Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Frontscheinwerfer IXON [Misc.]


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen

  • Hunderte Marken finden Sie ständig reduziert im Outlet-Shop unter Amazon.de/outlet.


Produktinformation

  • ASIN: B000MA20V0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. März 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 923.883 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von miki.epic am 7. Februar 2008
... zu mehr reichts nicht. Aber das ist ja ein leidiges Problem bisher fast aller "verkehrssicheren" Lampen.

Auf der Straße bis max. 25 km/h ausreichend (bei 15 Lux), wenn man zügiger unterwegs ist (Rennrad), dann langt's nicht mehr um in einer Gefahrensituation noch rechtzeitig zum Stehen zu kommen.
Erst recht für Geländefahrten ungeeignet, weil der Reflektor (wie bei fast allen StVZO-zugelassenen Lampen) nur nach vorn auf den Boden abstrahlt, die seitliche Ausleuchtung fehlt fast völlig.

Zudem ist die Halterung etwas unterdimensioniert, mir ist die Lampe auf Pflasterstraßen schon einige Male abgefallen - bis jetzt funktioniert sie zum Glück noch. Allerdings gehört die Ixon auch hier zu den besseren Lampen in diesem Preissegment.

Gut: Sie wird mit 4 AA-Batterien betrieben (das machen nicht alle Hersteller!), was sich beim Batterienachkauf als sinnvoll herausstellt, gibt es doch die meisten Batterien im 2er oder 4er Pack.

Fazit:
Wer sportlich unterwegs ist und wirklich sicher fahren will, kauft entweder zusätzlich so was wie eine Fenix L2D (ca. 50-60 €), oder greift gleich zu besserem ála Lupine - das jedoch ist eine andere Leistungs- und v.a. Preisklasse.
Inzwischen gibt es mit der Ixon IQ den Nachfolger, der soll mit 40 Lux mehr als doppelt so hell sein und einen breiteren Lichtkegel haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gaby am 20. Dezember 2007
Es gibt natürlich Autofahrer, die einen Radfahrer nicht mal sehen würden, wenn er eine beleuchtete Discokugel auf`m Kopp hätte, aber bei dieser Lampe sollte man davon ausgehen, daß man wirklich gesehen wird.
Und für den Fahrer wird so manch unbeleuchteter Weg endlich sichtbar.
Tolle Verabeitung und ausreichende Betriebsdauer. 2x Leuchtmodus (City und Voll). Für den Citybiker uneingeschränkt zu empfehlen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden