oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 3,96
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Frozen to Lose It All [Single]

Negative Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch SchwanHM und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 3,96 bei Amazon Musik-Downloads.


Produktinformation

  • Audio CD (23. September 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single
  • Label: Roadrunner (Universal Music)
  • ASIN: B000AY8QI4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 568.364 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Frozen to lose it all (Radio edit)
2. Frozen to lose it all
3. Dream flowers
4. God like your style
5. Frozen to lose it all (Video) (Data Track)

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rock 'n' Roll never dies 19. August 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Der beste Beweis dafür kommt aus Finnland und hört auf den Namen Negative. Seit der Gründung 1997 haben sie in ihrer Heimat schon zahlreiche beeindruckende Live-Shows abgeliefert. Jetzt starten die Finnen auch in Deutschland durch. Die 2. Single Frozen to lose it all ist eine Mischung aus Saiten-Power und einer melancholischen Ohrwurmmelodie, gepaart mit der emotionsgeladenen Stimme von Front-Sänger Jonne Aaron.
Diese Platte ist ein Muss für Rock 'n' Roll- und Finnlandfans!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Glam-Pop-Rock 25. September 2005
Format:Audio CD
Negative geben den sehr "Bodenständigkeitslastigen" und "Schnörkellosen" WG-tauglichen Alternativ-Charts, die Portion Glamour und Glitter die wir uns im Alltag so gerne verwehren.
Sänger: Jonne Aaron, stimmlich gut ausgestattet, liegt in der Tonlage etwa zwischen Bon Jovi/Sebastian Bach (Skid Row) und Steven Taylor (Aerosmith).
Die recht klassische Bandaufstellung (2 e-Gitarren, Bass, Keyboard, Drums), lässt auch akustisch an diese Band erinnern, und der Vergleich hält auch dem Thema und Konzept des Albums statt.
Leider hat die Band wegen einiger gutaussehender Mitglieder ein Boyband-Image, das sich wohl so schnell nicht widerlegen lässt.
Alles in Allem aber eine empfehlenswerte Band, auch live! Man sollte sich nicht von den Ville Valo/Lauri Illönen/ Tokio Hotel Vergleichen verleiten lassen.
Hier wird guter Old-School Hard Rock aus der Late-Eighties-Zeit geliefert. Und das ist gut so
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar