From Dusk Till Dawn 3: Hangman's Daughter 2000

Amazon Instant Video

(11)
In HD erhältlichAuf Prime erhältlich
PIN erforderlich

Ende des 19. Jahrhunderts plant der amerikanische Literat Ambrose Bierce, sich der Revolutionsarmee von Pancho Vila anzuschließen. Im Mexiko wird er Zeuge, wie der steckbrieflich gesuchte Räuber Johnny Madrid mit unverhoffter Hilfe sowie der Henkerstochter dem Tod auf dem Schaffot entfleuchts. Im speziellen Wüstenetablissement der Vampirhohepriesterin Quixtla kommen alle auf ein Gläschen zusamm...

Darsteller:
Robert Patrick, Bo Hopkins
Laufzeit:
1 Stunde 34 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Information zur Verfügbarkeit

Dieser Titel ist noch bis 11.8.2014 mit Prime Instant Video für ¤0.00 verfügbar. Alle Titel, die nur noch für kurze Zeit bei Prime Instant Video verfügbar sind, finden Sie hier.

From Dusk Till Dawn 3: Hangman's Daughter

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Thriller, Horror
Regisseur P. J. Pesce, Scott Spiegel
Darsteller Robert Patrick, Bo Hopkins
Nebendarsteller Duane Whitaker, Marco Leonardi, Michael Parks, Temuera Morrison, Rebecca Gayheart, Ara Celi, Lennie Loftin, Sonia Braga, Orlando Jones, Danny Trejo
Studio Miramax
Altersfreigabe Freigegeben ab 18 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von critix on 12. Februar 2008
Format: DVD
VERDACHT
"From dusk til dawn 3" - hmmm, der Titel kann Segen und Fluch zugleich sein. Auf der einen Seite schleppt der Film damit natürlich gleich die Bürde des Vergleichs zum grossen Vorbild mit sich, zum anderen wird natürlich manch einer auf den Film aufmerksam, der ihn sonst sicherlich kaum in der Masse entdecken würde. Dann stellt sich die Frage, ob hier einfach nur name-dropping praktiziert wird, sprich der Film unter diesem Titel verkauft wird, de facto aber keinerlei Zusammenhang zum Original aufweist, kein Sequel o.ä. ist.

FAKTEN
"From dusk til dawn 3" deckt irgendwie alle positiven wie negativen des o.g. Verdachts ab. Die ersten ca. 60 Minuten des Films denkt man "okay, so
schlecht, wie man vermuten könnte, ist der Film gar nicht gemacht". Tex-Mex Western mit allen Klischees, aber durchaus passabel und man fragt sich, warum der Titel "From dusk til dawn 3" gewählt wurde, da hierdurch doch schon eine Vorverurteilung impliziert wird. Inhaltlich geht es um einen mexikanischen Banditen, der gerade gehängt werden soll, aber von einem Unbekannten vom Galgen befreit wird und von einer schönen jungen Frau angebetet wird. Nach der Befreiung kommt es zur Flucht des Banditen samt der Schönheit. In der Wüste trifft der Bandit auf seine Bande, mit der er bald eine Postkutsche überfällt, in der einige der weiteren Hauptprotagonisten reisen.
Im letzten Drittel des Films treffen sich alle wieder in einem Etablissement, ähnlich oder - wie ganz am Ende des Film klar wird - gleich dem "Titty Twister" und es geht wieder erotisch, blutig, gewalttätig ab ins Finale des Films. Die genaue Auflösung wird hier natürlich nicht verraten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von billy VINE-PRODUKTTESTER on 22. März 2007
Format: DVD
Zum Glück muss man den zweiten Teil nicht gesehen haben bevor man zu diesem Film greift. "The Hangman`s Daughter ist eigentlich der erste Teil der Triologie - Wie alles begann...

War der zweite Teil richtig mies, so ging es mit dem dritten wieder aufwärts. "The Hangman's Daughter" erinnert wieder stärker an das Original. Nach etwa 45 Minuten wechselt der Film auch hier abrupt das Genre. Einerseits bekommt man hier einen actionreichen Westernstreifen und andererseits einen brutalen Splatter.

Man sollte "The Hangman`s Daughter" als einen eigenständigen Film betrachten.

Dieser Teil steht klar an Nummer zwei der Triologie. Er ist um Längen besser als der zweite Teil, reicht jedoch keineswegs an den Erstling.

6 von 10
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Thomas on 3. Mai 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
wie alle Einkäufe über Amazon und deren Partner, verlief auch diese Bestellung stressfrei ab,
Qualität und Preis-Leistungsverhältnis passen, wie immer
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD
Natürlich kein Vergleich mit dem ersten Teil - aber dennoch ein sehenswerter Horrorfilm, sehr gut gemacht. Und Danny Trejo ist auch dabei. :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD
"From Dusk till Dawn" - Eine Reihe, die mit einem Horrorfilm begann und mit einem Western endet! Oder hätte ich es lieber andersherum schreiben sollen? Denn beim dritten Teil "The Hangmans Daughter" handelt es sich um keine Fortsetzung von Teil 1 und 2, sondern um die Vorgeschichte der ersten beiden Teile! Ein großer Kritikpunkt ist dabei die Tatsache, dass man nicht erfährt, warum es sich beim Titty Twisters um das Heim unzähliger Vampire handelt und wie die ersten von ihnen entstanden, denn immerhin wünscht man sich ja bei einer Vorgeschichte so etwas zu erfahren! Das fand ich persönlich also wirklich sehr schade! Den Film kaputt machen tut es aber trotzdem nicht, da es eigentlich auch nichts zum Kaputtmachen gab! Teil 3 der Kult-Reihe bietet nämlich nur mittelmäßige Horror/Western-Unterhaltung, was heißt, dass es nie richtig spannend, aber auch nie besonders langweilig wird!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Lothar Hitzges on 20. September 2009
Format: DVD
Es ist die Zeit als der wilde Westen noch wild war, Ende des 19. Jahrhunderts in Mexiko. Der zum Tode verurteilte Johnny Madrid kann mit fremder Hilfe seinem Henker entfliehen und entführt zudem dessen Tochter Esmeralda. Die Tat bleibt nicht ohne Reaktionen der Dorfbewohner. Ein Verfolgungstrupp wird zusammen gestellt.

Die Flüchtenden und ihre Verfolger finden nahe der Wüste ein Lokal und damit die Möglichkeit dort die Nacht zu verbringen. Deren Besitzrin Quixtla ist mit ihrem Personal sehr erfreut über die zahlreichen neuen Gäste. Ein Spektakel der besonderen Art nimmt seinen Lauf.

Die einfach gestrickte Geschichte endet wie immer in dem berüchtigten Wüstenlokal in Mexiko. Die Protagonisten sehen sich einer großen Bedrohung ausgesetzt, die ihre zahlreichen Opfer fordert. Ob das Gemetzel besser, schlechter oder den vorangegangenen Filmen ebenbürtig ist, ist schwer zu beurteilen. Die Erwartungshaltung aus den ersten beiden Filmen wird sicher voll befriedigt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen