als das kurze „Laramie“) unvergessen, und bei den Besuchern meiner nostalgischen TV-Nostalgie-Webseite sowieso. Diese Serie hat unbestrittenen Kultstatus, fast könnte man meinen, mehr als Bonanza, Shiloh-Ranch und Big Valley zusammen.

Das liegt sicher auch an Robert Fuller, für den die meisten Fans damals wie heute schwärm(t)en. Wenn man sich nur mal die Artikel der 60er Jahre in der Jugendzeitschrift Bravo ansieht, weiß man, wem diese Serie vor allem ihren Erfolg zu verdanken hat.

Offenbar hat man bei der Serie immer abwechselnd einen der beiden Helden (John Smith als Slim und Robert Fuller als Jess) in den Mittelpunkt gestellt, doch irgendwie erscheint es mir bei den bereits gesehenen Episoden, die bisher veröffentlicht wurden, dass meist Jess die größere Rolle spielt. Das ist natürlich angesichts des Interesses, das dieser Darsteller hervorgerufen hat, legitim, immerhin will man bei den drei ausgesuchten Episoden auch hier das größtmögliche Interesse wecken. Doch es soll auch Slim-Fans geben und sicher auch gute Episoden, in denen er im Mittelpunkt stand, darum ist zu hoffen, dass auch diese mal das Licht der DVD erblicken werden. Fans der Serie hoffen ja ohnehin auf größere Boxen und irgendwann auch Gesamt-Editionen, doch dies ist wohl eher ein schöner Traum.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Berry am 30. Dezember 2013
Hans Schaffner hat hierfür drei spannende Folgen aus der 3. Staffel ausgewählt. Diese Folgen liefen in den 60er Jahren in der ARD. Leider existiert die Synchronisation nicht mehr und so mussten die Folgen neu synchronisiert werden. Dies ist originalgetreu gelungen und ich bin begeistert. Trotzdem empfehle ich auch mal die englische Tonspur zu wählen. Daisy spricht in der Serie ein gutes Englisch, während die anderen Schauspieler, mehr oder weniger, mit starken amerikanischen Akzent sprechen.

Im Vergleich zu den amerikanischen DVDs sind Bildkontrast, Schärfe und Farbwiedergebung hervorragend. Bei Vol. 2 ist das bei der letzten Folge "Ladies Day" nicht der Fall. Diese Folge hat einen rotbraunen Stich.

Bei den Tonspuren kommt an machen Stellen ein starkes Rauschen durch. Dieses Problem ist schon bei den amerikanischen DVDs aufgetreten.

Es liegt ein informatives Booklet mit zahlreichen Bildern bei. Sehr lustig finde ich das Werbebild eines amerikanischen Dosenobst-Konzerns. Darauf ist eine blonde Frau mit einem Einkaufswagen, voll gefüllt mit diesen Dosen, umringt von den Westerndarstellern John Smith, Doug McClure, Lorne Greene und Michael Landon mit ihren gezogenen Revolvern.

Ich habe mich über diese Veröffentlichung sehr gefreut und hoffe, dass die Westernserie in 2014 auf DVD weiter geführt wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Chalupa am 16. März 2014
Verifizierter Kauf
Es ist eine Freude, die nach meiner Meinung beste Western-Serie in solch einer liebevoller Arbeit wiederzusehen.
Ich hoffe nur, das noch viele weitere Folgen veröffentlicht werden. Ich werde sie sicher alle kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen