Gebraucht kaufen
EUR 8,22
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

From Zero2Hero: Ubuntu Taschenbuch – 26. August 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 28,99 EUR 3,45
6 neu ab EUR 28,99 6 gebraucht ab EUR 3,45

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Reduzierte Bestseller und Neuheiten
Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: Markt+Technik Verlag; Auflage: 1 (26. August 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 382724580X
  • ISBN-13: 978-3827245809
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 3 x 24,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 323.242 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nach ihrer Ausbildung als Bankkauffrau und Abschluss des Wirtschaftsinformatikstudiums sammelte Ute Hertzog in verschiedenen EDV-Bereichen ihre Praxiserfahrung, so war sie z.B. mehrere Jahre als Anwendungsbetreuerin und Systemadministratorin fuer MS Windows, Unix und VMS taetig. Seit ueber 3 Jahren ist Ute Hertzog freiberufliche EDV-Trainerin fuer Solaris (Unix), Linux, MS Windows, MS Office, StarOffice und HTML/Internet. Parallel dazu fuehrt sie Fachuebersetzungen fuer DV-Literatur durch und erstellt Websites.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ulmawa am 24. Oktober 2010
Format: Taschenbuch
Das Buch begeistert mich beim Lesen. Ich wünschte, dieses Buch hätte es bereits früher gegeben.
Ich kann es allen Neueinsteigern nur empfehlen.

Als erstes fällt mir die Zielgruppe auf, die angesprochen wird. Da ich mit dieser
Zielgruppe noch zu tun habe, kann ich sagen, dass das Interesse bei den Jungs und Mädels noch gering
ist. Echtes Interesse an Linux tritt nur vereinzelt auf.
Die richtige Zielgruppe wäre meiner Meinung nach, über 20 und dann vor allem auch die ältere Semester.

Die Aufmachung,
der Aufbau und Inhalt des Buches ist sehr ansprechend, es erinnert mich leicht an
die "Tempo-Reihe" von M+T.
Die Seitenklappe finde ich Klasse, "Wo finde ich welches Programm?"
Einleitung (Kap.1) finde ich gelungen, wichtig finde ich noch den Hinweis, (der fehlt auch
in der Beschreibung des Partitionierens), bei einem Multibootsystem mit Windows, sollte vorher die Windowspartition defragmentiert werden,
besonders bei Systemen die bereits länger laufen. Sonst das kann so richtig ins Auge gehen.

Der Inhalt:
Alle wichtigen Aspekte (außer dem o.g. Punkt) werden angesprochen. Somit weiß der User von
Anfang an was auf ihn zukommt.
Zu jeder Anwendung werden die richtigen Tipps und gute Alternativen genannt. Grundlegende
Funktionen werden gut, deutlich und schnell erklärt (auch bei den Alternativanwendungen).

Fazit:
Ich arbeite seit ein paar Jahre mit Ubuntu und das Buch wurde mir nicht langweilig,
im Gegenteil, ich habe neues gelernt und es hat mir Spaß gemacht das Buch zu lesen und zu
lernen. Ich habe das Buch bereits weiterempfohlen.
Und dieses Buch wird bei mir mit der Zeit sicherlich deutliche Gebrauchsspuren aufweisen.

Klasse, bitte noch mehr!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robby am 26. September 2010
Format: Taschenbuch
Kürzlich wollte ein guter Freund endlich auch mal Linux auf seinem Rechner haben und bat mich um Hilfe. Au weia, dachte ich bei mir. Ich habe zwar recht viel Ahnung von der IT-Welt aber Linux gehört nicht wirklich dazu. Die vereinzelten Versuche sich Linux zu nähern sind in den letzten Jahren immer schnell in den Config-File Tiefen versandet. Für mich stand lange fest: Linux ist toll, aber nur was für Experten mit viel Zeit und Durchhaltevermögen. Und jetzt kommt mein Freund daher, ein "ganz normaler Mensch" mit ganz normalen Anwenderwissen und fordert Unterstützung von seinem "Experten", also mir. Also was tun? Welches Linux war schnell klar: Ubuntu. für Leute gemacht die mit dem Rechner einfach nur arbeiten wollen. Und jetzt noch ein Buch, möglichst eines für "normale Menschen". Ich bin dann auf dieses Buch gestoßen weil da was von "Deine Trainerin" steht. Das ist mal was anderes, dachte ich mir. Der Ansatz ein Buch nicht als ein Bündel viel Papier mit noch mehr Text drin zu sehen der erst in vielen Stunden gelesen werden will bevor man am Rechner startet sondern als Begleiter beim Einstieg. Und tatsächlich geht die Idee auf: Locker und direkt in seiner Du-Form mit viel Screen-Shots, viel Witz und immer begleitet von einer begeisterten und gut gelaunten Ute stiegen wir ebenfalls gut gelaunt in die Ubuntu-Welt ein. Das ist doch mal ein ganz anderer Ansatz. Hat funktioniert, danke Ute.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralph am 6. März 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist einige Jahre alt, kann aber noch immer gut genutzt werden; als gut erhaltenes gebrauchtes auf jeden Fall eine Kaufempfehlung für Einsteiger! Es ist interessant, übersichtlich und gut beschrieben mit vielen Beispielen und Bildern - alles nachvollziehbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen