Frostnacht: Mythos Academy 5 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Frostnacht: Mythos Academ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,74 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Frostnacht: Mythos Academy 5 Broschiert – 10. März 2014

49 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, 10. März 2014
EUR 14,99
EUR 14,00 EUR 6,46
68 neu ab EUR 14,00 11 gebraucht ab EUR 6,46

Hinweise und Aktionen

  • Dieser Titel ist momentan oder war zu einem früheren Zeitpunkt ein Spiegel-Bestseller. Hier geht es zur aktuellen Spiegel-Bestsellerliste.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Frostnacht: Mythos Academy 5 + Frostkiller: Mythos Academy 6 + Frostglut: Mythos Academy 4
Preis für alle drei: EUR 46,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 448 Seiten
  • Verlag: ivi (10. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492703143
  • ISBN-13: 978-3492703147
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Originaltitel: Midnight Frost
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 4 x 21,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (49 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.230 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Spannung, neue Erkenntnisse, zahlreiche Kämpfe und neue Bekanntschaften boten einen fantastischen Lesegenus.«, His and Her Books (Blog), 29.03.2014

Monina83: »Ich liebe die Charaktere dieser Reihe. (...) Immer wieder fallen mir neue Sachen auf, die die einzelnen Charaktere so besonders und einzigartig machen. Es macht Spaß alle Eigenheiten der Darsteller zu entdecken.«, Büchereule, 28.05.2013

»Eine spannende Geschichte, liebevolle Charaktere und eine Protagonistin, die wohl jedem Leser ans Herz wächst, machten ›Frostnacht‹, den inzwischen fünften Teil der Mythos Academy Reihe, zu einem wahren Page Turner.«, gewaltigeweltderbuecher.blogspot.de, 24.03.2014

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jennifer Estep ist Journalistin und New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab und lebt heute in Tennessee. Bei Piper erschien bisher ihre All-Age-Serie um die »Mythos Academy« sowie die Urban-Fantasy-Reihe »Elemental Assassin«.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Weltenträumer am 28. April 2015
Format: Broschiert
Inhalt
Logan hat sich nach dem Vorfall im Auditorium nicht mehr blicken lassen, doch so sehr Gwen ihn auch vermisst, das Leben muss weiter gehen. Die Wachen auf dem Campus wurden seit dem verstärkt und auch ihr Schutz wird nun ernster genommen. Als sie eines Nachmittags ihrer Arbeit in der Bibliothek nachgeht, beobachtet sie jemanden, der etwas in ihre Flasche schüttet. Sie kann den Schnitter stellen, der sich das Leben nimmt, doch es ist zu spät. Jemand anders hat aus der Flasche getrunken. Das Gift schlägt rasant zu, weshalb Gwen all ihre Kraft aufbringen muss um herauszufinden, wie man es aufhält. Sie haben Glück, es gibt ein Gegenmittel, eine Pflanze, die allerdings nur in einer verfluchten Ruine wächst. Obwohl es ganz sicher eine Falle der Schnitter ist, machen sie Gwen und ihre Freunde auf den Weg dorthin.

Meine Meinung
Das Leben an der Mythos Academy ist noch gefährlicher geworden, denn der letzte Vorfall hat gezeigt, dass die Feinde bereits näher sind, als allen lieb sein kann. Die Wachen auf dem Campus wurden verstärkt, doch selbst diese Maßnahme kann nicht verhindern, dass es erneut zu einem Vorfall kommt.

Gwen leidet noch immer darunter, dass Logan nach dem Vorfall im Auditorium einfach verschwunden ist. Egal was sie tat, er meldet sich nicht bei ihr, was ihr reichlich Herzschmerz bereitet. Doch noch mehr schmerzt, dass er seinen Freunden schreibt, damit diese ein Auge auf sie haben, statt selbst zurück zu kommen. Nun, da alle wissen, dass sie Nikes Champion ist, gibt es schon bald einen erneuten Anschlag auf ihr Leben, der jedoch versehentlich jemand anderen trifft. Gwen fühlt sich deshalb schuldig und will alles tun um dessen Leben zu retten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alisia am 14. April 2014
Format: Broschiert
Meine Meinung:

Die Farben von diesem Cover gefallen mir sehr gut und auch das das Cover leicht zu Seite geneigt ist, ist klasse. Es ist schlicht gehalten wie immer aber das macht es aus.

Es ist hart für Gwen seit Logan sie verlassen hat und sich seitdem her nicht mehr bei ihr gemeldet hat. Dazu kommt noch das die Schnitter mehr den je es auf sie abgesehen haben. Als dann der Bibliothekar statt ihrer vergiftet wird, steht für Gwen schon fest alles zu tun, um ihn zu retten. Dafür reist sie mit ihren Freunden zu den Rocky Mountains …

Es begann am Anfang richtig gut. Man konnte erfahren, wie Gwen sich seit Logans verschwinden fühlt und auch wie ihr Alltag seit Neustem abläuft. Allerdings habe ich nicht erwartet, dass es sich das ganze Buch so hinzieht, dass sie sich selbst bemitleidet.
Als sie den Auftrag von der Göttin Nike bekommen hat nach den Artefakten zu suchen, habe ich erwartet, dass sie mehr Energie darauf verwenden würde. Dass man mehr über die Artefakte erfahren würde. Das war nicht der Fall, was ich schade fand. Für mich kam es einfach zu kurz, und als dann mitten bei der Rettungsaktion es komplett vergessen wurde, fand ich es schade.
Gwen bleibt ihrem Wesen treu, und als der Bibliothekar vergiftet wird, macht sie sich sofort auf um ein Gegengift für ihn zu holen. Das es eine Falle von den Schnittern wahrscheinlich ist hält sie nicht auf. Diese werden auch in diesem Band nicht zu kurz gehalten. Das fand ich toll. Sobald das feststand, wurde es interessant und als dann neue Charaktere dazu kamen war ich hin und weg. Es hat einen neuen Touch der Geschichte verliehen und so wurde es nicht langweilig.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition
Inhalt:
Gwen würde sich am liebsten in ihrem Zimmer in der Mythos Academy vergraben. Nicht nur, dass Logan, der Spartaner, die Academy verlassen hat und seitdem Gwen nichts mehr von ihm gehört hat, sondern dann schlägt auch noch ein Giftanschlag auf sie fehl und stattdessen kämpft Bibliothekar Nickamedes nun um sein Leben. Nur eine bestimmte Pflanze, die einzig in den Rocky Mountains in einer angeblich verfluchten Ruine anzufinden ist, kann ihn retten. Obwohl sich Gwen und ihre Freunde sicher sind, dass dies eine wohl überlegte Falle der Schnitter ist, die nach Gwens Leben trachten, begeben sie sich auf die Reise…
Meine Meinung:
Die Mythos Academy ist eine Reihe, die mir sehr gut gefällt. Nicht nur sind die Cover sehr ausdrucksstark, vor allem Jennifer Esteps Schreibstil liest sich locker und humorvoll. Mit Gwen hat sie eine sehr sympathische, oft leicht tollpatschige und auch sarkastische Protagonistin geschaffen, die man gerne auf ihren Abenteuern begleitet. Nachdem ihr im vierten Teil die Schnitter das Leben zu Hölle gemacht haben, fand ich diesen fünften Teil jedoch in Sachen Spannung eher enttäuschend.
Besonders Logan hat mir zu Beginn des Buches gefehlt. Ich mag ihn sehr gerne und auch wenn ich verstehen kann, warum er auf Abstand zu Gwen gegangen ist, fehlt seine mutige, selbstbewusste Art anfangs sehr. Zusätzlich driftet Gwen dann teilweise ziemlich stark ins Selbstmitleid ab, was so gar nicht zu ihrem eher unbekümmerten Charakter gepasst hat. Zum Glück-also nicht in Bezug auf den Vorfall;)-überrascht sie dann nach Nickamedes Vergiftung mit Tatkräftigkeit und Abenteuerlust.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen